Anzeige

Mi., 27.12.2017

Am 4. Januar im WBK-Gebäude Info-Angebot zum Fernstudium

Am 4. Januar im WBK-Gebäude: Info-Angebot zum Fernstudium

Alle Bachelor-Studiengänge der FernUni sind ohne Numerus Clausus zugänglich. Anfang Januar findet eine Info-Veranstaltung statt. Foto: az

Coesfeld. „Wie funktioniert ein Fernstudium? Welche Studienangebote gibt es? Antworten auf diese und weitere Fragen können Interessierte in einer eintrittsfreien Informationsveranstaltung am Donnerstag, 4. 1., um 18.30 Uhr im Regionalzentrum Coesfeld (WBK-Gebäude an der Osterwicker Straße) finden.

Von Allgemeine Zeitung

Studienberaterin Brigitte Manthei wird das flexible Studiensystem der FernUniversität und das Studienangebot (Wirtschafts- und Rechtswissenschaft, Mathematik, Informatik, Kultur- und Sozialwissenschaften) vorstellen. Nach dem Vortrag bietet sich Gelegenheit, auf Fragen einzugehen. Willkommen sind alle, die sich über ein Fernstudium informieren möchten.

Aktuell läuft die Einschreibphase fürs Sommersemester. Wer sich bis zum 31. Januar einschreibt, kann im April mit seinem Fernstudium starten. Die FernUniversität in Hagen bietet staatliche Universitätsabschlüsse, berufsbegleitend, in Vollzeit oder in Teilzeit. Alle Bachelor-Studiengänge sind ohne Numerus Clausus zugänglich. Zugangsvoraussetzung: Abitur oder eine berufliche Qualifikation.

Weitere Informationen im Regionalzentrum Coesfeld, Tel. 02541-7582. | www.fernuni-hagen.de/stz/coesfeld/veranstaltungen/

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5384549?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947601%2F