Mo., 21.08.2017

69-jährige Frau verletzt Explosion zerstört Haus in Velen

69-jährige Frau verletzt : Explosion zerstört Haus in Velen

Kräfte der Feuerwehr sind nach einer Explosion am Montagvormittag in Velen im Einsatz. Foto: Christiane Göke

Velen - 

Gegen 11 Uhr kam es an der Schulstraße in Velen zu einer Explosion in einem Wohn- und Geschäftsgebäude. Verletzt wurde eine 69-jährige Bewohnerin des Hauses.

Bei einem schweren Brand in der Velener Innenstadt sind am Montagmorgen sechs Wohnungen und zwei Geschäfte zerstört worden. Personen wurden nicht verletzt.

Eine 69-jährige Frau wurde aber wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden an den Häusern wird von der Polizei auf eine Million Euro geschätzt.

Gegen 11 Uhr kam es in einem Dachstuhl an der Schulstraße zu einer Explosion. Das Dach entzündete sich danach sofort. 65 Einsatzkräfte der Löschzüge Velen, Ramsdorf, Hochmoor und Gescher waren im Einsatz.

UPDATE

Im Zuge der Ermittlungen zur Explosion in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in Velen ist ein 18-Jähriger festgenommen worden. Alle Infos

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5091601?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F