Mo., 09.05.2016

Gescher Pankratius-Schützen stellen Maibaum auf

Gescher. Vorstand, Offiziere und Gruppenführer der St.-Pankratius-Schützengilde trafen sich jetzt im Tagungsraum des Hotels „Zur Krone“, um die Termine im schützenfestfreien Jahr 2016 zu besprechen. Das Sommerfest findet auf dem Termin des Schützenfestes (Samstag, 20. August) auf dem Gelände der Vogelstange statt. Es wird auf einen Vogel geschossen. Alle Gescheraner Bürger sind dazu eingeladen. Auch die weiblichen Mitglieder können an diesem Tag die Königswürde erringen, heißt es. Gleichzeitig sind die Kinder zu einem Kinderschützenfest mit Kinderbelustigung geladen. Ferner werden die Schützen geehrt, die zu diesem Fest 25 Jahre Mitglied der Gilde sind. Der nächste wichtige Termin ist das traditionelle Aufstellen des Maibaums am 15. Mai (Pfingstsonntag) auf dem Platz vor der Villa in der Hauptstraße. 23 Vereine und Verbände aus Gescher beteiligen sich daran. Um 17.30 Uhr trifft man sich auf dem Rathausplatz, um die Wappentafeln zum Maibaum zu bringen und unter den Klängen des Spielmannszuges Gescher dort aufzuhängen. Ab 19.30 Uhr kann man dann auf dem Frühlingsfest mit Partyklängen weiterfeiern. Einen weiteren Termin gilt es noch vorzumerken: Am Sonntag, 6. November, findet die Generalversammlung der Gilde ab 11 Uhr im Saal Grimmelt statt.

Von Allgemeine Zeitung
Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3993346?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F