Do., 12.05.2016

Ein Herz fürs Küken Tierische Freundschaft mit hohem Kuschelfaktor

 

  Foto: Jochen Krühler

Bocholt - 

Eine Border-Collie-Hündin hat sich mit einem verwaisten Gänseküken angefreundet. Das Küken lebt seit einigen ­Tagen im Haushalt der Bocholterin Si­mone Stüber. Und deren Hündin Quinn hat sich offensichtlich in das flauschige Küken verliebt.

Von Jochen Krühler

Streicheleinheiten gibt es von beiden Seiten: „Quinn schleckt das Küken ab und putzt es“, erzählt die Bocholterin. „Und abends, wenn Quinn auf dem Sofa liegt, dann schmiegt sich das Küken an.“

Das Küken war ohne Eltern auf einem Hof zwischen Rhede und Borken gefunden worden. Da sich Simone Stüber beim Tiernotruf des Bocholter Tierheims engagiert, nahm sie es an sich und kümmert sich um das Küken – zusammen mit Quinn.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3998566?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F