Mi., 22.10.2014

Von den 40er Jahren über Cool-Jazz bis hin zu Beatles und Fusion: Am 31. Oktober im Konzert Theater Jazzchor Freiburg swingt in Coesfeld

Von den 40er Jahren über Cool-Jazz bis hin zu Beatles und Fusion: Am 31. Oktober im Konzert Theater : Jazzchor Freiburg swingt in Coesfeld

Präsentiert seine neue CD in Coesfeld: Der Jazzchor Freiburg, der nun unter der Leitung seines Gründers Bertrand Gröger nach Coesfeld kommt. Foto: az

Coesfeld. Sie spielten mit Weltstars wie Bobby McFerrin und den Swingle Singers, tourten durch Deutschland, Korea, Japan und Russland, gaben Gastkonzerte in ganz Europa und räumten erste Preise beim Deutschen Chorwettbewerb und der Chorolympiade Korea ab: die Stimmen des Jazzchor Freiburg.

Von Allgemeine Zeitung

Nach seinem gefeierten A-Cappella-Programm präsentiert der Jazzchor Freiburg nun unter der Leitung seines Gründers Bertrand Gröger die brandneue CD „Schwing“ im Konzert Theater Coesfeld: Am Freitag (31. Oktober) um 19.30 Uhr dürfen sich alle Jazz-, Swing- und A-Cappella-Fans auf hochkarätige Vocal-Sounds mit instrumentaler Unterstützung freuen.

Der Name der neuen CD ist durchaus Programm: Der Jazzchor Freiburg intoniert echten 40er-Jahre-Swing ebenso wie Miles Davis’ intelligenten Cool-Jazz, er singt große Beatles-Balladen, Pat Methenys sphärischen Fusion-Jazz und norwegischen Singer-Songwriter-Pop. Maßgeblichen Anteil daran haben die drei renommierten Instrumentalisten an Klavier, Bass und Schlagzeug, die den Jazzchor Freiburg auf seiner aktuellen Deutschland-Tournee begleiten und die Sänger zu energetischen und rhythmischen Höchstleistungen anspornen.

Alles unter dem Motto: „It don’t mean a thing if it ain’t got that Schwing...“

0 Karten unter anderem an der Abendkasse des Theaters, beim AZ-Ticketservice, unter der Hotline Tel. 0800/539 6000, www.konzerttheatercoesfeld.de.

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2824918?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F