Mo., 17.07.2017

Heinrich Elfering regiert Bürener Schützen / Mitbewerberin Anne Vastmann musste ihm den Vortritt lassen Kassierer fegt Donald von der Stange

Heinrich Elfering regiert Bürener Schützen / Mitbewerberin Anne Vastmann musste ihm den Vortritt lassen : Kassierer fegt Donald von der Stange

Heinrich Elfering, Kassierer der Bürener Schützen, triumphiert: Mit dem 143. Schuss machte er am Sonntagmittag Vogel Donald den Garaus. Fotos: Kortbus Foto: az

Gescher. Mit dem 143. Schuss holte Kassierer Heinrich Elfering die Reste des Federviehs von der Stange. Damit gab er am Sonntagnachmittag in Büren seinen Mitbewerbern das Nachsehen. Auf den mit blonden Haaren, blauem Anzug und roter Krawatte mit dem Spitznamen „Donald“ ausstaffierten Vogel hatten es gleich mehrere Bewerber abgesehen.

Von Allgemeine Zeitung

Nach den Änderungen der Schießstatuten war erstmals auch eine weibliche Mitbewerberin dabei. Letztlich hatte Anne Vastmann jedoch das Nachsehen und musste gegen 12.15 Uhr ihrem männlichen Konkurrenten den Vortritt lassen. Heinrich Elfering wählte Petra Clever zu seiner Königin. Ehrenherren wurden seine Vorstandskollegen Detlev Jung-Clever und Gregor Trepmann. Mit den Ehrendamen Christa Elfering und Anja Trepmann war der Bürener Thron komplett.

| Lesen Sie den ausführlichen Bericht am Dienstag in der Printausgabe unserer Zeitung

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5016914?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F