Mi., 11.05.2016

Coesfeld Dorothee Heitz wird Jugendamtsleiterin

Coesfeld : Dorothee Heitz wird Jugendamtsleiterin

Foto: az

Coesfeld (mr). Dorothee Heitz wird in wenigen Wochen die Leitung des Fachbereichs „Jugend, Familie, Bildung und Freizeit“ der Stadt Coesfeld übernehmen. Dies teilte gestern Ingrid Beutel-Menzel, Leiterin des Fachbereichs Zentrale Dienste, mit. Dorothee Heitz, die zurzeit Pressesprecherin der Stadt Coesfeld und Geschäftsführerin des Stadtmarketing Vereins Coesfeld & Partner, ist, sei im Rahmen eines strukturierten Auswahlverfahrens ausgewählt worden. Ingrid Beutel-Menzel: „Es lagen mehrere gute externe und interne Bewerbungen vor. Wir haben uns schließlich im Rahmen der Bestenauslese für die interne Bewerberin entschieden.“ Die Nachbesetzung sei erforderlich, da Fachbereichsleiterin Stefanie Benting in eine andere Kommune wechsele. Wann dies der Fall sei, stehe noch nicht fest. Auch die Stelle der Ordnungsamtes müsse neu besetzt werden, da Hermann Richter zum 1. Juni in Pension gehe. Ursprünglich sei Stefanie Benting für diese Fachbereichsleitung aufgrund ihrer eigenen Bewerbung vorgesehen gewesen. Doch nun habe sie angekündigt, sich beruflich verändern zu wollen. Ingrid Beutel-Menzel: „Das haben wir mit Bedauern zur Kenntnis genommen.“ Vor dem Hintergrund der personellen Veränderungen würden zurzeit Überlegungen laufen, innerhalb der betroffenen Bereiche strukturelle Veränderungen vorzunehmen. Erst danach sei über Stellenbesetzungen zu entscheiden.

Von Manuela Reher
Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3998867?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F