Fr., 01.12.2017

Evangelische Kirchengemeinde lädt Alleinstehende und Paare am 24. Dezember ins Gemeindehaus ein Heiligabend muss niemand allein sein

Evangelische Kirchengemeinde lädt Alleinstehende und Paare am 24. Dezember ins Gemeindehaus ein: Heiligabend muss niemand allein sein

Coesfeld. Heiligabend – der Familienabend des Jahres. Eltern und Kinder besuchen einen feierlichen Gottesdienst, genießen ein besonderes Essen, die Bescherung, freuen sich über die gemeinsame Zeit. Von Christine Tibroni mehr...

Fr., 01.12.2017

Manfred Dertmann geht in Ruhestand Hüter der Zollhunde dankt ab

Manfred Dertmann geht in Ruhestand: Hüter der Zollhunde dankt ab

Coesfeld. Mit Manfred Dertmann ging Ende November nicht nur ein wahres Zoll-Urgestein in den Ruhestand, sondern auch ein verdienter Kollege und passionierter Zollhundetrainer des Hauptzollamtes Münster. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 01.12.2017

Arbeitnehmer können Lehrlinge für Übungsschein freistellen Auszubildene sorgen für Bewegung von Grundschülern

Arbeitnehmer können Lehrlinge für Übungsschein freistellen: Auszubildene sorgen für Bewegung von Grundschülern

Coesfeld. Viel Freizeit von jugendlichen wird ins Lernen investiert, der Sport bleibt da oft auf der Strecke. Für Coesfelder Grundschüler soll sich die Situation durch den Azubi-Übungsleiterschein aber weiterhin verbessern. Drei Auszubildende haben in Coesfeld im vergangenen Jahr bereits erfolgreich dazu beigetragen. Auslöser war, dass mehr als 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen hierzulande Übergewicht haben. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 01.12.2017

Kerstin Berks gibt Jakobspilgern eine Herberge / Bereichernder Austausch „Es ist schön, Haltepunkt zu sein“

Kerstin Berks gibt Jakobspilgern eine Herberge / Bereichernder Austausch: „Es ist schön, Haltepunkt zu sein“

Coesfeld. Die Herbergssuche ist zentrales Thema im Advent. Die Bibel erzählt von Maria und Josef, die in Bethlehem vergeblich Ausschau nach einer Unterkunft halten. Auch heute sind Menschen in vielerlei Hinsicht auf Herbergssuche. Suchen Schutz und Geborgenheit, eine Bleibe, ein Zuhause und (geistige) Heimat. Und es gibt viele Menschen, die in unterschiedlicher Hinsicht Herberge geben. Von Christine Tibroni mehr...


Fr., 01.12.2017

Nach Polizeikontrollen: Immer mehr Radfahrer sind gut sichtbar auf den Straßen unterwegs / „Sehr gute Quote“ Fahrradfahrer achten auf eigene Sicherheit

Nach Polizeikontrollen: Immer mehr Radfahrer sind gut sichtbar auf den Straßen unterwegs / „Sehr gute Quote“: Fahrradfahrer achten auf eigene Siche...

Coesfeld. Ein dunkler Morgen im Dezember, dazu noch etwas Nebel. Ein schwarz gekleideter Fahrradfahrer, der kein Licht und Reflektoren am Rad hat, wird in so einer Situation schnell von Autofahrern übersehen. „Wir arbeiten hier sehr präventiv“, sagt Ralf Düesmann, Verkehrssicherheitsbeauftragter der Polizei. Von Leon Seyock mehr...


Do., 30.11.2017

Kunze begeistert in der Bürgerhalle „Wir werden Riesen sein!“

Kunze begeistert in der Bürgerhalle: „Wir werden Riesen sein!“

Coesfeld. In der Bürgerhalle begeistert Heinz Rudolf Kunze rund 300 Gäste nahezu drei Stunden lang. Bei fast 30 Stücken ist er ohne Pause derart präsent, dass mancher gar nicht glauben mag, wie die Zeit vergeht. Von Christian Tiepold mehr...


Do., 30.11.2017

Gewinnnummern täglich in der AZ Bürgerstiftung zieht 168 Lose

Gewinnnummern täglich in der AZ: Bürgerstiftung zieht 168 Lose

COESFELD. Unter notarieller Aufsicht von Dr. Dieter Rix wurden alle 168 Preise jeweils einer Nummer des Adventskalenders der Bürgerstiftung zugelost. Jeden Tag im Advent können sich sieben Gewinner über wertvolle Preise (Gesamtwert 14.000 Euro) dank Unterstützung von Spendern und Sponsoren freuen. Vorsitzender Johannes Evers: „Der Gewinn dient der Finanzierung der gemeinnützigen Projekte.“ Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 30.11.2017

Ungewöhnlicher Adventskalender an Bernhard-von-Galen-Straße Baustellenlampen kündigen Vorweihnachtszeit an

Ungewöhnlicher Adventskalender an Bernhard-von-Galen-Straße: Baustellenlampen kündigen Vorweihnachtszeit an

Coesfeld. „Die Lampen gehören dem, der vor der Tür buddelt“, erklärt Daniel Gewand von St. Lamberti und verweist damit auf die Firma Schubert, die Bauarbeiten an der Bernhard-von-Galen-Straße durchführt. Die Bauarbeiten sollten nun auch in das Gebäude der St.-Lamberti-Gemeinde geholt werden – in Form eines Adventskalenders. Gemeinsam mit Michael Banneyer hat er dieses ungewöhnliche Projekt ins Leben gerufen. Von Sarah Kuhlmann mehr...


Mi., 29.11.2017

Beim Fußballturnier der Messdiener gab es spannende Spiele / Anna Katharina auf Rang zwei Knapper Sieg für die Letteraner

Beim Fußballturnier der Messdiener gab es spannende Spiele / Anna Katharina auf Rang zwei: Knapper Sieg für die Letteraner

Coesfeld/Lette (mud). Die Kicker der Gemeinde St. Johannes Lette waren nicht nur Ausrichter des diesjährigen Hallenfußballturniers der Messdiener – sie holten mit 20 Punkten auch knapp den Gesamtsieg vor Anna Katharina mit 19 Punkten. Von Sigrid Muddemann mehr...


Mi., 29.11.2017

Beratungen zu G8/G9 Mitte Dezember / Realschulen im Aufwärtstrend / Rektoratsstelle wird neu besetzt Schulentwicklung nach Plan

Beratungen zu G8/G9 Mitte Dezember / Realschulen im Aufwärtstrend / Rektoratsstelle wird neu besetzt: Schulentwicklung nach Plan

Coesfeld. G8 oder G9 heißt die Frage, die derzeit an den Gymnasien im Raum steht und sowohl Vertreter der Schulen, der Eltern als auch der Stadt beschäftigen. Klarheit dazu könnte ein Gespräch der Stadt mit allen Schulen Mitte Dezember schaffen. Das teilte Schuldezernent Dr. Thomas Robers auf eine Anfrage von Martina Vennes (Pro Coesfeld) im Schulausschuss mit. Von Florian Schütte mehr...


Di., 28.11.2017

Coesfeld Teurer Bordellbesuch

Coesfeld: Teurer Bordellbesuch

Kreis Coesfeld. Zwei junge Erwachsene aus einer Gemeinde im Kreis Coesfeld kam ein Bordellbesuch in Hamburg am vergangenen Samstag teuer zu stehen. Wie die Polizei mitteilte, gingen die beiden nach reichlich Alkoholgenuss in die Herbertstraße. Dort sprach sie eine Dame aus einem Schaufenster heraus an und stellte den beiden gegen 30 Euro eine Leistung in Aussicht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 28.11.2017

Stadtbücherei bietet am 8. Dezember einen Abend mit Dieter Niehoff an / Strategie und Taktik gefragt Neue Spiele kennen lernen

Stadtbücherei bietet am 8. Dezember einen Abend mit Dieter Niehoff an / Strategie und Taktik gefragt: Neue Spiele kennen lernen

Coesfeld. Kurz vor dem zweiten Advent wird die Stadtbücherei am Freitag (8. 12.) zum offenen Treff für alle Hobbyspieler. Jeder Interessierte ist eingeladen, ab 19 Uhr in die Welt der neuen großen Taktik- und Strategiespiele einzutauchen. Genauer gesagt, geht es um die interessantesten Neuheiten, die vor sechs Wochen auf der Spiele-Messe in Essen erschienen sind, heißt es in der Ankündigung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 27.11.2017

Coesfeld Kradfahrer bei Auffahrunfall verletzt

Coesfeld (mr). Leicht verletzt worden ist ein Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagabend auf der Landesstraße 555 zwischen Osterwick und Coesfeld in der Bauerschaft Gaupel ereignete. Der 17-jährige Kradfahrer aus Dülmen befuhr die L 555 in Richtung Coesfeld. Von Manuela Reher mehr...


Mo., 27.11.2017

Straßenausbau Am Alten Haus Lette fertig Lettes „Königsallee“ wieder befahrbar

Straßenausbau Am Alten Haus Lette fertig: Lettes „Königsallee“ wieder befahrbar

Coesfeld. Freie Fahrt haben die Verkehrsteilnehmer seit dem Wochenende wieder an der Straße „Am Haus Lette“. Freuen dürfte das besonders die Schüler, Lehrer und Eltern der Kardinal-von-Galen-Schule und alle, die zur Kita und zum Hallenbad wollen, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt Coesfeld. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 27.11.2017

Von Coesfeldern für Coesfelder organisiert / Jeder kann Rahmenprogramm mitgestalten / Aktionen für Kinder Weihnachtsmarkt lockt mit viel Selbstgemachtem

Von Coesfeldern für Coesfelder organisiert / Jeder kann Rahmenprogramm mitgestalten / Aktionen für Kinder: Weihnachtsmarkt lockt mit viel Selbstgem...

Coesfeld. Der Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz beginnt am 7. Dezember und dauert vier Tage. In etwa zwanzig Holzhütten bieten Menschen aus der Region Coesfeld ihre selbst gemachten Geschenkideen an: Aus Holz, Filz, Papier oder Glas. Dazu gesellen sich Pagodenzelte der Gastronomie und Spezialbeschicker mit eigenen Wagen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 27.11.2017

Löschzug Kirchspiel hatte Generalversammlung / Benedikt Middendorf und Stefan Pöpping geehrt Zu 320 Einsätzen ausgerückt

Löschzug Kirchspiel hatte Generalversammlung / Benedikt Middendorf und Stefan Pöpping geehrt: Zu 320 Einsätzen ausgerückt

Coesfeld. Zu 320 Einsätzen ist der Löschzug 2, Kirchspiel, in diesem Jahr bisher ausgerückt. Diese Zahl nannte Richard Schulze-Holthausen, der Leiter der Feuerwehr, bei der Generalversammlung, zu der Löschzugführer Steffen Meyermann zahlreiche Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus der aktiven Wehr sowie der Ehrenabteilung begrüßte. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 27.11.2017

Renommiertes Quintett „emBRASSment“ gastiert Samstag in der Jakobi-Kirche Blechbläser spielen zum Advent

Renommiertes Quintett „emBRASSment“ gastiert Samstag in der Jakobi-Kirche: Blechbläser spielen zum Advent

Coesfeld. Am Samstag (2. 12.) findet um 18 Uhr ein Adventskonzert in der St.-Jakobi-Kirche mit dem Leipziger Blechbläserquintett „emBRASSment“ statt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 26.11.2017

Starker Regen zum Start beeinträchtigt Veranstaltung kaum / Gesamtpaket kommt sehr gut an Lichtersamstag verzaubert Besucher

Starker Regen zum Start beeinträchtigt Veranstaltung kaum / Gesamtpaket kommt sehr gut an: Lichtersamstag verzaubert Besucher

Coesfeld. Als der Himmel seine Schleusen pünktlich zum Startschuss für den Lichtersamstag öffnet, lassen sich die zahlreichen Besucher auf dem Marktplatz vom Segen von oben nicht beeindrucken. Von Manuela Reher mehr...


So., 26.11.2017

Querbeet präsentiert bei zwei Konzerten in der ausverkauften Pius-Aula sein neues Programm „Neu(n) vertont“ „Applaus, Applaus“ für die „Schönste Zeit“

Querbeet präsentiert bei zwei Konzerten in der ausverkauften Pius-Aula sein neues Programm „Neu(n) vertont“: „Applaus, Applaus“ für die „Schönste Z...

Coesfeld. Nach ihrer Neuformation vor zwei Jahren stellte die Coesfelder A-cappella-Gruppe Querbeet ihr neues Programm „Neu(n) vertont“ gleich an zwei Abenden vor. Mit dem Programmtitel nahm sie Bezug auf die inzwischen neunköpfige Besetzung. Von Christian Tiepold mehr...


So., 26.11.2017

Gedenkfeier für die Opfer von Krieg und Gewalt / Kranzniederlegung mit Plerguers Bürgermeister Beaudoin Von der Pflicht zur Erinnerung

Gedenkfeier für die Opfer von Krieg und Gewalt / Kranzniederlegung mit Plerguers Bürgermeister Beaudoin: Von der Pflicht zur Erinnerung

Lette (mwa). Zahlreiche Letteraner versammelten sich am gestrigen Totensonntag vor dem Kriegerehrenmal, um der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft zu gedenken. Besonderer Gast war in diesem Jahr der Bürgermeister von Lettes Partnergemeinde Plerguer, Jean-Luc Beaudoin, welcher von Bürgermeister Heinz Öhmann herzlich auf Französisch begrüßt wurde. Von Allgemeine Zeitung mehr...


121 - 140 von 4301 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook