Klasse! - Archiv


Mi., 18.07.2012

Klasse!

Von Manuela Reher


Mi., 18.07.2012

Klasse! Was ist Glück?

Coesfeld. Unser Tipp des Tages lautet: Habe Spaß am Leben! Jeder kennt es, jeder sucht es; aber was ist Glück überhaupt? Von Manuela Reher


Mi., 18.07.2012

Klasse!

Von Manuela Reher


Mi., 18.07.2012

Klasse!

Von Manuela Reher


Mi., 18.07.2012

Susanne Clay aus Köln liest vor begeisterten Achtklässlern „Cybermob“ am Nepomucenum

Coesfeld. Alle Arbeiten sind geschrieben und wir freuen uns auf zwei entspannte Schulstunden, die jetzt kurz vor den Ferien öfter mal auf dem Plan stehen. Nach der großen Pause fluten wir gemütlich in den kleinen Bühnenraum der Schule. Von Manuela Reher


Mi., 18.07.2012

Klasse!

Die Klasse 4b der Coesfelder Maria-Frieden-Grundschule hat zum Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft ein rauschendes Fest gefeiert, das gleichzeitig der Abschluss ihrer Grundschulzeit war. Darüber berichtetn sie auf dieser Seite. Im AZ-Pressehaus waren wieder mehrere Schulklassen zu Gast, um die verschiedenen Abteilungen in einem Zeitungsverlag kennen zu lernen. Von Manuela Reher


Mi., 18.07.2012

Frau Bömelburg führte Schüler durch deren Heimatort Coesfeld bleibt Lieblingsstadt

Coesfeld. Es war einmal eine nette Lehrerin, sie hieß Frau Bömelburg. Sie hatte graue, lockige Haare, und sie hat mit uns eine Stadtführung gemacht. Durch die ganze, große, ruhige Stadt sind wir gelaufen. Die Stadt hieß Coesfeld. Von Manuela Reher


Mi., 18.07.2012

Experimente im Sachunterricht Kleine Forscher

Coesfeld. Im Sachunterricht haben wir immer viele tolle Experimente gemacht. Mit Frau Thoms haben wir geforscht und nun können wir schon selber forschen, erfinden, erklären, und wir können alleine Sachen entdecken. Im Sachunterricht hocken wir nicht nur im Zimmer, ganz im Gegenteil. Wir sind in Feldern, im Wald, mal forschen wir hoch im Himmel und mal sogar im Boden. Von Manuela Reher


Mi., 18.07.2012

Klasse!

Mit großer Begeisterung hat die Klasse 4a der Ludgeri-Grundschule in Coesfeld am Medienprojekt „Klasse!“ teilgenommen. Die Schüler haben eigene Zeitungsartikel verfasst, in denen sie auf ihre Grundschulzeit zurückblicken. Nach den Sommerferien besuchen die Kinder weiterführende Schulen. Von Manuela Reher


Mi., 18.07.2012

Klasse! Gekrönt zum Lesekönig

Coesfeld. Also als erstes liest man ein Buch. Danach wartet man bis zur Büchervorstellung. Ach, ihr wisst nicht, was eine Büchervorstellung ist? Das ist eine Vorstellung, wo man die Zuhörer neugierig auf das Buch macht. Wenn man es dann vorgestellt hat, bekommt man sozusagen einen Punkt. Den trägt der Lehrer in eine Liste ein. Wenn man 50 Punkte hat, ist man Lesekönig. Von Manuela Reher


61 - 70 von 81 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook