Sa., 19.03.2016

Welt-Down-Syndrom-Tag am 21. März / Schule Haus Hall fördert Persönlichkeit / Integratives Tanzen bei Falk „Jeder Schüler ist einzigartig“

Welt-Down-Syndrom-Tag am 21. März / Schule Haus Hall fördert Persönlichkeit / Integratives Tanzen bei Falk : „Jeder Schüler ist einzigartig“

Coesfeld/Gescher. Am 21. März ist Welt-Down-Syndrom-Tag. Dieser weltweite Thementag wurde 2006 eingeführt und soll das öffentliche Bewusstsein für das Thema Down-Syndrom steigern und helfen Vorurteile abzubauen. Von Florian Häming und Johanna Zirkel

Fr., 11.03.2016

Jugendliche holen sich auf sozialen Netzwerken Tipps und Tricks / YouTube unangefochten an der Spitze Infos aus der Röhre 2.0

Jugendliche holen sich auf sozialen Netzwerken Tipps und Tricks / YouTube unangefochten an der Spitze : Infos aus der Röhre 2.0

Coesfeld. Du wurdest gegruschelt! Wer erinnert sich noch an diese plumpe Anmache in Zeiten von StudiVZ? Lang, lang ist’s her, und seit dem Siegeszug des sozialen Netzwerks aus dem Zuckerberg-Imperium, mit dem die meisten Jugendlichen von heute groß geworden sind, vegetiert der ein oder andere StudiVZ-Account noch irgendwo in den Weiten des Internets herum. Von Florian Schütte


Fr., 04.03.2016

Junge Szene Lebendige Geschichte über Tote

Junge Szene : Lebendige Geschichte über Tote

Love Letters to the Dead; Ava Dellaira; 416 Seiten; cbt Verlag; 17,99 Euro Von Allgemeine Zeitung


Sa., 05.03.2016

Für Wettbewerb „Jugend tanzt“ melden / Wochenende ist künstlerisches Erlebnis Von Hip-Hop bis Ballett

Für Wettbewerb „Jugend tanzt“ melden / Wochenende ist künstlerisches Erlebnis : Von Hip-Hop bis Ballett

Coesfeld. Es ist wieder soweit: Der Tanzwettbewerb „Jugend tanzt“ geht in die nächste Runde. Die Landesarbeitsgemeinschaft NRW bietet am 26. und 27. November 2016 im Saalbau Witten jungen Tänzern erneut eine Bühne, auf der sie ihr tänzerisches Können präsentieren und sich mit Gleichaltrigen messen können. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 26.02.2016

Rotary Club bietet Austauschprogramme für Jugendliche an / Kosten auf ein Minimum begrenzt Horizont in aller Welt erweitern

Rotary Club bietet Austauschprogramme für Jugendliche an / Kosten auf ein Minimum begrenzt : Horizont in aller Welt erweitern

Coesfeld. Sich ein Bild von anderen Ländern, Kulturen und den dort lebenden Menschen zu machen – das ist gerade in Zeiten internationaler Konflikte wichtig. Seit Jahren bieten verschiedene Anbieter internationale Jugendaustauschprogramme an. Diese finden wegen der durch G8-Abitur verkürzten Schulzeit und des Wegfalls der Wehr- und Sozialjahrpflicht großen Anklang. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 27.02.2016

Junge Szene In zauberhafte Rollen tauchen

Junge Szene : In zauberhafte Rollen tauchen

Broom Service; 2 - 5 Spieler; ab 10 Jahren; Ravensburger 2015; 26,90 Euro Von Allgemeine Zeitung


So., 28.02.2016

Junge Szene Leo auf Oscar-Jagd schicken

Junge Szene : Leo auf Oscar-Jagd schicken

Leo’s Red Carpet Rampage; kostenlos; Android Von Allgemeine Zeitung


Fr., 19.02.2016

Junge Szene Leckerer Smoothie zur Fastenzeit

Junge Szene : Leckerer Smoothie zur Fastenzeit

Du willst passend zur Fastenzeit auf deine Figur achten oder dich einfach nur gesünder ernähren? Dann ist das hier, der perfekte Smoothie für dich. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 20.02.2016

Theresa Wilmer mit Sportjugend-Award ausgezeichnet / Handball-Trainerin der weiblichen D-Jugend „Ich habe es erst gar nicht realisiert“

Theresa Wilmer mit Sportjugend-Award ausgezeichnet / Handball-Trainerin der weiblichen D-Jugend : „Ich habe es erst gar nicht realisiert“

Coesfeld. Bereits seit elf Jahren spielt Theresa Wilmer Handball bei der DJK-VBRS Coesfeld. Momentan für die dritte Damenmannschaft auf Rechtsaußen. Doch die 19-Jährige ist nicht nur Spielerin, sondern seit gut zweieinhalb Jahren auch Trainerin. Für ihren Einsatz erhielt sie nun den Sportjugend-Award (Spoju Award). Von Steven Micksch


Fr., 12.02.2016

Game of Thrones Collector’s Edition des Strategiespiels Risiko verspricht unterhaltsame Abende / Mehrere Spielmodi Epischer Kampf über zwei Kontinente

Die Spielfelder sind der Welt aus Game of Thrones genau nachempfunden und die Figuren detailgetreu ausgearbeitet. Das Set hält mehrere Spielvarianten bereit.

Das Spiel um die Throne können Game-of-Thrones-Fans nun auch auf dem heimischen Wohnzimmertisch austragen. Mit mehreren Spielmodi ist die Game of Thrones Collector’s Edition des Spieleklassikers Risiko ein Muss für alle eingefleischten Fans der beliebten Serie und ein Anreiz für solche, die es noch werden wollen. Von Florian Schütte


Sa., 13.02.2016

Junge Szene Langatmiger Abenteuer-Thriller mit einem sehr stillen Leo

Junge Szene : Langatmiger Abenteuer-Thriller mit einem sehr stillen Leo

„The Revenant – Der Rückkehrer“; FSK: ab 16 J.; 157 Minuten; USA 2016 Von Allgemeine Zeitung


So., 14.02.2016

Junge Szene Spannung bis zum K.o.

Junge Szene : Spannung bis zum K.o.

Creed – Rockys Vermächtnis; Drama; FSK: ab 12 Jahren; 133 Minuten Von Allgemeine Zeitung


Fr., 05.02.2016

Junge Szene Lahme Dialoge ruinieren gute Alien-Story

Junge Szene : Lahme Dialoge ruinieren gute Alien-Story

Die 5. Welle; Science Fiction; USA 2016; 117 Min. ab 12 J.; Sony Production Von Allgemeine Zeitung


Fr., 05.02.2016

Junge Szene gibt eine Übersicht über die Karnevalsveranstaltungen am Wochenende und am Rosenmontag Hier gehts närrisch rund

Junge Szene gibt eine Übersicht über die Karnevalsveranstaltungen am Wochenende und am Rosenmontag : Hier gehts närrisch rund

Kreis Coesfeld/Kreis borken. Die Narrenkappe auf und rein ins Getümmel! Wer nach den Umzügen in Gescher und Billerbeck auch weiterhin in Karnevalslaune ist, hat auch am kommenden Wochenende in vielen Orten die Gelegenheit, am närrischen Treiben teilzunehmen. Von Florian Schütte


Fr., 05.02.2016

Junge Szene Für den echt-kölschen Karneval gerüstet

Karneval in Köln – die K-App; für Android und IOS; kostenlos Von Allgemeine Zeitung


Do., 04.02.2016

Junge Szene

„Bunt statt blau“ im Karneval Von Allgemeine Zeitung


Mi., 03.02.2016

„Socializer Award“ für Ehrenamtliche Junge Alltagshelden werden gesucht

„Socializer Award“ für Ehrenamtliche : Junge Alltagshelden werden gesucht

Coesfeld. Die Aktion „Be a Socializer“ richtet sich an junge Menschen in Coesfeld, die sich ehrenamtlich engagieren – egal ob als Nachwuchstrainer im Sport, Aktiver in der Jugendfeuerwehr oder kirchlicher Helfer. Die jungen Erwachsenen müssen zwischen 16 und 26 Jahre alt sein, heißt es in der Pressemitteilung. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 03.02.2016

Unterwegs in der neuen Jugendbibliothek / „Perfekter Ort für Inspiration“ Ein Blick hinters Bücherregal

Unterwegs in der neuen Jugendbibliothek / „Perfekter Ort für Inspiration“ : Ein Blick hinters Bücherregal

Coesfeld. Es ist Mittwochnachmittag. Das Wetter ist trüb, aber im Inneren der Stadtbibliothek stören Regen und Kälte nicht. Seit knapp einer Woche ist die Jugendecke in der Bücherei nun offiziell eröffnet. An diesem Nachmittag ist der Andrang in der neuen Jugendbibliothek (Jubi) recht überschaubar. Von Alicia Kuhls und Alina Kuhlmann


Sa., 23.01.2016

Seit 30 Jahren existiert ein Schüleraustausch zwischen Coesfeld und Laval in Frankreich Freundschaft über Grenzen hinweg

Seit 30 Jahren existiert ein Schüleraustausch zwischen Coesfeld und Laval in Frankreich : Freundschaft über Grenzen hinweg

COESFELD/LAVAL. „Une longue et belle histoire“ – Eine lange und schöne Geschichte. So beginnt ein kleiner Bericht, welcher das Heriburg-Gymnasium aus Frankreich, genauer gesagt aus Laval, erreichte. Denn in diesem Jahr kann die Schule ein großes Jubiläum feiern: Seit 30 Jahren findet nun der Austausch einiger Heriburger mit dem „Lycée Immaculée Conception“ in Frankreich statt. Von Leon Seyock und Johanna Zirkel


Sa., 16.01.2016

Ob als Sternsinger, Tannenbaum-Abholer oder Flüchtlingshelfer – viele Jugendliche packen ehrenamtlich mit an Mit guten Taten ins Jahr starten

Ob als Sternsinger, Tannenbaum-Abholer oder Flüchtlingshelfer – viele Jugendliche packen ehrenamtlich mit an : Mit guten Taten ins Jahr starten

Coesfeld/Gescher. Sie gehen als Kaspar, Melchior und Balthasar von Haus zu Haus, um die Bürger um Spenden zu bitten. Sie holen ausgediente Weihnachtsbäume gegen einen kleinen Obolus ab. Oder sie verkaufen fair gehandelte Schokolade, um Flüchtlingen eine Freude zu machen. Vielerorts engagieren sich Kinder und Jugendliche – nicht nur jetzt zu Jahresbeginn – ehrenamtlich für den guten Zweck. Von Johanna Zirkel und Florian Schütte


121 - 140 von 375 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook