Mo., 29.01.2018

Stromausfall Schöppingen wieder ohne Strom

Zwischenzeitlich ist am Montag der Strom in Schöppingen ausgefallen.

Zwischenzeitlich ist am Montag der Strom in Schöppingen ausgefallen. Foto: Tobias Hase/dpa

Schöppingen - 

Kurz nach 15.30 Uhr gingen am Montag in der Vechtegemeinde mal wieder alle Lichter aus. „Schöppingen ist ohne Strom“, lief die Nachricht auch schon wenige Minuten später durch die sozialen Netzwerke.

Betroffen waren auch einige Außenbereiche, wie beispielsweise Haverbeck. Ruth Brand, Sprecherin bei Westnetz und zuständig für Schöppingen, erklärte, „dass sich zwischen dem Kalkofen und der Enscheder Straße in einem Erdkabel eine Störung ergeben hat“.

Ein Techniker sei sofort vor Ort gewesen und habe den Strom Stück für Stück wieder zugeschaltet. „Die ersten waren nach zehn Minten, die letzten nach einer Dreiviertelstunde wieder am Netz“, so Brand.

Mehr zum Thema

10 000-Volt-Leitung gekappt:  Stromausfall verursacht höheren Schaden

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5468492?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F