Di., 13.03.2018

Kurioser Fund in Albersloh Niemand vermisst den Geldzählautomaten

Der gefundene Automat zum Geldzählen hat auch die Polizei beschäftigt.

Der gefundene Automat zum Geldzählen hat auch die Polizei beschäftigt. Foto: dpa

Albersloh - 

In Albersloh wurde bereits vor einiger Zeit ein schwerer Geldzählautomat gefunden. Doch niemand scheint ihn zu vermissen . . .

Von Josef Thesing

Sie stehen vermutlich in den wenigsten Haushalten. Und deshalb könnte man eigentlich davon ausgehen, dass jemand den schweren Geldzählautomaten, der bereits vor einiger Zeit in Albersloh gefunden wurde, vermisst. Tut aber niemand, teilt die Kreispolizei Warendorf auf WN-Anfrage mit.

Das Gerät war von einem Münsteraner entdeckt worden, der die Polizei in Hiltrup davon in Kenntnis gesetzt hatte. Diese gab den Fall zuständigerweise an die Kollegen in Warendorf weiter. Und weil so ein Automat, den Kunden aus den Geldinstituten kennen, nun mal nicht allzu oft „gefunden“ wird, hat die Polizei erst einmal gründlich recherchiert, ob das Gerät vielleicht aus einer Straftat stammt. Fehlanzeige!

Wer also nun zu Hause das viele Geld per Hand zählen muss, weil ihm sein Automat irgendwie abhanden gekommen ist, kann sich ab sofort im Fundbüro der Stadt, ✆02526/30 31 68 oder 30 31 18, melden.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5587152?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F