Do., 05.03.2015

Coesfeld Diesel aus Bagger abgezapft

Coesfeld. In der Nacht zum Mittwoch entwendeten am Erlenweg unbekannte Täter rund 400 Liter Dieselkraftstoff aus einem Bagger. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld entgegen, unter Tel. 02541/140 Von Allgemeine Zeitung mehr...


Coesfeld: 31 weitere Flüchtlinge

Coesfeld: Osterfeuer zu eigener Sicherheit anmelden

Junge Szene: Alternativen gibt’s genug


Mi., 04.03.2015

Billerbeck Krankenbetten aus dem Ludgerus-Stift helfen im Kongo

Billerbeck : Krankenbetten aus dem Ludgerus-Stift helfen im Kongo

Zehn Krankenbetten haben der Leiter des St.-Ludgerus-Stifts, Mariano Graf von Plettenberg (l.), und Hausmeister Antonius Stiegemann (2.v.l.) an Bernhard Morbé (r.) von der Kirchengemeinde St. Ida in Münster überreicht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Billerbeck: „gotoBe“ will neue Akzente setzen

Billerbeck: Erste Boten des Frühlingszaubers

Billerbeck: Besucher nehmen St. Johann in den Blick


Do., 05.03.2015

Gescher Kolping gibt Starthilfe für neuen Familienkreis

Gescher. Nachdem die Kolpingsfamilie Gescher bereits mehrfach bei der Gründung von Familienkreisen erfolgreich war und immer wieder Anfragen verzeichnet hat, gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Infoabend für alle interessierten Familien mit Kindern. Das erste Kennenlern-Treffen ist am Mittwoch, 22. April, um 20 Uhr im Haus der Begegnung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Gescher: Eltern hoffen auf fünfte Klasse

Gescher: In den Beruf zurückkehren

Gescher: Altkleider spenden


Do., 05.03.2015

Jugendliche treffen sich in ihrer Projektwoche zum Arbeitseinsatz auf jüdischem Friedhof in Osterwick Sekundarschüler auf Spurensuche

Jugendliche treffen sich in ihrer Projektwoche zum Arbeitseinsatz auf jüdischem Friedhof in Osterwick : Sekundarschüler auf Spurensuche

Die Sekundarschüler haben sich freiwillig für dieses Projekt im Rahmen der Projektwoche an ihrer Schule gemeldet. Sie werden dabei von ihrem Lehrer Andreas Wellenbüscher und Schulsozialarbeiter Franz Voß begleitet. Von Manuela Reher mehr...


Rosendahl: Messdiener feierlich aufgenommen

Rosendahl: Mobilen Kugelfang nutzen

Rosendahl: Werbering freut sich über Neulinge


Do., 05.03.2015

Kreis Coesfeld K 15 von Capelle nach Werne wird im Sommer saniert

Kreis Coesfeld (ds). Die Zeit der Schlaglöcher ist bald auf der Kreisstraße 15 zwischen Capelle und Werne vorbei. Der Straßenbau-Ausschuss des Kreistages hat gestern grünes Licht für eine Erneuerung der Fahrbahndecke gegeben. In den Sommerferien soll der 1,1 Kilometer lange Streckenabschnitt von der Grenze zum Kreis Unna bis zur Kreisstraße 6 für insgesamt 250 000 Euro saniert werden. Von Detlef Scherle mehr...


Kreis Coesfeld: Neue Flüchtlinge aus dem Kosovo

Kreis Coesfeld: Felicitas und Anna-Luna die besten Vorleser

Kreis Coesfeld: Angehende Köche kämpfen mit Hummer, Garnelen & Co.


Mi., 04.03.2015

Fußball: Westfalenligist verliert überraschend 0:3 beim TSV Ahaus und verpasst das Pokalfinale Außenseiter düpiert die DJK-VBRS

Fußball: Westfalenligist verliert überraschend 0:3 beim TSV Ahaus und verpasst das Pokalfinale : Außenseiter düpiert die DJK-VBRS

Coesfeld. Die DJK Coesfeld-VBRS hat den erhofften Sprung ins Endspiel des Krombacher-Pokals auf Kreisebene verpasst: Der Favorit unterlag am Mittwochabend überraschend beim A-Kreisligisten TSV Ahaus mit 0:3. „Wir haben zu spät begonnen, Fußball zu spielen“, räumte Trainer Erdal Dasdan ein. „Der Sieg der Ahauser geht völlig in Ordnung.“ Von Frank Wittenberg mehr...


Mächtig heiß auf die Heide

Letzte Hürde vor dem Finale

Das beste Hallenteam Westfalens


Do., 05.03.2015

Hochschulen Organisierte Schreibnacht: Studenten überwinden «Aufschieberitis»

Düsseldorf (dpa/lnw) - In vielen Universitäten hat am Donnerstagabend die «Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten» begonnen. Hunderte Studenten überwanden sich gemeinsam und begannen mit den bislang liegen gebliebenen Hausarbeiten. In der international organisierten Schreibnacht an den Hochschulen soll gemeinsam beendet werden, was unter Studenten als «Aufschieberitis» bekannt ist. Von dpa mehr...


NRW: Chemieunfall in Metallbetrieb: Sieben Verletzte

NRW: NRW will höhere Einnahmen für weniger Werbung im Rundfunk nutzen

NRW: 16-Jährige in Falle gelockt: Mutmaßlicher Vergewaltiger vor Gericht



Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook