Mi., 18.10.2017

Zwischenzeitliche Sperrung Lastwagen erfasste Radfahrer: 77-Jähriger nach Zusammenstoß gestorben

Zwischenzeitliche Sperrung: Lastwagen erfasste Radfahrer: 77-Jähriger nach Zusammenstoß gestorben

Foto: Jens Keblat

Lengerich - 

Bei einem Verkehrsunfall auf der Ladberger Straße ist am frühen Mittwochmorgen ein Fahrradfahrer ums Leben gekommen, wie die Polizei auf Nachfrage bestätigte. Der Mann war vor einem Lastwagen erfasst worden, er verstarb noch an der Unfallstelle. Jetzt ermittelt die Polizei, wie es zu dem tragischen Unfall kommen konnte. 

Von Jens Keblat

Der Unfall ereignete sich nach ersten Informationen der Polizei um 5.59 Uhr. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr ein 39-jähriger Lkw-Fahrer die Ladberger Straße von der Ringeler Straße kommend in Fahrtrichtung Osnabrücker Straße. Bereits kurz hinter Kreuzung Ringeler Straße erfasste der Lastwagenfahrer einen 77-jährigen Radfahrer.

Der Radfahrer erlitt durch die Kollision so schwere Verletzungen, dass er diesen noch an der Unfallstelle erlag. 

Unfallstelle großräumig gesperrt

Nach dem Unfall wurde ein Teilstück der Ladberger Straße (L555) für mehrere Stunden komplett gesperrt. Die Sperrung wurde gegen 10.40 Uhr wieder aufgehoben.

Zum genauen Unfallhergang konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Zur Klärung hat die Polizei Spuren am Unfallort gesichert, wird den sichergestellten Lastwagen untersuchen und sucht zudem Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5230244?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F