Do., 01.12.2016

Theaterpreis der Stadtwerke wird am 8. Juli zum sechsten Mal verliehen / Bewerbung schon möglich Termin für die große Cosi-Gala steht

Theaterpreis der Stadtwerke wird am 8. Juli zum sechsten Mal verliehen / Bewerbung schon möglich : Termin für die große Cosi-Gala steht

Die Gala zur Verleihung des Cosi ist ein besonderes Ereignis und macht allen Gästen Spaß – auch wenn sie, anders als die Stein-Realschüler auf dem Bild, nicht zu den Siegern gehören. Foto: Archiv

Coesfeld (ude). Eins ist sicher: Am 8. Juli 2017 wird zum sechsten Mal der Cosi-Theaterpreis der Stadtwerke verliehen. Das Datum steht, die Bürgerhalle ist gebucht, die Glamour-Gala schon in Vorbereitung. Wer den Cosi bekommt – das ist noch völlig offen, sogar, wer überhaupt beim Theaterwettbewerb mitmacht. Ab sofort können sich Kitas und Schulen wieder mit einem Stück bewerben. Interessierte nehmen einfach mit den Stadtwerken Kontakt auf, in Kürze wird das Anmeldeformular auf der Homepage freigeschaltet. Bis zu einem Stichtag im Sommer muss eine DVD der Produktion eingereicht werden. Die Jury freut sich aber auch über Einladungen zum Live-Erlebnis. Antje Evers (Stadtwerke) erinnert daran, dass es beim Cosi nicht nur um Pokale und Preisgeld geht. „Die Freude am Theaterspiel, das Miteinander und die festliche Gala machen die Teilnahme auch lohnenswert.“ | www.stadtwerke-coesfeld.de

Von Ulrike Deusch
Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4471963?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F