Gescher
Gescheraner in Bocholt bestohlen

Gescher/Bocholt. Ein bisher unbekannter Täter entwendete am Montag gegen 6.50 Uhr auf dem Europaplatz in Bocholt eine Geldbörse aus einem Pkw. Ein 47-jähriger Mann aus Gescher hatte sein Auto dort geparkt und wollte das Fahrzeug hinten säubern. Durch die geöffnete Fensterseite auf der Fahrerseite erbeutete der Täter die Geldbörse und flüchtete in Richtung Arkaden. Der Geschädigte beschreibt einen männlichen Täter, der circa 30 bis 40 Jahre alt und 180 bis 185 cm groß ist. Er hat eine kräftige Statur, trug ein weißes T-Shirt und auf dem Rücken einen schwarzen Rucksack. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo in Bocholt zu melden (Tel. 02871/2990).

Montag, 16.07.2018, 15:08 Uhr

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5911143?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947616%2F
Nachrichten-Ticker