So., 19.03.2017

Dr. Marie Ghanbari Jahromi bei Preisverleihung in Dubai / Kanadierin gewinnt Wettbewerb Gescheraner Lehrerin nicht „Global Teacher“

Dr. Marie Ghanbari Jahromi bei Preisverleihung in Dubai / Kanadierin gewinnt Wettbewerb : Gescheraner Lehrerin nicht „Global Teacher“

Lehrerin Marie-Christine Ghanbari Jahromi war für den „Global Teacher Prize 2017“ nominiert. Foto: az

Gescher. Die junge Gescheraner Lehrerin, Dr. Marie Ghanbari Jahromi, hat den internationalen Wettbewerb „Global Teacher“ nicht gewonnen, ist damit nicht zur besten Lehrerin der Welt gekürt worden. Sie hatte es unter die Top Ten dieses Wettbewerbs geschafft. Gerade fand die Preisverleihung in Dubai statt, an der auch Dr. Marie Ghanbari Jahromi teilgenommen hat. Gewonnen hat die kanadische Lehrerin Maggie MacDonnell.

Von Allgemeine Zeitung

Dr. Marie Ghanbari Jahromi hatte es durch ihre wissenschaftlichen Arbeiten an der Uni Münster, ihr Sportpatenprojekt, die Angebote für Flüchtlingskinder und ihre Tätigkeit an der Gesamtschule Gescher aus einigen tausend Bewerbern bis in die Endausscheidung der besten zehn geschafft.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4712489?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F