So., 16.07.2017

Unfall vor Ortseingang Rennradfahrer entfernte sich

Billerbeck. Eine größere Gruppe Rennradfahrer war am Sonntagmittag gegen 11.20 Uhr auf der L 580 stadteinwärts unterwegs. Etwa 300 Meter vor dem Ortseingang wollte ein 17-jähriger Radfahrer einen 39-Jährigen überholen, so die Polizei. Beide berührten sich und stürzten. Ein nachfolgender Rennradfahrer überfuhr die beiden und stürzte ebenfalls. Er stand daraufhin wieder auf und entfernte sich vom Unfallort. Von den beiden zuerst gestürzten Radfahrern blieb einer unverletzt, der andere verletzte sich leicht. Der zunächst flüchtige Radfahrer meldete sich später telefonisch bei der Polizei.

Von Allgemeine Zeitung
Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5014353?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947609%2F