Mi., 22.11.2017

Coesfeld Einbruch in Einfamilienhaus

Coesfeld. Am gestrigen Dienstag wurde in ein Einfamilienhaus an der Straße Im Eichengrund eingebrochen. Gegen 18.45 Uhr kam die 59-jährige Coesfelderin nach Hause und bemerkte, dass im Obergeschoss Licht brannte. Außerdem vernahm sie Geräusche, als sie ihre Wohnung betrat und verständigte umgehend die Polizei. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Coesfeld: Welle breitet sich von Coesfeld aus

Coesfeld: Lichter für Samstag startklar

Coesfeld: L-Steine sollen Oberflächenwasser zähmen


Di., 21.11.2017

39. Weihnachtsmarkt am 2. und 3. Dezember / Über 150 Aussteller erwartet / Konzerte im Dom und St. Johann Trubel und Besinnlichkeit vereint

39. Weihnachtsmarkt am 2. und 3. Dezember / Über 150 Aussteller erwartet / Konzerte im Dom und St. Johann: Trubel und Besinnlichkeit vereint

Billerbeck. Über 150 Aussteller werden erwartet, die in den Gassen Billerbecks und auf den Plätzen für weihnachtliche Atmosphäre sorgen sollen. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Und auch das Sicherheitskonzept für den 39. Billerbecker Weihnachtsmarkt, der am Samstag (2. 12.) von 11 bis 20 Uhr und Sonntag (3. 12.) von 11 bis 19 Uhr stattfindet, steht. Von Stephanie Dircks mehr...


Billerbeck: „Freundschaft mit Leben füllen“

Billerbeck: 88 Einsätze und viele junge Neulinge

Billerbeck: Gegen den größten Feind: das Vergessen


Di., 21.11.2017

Gaschari-Sänger präsentieren schwungvolles Kaffee-Konzert / „Kaiser Franz-Josef“ gibt Gastspiel Zuhörer stimmen immer wieder begeistert ein

Gaschari-Sänger präsentieren schwungvolles Kaffee-Konzert / „Kaiser Franz-Josef“ gibt Gastspiel: Zuhörer stimmen immer wieder begeistert ein

Gescher. Die Kaffee-Konzerte des MGV Gaschari erfreuen sich großer Beliebtheit – auch diesmal war der Saal im Hotel zur Krone mit über 180 Zuschauern bis auf den letzten Platz besetzt. Die Sänger unter ihrem Dirigenten Albert Göken hatten ein ebenso schwungvolles wie launiges Programm vorbereitet, das auch die Zuhörer in den Gesang einbezog. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Gescher: Der Wunsch nach Erinnerung bleibt

Gescher: Im Jahr 2016: Gaskosten runter, Stromkosten rauf

Gescher: Kürzere Wege für viele Menschen


Di., 21.11.2017

Westfalia Osterwick freut sich über gute Beteiligung beim 7. Rosendahler Badminton-Mitternachtsturnier Ramsdorfer siegen im Mixed

Westfalia Osterwick freut sich über gute Beteiligung beim 7. Rosendahler Badminton-Mitternachtsturnier: Ramsdorfer siegen im Mixed

Osterwick. Fitness und Ausdauer waren gefragt beim 7. Rosendahler Badminton- Mitternachtsturnier, an dem 38 Spieler auf Einladung von Westfalia Osterwick teilnahmen. Marion und Gunnar Vlaswinkel (VfL Ramsdorf) gingen als Sieger aus dem Mixed-Wettbewerb hervor. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Rosendahl: „Wir müssen Flagge zeigen“

Rosendahl: Verkehr durch Poller beruhigen

Rosendahl: Von digitalen Möglichkeiten bei Tobit.Software beeindruckt


Di., 21.11.2017

Auftaktwochenende ein großer Erfolg / Noch bis zum 3. Dezember geöffnet 1700 Besucher stürmen Adventsmarkt

Auftaktwochenende ein großer Erfolg / Noch bis zum 3. Dezember geöffnet: 1700 Besucher stürmen Adventsmarkt

Billerbeck. Insgesamt rund 1700 Gäste zählten die Mitarbeiterinnen der Kulturabteilung des Kreises Coesfeld am Auftaktwochenende des Adventsmarktes in der Billerbecker Kolvenburg. Sie ließen sich vom handwerklichen Geschick und Ideenreichtum der über 70 Aussteller begeistern und stärkten sich im „Café Winterzauber“ im Kellergeschoß. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Kreis Coesfeld: Polizei kontrolliert Radfahrer

Kreis Coesfeld: Zugausfälle auf der Baumbergebahn

Kreis Coesfeld: Osterwicker Diakon mit Paulus-Zitat


Mi., 22.11.2017

Fußball Ex-Profi pfeift Kölns Spiel gegen Arsenal

Köln (dpa) - Der Russe Wladislaw Besborodow pfeift am Donnerstag (19.00 Uhr/Sky) das Europa-League-Heimspiel des 1. FC Köln gegen den FC Arsenal. Kurios: Der 44-Jährige war vor seiner Karriere als Schiedsrichter selbst Fußball-Profi und spielte unter anderem für Zenit St. Petersburg. Von dpa mehr...


NRW: Angeklagter Industriellenspross Vossen reumütig vor Gericht

NRW: Keine Fortsetzung der Groko: SPD in NRW steht hinter Schulz

NRW: Terrorverdacht: nach Festnahmen werden Haftbefehle geprüft


Mi., 22.11.2017

Gescheiterte Sondierung SPD rückt von Neuwahlen ab und würde Merkel tolerieren

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht mit Martin Schulz, dem SPD-Bundesvorsitzenden im Bundestag in Berlin.

Die etwas voreilige Ansage der SPD-Spitze, nach dem Jamaika-Aus eher in Richtung Neuwahlen zu marschieren, hält keine 48 Stunden. Nun würden die Genossen eine Merkel-Minderheitsregierung tolerieren, um die Kanzlerin leiden zu lassen. Aber kann die SPD dem riesigen Groko-Druck widerstehen? Von dpa mehr...


Politik: Lebenslang für Ex-General Mladic wegen Völkermordes

Politik: Rentenbeitrag sinkt auf 18,6 Prozent

Politik: Ministerpräsident Weil wiedergewählt


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook