Anzeige

Di., 20.03.2018

Coesfeld Künftig Volmer statt Bischoff im Rat

Coesfeld: Künftig Volmer statt Bischoff im Rat

Coesfeld. Den Dank im Namen der Wählergemeinschaft Pro Coesfeld für den langjährigen engagierten Einsatz im Rat und in den Ausschüssen überbrachten der Vorsitzende Robert Böyer und Fraktionssprecher Günter Hallay an Annette Bischoff, die ihr Ratsmandat aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat. Von Allgemeine Zeitung mehr...

Mo., 19.03.2018

Coesfeld Messgerät prüft am Steveder Weg Geschwindigkeit

Coesfeld. Das Geschwindigkeitsmessgerät des Ordnungsamts der Stadt Coesfeld macht ab Dienstag, 20.3., Autofahrer am Steveder Weg aufmerksam auf die tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit. Außerdem wird die dortige Tempo-30-Zone während der aktuellen Vollsperrung der Rekener Straße intensiv als „Schleichweg“ genutzt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 19.03.2018

Coesfeld Lieber Kohlsuppe in Coesfeld als in Kiel

Coesfeld: Lieber Kohlsuppe in Coesfeld als in Kiel

COESFELD. Mit dem Impro-Theater „RatzFatz“ aus Münster machte das „Coesfelder Bündnis für Erziehung“ das ungewöhnliche Angebot, sich mit dem Thema Familie und Beruf einmal unterhaltsam auseinander zu setzen. Von Christian Tiepold mehr...


Mo., 19.03.2018

Coesfeld Grippewelle fordert drei Tote

Coesfeld: Grippewelle fordert drei Tote

Coesfeld. Besonders schwer und hartnäckig präsentiert sich die Grippewelle in dieser Saison. Die Christophorus-Kliniken meldeten bis jetzt drei Todesopfer aus dem Einzugsbereich der Krankenhäuser in Coesfeld, Nottuln und Dülmen, wie sie auf Nachfrage mitteilten. Von Viola ter Horst mehr...


Mo., 19.03.2018

Coesfeld Keine Zufahrt zur Marktgarage

Coesfeld: Keine Zufahrt zur Marktgarage

Coesfeld (ude). Ab sofort ist es nicht mehr möglich, die Marktgarage anzufahren. Die Bernhard-von-Galen-Straße ist ab der Einmündung Münsterstraße dicht. Nachdem sich Montagnachmittag im Bereich Bernhard-von-Galen-Straße/Kuchenstraße im Zuge der dortigen Tiefbauarbeiten überraschend das Pflaster gesenkt hatte, wurde die Von-Galen-Straße sofort gesperrt, damit kein Fahrzeug einbrechen konnte. Von Ulrike Deusch mehr...


So., 18.03.2018

Coesfeld Retter mit „Bravour“ im Einsatz

Coesfeld: Retter mit „Bravour“ im Einsatz

Lette. Beißender Rauch stieg am frühen Samstagnachmittag aus dem ehemaligen Edeka-Gebäude in Lette auf. Doch keine Sorge – es handelte sich nur um die Frühjahrsübung des Letteraner Löschzugs. Von Marek Walde mehr...


So., 18.03.2018

Coesfeld Eine Sofagarnitur mitten in der Natur

Coesfeld: Eine Sofagarnitur mitten in der Natur

Coesfeld (hlm). Der eiskalte Gegenwind aus dem Osten beißt im Gesicht entlang des Kreuzweges Richtung Große Kapelle. Dick mit einem Schal umwickelt nuschelt Luisa: „Ich habe Müll gefunden!“ Der blaue Abfallsack geht auf. Die Getränkeverpackung gesellt sich zu Plastiktütchen, Papiertaschentücher und was sonst an Unrat auf dem Weg gefunden wurde. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 16.03.2018

Coesfeld Im Räderwerk Kräfte entfalten

Coesfeld: Im Räderwerk Kräfte entfalten

Coesfeld. Als es Ende der 1970 Jahre erste Bestrebungen gab, einen Inner Wheel Club für Coesfeld und Umgebung zu gründen, da sei sie wie viele andere auch skeptisch gewesen. Noch ein Club? Und noch dazu einer, der nur Frauen von Rotariern vorbehalten war? Von Christine Tibroni mehr...


Fr., 16.03.2018

Coesfeld „Stadt hat mit allen Beteiligten offen kommuniziert“

Coesfeld: „Stadt hat mit allen Beteiligten offen kommuniziert“

COESFELD. Bürgermeister heinz Öhmann weist die Kritik zurück, die Bernd Bajohr, Geschäftsführer der Gewerkschaft Verdi im Bezirk Münsterland, im Interview mit unserer Zeitung äußerte. „Wir als Stadt haben seit Mitte letzten Jahres sowohl die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi als auch unsere Kaufmannschaft bei allen Entscheidungen mit eingebunden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 16.03.2018

Coesfeld „Ein paar echte Sahnestückchen“

Coesfeld: „Ein paar echte Sahnestückchen“

Coesfeld. Die großen Namen sind dabei: Neo Rauch, Stephan Balkenhol, Justine Otto, Sabina Sakoh, Cornelia Schleime. Aber auch junge, kaum bekannte Künstler wie Shana Levy sind vertreten. Wo? Im Kunstverein Münsterland, der ab morgen eine kleine, aber sehr feine Auswahl aus der Sammlung Hense zeigt. Von Christine Tibroni mehr...


Fr., 16.03.2018

Coesfeld Bauzeit wie bei einer Schwangerschaft

Coesfeld: Bauzeit wie bei einer Schwangerschaft

Coesfeld. Beim ersten Spatenstich für die neue Kindertagesstätte Kleine Heide wollte der Bürgermeister und DRK-Vorsitzende Heinz Öhmann hinsichtlich der Bauzeit nicht zu viel versprechen. Bevor er den angepeilten Fertigstellungstermin in Aussicht stellte, schaute er mit dem Spaten in der Hand noch einmal fragend zum Architekten Carlo Köppen und DRK-Schatzmeister Heinrich Klöpper herüber. Von Uwe Goerlich mehr...


Fr., 16.03.2018

Coesfeld Kaum Probleme mit Gaffern in Coesfeld

Coesfeld: Kaum Probleme mit Gaffern in Coesfeld

Coesfeld. Feuerwehrleute, die mit Mühe die Opfer eines Verkehrsunfalls vor den Smartphone-Kameras der Gaffer abschirmen können. Rettungssanitäter, die im Einsatz beleidigt und tätlich angegangen werden – davon ist in jüngster Vergangenheit immer häufiger zu lesen. In Coesfeld scheint die Welt diesbezüglich jedoch noch in Ordnung zu sein. Von Florian Schütte mehr...


Do., 15.03.2018

Coesfeld Der Weg in einen Job dauert lange

Coesfeld. Geduld – das ist es, was die geflüchteten Menschen, die Mitarbeiter im Jobcenter und die Verantwortlichen in den Unternehmen brauchen, wenn es darum geht, für die Zuwanderer einen Arbeitsplatz zu finden. Gut 70 Personen sind zwischen Juni 2016 und Dezember 2017 vermittelt worden – in Minijobs, Teilzeitbeschäftigungen, Vollzeitbeschäftigungen und Ausbildung. Von Ulrike Deusch mehr...


Do., 15.03.2018

Coesfeld Esskastanie im Jahresbaum-Park gepflanzt

Coesfeld: Esskastanie im Jahresbaum-Park gepflanzt

An der Loburger Straße wurde eine Esskastanie, der Baum des Jahres 2018, gepflanzt. „Hier entsteht langsam ein richtiger Jahresbaum-Park“, freute sich Bürgermeister Heinz Öhmann (r.)laut Pressemitteilung bei der Pflanzaktion. „Die Wiese hier vor dem Baugebiet Nord-West war eine Ausgleichsfläche. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 15.03.2018

Coesfeld Auffahrunfall im Letter Bruch

Lette. Zwei verletzte Personen und rund 18 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch im Letter Bruch ereignet hat. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, befuhr gegen 13 Uhr eine Autofahrerin (55) aus Reken die L 600 in Richtung Borken und wollte hinter der Bruchstraße nach links in eine Hofzufahrt abbiegen. Wegen Verkehrsbehinderungen musste sie anhalten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 15.03.2018

Coesfeld Knattern in der ehemaligen Kaserne

Coesfeld: Knattern in der ehemaligen Kaserne

Coesfeld. Am letzten Maisonntag (27. 5.) knattert es wieder richtig in der ehemaligen Kaserne in Flamschen. Dann treffen sich Fans und Fahrer der italienischen Kultfahrzeuge zum 4. Coesfelder Vespa- und Apetreffen bei GelatoMio. Das Treffen hat sich zum echten Highlight in der Szene entwickelt und hatte im letzten Jahr rund 240 gemeldete Teilnehmer. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 14.03.2018

Coesfeld Gewaltfreie Kommunikation

Coesfeld: Gewaltfreie Kommunikation

Coesfeld. Das Palliativnetz Kreis Coesfeld e.V. lädt nach zwei erfolgreichen Kursen erneut zu der Fortbildung „Gewaltfreie Kommunikation – ein Schlüssel zur Empathie“ ein. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 14.03.2018

Coesfeld Frühjahrsputz für die Ochsen

Coesfeld: Frühjahrsputz für die Ochsen

Der Heimatverein Coesfeld bereitet die Ochsen aufs Frühlingsfest vor: Vorsitzende Edith Eckert-Richen (l.) sowie Elisabeth Recker und Marlies Kersen vom Pulverturm-Team griffen jetzt zu Lappen, Wasser und leichter Lauge, um das Coesfelder Wahrzeichen zu reinigen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 14.03.2018

Coesfeld Bei Versorgung „spitze im Kreis“

Coesfeld: Bei Versorgung „spitze im Kreis“

Coesfeld. Die Situation für das kommende Kindergartenjahr fasste Hartmut Kreuznacht (Stadt) im Fachausschuss prägnant zusammen: „Bei der Versorgungsquote im U3-Bereich sind wir mit 40,6 Prozent spitze im Kreis Coesfeld.“ Zudem hätten alle dreijährigen Kinder einen Kindergartenplatz bekommen. Von Florian Schütte mehr...


Mi., 14.03.2018

Coesfeld „Für betroffene Händler ist Entscheidung unzumutbar“

Coesfeld. „Das ist mehr als gemein“, kommentierte Werner Prause in der Versammlung des Arbeitskreises Handel & Gastronomie im Stadtmarketing Verein den Eilantrag der Gewerkschaft Verdi zur Ladenöffnung am Sonntag und das Urteil des Verwaltungsgerichts. Danach dürfen die Geschäfte im Außenbereich beim Frühlingsfest am kommenden Sonntag nicht öffnen. Von Manuela Reher mehr...


241 - 260 von 4732 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook