Fr., 29.07.2016

Verein „Läuferherz“ ruft am Samstag zur Aktion für Kinderkrebshilfe Münster Sternlauf berührt auch Gescher

Verein „Läuferherz“ ruft am Samstag zur Aktion für Kinderkrebshilfe Münster : Sternlauf berührt auch Gescher

Gescher (sk). Am Samstag (30. 7.) ist es soweit, wenn mehr als 200 Läufer sternförmig im Münsterland in Richtung Münster unterwegs sind. Dieser Herausforderung hat sich der Verein „Läuferherz e.V.“ gestellt. Zum 5. Mal wird der Sternlauf zugunsten der Kinderkrebshilfe durchgeführt. Von Franz-Josef Schulenkorf mehr...

Mi., 27.07.2016

Die Zwillingsschwestern Luisa und Jana Kaup gehen ein Jahr lang ins Ausland: Nach Afrika und Australien Zwei auf getrennten Wegen

Die Zwillingsschwestern Luisa und Jana Kaup gehen ein Jahr lang ins Ausland: Nach Afrika und Australien : Zwei auf getrennten Wegen

Gescher. Es ist das allererste Mal in ihrem jungen Leben, dass Luisa und Jana Kaup ganz getrennte Wege einschlagen. „Das fühlt sich schon komisch an“, geben die Zwillingsschwestern zu. Luisa geht als Erste. Heute gegen Abend wird sie in Frankfurt das Flugzeug besteigen, das sie über Johannesburg nach Nampula in Mosambik bringen wird. Von Helene Wentker mehr...


Mi., 27.07.2016

SuS Hochmoor bittet Sportler und Zuschauer in den Sportpark „Weißes Venn“/ Eröffnung am Donnerstag Die Sportwoche startet

SuS Hochmoor bittet Sportler und Zuschauer in den Sportpark „Weißes Venn“/ Eröffnung am Donnerstag : Die Sportwoche startet

Hochmoor (an). Langeweile in den Sommerferien? Das soll auch in diesem Jahr in Hochmoor ein Fremdwort für alle Daheimgebliebenen bleiben, denn schon jagt ein örtliches Highlight das nächste. Nach dem großen Jubiläumsschützenfest steht ein weiteres traditionelles Großevent im Veranstaltungskalender des Ortes. Am Donnerstag (28. 7.) beginnt die beliebte Sportwoche des SuS Hochmoor im Sportpark „Weißes Venn“. Von André Nitsche mehr...


Mi., 27.07.2016

Unbekannte nächtliche Besucher verunreinigen Freibad / Reinigung verhindert pünktliche Öffnung Vandalismus: Mülltonnen und Kot im Wasser

Unbekannte nächtliche Besucher verunreinigen Freibad / Reinigung verhindert pünktliche Öffnung : Vandalismus: Mülltonnen und Kot im Wasser

Gescher (wr). Von „Vandalismus und asozialem Verhalten“ spricht der Bürgermeister. Was in der Nacht zum Dienstag im Freibad abgegangen sein muss, erbost nicht nur ihn. Von Helene Wentker mehr...


Mi., 27.07.2016

Gescher In Getränkemarkt eingebrochen

Gescher Gewaltsam verschafften sich bisher unbekannte Täter Zugang zu den Räumen eines Getränkemarktes an der Pankratiusstraße. Das geschah laut Polizei in der Zeit zwischen Montagabend und Dienstagmorgen 8.25 Uhr. Der oder die Täter hebelte(n) eine Tür auf und entwendete(n) Bargeld, Zigaretten und mehrere Flaschen Spirituosen. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Ahaus unter Tel. 02561-9260. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 26.07.2016

... und noch viel mehr: Vierzig Kinder begeistert vom Feriensport-Angebot des TV Gescher Von Fallschirm bis Fußball...

... und noch viel mehr: Vierzig Kinder begeistert vom Feriensport-Angebot des TV Gescher : Von Fallschirm bis Fußball...

Gescher. Vierzig Kinder in einer Sporthalle, und es ist so leise, dass man eine Stecknadel fallen hören würde? Ja, das ist möglich! Wo? Beim Feriensport des TV Gescher. Nämlich dann, wenn 40 Kinder „Stille Post“ spielen und gebannt darauf warten, dass „die Post“ endlich bei ihnen ankommt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 25.07.2016

Gescher Ein „Hallo nach Gescher“ aus dem Ferienparadies: 22 junge Leute mit Jugendwerk in Kroatien

Gescher : Ein „Hallo nach Gescher“ aus dem Ferienparadies: 22 junge Leute mit Jugendwerk in Kroatien

„Hallo Gescher“, so melden sich aus Koration 22 Kinder und fünf Betreuer von einer Jugendfahrt des Jugendwerkes/ JuCa, die von Anatolij Saimak geleitet wird. Bei wunderschönem Wetter gehe es mehrmals täglich an den Strand, „um im Meer abzukühlen, heißt es in dem Brief weiter. „Und die Aktionen sind einfach nur der Hammer!“, spricht Freude aus jedem Wort der jungen Lagerteilnehmer. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 25.07.2016

Stadt hat altes Wohngebäude auf Hof Wissing angemietet / Bürgermeister erfreut über diese Entwicklung Flüchtlinge ziehen ins Bauernhaus

Gescher. In das alte, seit Monaten leer stehende Bauernhaus auf Hof Wissing werden schon bald Flüchtlinge einziehen. Die Stadt Gescher konnte das Gebäude zeitlich begrenzt von einem Investor anmieten, der kürzlich Hof Wissing gekauft hat. Sehr zufrieden mit dieser Entwicklung zeigte sich Bürgermeister Thomas Kerkhoff in einem Gespräch mit unserer Zeitung. Von Helene Wentker mehr...


So., 24.07.2016

Am 28. Juli in Gescher und Hochmoor Schadstoffmobil ist wieder unterwegs

Gescher. Am Donnerstag (28. 7) ist es in Gescher und Hochmoor wieder soweit. Dann kommt das Schadstoffmobil der Entsorgungs-Gesellschaft Westmünsterland, um schwer zu entsorgenden Haushaltssondermüll mitzunehmen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 24.07.2016

Sportvereine und Gesamtschule streben intensive Kooperation an / Ein Ziel: Kinder sollen sich mehr bewegen Win-win-Situation anstreben

Sportvereine und Gesamtschule streben intensive Kooperation an / Ein Ziel: Kinder sollen sich mehr bewegen : Win-win-Situation anstreben

Gescher. Das nennt man eine klassische win-win-Situation. „Schulen und Vereine sollen und wollen im Sport die Zusammenarbeit suchen und dadurch die Jugendarbeit fördern“, meinte kürzlich Karin Emming, Lehrerin an der Gesamtschule Gescher. Profitieren werden beide Seiten von diesem Ansatz. Und vor allem, da ist Jochen Inkmann von der Stadt Gescher sicher, macht er Geschers Kinder fit(ter). Von Helene Wentker mehr...


Fr., 22.07.2016

Gabe aus dem Ruhrgebiet soll Wegstück zwischen Bücherei und Museumshof aufwerten Kleine Glockenmeile im Werden

Gabe aus dem Ruhrgebiet soll Wegstück zwischen Bücherei und Museumshof aufwerten : Kleine Glockenmeile im Werden

Gescher. Diese Fernsehbilder haben bei Franz-Josef Menker nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Im Februar 2014 verfolgte er am Bildschirm, wie in Duisburg ein Glockenturm gesprengt wurde und eine Glocke durch die Luft flog. Wenig später sah Menker sie in Schutt und Asche liegen. Von Helene Wentker mehr...


Fr., 22.07.2016

Alte Spinnerei der Firma Huesker bietet einmalige Atmosphäre Konzert der Bürgerstiftung rückt näher

Alte Spinnerei der Firma Huesker bietet einmalige Atmosphäre : Konzert der Bürgerstiftung rückt näher

Gescher. Die Weichen für ein tolles Konzert am 17. September in der alten historischen Spinnerei der Firma Huesker mit der überregional bekannten U 2-Coverband „Achtung Baby“ sind gestellt. Das Orgateam der Bürgerstiftung hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen, um das Konzert zu einem einmaligen Erlebnis werden zu lassen. Die Besucher könnten sich auf einen großartigen Abend in einmaliger Atmosphäre freuen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 21.07.2016

Gästebitter unterwegs: Statt Hochzeitskarten belebt das Brautpaar Stefan und Daniela Dowe einen alten Brauch Botschafter der Liebe laden ein

Gästebitter unterwegs: Statt Hochzeitskarten belebt das Brautpaar Stefan und Daniela Dowe einen alten Brauch : Botschafter der Liebe laden ein

Gescher (bv). Zünftig eingeladen wurde in früheren Zeiten besonders zu Hochzeiten auf dem Lande. Dazu bediente man sich der Gästebitter, die diese Aufgabe übernahmen. „Eine gute Idee und schöner Brauch“, fanden auch Stefan und Daniela Dowe aus Tungerloh-Pröbsting für ihre Hochzeit am 16. August. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 20.07.2016

Geologischer Dienst NRW und Landwirtschaftskammer bohren auch auf Gescheraner Gelände Dem Nitrat auf die Spur kommen

Geologischer Dienst NRW und Landwirtschaftskammer bohren auch auf Gescheraner Gelände : Dem Nitrat auf die Spur kommen

Gescher (wr/pd). „Wenn es um Nitrat-Belastungen der Böden und des Grundwassers geht, dann stehen die Ampeln für Teile des Münsterlands und auch fürs Rheinland auf „Rot“. Mal mehr. Mal weniger“, sagt Wilfried Steffens. Der Mann vom Geologischen Dienst NRW will den offenen Fragen rund um die Belastungen der Böden auf die Spur kommen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 20.07.2016

Gescher Zarter Zuchteber aus seinem Stall gestohlen

Hochmoor (wr/pd) „Da hatte wohl einer richtig Lust auf Grillfete mit lecker Fleisch. Jedenfalls sieht der Hochmooraner Züchter seinen Jungeber am Grillspieß braten“, sagt Polizeisprecher Dieter Hoffmann. Ein ungewöhnlicher „Mundraub“ hatte jetzt die Polizei auf Trab gebracht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.07.2016

Gescher Neuer Thron in Hochmoor präsentiert sich

Gescher : Neuer Thron in Hochmoor präsentiert sich

Die neue Throngemeinschaft in Hochmoor nahm sich auf dem großen Fest auch Zeit für ein „Gruppenbild mit Damen“. Hier präsentiert sich das Königspaar Stephan Gerotzke und Carina Dücker (M) mit (v. l.) Ehrendame Carina Hartmann und Ehrenherrn Dominik Hessing sowie Ehrendame Luisa Pink und Ehrenherr Jan Moschner (r). Foto: Andreas Wietheger Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.07.2016

Flüchtlingsinitiative hat sich für den Deichmann-Förderpreis für Integration beworben „Tue Gutes und finde Nachahmer“

Flüchtlingsinitiative hat sich für den Deichmann-Förderpreis für Integration beworben : „Tue Gutes und finde Nachahmer“

Gescher. „Wir werfen unseren Hut in den Ring und werden sehen, was passiert.“ Michael Führs ist beruflich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Regionale zuständig. Von Helene Wentker mehr...


Mo., 18.07.2016

Beim 275. Schuss fiel der Vogel / Mitregentin ist Christin Schroer / Auch Kinder feiern fröhliches Fest Hubertus Dönnebrink regiert in Büren

Beim 275. Schuss fiel der Vogel / Mitregentin ist Christin Schroer / Auch Kinder feiern fröhliches Fest : Hubertus Dönnebrink regiert in Büren

Gescher. Büren hat einen neuen Regenten. Der Weg dorthin war steinig. Doch schließlich winkte Hubertus Dönnebrink von den Schultern seiner Kameraden als neuer König. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 17.07.2016

Stephan Gerotzke ist neuer König der Bürgerschützen Hochmoor / Kaiser ist Stephan Wietheger Doppelte Krönung zum Jubiläum

Stephan Gerotzke ist neuer König der Bürgerschützen Hochmoor / Kaiser ist Stephan Wietheger : Doppelte Krönung zum Jubiläum

Hochmoor. Die Sonne kämpft sich immer mehr durch die Wolkendecke. Dicht gedrängt steht gestern das Schützenvolk in Hochmoor an der Vogelstange und fiebert im Dreikampf um die Königswürde mit. Ein Schuss nach dem anderen setzt dem hölzernen Federvieh zu. Drei junge Anwärter kämpfen im freundschaftlichen Wettstreit um die Königswürde im Jubiläumsjahr. Von André Nitsche mehr...


Fr., 15.07.2016

Jugendwerk lud zum Ferienauftakt ins Chillout-Zeltlager am Borkener Damm Magie der Zirkuswelt erleben

Jugendwerk lud zum Ferienauftakt ins Chillout-Zeltlager am Borkener Damm : Magie der Zirkuswelt erleben

Gescher. „Die Betreuer sind einfach super!“, sagt Floé Döring, und die anderen Zeltlagerkinder nicken eifrig. Bis zum heutigen Samstag hat das Chillout-Zeltlager des Jugendwerkes am Borkener Damm mit 35 Kindern und 18 Ehrenamtlichen sein Lager aufgeschlagen. Ein buntes Programm rund um das Thema Zirkus hat dabei für spaßige Unterhaltung zum Ferienauftakt gesorgt. Von André Nitsche mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook