Mo., 02.05.2016

Angebot von GleisB am Bahnhof / Neue Freizeitmöglichkeiten Junge Flüchtlinge willkommen

Angebot von GleisB am Bahnhof / Neue Freizeitmöglichkeiten : Junge Flüchtlinge willkommen

Die Räumlichkeiten der GleisB gGmbh im alten Zollgebäude am Bahnhof stehen auch jungen Flüchtlingen offen. Foto: az

Coesfeld. Die GleisB gGmbH, Träger der Kinder- und Jugendhilfe, hat den Fokus auch auf der Begleitung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen gerichtet. Neben dem traumazentrierten Ansatz, den die GleisB-Pädagogen verfolgen, sprechen die Mitarbeiter viele Sprachen, wie Arabisch, Französisch, Albanisch, Türkisch und Bosnisch, heißt es dazu im Pressetext der Einrichtung.

Von Allgemeine Zeitung

Die Räumlichkeiten der GleisB gGmbh im alten Zollgebäude am Bahnhof bieten neben Küche, Musikraum und Essraum auch Möglichkeiten zum Kickern, Tischtennisspielen und Billardspielen. Die Terrasse lädt bei Sonnenschein dazu ein, draußen zu sitzen, der PC-Raum dazu, im Internet Kontakte zu knüpfen. Getränke und kleine Snacks sind zum Selbstkostenpreis in der Küche zu erwerben.

Ab sofort öffnet das Team von GleisB sein Angebot auch für alle interessierten jugendlichen Flüchtlinge in Coesfeld, und zwar immer am Dienstag und Mittwoch, von 16.30 bis 20 Uhr. Infos unter Tel. 8433670 .

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3977179?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F