Mi., 11.05.2016

Spenden von Sportschuhen und -bekleidung für Zuwanderer an der Bruchstraße erbeten DJK Lette sammelt für Flüchtlinge in Nachbarschaft

Lette. Um den zukünftigen Nachbarn an der Bruchstraße einen guten Start zu verschaffen, führt der Sportverein DJK Vorwärts Lette ab sofort eine Sammlung von Sportbekleidung durch. Jürgen Sicking, erster Vorsitzender, kommentiert dazu: „Die Zuwanderer haben Schicksalsschläge hinter sich, die keiner von uns selber erleben möchte. Daher ist es unsere menschliche Verpflichtung, Hilfe nach unseren Möglichkeiten zu leisten.“

Von Allgemeine Zeitung

Zu den Trainingszeiten am Bohle-Sportpark (www.djk-lette.de) können die gut erhaltenen Sport-Utensilien abgegeben werden. Ehrenamtliche des Vereines sortieren die Spenden und geben sie anschließend weiter an die Bewohner der benachbarten Großunterkunft an der Bruchstraße, die bald fertig gestellt sein wird. Der Sportverein wird seine Nachbarn willkommen heißen und die Sportangebote zum Mitmachen unterbreiten, wie Jürgen Sicking weiter mitteilt.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3998858?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F