Di., 31.05.2016

Vom Austin Healey bis zum Jaguar E-Type: Klassiker rasten bei Tönnemann Oldtimer-Rallye macht Station in Coesfeld

Vom Austin Healey bis zum Jaguar E-Type: Klassiker rasten bei Tönnemann : Oldtimer-Rallye macht Station in Coesfeld

Von Ahaus führt die Tour über Coesfeld und dann nach gescher und Estern. In Coesfeld ist ein Stopp geplant. Foto: az

Coesfeld. Den kommenden Samstag (4. Juni) sollten sich Liebhaber alter Automobile im Kalender vormerken. Die erstmalig ausgetragene ADAC Classic Rallye Ahaus macht von 14.20 Uhr an eine Pause beim Autohaus Tönnemann am Dreischkamp, so die Pressemitteilung.

Von Allgemeine Zeitung

Bei der Fahrt erwartet der veranstaltende Automobilclub Ahaus e.V. im ADAC rund 80 Teilnehmer, die sich in Ahaus ab 10.30 Uhr im Minutenabstand auf die Fahrt durch das Münsterland begeben. Gewertet wird diese Fahrt zum ADAC Classic Revival Pokal und zum ADAC Oldtimer Cup Westfalen-Lippe.

Auf den insgesamt rund 160 Kilometern ist es Sache des Beifahrers, anhand eines Roadbooks den richtigen Weg zu identifizieren und die zahlreichen Orientierungs- und Stempelkontrollen in der richtigen Reihenfolge in die Bordkarte einzutragen. Der Fahrer findet seine Herausforderungen in der Bewältigung einiger Zeitprüfungen, bei denen eine vorher definierte Strecke in einer vorgegebenen Zeit möglichst auf die Hunderstelsekunde genau abzufahren ist.

Beim Zwischenstopp in Coesfeld sind alle Freunde mobiler Raritäten eingeladen. Hier lassen Klassiker wie Jaguar E-Type, MG B Roadster, Austin Healey, Bentley, Porsche und Mercedes die Herzen der Zuschauer höherschlagen. Außerdem findet hier auch eine der vier Zeitprüfungen statt. Das Ergebnis wird für Zuschauer und Fahrer auf einer großen Anzeige präsentiert. Vorbei an Velen und Gescher geht es dann zum Verkehrsübungsplatz in Gescher-Estern. Hier müssen die Teams dann ein letztes Mal beweisen, wer die präzise Fahrt durch die Lichtschranken am besten bewältigt.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4047172?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F