Mi., 14.03.2018

Autos kollidierten Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

 

  Foto: Große Hüttmann

Telgte - 

(Aktualisiert) Zwei Personen wurden am Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der Alverskirchener Straße in Höhe des Bauernhofes Wichmann schwer verletzt.

Ein 44-jähriger Münsteraner war um 15.13 Uhr die L 811 in Telgte in Fahrtrichtung Alverskirchen unterwegs gewesen, an der Kreuzung L 811/ Delsener Heide beim Abbiegen frontal mit einem entgegenkommenden Klein-Lkw eines 18-jährigen Everswinklers zusammen.

Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden in Krankenhäuser eingeliefert. 

Fotostrecke: Schwerer Unfall in Telgte auf der Alverskirchener Straße

Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Die Wehr räumte unter anderem die Unfallstelle. Die L 811 war für die Dauer der Bergungsarbeiten komplett gesperrt.

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5591154?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947630%2F