Do., 22.02.2018

Auch die Coesfelder SPD hat keine einheitliche Antwort / Vorsitzender Vogt: „Rühre keine Werbetrommel“ GroKo: Ja, nein, vielleicht

Auch die Coesfelder SPD hat keine einheitliche Antwort / Vorsitzender Vogt: „Rühre keine Werbetrommel“: GroKo: Ja, nein, vielleicht

Coesfeld. Hermann-Josef Vogt will noch in sich gehen. „Ich entscheide mich noch, wie ich abstimme“, sagt der Vorsitzende der Coesfelder SPD. Von Viola ter Horst mehr...

Do., 22.02.2018

Coesfeld Fast freie Fahrt nach Hochmoor

Coesfeld (vth). Fast wieder freie Fahrt auf der L581 zwischen Coesfeld und Hochmoor. Straßen NRW als zuständige Behörde hebt am Abend (22.2.) die einseitige Sperrung und damit verbundene Umleitung am Kalksandsteinwerk (Kalki) entlang aufgehoben. Die Arbeiten an der Kreuzung B525 laufen allerdings noch, so dass die Rekener Straße stadteinwärts weiterhin nicht befahrbar ist. Von Viola ter Horst mehr...


Do., 22.02.2018

Fremdsprachenassistenten vom Oswald gehen in ihre Auslandspraktika / Weiteste Reise bis La Réunion Neue Aufgaben und alte Bekannte

Fremdsprachenassistenten vom Oswald gehen in ihre Auslandspraktika / Weiteste Reise bis La Réunion: Neue Aufgaben und alte Bekannte

Coesfeld. In einem Punkt sind sich die kaufmännischen Assistenten für Fremdsprachen einig: Mit Blick auf ihre bevorstehenden Auslandspraktika überwiegt die Vorfreude und lässt kleine Sorgen schnell vergessen. Am 5. März beginnt für die 18 Schüler des Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskollegs für acht Wochen der Arbeitsalltag im Ausland – in England, Belgien, Frankreich, Spanien, auf Malta und sogar La Réunion. Von Florian Schütte mehr...


Do., 22.02.2018

Stadt und Polizei bitten weiter um Hinweise zur Beschädigung am Bücherschrank / Belohnung ausgesetzt Landeskriminalamt untersucht ätzende Flüssigkeit

Stadt und Polizei bitten weiter um Hinweise zur Beschädigung am Bücherschrank / Belohnung ausgesetzt: Landeskriminalamt untersucht ätzende Flüssigkeit

Coesfeld (ude). Welcher Art die ätzende bräunliche Flüssigkeit war, die ein unbekannter Täter in den Bücherschrank im Schlosspark gesprüht und die eine Passantin im Gesicht und am Auge verletzt hat, wird im Landeskriminalamt untersucht. „Bis wir ein Ergebnis vorliegen haben, wird es ein wenig dauern“, gab am Donnerstag eine Polizeisprecherin Auskunft. Unterdessen laufen die Ermittlungen weiter. Von Ulrike Deusch mehr...


Do., 22.02.2018

Coesfeld Fahrraddiebe verhaftet

Coesfeld: Fahrraddiebe verhaftet

Die Polizei nahm jetzt zwei Männer fest, die Fahrräder gestohlen haben sollen. Bei den beiden mitgeführten Rädern wurde eins kurz zuvor gestohlen, bei dem anderen (Foto) wird der Besitzer noch gesucht. Es ist komplett schwarz lackiert und hat einen Schalkeaufkleber auf dem Schutzblech. Wie die Polizei mitteilt, fielen einem Polizisten in der Mittagspause die beiden Georgier auf. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 22.02.2018

Kinderhilfe Tschernobyl lädt am 11. März zur großen Osterausstellung in das Autohaus Tönnemann ein Einstimmung auf den Frühling

Kinderhilfe Tschernobyl lädt am 11. März zur großen Osterausstellung in das Autohaus Tönnemann ein: Einstimmung auf den Frühling

Coesfeld. Bunter Frühlingsschmuck für Haus und Garten, Osterkerzen und handbemalte Ostereier – das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Angebot der Frühlings- und Osterausstellung, zu der die Kinderhilfe Tschernobyl Coesfeld am Sonntag (11. 3.) einlädt. In der Zeit von 10 bis 17.30 Uhr öffnen sich dafür die Tore des Autohauses Tönnemann im Gewerbegebiet Dreischkamp. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 21.02.2018

Programm für die 9. Seniorentage vorgestellt / Eröffnung und „Markt der Möglichkeiten“ am 3. März Vom Tanztee bis zum Enkeltrick

Programm für die 9. Seniorentage vorgestellt / Eröffnung und „Markt der Möglichkeiten“ am 3. März: Vom Tanztee bis zum Enkeltrick

Coesfeld. Eins ist sicher. Jeder wird älter. So ähnlich hört sich auch die Überschrift für die Seniorentage an, die das Seniorennetzwerk nun zum neunten Mal auf die Beine stellt: „Sicher werden wir älter.“ Von Viola ter Horst mehr...


Mi., 21.02.2018

Polizei ermittelt wegen Beschädigungen im Schlosspark / Frau verletzt / Belohnung für Ergreifung Ätzendes in Bücherschrank gespritzt

Polizei ermittelt wegen Beschädigungen im Schlosspark / Frau verletzt / Belohnung für Ergreifung: Ätzendes in Bücherschrank gespritzt

Coesfeld. Claudia Kraska-Venjakob ist so schnell nicht aus der Ruhe zu bringen, aber gestern ist sie „wütend und richtig sauer“. Über Nacht hatte sich ein Unbekannter den Bücherschrank im Schlosspark in übler Weise vorgenommen, den sie ehrenamtlich mit betreut. Ein Teil der Bücher flog im hohen Bogen in die Berkel. Von Uwe Goerlich mehr...


Mi., 21.02.2018

Experte Jan-Niclas Gesenhues zu Gast bei den Grünen / Alter Vorstand bleibt fast neuer Vorstand „Afrikas Krisen sind auch unsere Krisen“

Experte Jan-Niclas Gesenhues zu Gast bei den Grünen / Alter Vorstand bleibt fast neuer Vorstand: „Afrikas Krisen sind auch unsere Krisen“

Coesfeld (hlm). Einstimmig bleibt Norbert Vogelpohl Ortsverbandssprecher der Grünen. Via WhatsApp nimmt er die Wahl an, da er an dem Abend nicht persönlich dabei sein kann. En bloc platzieren die zwölf stimmberechtigten Anwesenden Hans-Jürgen Braukmann, Eberhard Knost, Mareike Raack und Josef Flögel als Beisitzer und Christian Tiepold als Kassierer auf die Vorstandsstühle. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 20.02.2018

Moritz Hentz tritt vor 180 Zuhörern im Konzert Theater auf / Zum Abschluss eine Fender als Präsent „Gitarrenabitur“ bestanden

Moritz Hentz tritt vor 180 Zuhörern im Konzert Theater auf / Zum Abschluss eine Fender als Präsent: „Gitarrenabitur“ bestanden

Coesfeld. Moritz Hentz kommt auf die Bühne im Konzert Theater und hängt sein Sakko über die Stuhllehne. Er greift nach seiner Gitarre und beschreibt mit den Klängen die romantische spanische Region nach einer Komposition von Issac Albèniz. Filigran bewegen sich seine Finger über die Saiten. Von Hartmut Levermann mehr...


Di., 20.02.2018

Coesfeld „Punkt-Landung“ in der Passionszeit

Coesfeld: „Punkt-Landung“ in der Passionszeit

Ein besonderes Angebot macht die Evangelische Kirchengemeinde allen Interessierten in der Fastenzeit. Sie lädt jeden Mittwoch um 20 Uhr zur „Punkt-Landung“ in ihr Gemeindehaus ein. Dahinter verbirgt sich ein Angebot mit Meditation, Stille und Austausch über Gott und die Welt – aus ganz persönlicher Sicht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 20.02.2018

Erneut Hund im Bereich Coesfelder Berg gestorben Giftköder: Fressschutz hilfreich

Erneut Hund im Bereich Coesfelder Berg gestorben: Giftköder: Fressschutz hilfreich

Coesfeld. Für Hunde gibt es wohl nichts Schöneres, als hemmungslos über weite Felder und Wiesen zu sprinten und die Gegend zu erschnüffeln. Viele Hundebesitzer lassen auch rund um die Coesfelder Bergwiese ihre Hunde frei laufen – das birgt momentan aber Gefahren. Denn dort soll vor einigen Tagen ein Hund Rattengift gefressen haben und daran gestorben sein. Nicht zum ersten Mal in der Gegend. Von Leon Seyock mehr...


Di., 20.02.2018

„Barmer Kindersprint“: Sonntag werden die flinksten Jungen und Mädchen ermittelt Start frei zum Stadt-Finale

Coesfeld. 660 junge Coesfelder haben in ihren Grundschulen erfolgreich am „Barmer Kindersprint“ teilgenommen und sind nun beim Stadt-Finale dabei: Am Sonntag (25. 2.) gehen sie ab 10 Uhr in der Sporthalle des Pictorius-Berufskollegs (Borkener Straße 23) erneut an den Start. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 20.02.2018

Donnerstag Repair Café im Pius Kaputte Sachen wieder fit machen

Coesfeld. Am Donnerstag (22.2.) öffnet das Repair Café Coesfeld im Pius-Gymnasium Coesfeld in der Zeit von 15.30 bis 18 Uhr. Eingeladen sind alle, die alleine oder mit kostenloser Hilfe von Experten kaputte Dinge reparieren wollen oder die andere bei der Reparatur fachmännisch unterstützen möchten. Dazu gibt es selbstgebackenen Kuchen, Keks und Kaffee. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 19.02.2018

Musical AltGold im September an der Freilichtbühne / Rollen verteilt / Vorverkauf ab 1. April Ehemalige zurück im Rampenlicht

Musical AltGold im September an der Freilichtbühne / Rollen verteilt / Vorverkauf ab 1. April: Ehemalige zurück im Rampenlicht

Coesfeld. Hans Benson und Clementine Winking konnten sich ein Schmunzeln nicht verkneifen, als Regisseurin Sabine Wulf die Rollen für AltGold vorlas – dem dritten Musical in der kommenden Freilichtbühnen-Saison. Denn Benson und Winking spielen in dem Stück die Rollen der Seniorenheimbewohner Erich und Johanna und somit ein Liebespaar. So weit, so unspektakulär. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 19.02.2018

eCommerce-Experte Marcus Diekmann Mittwoch auf Pro7 zu sehen / Ehrlichkeit und Transparenz wichtig Bei Galileo über Mondpreise aufklären

eCommerce-Experte Marcus Diekmann Mittwoch auf Pro7 zu sehen / Ehrlichkeit und Transparenz wichtig: Bei Galileo über Mondpreise aufklären

Coesfeld. Jubiläums-Sale, Sommer-Sale, Alles-muss-raus-Sale – „Man hat den Eindruck, als ob die ganze Welt nur noch ,Sale’ ist“, sagt Marcus Diekmann. Und der Coesfelder muss es wissen. Als Geschäftsleiter von Matratzen Concord und Gründer von Shopmacher kennt Diekmann den Spagat zwischen eCommerce und dem stationären Handel. Von Florian Schütte mehr...


Mo., 19.02.2018

Nepomucenum erneut zertifiziert im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik Weiter grünes Licht für MINT-Fächer

Nepomucenum erneut zertifiziert im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik: Weiter grünes Licht für MINT-Fächer

coesfeld. „Es ist für uns ein schöner Erfolg und das Ergebnis einer harten Arbeit“, freut sich Lehrer Dr. Michael Weiermann. Nach sechsjähriger Mitgliedschaft im deutschlandweiten MINT-EC-Netzwerk gelang es dem Nepomucenum nun, für weitere vier Jahre wieder zertifiziert zu werden. Von Marek Walde mehr...


Mo., 19.02.2018

Coesfeld Bombenentschärfung hat geklappt

Coesfeld: Bombenentschärfung hat geklappt

Die Bombenentschärfung hat Montagmittag problemlos geklappt. Die 500-Kilo-Bombe lag im Bereich Stadtwaldallee. Dort war um den Fundort ein 500-Meter-Sperrbezirk eingerichtet worden, der komplett evakuiert wurde. Keiner durfte mehr dort hinein, bis die Bombe entschärft war. Gegen 14  Uhr war die Bombe unschädlich gemacht. Die Chronik des Tages lesen Sie hier.    Von Redaktionsteam der AZ Coesfeld mehr...


So., 18.02.2018

Coesfeld Schulen im Zentrum Montag geschlossen

Coesfeld. Aufgrund der Bombenentschärfung ist das Schulzentrum Coesfeld am Montag (19.2.) geschlossen. Für die Anmeldung von Viertklässlern werden folgende Termine angeboten: Nepomucenum: Dienstag (20.2.), 8.30 bis 12.30 Uhr und 14.30bis 17.30 Uhr. Mittwoch (21.2.), 8.30 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 17.30 Uhr. Theodor-Heuss-Realschule: Dienstag (20. 2.), 8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr. Mittwoch (21. 2.), 8 bis 12 Uhr. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 18.02.2018

Nach gelungener Premiere im Vorjahr lädt der Schützenverein am 28. April wieder zur bayerischen Party ein Almauftrieb in Flamschen feiern

Nach gelungener Premiere im Vorjahr lädt der Schützenverein am 28. April wieder zur bayerischen Party ein: Almauftrieb in Flamschen feiern

Coesfeld. Bald heißt es wieder, die Dirndl und Lederhosen aus dem Kleiderschrank hervorzukramen. Denn am Samstag (28. 4.) lädt der Schützenverein Flamschen nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr zum wiederholten Mal zum „Almauftrieb“ ein. Von Manuela Reher mehr...


1 - 20 von 4417 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook