Fr., 29.04.2016

Alle wollen Karten Nena-Konzert: Fans stehen Schlange

Lange Schlange vor dem City-Shop der Stadtwerke: Alle wollten Karten für das Nena-Konzert im Freibad im August.

Lange Schlange vor dem City-Shop der Stadtwerke: Alle wollten Karten für das Nena-Konzert im Freibad im August. Foto: Wiening

warendorf - 

„Was ist denn hier los?“ Das fragten sich am Freitagmorgen die Warendorfer, die durch die Fußgängerzone Freckenhorster Straße spaziert sind. Schnell wurden sie aufgeklärt.

„Nena kommt doch! Wir stehen alle für Karten an“, riefen die Fans, die sich in eine lange Schlange vor dem Stadtwerke City-Shop eingereiht hatten. Alle wollten sie Tickets für das große Konzert der Sängerin im August im Freibad.

„Nena ist einfach die Musik aus meiner Jugend. Sie ist eine Ikone. Das möchte ich mir gerne mit meiner Familie angucken“, erzählt Eva Röttger, die fast eine Stunde vor dem Laden in der Innenstadt wartete, um an Tickets für das Konzert der „99 Luftballons“-Sängerin zu kommen. Ähnlich erging es Ruth Löckmann. Sie tat ihrer Tochter und ihrer Enkelin einen Gefallen: „Die beiden müssen arbeiten und zur Schule. Da habe ich mich bereit erklärt, mich für sie anzustellen und die Karten fürs Konzert zu besorgen.“

Auch die Mitarbeiterinnen bei Warendorf Marketing hatten viel zu tun. Hier gab es ebenfalls Karten für Nena. Der Drang auf die insgesamt 3600 Tickets für „Warendorf Live“ am 27. August (Samstag) war also wie erwartet riesig. Noch ist das „Open-Air“-Event aber nicht ausverkauft. Bei der Nachfrage dürfte das allerdings nur eine Frage der Zeit sein.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3967874?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F