Mo., 23.04.2018

Verletzt ins Krankenhaus Hase bringt Radfahrer zu Fall

Verletzt ins Krankenhaus: Hase bringt Radfahrer zu Fall

Coesfeld - Dass Hasen gerade nachts ziemlich aktiv sind, wurde einem 41-Fahrradfahrer in der Nacht von Samstag auf Sonntag zum Verhängnis. Der Coesfelder radelte auf der Stadtwaldallee, als das Tier seinen Weg kreuzte und das Unheil seinen Lauf nahm.   Von WN mehr...

Mo., 23.04.2018

Lkw-Unfall auf A 43 Autobahnausfahrt Senden gesperrt

Lkw-Unfall auf A 43: Autobahnausfahrt Senden gesperrt

Senden - Nachdem ein Lkw auf der Autobahn 43 am Montagmorgen einen Unfall hatte, sperrte die Polizei die Ausfahrt Senden in Fahrtrichtung Münster. Die Bergungsarbeiten dauern nach Angaben der Polizei noch bis in die Mittagsstunden. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mo., 23.04.2018

Unfall Motorradfahrer stürzt bei Starkregen auf der Autobahn

Unfall: Motorradfahrer stürzt bei Starkregen auf der Autobahn

Gescher - Bei heftigem Regen ist am Sonntagabend auf der Autobahn 31 bei Gescher ein Motorradfahrer gestürzt und schwer verletzt worden. Von dpa mehr...


Mo., 23.04.2018

Unfall an B 474 Betrunkener Autofahrer überfährt fünf Hühner

Unfall an B 474: Betrunkener Autofahrer überfährt fünf Hühner

Lüdinghausen - Ein betrunkener 45-Jähriger hat mit seinem Auto abseits einer Bundesstraße in Lüdinghausen fünf Hühner überfahren. Sein Führerschein wurde sichergestellt. mehr...


Mo., 23.04.2018

Gegen Baum geprallt Frau und Kind bei Unfall schwer verletzt

Gegen Baum geprallt: Frau und Kind bei Unfall schwer verletzt

Lengerich - Schwerer Unfall zwischen Lengerich und Tecklenburg: In einer Kurve prallt ein Auto gegen einen Baum. Die Fahrerin und der achtjährige Beifahrer werden schwer verletzt. Die Polizei ermittelt jetzt, wie es dazu kommen konnte. Von Jens Keblat mehr...


So., 22.04.2018

Tag des Bieres Kräftig paddeln für die Kaltschale

Rühren, rühren, rühren: Neben der notwendigen Ausrüstung fürs Bierbrauen wissen die beiden Dinkhoff-Brüder Patrick (l.) und Alexander, dass auch viel handwerkliche Fähigkeiten und die richtige Auswahl der Zutaten ein gutes Bier ausmachen.

ochtrup - Dass ein kühles Blondes nicht zwingend aus dem Supermarkt oder vom Getränkelieferanten kommen muss, probieren sei einiger Zeit zwei Ochtruper aus. Neben der notwendigen Ausrüstung fürs Bierbrauen wissen die beiden Dinkhoff-Brüder Patrick und Alexander, dass auch viel handwerkliche Fähigkeiten und die richtige Auswahl der Zutaten ein gutes Bier Von Anne Steven mehr...


So., 22.04.2018

Konzert des Orchestervereins Freckenhorst Schlagzeuger macht Freundin Heiratsantrag vor 300 Zuhörern

Schlagzeuger Stefan Pohlmann machte seiner langjährigen Freundin Claudia vor über 300 Menschen einen Heiratsantrag. Auf offener Bühne ging er auf die Knie, zückte den Ring und bat um ihre Hand. Sie sagte natürlich Ja.

Everwinkel/Freckenhorst - Leise, still und heimlich geht anders: Auf der Bühne vor über 300 Zuhörer machte der Schlagzeuger des Orchestervereins Freckenhorst seiner Freundin einen Heiratsantrag. Nachdem diese „Ja“ gesagt hatte, brandete lauter Jubel und Applaus auf. Das nächste Stück: „One moment in time“. Von Stephan Ohlmeier mehr...


So., 22.04.2018

Arbeitsunfall 53-Jähriger starb nach Sturz

Arbeitsunfall: 53-Jähriger starb nach Sturz

Epe/Schöppingen - Ein 53-jähriger Mann aus Schöppingen ist am Samstagnachmittag an den schweren Verletzungen gestorben, die er sich tags zuvor bei einem Sturz zugezogen hatte. mehr...


So., 22.04.2018

Autobahn 43 Pkw überschlägt sich – Fahrerin schwer verletzt

Mit einem Rettungshubschrauber (Symboldbild) wurde die schwer verletzte Münsteranerin in ein Krankenhaus gebracht.

Nottuln/Dülmen - Aus noch ungeklärter Ursache ist am Sonntagmorgen eine 30-jährige Frau auf der A 43 mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und verunglückt. mehr...


So., 22.04.2018

Im Keller überrascht Einbrecher droht mit dem Messer

Im Keller überrascht: Einbrecher droht mit dem Messer

Gronau - Mutige Zeugen müssen Täter ziehen lassen: In der Nacht zu Sonntag, gegen zwei Uhr, erwischte ein Anwohner (25) eines Mehrfamilienhauses an der Ochtruper Straße (in Höhe Vereinsstraße) einen Einbrecher im Keller des Hauses. Zusammen mit zwei weiteren Bekannten (19 und 22) versuchte er, den Täter zu stellen. Dieser zog jedoch ein Messer und die Zeugen mussten ihn ziehen lassen. mehr...


So., 22.04.2018

Alstätte Fahrt endet an Straßenlaterne

Am Auto entstand Totalschaden.

Ahaus - Geschätzte 10 000 Euro Sachschaden verursachte ein 18-jähriger Ahauser, als er gegen 4.20 Uhr am Sonntag in Ahaus auf dem Kusenhook (Fahrtrichtung Nelkenweg) in Höhe der Einmündung Hasenkamp von der Straße abkam. Er streifte einen Baum, fuhr durch einen Vorgarten und prallte gegen eine Straßenlaterne. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. mehr...


So., 22.04.2018

Landwirte über den niedrigen Preis für Schweinefleisch Wenn zur Hochsaison der Preis fällt

Die harte Konkurrenz auf dem Weltmarkt bekommen auch deutsche Schweinemäster zu spüren.

Seppenrade - Strafzölle sind nur ein Aspekt, der Schweinemästern derzeit das Leben schwer macht. Die harte Konkurrenz auf dem Weltmarkt bekommen auch die deutschen Schweinemäster zu spüren. Sie müssen mit den niedrigen Preisen der Landwirte aus anderen Ländern mithalten. Michael Muhle und Marcus Engbert aus Seppenrade nehmen zu dem Thema Stellung. Von Anne Eckrodt mehr...


So., 22.04.2018

Schwerer Unfall auf der B 235 in Seppenrade Passanten befreien Fahrer aus Auto

Der Wagen des Olfeners prallte mit einer solchen Wucht gegen die Böschung, dass er sich mehrfach in der Luft überschlug und anschließend auf dem Dach liegen blieb.

Seppenrade - Ein Olfener wurde am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall auf der Bundesstraße 235 im Lüdinghauser Ortsteil Seppenrade schwer verletzt. Andere Verkehrsteilnehmer befreiten den 72-Jährigen aus dem zerstörten Auto. mehr...


Sa., 21.04.2018

Massive Verkehrsbehinderungen Staus in NRW: „Das ist erst der Anfang“

Massive Verkehrsbehinderungen: Staus in NRW: „Das ist erst der Anfang“

Dortmund/Düsseldorf - Brückenabriss, Baustellen auf Autobahnen, überlastete Züge – die Menschen in Nordrhein-Westfalen müssen sich in den kommenden Wochen auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen. Laut ADAC ist dies „erst der Anfang“. Von Frank Polke und Hilmar Riemenschneider mehr...


Sa., 21.04.2018

Pikachu, Taubsi und Co. Auf Monster-Jagd in Greven

Dirk Eilers fährt mit dem Fahrrad auf Pokémon-Jagd. Ein Ziel ist das Eis vor der Eisdiele Gregori, welches als Pokéstop markiert ist.

Greven - Pokémon spielen ist out? Denkste. Ein harter Kern ist immer noch unterwegs und hat jede Menge Spaß und frische Luft dabei. Von Franziska Gähr mehr...


Sa., 21.04.2018

Zum Record Store Day Ein Besuch beim Plattenhändler aus Passion

Kistenweise Vinyl stehen im Laden von Michael Pieper in Nottuln-Appelhülsen. Die alte Technik boomt – doch leben könnte der Plattenhändler davon nicht mehr.

Münsterland - Die Vinyl-Schallplatte war so gut wie tot. CDs, später Downloads, heute Streaming-Dienste - die Scheiben waren weg. Doch die alte Technik erlebt einen neuen Boom, der auch den Geschäften hilft. Zum Record Store Day ein Besuch im Plattenladen in Nottuln-Appelhülsen. Von Gunnar A. Pier mehr...


Sa., 21.04.2018

Tanja Ostgathe – eine Kandidatin für den „Shopping-Queen“-Titel Einkaufstour vor laufender Kamera

Freundin Christiane Reher (l.) hat Tanja Ostgathe auf der Shopping-Queen Einkaufstour begleitet

Ascheberg - Ein Gespann aus Ascheberg flimmert über die deutschen TV-Bildschirme. Tanja Ostgathe will den Shopping-Queen-Thron erklimmen. Dabei unterstützt sie Kollegin und Freundin Christiane Reher. Von Tina Nitsche mehr...


Sa., 21.04.2018

Rock‘n‘Popmuseum Besuch einer Baustelle

Thomas Albers führte Mitglieder des Freundeskreises durch die Baustelle Rockmuseum. Die Rohre der Belüftungsanlage sind ausgebaut. Im Untergeschoss des Museums – wo bislang die Dauerausstellung untergebracht war – entsteht ein Clubraum, außerdem wird hier das Can-Studio sein neues Domizil finden.

Gronau - Das Can-Studio ist – bis auf ein paar Matratzen und Tücher an den Wänden – ausgeräumt. Die Lichtreflexe der Discokugeln blinken nicht von der Decke der Turbinenhalle, sondern aus einem Korb auf dem Hallenboden. Kabelstränge hängen nackt unter der Decke. Rohre sind abmontiert, im Keller ist das Ziegel-Mauerwerk freigelegt: Rock‘n‘Roll sieht anders aus. Von Martin Borck mehr...


Sa., 21.04.2018

Konzept für den Radverkehr 22 Millionen für Velo-Routen

Damit Radfahrer demnächst schneller und sicherer unterwegs sind, will der Kreis Warendorf 174 Kilometer Velo-Routen ausbauen.

Kreis Warendorf - Das Netz von Velo-Routen im Kreis Warendorf soll stolze 174 Kilometer umfassen. Von Beate Kopmann mehr...


Sa., 21.04.2018

Tipps vom Experten Niemals ohne Helm fahren

Polizeihauptkommissar Michael Heimeshoff ist Verkehrssicherheitsberater in der Kreispolizeibehörde Steinfurt. Er gab den Teilnehmern der Infoveranstaltung der Kfd Leer viele Sicherheitshinweise.

Horstmar-Leer - Um das Fahrrad dreht sich alles während einer Informationsveranstaltung, die die Kfd Leer nicht nur ihren Mitgliedern anbot. Dazu hatten die Veranstalterinnen Polizeihauptkommissar Michael Heimeshoff, Verkehrssicherheitsberater in der Kreispolizeibehörde Steinfurt, gewinnen können. Recht anschaulich vermittelte dieser anhand praktischer Beispiele und einer Videosequenz richtiges Verhalten mit der Leeze im Straßenverkehr. Von Franz Neugebauer mehr...


Sa., 21.04.2018

Hitzige Debatte im Bauausschuss Kommune zahlt mehr für Radweg

Wann der ersten Bauabschnitt des Radwegs an der Amelsbürener Straße (K 39) gebaut wird, ist noch offen.

Davensberg - Um Teil der „Velorouten“ zu werden, lassen Kreis und Gemeinde den Radweg an der K 39 mit breiterem Querschnitt bauen. Über die Mehrkosten entbrannte eine hitzige Debatte im Bauausschuss. Von Dietrich Harhues mehr...


Sa., 21.04.2018

Abenteuer Hausbau, Teil 4: Die Decken kommen Der Deckel muss drauf

Familienrat: Während die Maurer die Filigrandecken verlegen, planen Josef Menze (M.) und Frank Hippe (l.) schon mal den ersten Familieneinsatz auf der Baustelle.

Ochtrup - Viele Menschen in der Töpferstadt möchten ein Haus bauen. Doch ein passendes Grundstück zu finden, ist gar nicht so leicht. Und dann der Bau selbst: Was müssen künftige Bauherren beachten? Die WN begleiten beispielhaft Familie Hippe/Menze bei ihrem Wohnbauprojekt. Von Anne Steven mehr...


Sa., 21.04.2018

61- und 49-Jähriger wegen Körperverletzung vor Gericht Neuer Verhandlungstag nötig

Um Körperverletzung ging es am Donnerstag in einer Verhandlung vor dem Amtsgericht in Steinfurt.

Ochtrup/Steinfurt - Um Körperverletzung ging es jetzt bei einer Hauptverhandlung vor dem Amtsgericht Steinfurt. Ein 61-jähriger gebürtiger Ochtruper und ein in Ochtrup wohnender 49-Jähriger waren angeklagt, im Juli 2017 in der Töpferstadt auf einem Grundstück am Kniepenkamp im Streit einen anderen Mann mit einem gefährlichen Gegenstand verletzt zu haben. Von Norbert Hoppe mehr...


Sa., 21.04.2018

Prozess am Landgericht Den Staat um 1,4 Mio. Euro geprellt

 

Nottuln/Münster - Im Prozess gegen zwei Nottulner wegen Umsatzsteuerverkürzung hat das Landgericht die Urteile gesprochen. Von Klaus Möllers mehr...


Fr., 20.04.2018

Amtsgericht spricht Angeklagten frei Richter: „Ich weiß nicht, was stimmt“

Amtsgericht spricht Angeklagten frei: Richter: „Ich weiß nicht, was stimmt“

Ladbergen/Tecklenburg - Am Ende einer Hauptverhandlung stand gestern Aussage gegen Aussage. Das war Grund genug für das Amtsgericht Tecklenburg, den Angeklagten vom Vorwurf der Bedrohung freizusprechen. „Ich weiß nicht genau, was stimmt“, begründete der Richter seine Entscheidung. Von Dietlind Ellerich mehr...


Fr., 20.04.2018

Warum er aufhört Ryck Purschke: Das Gesicht der „Big Wall“

Einmalig in der Höhe, aber nicht wirtschaftlich: die „Big Wall“ auf der „Zeche Westfalen“. Ryck Purschke fällt der Abschied schwer. Der Standort sei auch nach zwölf Jahren noch einzigartig. Von der Schließung sind zehn Mitarbeiter betroffen.

Ahlen - Wirschaftliche Gründe zwingen “Big Wall“-Betreiber Ryck Purschke – ganz gegen den Trend – zum Aufhören. „Mein Herz sagt aber etwas Anderes.“ Die Anlage auf der Ahlener Zeche sei auch nach zwölf Jahren noch einzigartig. Von Ulrich Gösmann mehr...


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook