Mo., 13.11.2017

Coesfeld Gedenkfeiern zu Trauertagen

Coesfeld/Lette. Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag (19.11.) beginnt um 11 Uhr, nachdem vorher Gelegenheit zum Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Lamberti (Beginn 10 Uhr) war. Die Gedenkrede hält Generalmajor Stephan Thomas, stellvertretender Kommandeur des 1. Deutsch-Niederländischen Korps in Münster. Vertreter der Stadt, von Vereinen und Verbänden legen Kränze am Ehrenmal niederlegen. Musikalisch begleiten die Gedenkfeier die Stadtkapelle Coesfeld und der Städtische Musikverein.

Von Allgemeine Zeitung

In Lette findet eine Woche später zum Totensonntag (26.11.) ein Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes um 10 Uhr statt. Begleitet von der Stadtkapelle Coesfeld ziehen die Teilnehmer dann zum Ehrenmal. Die Gedenkrede hält der neue Pfarrer von St. Johannes, Stephan Wolf.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5287132?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F