Mi., 01.04.2015

Gescher Junioren-Auswahlmannschaft des SV kickt Karsamstag gegen Königsblau

Gescher : Junioren-Auswahlmannschaft des SV kickt Karsamstag gegen Königsblau

Königsblau zu Gast in Gescher: Am Karsamstag (4. 4.) gastieren die Nachwuchskicker des FC Schalke 04 beim SV Gescher im Druckerei-Kersten-Park am Ahauser Damm. Alle fußballbegeisterten Gescheraner sind zu diesem Spiel eingeladen. Der Anstoß gegen die U 11-Junioren der Königsblauen, die von ihrem Kapitän Erik Lanfer (vorne, 3.v.l.) aus Gescher aufs Feld geführt werden, erfolgt um 11.30 Uhr. Von Allgemeine Zeitung mehr...

Mi., 01.04.2015

Sturm Tanne fällt auf Hallengebäude

Gescher/Hochmoor. Glimpflich fällt die Sturmbilanz für Gescher aus – die Freiwillige Feuerwehr verzeichnete am Dienstag und Mittwoch insgesamt vier Einsätze in Gescher und Hochmoor. „Da haben wir Glück gehabt“, meinte Dirk Lütkenhaus, Löschzugführer Hochmoor, auf Anfrage unserer Zeitung. Von Jürgen Schroer mehr...


Mi., 01.04.2015

Gescher Fußball-Schnuppertraining für Mädchen begeistert

Gescher : Fußball-Schnuppertraining für Mädchen begeistert

Gescher. Fußball ist auch was für Mädchen. Der SV Gescher hat jetzt Schnuppertrainings in den Grundschulen durchgeführt. In Hochmoor machten 35 Mädchen aus den Klassen 1 bis 4 mit, an der Pankratiusschule waren es 40 Mädchen aus den Klassen 1/2. Der Schnuppertag an der Von-Galen-Schule findet am Mittwoch (15. 4.) statt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 31.03.2015

Flüchtlingshilfe eröffnet Anfang Mai Begegnungsstätte / „Ankommen, Reinkommen, Willkommen“ Im „Bunten Haus“ Kontakte knüpfen

Flüchtlingshilfe eröffnet Anfang Mai Begegnungsstätte / „Ankommen, Reinkommen, Willkommen“ : Im „Bunten Haus“ Kontakte knüpfen

Gescher. Über 100 Flüchtlinge leben zurzeit in Gescher, und im Laufe des Jahres werden es noch deutlich mehr. Sie haben demnächst eine Anlaufstelle in der Innenstadt: „Das Bunte Haus“ heißen die Begegnungsräume in der ehemaligen Marien-Apotheke, die zurzeit von ehrenamtlichen Handwerkern – darunter auch einige Asylbewerber – hergerichtet werden. Von Jürgen Schroer mehr...


Di., 31.03.2015

Gescher Fleißige Helfer sorgen für saubere Landschaft in Hochmoor

Gescher : Fleißige Helfer sorgen für saubere Landschaft in Hochmoor

Spektakuläre „Funde“ gab es bei der Aktion saubere Landschaft nicht, die vom Heimatverein und Kolping in Gemeinschaftsarbeit durchgeführt wurde. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 31.03.2015

Gescher Polizei vermutet Drogenkonsum

Gescher. Verdacht auf Drogenkonsum: Ein 27-jähriger Autofahrer aus Gescher fuhr am Dienstag gegen 10.20 Uhr von einem Tankstellengelände auf die Bahnhofstraße. Als er einen Streifenwagen entdeckte, legte er den Rückwärtsgang ein und fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf das Tankstellengelände zurück. Die Polizisten hatten dies beobachtet und überprüften den 27-Jährigen kurz darauf. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 31.03.2015

Gescher Einbruchsversuche geklärt

Gescher. Die Ahauser Kripo konnte jetzt zwei Einbruchsdelikte klären, die am 15. und 16. Januar in Gescher begangen worden waren. Die Tatorte befanden sich auf der Eschstraße und der Straße Hinterm Rott. In den Verdacht geraten waren zwei 16-jährige und ein 14-jähriger Gescheraner – allesamt bereits einschlägig in Erscheinung getreten, heißt es. Teilweise liegen bereits Geständnisse vor, teilt die Polizei mit. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 30.03.2015

Zuteilung im neuen Baugebiet Alte Feldmark erfolgt / 65 Kaufinteressenten / Erschließung ab Juni Grundstücke sind begehrt

Zuteilung im neuen Baugebiet Alte Feldmark erfolgt / 65 Kaufinteressenten / Erschließung ab Juni : Grundstücke sind begehrt

Gescher. „Diese große Nachfrage hat uns sehr überrascht und unsere Erwartungen übertroffen“, freut sich Sabine Kucharz, Geschäftsführerin der Grundstücksgesellschaft Gescher. Über 150 Personen hatten ihr Interesse an einem Grundstück im neuen Baugebiet Alte Feldmark bekundet. Daraus sind – nachdem Ende Februar alle angeschrieben wurden – 65 „echte“ Bewerbungen geworden. Von Jürgen Schroer mehr...


Mo., 30.03.2015

Fachfirma hat Marienkirche ausgeräumt / Bänke gehen an Gemeinde in Polen Kunstwerke werden eingelagert

Fachfirma hat Marienkirche ausgeräumt / Bänke gehen an Gemeinde in Polen : Kunstwerke werden eingelagert

Gescher. Viele werden es bemerkt haben: In der profanierten Marienkirche wurden in den letzten Tagen sakrale Kunstwerke und Kirchenbänke ausgeräumt beziehungsweise ausgebaut. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 30.03.2015

Gescher Jugendliche bringen Ostereier

Gescher. Auch in diesem Jahr ziehen die Messdiener und Pfadfinder am Karsamstag wieder im Stadtbereich von Haus zu Haus, um Osterhase zu spielen und buntgefärbte Eier zu verkaufen. Ab 9 Uhr machen sich einige der fleißigen Helfer auf den Weg, andere verkaufen die Ostereier vor dem Jugendhaus „Treff 13“ und am Sonntag (5. 4.) nach der Messe um 7.30 Uhr vor der Antonius-Kapelle. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 29.03.2015

Hartgesottene trotzen dem Wetter / Besucherströme bleiben dennoch aus / „Total schade“ Gute Laune unterm Regenschirm

Hartgesottene trotzen dem Wetter / Besucherströme bleiben dennoch aus / „Total schade“ : Gute Laune unterm Regenschirm

Gescher. „Das ist ja mal richtig schlechtes Wetter“, hörte man bereits am Vormittag die Besucher des Gescheraner Frühlingsfestes klagen. Anders als in den Jahren zuvor präsentierte sich der Frühling nass-kalt im Herbstgewand. Statt manchem Kaltgetränk wünschte man sich den winterlichen Glühwein oder eine heiße Brühe beim Schlendern zwischen den Ständen. Von André Nitsche mehr...


Fr., 27.03.2015

Bauausschuss spricht sich für optimale und teure Variante 1 zum Ausbau der K 44n aus „Stehen bei Unternehmen im Wort“

Bauausschuss spricht sich für optimale und teure Variante 1 zum Ausbau der K 44n aus : „Stehen bei Unternehmen im Wort“

Gescher. Wie ein Löwe hat Bürgermeister Hubert Effkemann am Donnerstagabend im Bauausschuss für die unbestritten beste – doch leider auch teuerste – aller Lösungen gekämpft. Die Flut der Bedenken, die ihm seitens der SPD und UWG entgegenschlug, war hoch. Doch am Ende setzte sich Effkemanns Appell zum Ausbau der geplanten K 44n auf der Grundlage von Variante 1 durch. Von Helene Wentker mehr...


Fr., 27.03.2015

Gescher Karfreitag zu Fuß nach Gerleve

Gescher. Alle Interessierten sind am Karfreitag wieder zum Fußmarsch nach Gerleve eingeladen. Treffen ist um 5 Uhr an der St.-Pankratius-Kirche. Von hier geht die Gruppe schweigend zu Fuß nach Gerleve. Ankunft in Gerleve ist etwa um 9.40 Uhr. Die Rückfahrt erfolgt dann in Fahrgemeinschaften. Telefonische Rückfragen bitte an Alois Stockhoff unter Tel. 1736 oder Heinrich Osterkamp, Tel. 5348. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 27.03.2015

Gescher Eltern und Kinder starten Frühjahrsputz auf Kita-Anlage

Gescher : Eltern und Kinder starten Frühjahrsputz auf Kita-Anlage

Die Mitarbeiter der Kindertageseinrichtung St. Marien freuten sich über den Einsatz zahlreicher Eltern und Kinder beim „Frühjahrputz“ auf dem Außengelände der Kita. Es gab viel zu tun: Der Sandkasten war mit Spielsand zu befüllen, Reparaturen erledigten fachkundige Eltern, Blumenbeete wurden bepflanzt. Der Spielhügel wurde verschönert. Für Stärkung sorgte der Elternbeirat mit Brötchen, Kuchen, Getränken. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 27.03.2015

Gescher „Kreuzweg auf Rädern“startet am Karfreitag

Gescher. Für viele Gläubige ist es zur Tradition geworden, am Karfreitag vor Ostern den ,,Kreuzweg auf Rädern“ zu fahren. Auch in diesem Jahr hat die Vorbereitungsgruppe eine solche Fahrt organisiert. Die Route führt wieder zu Hof- und anderen Stationen in den Außengemeinden. Wie immer ist der Abschluss vor dem Kreuz der Pankratiuskirche vorgesehen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 26.03.2015

Folk-Nacht am 25. April Mitreißende Tänze und Balladen

Folk-Nacht am 25. April : Mitreißende Tänze und Balladen

Gescher. Freunde schottischer und irischer Folkmusik können sich am 25. April ab 20 Uhr wieder auf eine lange Folk-Nacht freuen. Andrew Gorden, Snamh-Da-Ean und Glengar werden das Alte Kutschenmuseum Gescher mit ihren Liedern und Tänzen in einen echten Pub verwandeln. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 26.03.2015

UWG lehnt Zahlenwerk ab / Umstieg bei Schülerbeförderung kommt / Ausgleich wird 2018 erreicht 20 Ja-Stimmen für Spar-Haushalt

UWG lehnt Zahlenwerk ab / Umstieg bei Schülerbeförderung kommt / Ausgleich wird 2018 erreicht : 20 Ja-Stimmen für Spar-Haushalt

Gescher. Ohne Steuererhöhungen, aber mit vielen Sparmaßnahmen hat der Rat den Haushalt 2015 verabschiedet. Mit 20 Ja-Stimmen gab es für das Zahlenwerk zwar eine klare Mehrheit, aber acht Enthaltungen aus den Reihen von CDU und FDP und vier Gegenstimmen (UWG) dokumentierten, dass nicht alle mit dem Erreichten zufrieden waren. Von Jürgen Schroer mehr...


Do., 26.03.2015

Altenwohnheim St. Josef in Legden wechselt zur Stiftung Haus Hall / Mitarbeiterversammlung Trägerwechsel im Sommer geplant

Gescher/Legden. Die katholische Kirchengemeinde St. Brigida-St. Margareta will sich aus der Trägerschaft des Altenwohnhauses St. Josef zurückziehen. Geplant ist ein Wechsel zur Stiftung Haus Hall. Darüber wurden die Mitarbeiter in einer außerordentlichen Betriebsversammlung informiert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 26.03.2015

Gescher Drogen im Straßenverkehr

Gescher. Polizeibeamte kontrollierten am Mittwoch gegen 17.50 Uhr auf der Bahnhofstraße einen 23-jährigen Autofahrer aus Gescher. Da der Mann unter Drogeneinfluss stand, untersagten die Beamten die Weiterfahrt und leiteten ein Verfahren ein. Ein Arzt entnahm dem 23-Jährigen eine Blutprobe. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 25.03.2015

50 000 Euro für neue Kita in Coesfeld zugesagt / Langer: „Viele Projekte erfolgreich abgeschlossen“ Förderverein von Haus Hall sorgt für Rückenwind

50 000 Euro für neue Kita in Coesfeld zugesagt / Langer: „Viele Projekte erfolgreich abgeschlossen“ : Förderverein von Haus Hall sorgt für...

Gescher/Coesfeld. Rückenwind für das heilpädagogische Kinderzentrum: Der Förderverein von Haus Hall bezuschusst die Ausstattung des geplanten Objektes, das die Bischöfliche Stiftung im kommenden Jahr in Coesfeld errichten will. Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook