Fr., 27.05.2016

St.-Johannes-Schützen Estern feiern Ludger Beeke / Brigitte Gaewers ist Königin Im Alleingang zur Königswürde

St.-Johannes-Schützen Estern feiern Ludger Beeke / Brigitte Gaewers ist Königin : Im Alleingang zur Königswürde

Begeistert feierten Vorstandsmitglieder und Offiziere der St.-Johannes-Schützengilde Estern ihren neuen König Ludger Beeke. Zuvor hatte der Hauptmann das Vogelschießen praktisch im Alleingang zu einem guten Ende geführt. Foto: Jürgen Schroer

Gescher. „Papa soll mal König werden“, wünschte sich der 10-jährige Henning Gaewers beim Vogelschießen in Estern. So kam es nicht, aber am Ende standen seine Eltern als Königin und Ehrenherr im Rampenlicht und waren ganz nah dran am neuen Regenten der St.-Johannes-Schützengilde Estern. Ludger Beeke, der im Vorjahr noch „Sonnenkönig“ Daniel Potthoff den Vortritt lassen musste, erlegte den Vogel am Freitag fast im Alleingang. „Das war mal fällig“, strahlte der 48-jährige Hauptmann der Gilde nach dem Königsschuss. Freuen durfte sich auch Henning, denn seine Mutter, Brigitte Gaewers, ließ sich als neue Königin feiern. Als Ehrenpaare gehen Franz-Josef Gaewers und Marion Beeke sowie Dirk und Stefanie Strotmann in die Annalen der Johannes-Schützengilde ein, die 2017 das 400-jährige Bestehen feiert.

Von Jürgen Schroer

(Ausführlicher Bericht in der Samstagsausgabe unserer Zeitung)

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4037590?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F