Do., 12.05.2016

Nach dem Ultras-Aufmarsch in Lippstadt Polizei wertet Handyvideos aus

Momentaufnahme eines Videomitschnittes auf dem Lippstädter Marktplatz am 17. April.

Momentaufnahme eines Videomitschnittes auf dem Lippstädter Marktplatz am 17. April. Foto: Screenshot

Lippstadt/Ahlen - 

Nach den Randalen befreundeter Ultra-Gruppierungen aus Ahlen, Lippstadt und Zwolle auf dem Lippstädter Marktplatz hat die Polizei eine Ermittlungskommission eingerichtet.

Von Ulrich Gösmann

Angehörige der Ahlener Ultra-Szene waren mit von der Partie, als am 17. April auf dem Lippstädter Marktplatz die Stühle flogen (wir berichteten). Der nur eine Minute dauernde Aufmarsch befreundeter Gruppierungen aus Lippstadt, Ahlen und dem niederländischen Zwolle im Vorfeld des Oberligaspiels zwischen dem SV Lippstadt 08 und den Sportfreunden Siegen beschäftigt weiter die Polizei. Sie reagierte auf diese Vorfälle mit der Einrichtung einer Ermittlungskommission.

Nach aktuellen Informationen der Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest stehen neben den im Internet aufgetauchten Videos und Fotos vom Geschehen weitere Dateien zur Auswertung. Sie stammen von Zeugen, die Handyvideos zur Verfügung gestellt hätten. Außerdem seien Aufnahmen aus mehreren Überwachungskameras analysiert worden. Nach dem Vorfall hatte die Polizei die Personalien von 36 Verdächtigen aus Lippstadt, Ahlen und Zwolle aufgenommen.

Ahlener Ultras lassen Stühle fliegen

Wie ein Tornado fegten Fan-Gruppierungen aus Lippstadt, Ahlen und dem niederländischen Zwolle am Sonntag vor der Oberliga-Begegnung gegen Siegen über den Lippstädter Marktplatz. Zurück blieb eine weitestgehend zerstörte Außengastronomie. Bericht: hier.

Durch Zeugenaussagen ist die Anzahl der Beschuldigten mittlerweile auf 57 angestiegen. Dabei sind auch Verdächtige aus der Siegener „Fanszene“. „Die Ermittlungen gegen 57 Personen wegen Landfriedensbruch sind recht umfangreich und werden noch einige Wochen andauern“, so Kriminalhauptkommissar Josef Flormann, Leiter der Ermittlungskommission.

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4000117?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F