Mi., 25.04.2018

Gescher Freie Plätze bei „Simsalabim“

Gescher: Freie Plätze bei „Simsalabim“

Gescher. Simsalabim! Unter diesem Namen treffen sich Kleinkinder und ihre Eltern in einer Spielgruppe der Frühförderung von Haus Hall. Jetzt sind wieder Plätze frei. „Zaubern können wir nicht. Aber einen Rahmen schaffen, damit alle sich fröhlich begegnen können“, erklärt dazu Sandra Terhart. Die Heilpädagogin leitet die integrative Spielgruppe. Von Allgemeine Zeitung mehr...

Di., 24.04.2018

Gescher „Im Winter ist es schweineglatt“

Gescher: „Im Winter ist es schweineglatt“

Hochmoor. Groß war die Euphorie im Juli 2017, als der Hybridrasenplatz in Hochmoor eingeweiht wurde. Hohe Qualität, längere Nutzungsdauer, mehr Spielspaß wurde den SuS-Fußballern versprochen. Was die Nutzungsdauer betrifft, ist der gewünschte Effekt nicht so ganz eingetreten. „Im Winterhalbjahr konnten wir oft nicht spielen, der Platz war einfach viel zu rutschig“, berichtet Fußballobmann Ferdi Greving. Von Jürgen Schroer mehr...


Di., 24.04.2018

Gescher Daumendrücken für Mathe-Asse der Von-Galen-Schule

Gescher: Daumendrücken für Mathe-Asse der Von-Galen-Schule

Gescher. Im Kreis Borken haben circa 400 Kinder an der ersten Runde des landesweiten Mathematikwettbewerbs teilgenommen. Davon schafften es 150 in Runde zwei. Nur zwölf Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Kreis Borken haben sich anschließend für die dritte Runde qualifiziert, darunter drei Kinder aus der Von-Galen-Schule Gescher: Mia Kallaus, Phil Klein und Lillie Drüner. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 24.04.2018

Gescher Kinder basteln Instrumente selbst

Gescher. Am kommenden Freitag (27. 4.) findet in der Gnadenkirche am Prozessionsweg von 15.30 bis 18 Uhr die „Kinderkirche Kreativ“ statt. Bei dieser ökumenischen Veranstaltung sind alle Kinder im Alter zwischen fünf und zehn Jahren willkommen. Dieses Mal können die Kinder unter Betreuung von Pfarrer Jung und seinem Team ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 23.04.2018

Gescher Kulinarisches genießen und klönen

Gescher: Kulinarisches genießen und klönen

Gescher. Nächste Woche ist es wieder soweit: Der Feierabendmarkt Gescher lädt mit einem bunten und vielfältigen Angebot – frei nach dem Motto „Ein bisschen von allem“ – zum Einkaufen frischer Produkte, Schlemmen und Klönen ein. Dazu bieten die Marktbeschicker verschiedene Produkte zum Verzehr vor Ort an. In diesem Jahr neu ist das Angebot von „Gelato Mio“, der Nudelwerkstatt mit frischen Bionudeln. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 23.04.2018

Gescher Erneut Schmierereien an Schule

Gescher. Erneut ist es an der Von-Galen-Schule zu Schmierereien gekommen. Unbekannte Täter besprühten am vergangenen Wochenende die Fassade der Außentoilette. Darüber hinaus fanden sich auf einer Tischtennisplatte weitere Schmierereien. Abgespielt haben muss sich die Tat zwischen Samstag, 12 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr. Zu ähnlichen Vorfällen war es bereits am Vorwochenende gekommen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 23.04.2018

Unfall auf der Autobahn Motorradfahrer verletzt sich schwer

Unfall auf der Autobahn: Motorradfahrer verletzt sich schwer

Gescher. Schwer verletzt wurde am Sonntag gegen 20 Uhr ein 29-jähriger Motorradfahrer auf der A 31 zwischen den Anschlussstellen Gescher/Coesfeld und Legden/Ahaus. Nach Angaben der Polizei befuhr der aus den Niederlanden stammende Fahrzeugführer die rechte Fahrspur der Autobahn in Richtung Emden, als sein Kraftrad bei Starkregen wegrutschte. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 22.04.2018

Gescher „Die Leute sind extrem reisefreudig“

Gescher: „Die Leute sind extrem reisefreudig“

Gescher. Reiselust treibt auch die Gescheraner in (un)bekannte Fernen. Von Helene Wentker mehr...


So., 22.04.2018

Gescher Glockenförderer beeindruckt von „Grenzerfahrungen“

Gescher. Der Verein zur Förderung des Glockenmuseums machte sich kürzlich auf den Weg zum neuen „kult“ in Vreden. Dort begrüßte Leiterin Corinna Endlich die Gäste. Zunächst gab sie eine Einführung in die Baugeschichte, die Konzeption und den wesentlich erweiterten Aufgabenbereich des „kult“. Es folgte ein Gang durch die neuen und teilweise noch nicht bezogenen alten Räume des Museums. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 20.04.2018

Gescher Anlieger sollen höheren Beitrag leisten

Gescher (js). Alte Straßen, die komplett erneuert werden, werden nach dem Kommunalabgabengesetz (KAG) abgerechnet – die Anlieger werden zu Beiträgen herangezogen. Die entsprechende Satzung der Stadt Gescher ist über 20 Jahre alt und soll der aktuellen Rechtsprechung angepasst werden. Von Jürgen Schroer mehr...


Fr., 20.04.2018

Gescher Mit neuem Auto an gesellschaftlichem Leben teilhaben

Gescher: Mit neuem Auto an gesellschaftlichem Leben teilhaben

Gescher (wr). Der weiße Ford Connect blitzt in der Sonne. Dass er der Caritas gehört, ist unübersehbar in großen Schriftzügen dargestellt. An der Heckklappe findet sich ein weiteres Emblem: Glücksspirale. Von Helene Wentker mehr...


Fr., 20.04.2018

Gescher Diebe fahren mit Lkw vor

Gescher. Auf Metall hatten es Diebe am Mittwoch bei einem Einbruch in Gescher abgesehen. Nach Angaben der Polizei fuhren sie gegen 15.10 Uhr mit einem Lkw auf ein Grundstück an der Straße „Zur Rauschenburg“. Die unbekannten Täter luden mehr als 70 Kilogramm Metall und ein Heizgerät auf und fuhren wieder weg. Die Polizei bittet um Hinweise – wer etwas gesehen hat, sollte sich unter Tel. 02561/ 9260 (Kripo) melden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 19.04.2018

Gescher 50 Straßen warten auf den Endausbau

Gescher: 50 Straßen warten auf den Endausbau

Gescher. Beim Erstausbau von Straßen kommen auf die Stadt Gescher enorme (finanzielle) Herausforderungen zu. Insgesamt 29 Wohn- und Anliegerstraßen und 21 Gewerbestraßen sind noch nicht fertiggestellt. In der mittelfristigen Finanzplanung (bis 2021) sind acht Wohnstraßen und zwei Gewerbestraßen – darunter die Schildarpstraße (K 44n) – für den Endausbau vorgesehen. Von Jürgen Schroer mehr...


Do., 19.04.2018

Gescher Hoffen auf Fördermittel für Theatersaal

Gescher (js). Die Stadt Gescher macht sich weiterhin Hoffnung auf eine Millionen-Förderung für die Sanierung des Theater- und Konzertsaales am Borkener Damm. Mit einer Nachricht „frisch“ aus dem NRW-Bauministerium wartete Bürgermeister Thomas Kerkhoff im Bauausschuss auf. Demnach können sich Kommunen erneut um Mittel aus dem Programm „Soziale Integration im Quartier“ bewerben. Von Jürgen Schroer mehr...


Mi., 18.04.2018

Gescher „Damit Menschen Heimat haben“

Gescher: „Damit Menschen Heimat haben“

Gescher. Eins hat Stephanie Pohl früh von ihrem Vater gelernt, einem Arzt, der in Brühl bei Köln praktizierte: Sich für Menschen einzusetzen. So fiel die Studienwahl der Tochter nicht zufällig auf die Psychologie. Nach Abschluss des Studiums bewarb sich die damals 25-jährige Rheinländerin 1977 gemeinsam mit zwei Männern um ihre erste Stelle auf Haus Hall im tiefsten Münsterland. Von Helene Wentker mehr...


Mi., 18.04.2018

Gescher Heimatverein lädt zu Museumshof-Führungen

Gescher: Heimatverein lädt zu Museumshof-Führungen

Ein wichtiges Zeugnis der älteren Siedlungsgeschichte Geschers und seiner Bauernschaften ist das Haupthaus auf dem Museumshof „Auf dem Braem“. Dieses aus dem 17. Jahrhundert stammende Kötterhaus steht im europaweiten Kulturerbejahr 2018 besonders im Fokus des Heimatvereins Gescher e.V. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 18.04.2018

Gescher Ende der ersten Maiwoche soll alles fertig sein

Gescher (js). Was lange dauert ... wird endlich fertig. Nach mehrfachen Verzögerungen gehen die Bauarbeiten für den Radweg am Holtwicker Damm (L 571) in die Endphase. „Die Asphaltarbeiten sind erledigt, die Abschlussdecke ist drauf“, sagte Josef Brinkhaus, Sprecher der zuständigen Niederlassung von Straßen NRW, auf Anfrage unserer Zeitung. Von Jürgen Schroer mehr...


Mi., 18.04.2018

Gescher Erst Kunsthalle, dann Feierabendmarkt

Gescher. Zum ersten Feierabendmarkt am 4. Mai bietet das Stadtmarketing ein neues Highlight an. Interessierte können eine Führung in der Kunsthalle Hense mit anschließendem Besuch des Marktes bei garantierten Sitzplätzen buchen. Gestartet wird mit einem kleinen Sektempfang um 16 Uhr an der Kunsthalle Hense, Armlandstraße 20. Nach einer ca. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 17.04.2018

Gescher Hüfthoch in Wasser und Schaum

Gescher: Hüfthoch in Wasser und Schaum

Gescher/Borken (ffg). Der Großbrand bei der Recyclingfirma Borchers in Borken hat auch die Gescheraner Wehr stark gefordert – sie war dort bis Dienstagmorgen 7 Uhr im Einsatz. Wie berichtet, sind Plastikabfälle in einem Außenlager des Betriebes am Montagmorgen in Brand geraten. Eine dicke, schwarze Rauchwolke war kilometerweit zu sehen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 17.04.2018

Nach Unfall auf der B 525 Mann flüchtet und leistet Widerstand gegen die Polizei

Nach Unfall auf der B 525: Mann flüchtet und leistet Widerstand gegen die Polizei

Gescher. Widerstand gegen Polizeibeamte leistete ein 66-jähriger Autofahrer aus Dortmund nach einem Unfall in Gescher. Der Mann befuhr am Montag gegen 16 Uhr die B 525 in Richtung Coesfeld. Kurz vor der A 31 fuhr er auf den Pkw eines 43-jährigen Mannes aus Ochtrup auf, der verkehrsbedingt angehalten hatte. Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Der 66-Jährige wollte die Sache ohne Polizei regeln. Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 20 von 3271 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook