Mo., 10.11.2014

Am 23. November werden 913 Wahlberechtigte im Wahlbezirk 9 an die Urne gerufen / Bisher 33 Briefwähler Briefwahl läuft zögerlich an

Gescher (wr). Die Wahl ist eröffnet. Briefwähler aus dem Wahlbezirk 9 sind am Zuge, sofern sie am Sonntag (23. 11.) verhindert sind, ihre Stimmen persönlich im Evangelischen Gemeindehaus abzugeben. Von Helene Wentker mehr...

Mo., 10.11.2014

Martinimarkt lockt mit Geschenkideen und kulinarischen Genüssen/ 550 Besucher beim Martinsumzug Lammwurst, Stutenkerl und Glasperlen

Hochmoor. „Strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter in dörflicher Gemütlichkeit auf dem Martinimarkt: Was will man mehr?“, freute sich Marktmeister Heinz-Peter (Boris) Schulz. Mit Händlern aus der Umgebung und örtlichen Anbietern freuten sich am Wochenende nicht nur die Organisatoren über die breite Angebotspalette. An zwei Tagen ging es im Sportpark Weißes Venn rund. Von Bernhard Voßkühler mehr...


Mo., 10.11.2014

Stadt hat Linienführung zusammengestrichen / Lange Fahrtzeiten – empörte Eltern / Ausschuss berät Mittwoch Schulbusse werden zum Zankapfel

Gescher. In den Bauerschaften macht sich Empörung breit: Die Stadt, die 2015 in die Haushaltssicherung geht, stellt freiwillige Leistungen auf den Prüfstand und hat Schulbuslinien zusammengestrichen: „Auf dem Rücken der Kleinsten“, empören sich betroffene Familien. Am Mittwoch (12. Von Helene Wentker mehr...


So., 09.11.2014

Besonderes musikalisches Erlebnis am 27. Januar in der Gnadenkirche / Karten im Vorverkauf Tenöre lassen Welthits erklingen

Gescher. Ein „atemberaubendes Erlebnis mit den berühmtesten, legendären Welthits aus Pop, Klassik, Musical, Filmmusik“ versprechen die Veranstalter von „Tenöre4you“ aus Köln am 27. Januar auch in Gescher. Um 19.30 Uhr werden an diesem Tag Toni Di Napoli und Pietro Pato in der Evangelischen Gnadenkirche, Friedensstraße 2, auftreten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 09.11.2014

Stadtkarnevalisten bereiten sich auf den 11. 11. mit Sturm auf das Rathaus vor / Noch Karten für Büttabende Mit Fußballzauber in die närrische Zeit

Gescher. Dreifach „Gescher-Helau“: Die narrenfreie Zeit wird am morgigen Dienstag, dem 11ten im 11ten ab 11.11 Uhr beendet. Geschers Narren eröffnen die Karnevalssession, die mit Höhepunkten wieder reich gespickt ist. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 09.11.2014

Am 14. November: Zooführung am Abend Zu Gast bei Bär und Flughunden

Gescher/Zwillbrock. Eine Zooführung besonderer Art bietet die Biologische Station Zwillbrock am Freitag, (14. 11.), um 18 Uhr mit einer abendlichen Expeditionsreihe durch den Allwetterzoo Münster an. Zu abendlicher Stunde kann man u. a. Bären, Flughunde, Tiger und andere Zoobewohner kennenlernen – nach Dienstschluss und ganz privat! Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 07.11.2014

Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr lädt am 30. 11. zum Weihnachtsmarktkonzert in Pankratius-Kirche Weihnachtliche Melodien wecken die Vorfreude

Gescher. Seit Wochen proben die Musiker des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr intensiv für die bevorstehenden Spieltermine. So legen sich die Spielleute unter anderem für den Karnevalsauftakt am 11. 11. und die beiden Büttabende ins Zeug, aber auch speziell für das 4. Weihnachtsmarktkonzert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 07.11.2014

Ausschuss für Generationen berät erneut über Aufnahme an der Gesamtschule Anmeldeverfahren auf dem Prüfstand

Gescher (wr). Spannend wird es wieder, wenn an der Gesamtschule Gescher das Anmeldeverfahren für das neue Schuljahr anläuft. Erneut stellt sich Eltern, Schulverantwortlichen und Politikern die bange Frage: Müssen Kinder aus Gescher abgewiesen werden? Von Helene Wentker mehr...


Fr., 07.11.2014

Roswitha Thiele aus Hochmoor erlebte vor 25 Jahren den Mauerfall mit: „Es waren magische Momente“ „Eene Mark – icke Berlin-Ost“

Hochmoor. „Die Stimmung war knisternd, so unbeschreiblich. Ich habe sie aufgesaugt in diesen Tagen in Berlin. Von Helene Wentker mehr...


Do., 06.11.2014

Textiler im Warnstreik „Wir wollen mehr“

Gescher (js). Energisch gehen die Hände in die Höhe. „Damit jeder sieht, was wir wollen. Fünf Finger, für jeden Finger ein Prozent“, ruft Frank Claßen von der IG Metall der Menschenmenge auf dem Huesker-Parkplatz zu. Von Jürgen Schroer mehr...


Do., 06.11.2014

Stadtkarnevalisten-Chef Günter Schlüter kündigt Veränderungen für den Karneval an „Wir setzen auf lokale Größe(n)“

Gescher. Steht Geschers Karneval vor einem Umbruch? Stehen Strukturveränderungen bevor, die den neuen Zeiten Rechnung tragen? Günter Schlüter, Chef der Stadtkarnevalisten, äußert sich zu diesen Fragen in einem Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Helene Wentker. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 06.11.2014

Gescher Trendsport „Parkour“ in der neuen Halle

Gescher. Den Trendsport Parkour kennt jeder aus der Werbung. Der SportTreff von Haus Hall bietet jetzt erstmals einen Schnupperkurs für Kinder von zehn bis dreizehn Jahren an. „Parkour ist spannend, vielseitig und reizt die Kids, schwierige Situationen zu meistern“, erklärte Claudia Henselek-Wulf bei der Vorstellung des Programms. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 05.11.2014

Fernsehkoch hat „Tanko Mimo“ auf Vordermann gebracht / Weitere Aufnahmen fürs TV / Lied eingespielt Rosin-Rezepte wirken nach

Gescher. Das Bild von Frank Rosin hängt noch immer hinter der Theke. Gut zwei Jahre ist es her, dass der Fernsehkoch im ehemaligen „Portofino“ aufgeräumt hat und das Restaurant am Schüringsweg unter dem Namen „Tanko Mimo“ wieder in die Erfolgsspur gesetzt hat. „Das war unsere Rettung“, ist Inhaber Mimo Moselhy dem Sternekoch und dem Fernsehteam von Kabel 1 bis heute dankbar. Von Jürgen Schroer mehr...


Mi., 05.11.2014

Gescher Lesenswerte Romane in netter Runde vorgestellt

Gescher. Bis auf den letzten Sitzplatz war die Stadtbücherei St. Pankratius ausgebucht. Frauen unterschiedlicher Altersgruppen waren der Einladung der Gleichstellungsbeauftragten Christiane Betting gefolgt und nutzten die Gelegenheit, sich über lesenswerte Neuerscheinungen zu informieren. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 05.11.2014

Martinimarkt mit Martinsumzug lockt am kommenden Wochenende Kinderdisco und Après Ski

Hochmoor (bv). Zum festen Angebot im Dorfkalender gehört der zweitägige Martinimarkt. Er findet am kommenden Wochenende (8./9. 11.) statt. Organisator ist der Spiel- und Sportverein (SuS) Hochmoor mit Unterstützung zahlreicher Akteure und Helfer. Im Sportpark Weißes Venn an der Landsbergstraße herrscht dann wieder für zwei Tage ein buntes Markttreiben in vorweihnachtlichem Ambiente. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 04.11.2014

Liebigstraße: Anlieger über erneute Verzögerung verärgert / Bürgermeister: „Ausbau kommt“ „Dieses Geschiebe geht gar nicht“

Gescher. Die Anlieger der Liebigstraße sind sauer. Zum wiederholten Mal ist der Ausbau dieser Straße im Gewerbegebiet Nord II verschoben worden. Der letzte genannte Starttermin war im Oktober – nun gab es aber Probleme mit dem Untergrund, so dass es erneut zu einer Verzögerung gekommen ist. „Dieses Geschiebe geht gar nicht“, findet Manfred Höing vom gleichnamigen Maschinenhandel. Von Jürgen Schroer mehr...


Di., 04.11.2014

Radfahrer in Gescher werden kontrolliert Polizei verteilt nicht nur Denkzettel

Gescher. Nicht nur „Denkzettel“ erhalten Radfahrer, die sich in nächster Zeit im Straßenverkehr falsch verhalten. Von heute bis einschließlich Sonntag (9. 11.) wird die Polizei in Gescher schwerpunktmäßig die Radfahrer kontrollieren. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 04.11.2014

Gescher Werkzeuge aus Scheune geklaut

Gescher. Unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Freitag (31. 10.) 16.30 Uhr und Samstag (1. 11.) 9.30 Uhr in eine Scheune auf dem Bürener Damm eingedrungen. Nach Angaben der Polizei durchtrennten sie eine Vorhängekette und verschafften sich so Zutritt. Aus der Scheune entwendeten sie mehrere Elektrowerkzeuge und flüchteten mit der Beute. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus, Tel. 02561/926-0. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 03.11.2014

Bürgerantrag: Anlieger der Hainbuchenstraße fordern zusätzliche Verkehrsberuhigung / Zubringerfunktion „Mehrere Beinaheunfälle erlebt“

Hochmoor. Die Anlieger der Hainbuchenstraße in Hochmoor sind in großer Sorge. Obwohl die Wohnstraße 2013 als verkehrsberuhigter Bereich ausgebaut worden ist, ignorieren zu viele Autofahrer die vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit. „In der Vergangenheit kam es mehrfach zu Beinaheunfällen, an denen Kinder und in einem Fall ein Rollstuhlfahrer beteiligt waren“, heißt es in einem Bürgerantrag der Anwohner. Von Jürgen Schroer mehr...


Mo., 03.11.2014

Gescher Jungen lernen Selbstbehauptung

Gescher. Einen Kurs „Selbstbehauptung für Jungen“ bietet das Katholische Bildungswerk Gescher in der Schule Estern an. Der Kurs für Jungen im Alter von 7-10 Jahren findet am Freitag (21. 11.) von 16 bis 18 Uhr und am Samstag (22. 11.) von 10 bis 14.30 Uhr statt. Die Leitung hat Rainer Ströwer. Von Allgemeine Zeitung mehr...


3021 - 3040 von 3465 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook