Mo., 26.02.2018

Zeugen gesucht 89-Jährige angefahren - Autofahrer flüchtet

Eine 89-Jährige wurde von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren und schwer verletzt.

Eine 89-Jährige wurde von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren und schwer verletzt. Foto: Dietmar Jeschke

Drensteinfurt - 

Die Polizei sucht nach einem bislang unbekannten Autofahrer, der in Walstedde eine Seniorin schwer verletzt und sich danach aus dem Staub gemacht hat.

Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der am Sonntag gegen 10.50 Uhr eine Seniorin in der Dorfbauerschaft angefahren haben soll. Die 89-Jährige überquerte gerade mit ihrem Rollator die B 63 von der Herberner Straße kommend in Richtung Prillbach.

Im Kreuzungsbereich erfasste ein dunkles Auto, das aus Richtung Hamm kam, die Frau. Sie wurde auf die Straße geschleudert und schwer verletzt, teilt die Polizei mit. Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus.

Im Verdacht hat die Polizei einen Münsteraner, der an der Unfallstelle angehalten, sich kurz um die Verletzte gekümmert und wohl die Polizei informiert hat. Der Mann fuhr anschließend in Richtung Münster davon.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5553189?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F