Fr., 28.04.2017

Zahlreiche Gewinner Initiative verlost Preise für Bonuscard-Inhaber

Zahlreiche Gewinner : Initiative verlost Preise für Bonuscard-Inhaber

Schöppingen - Die Initiative Schöppingen hat beim Frühlingsfest die Preise für die abgegebenen Bonuskarten verlost. mehr...


Fr., 28.04.2017

Seit August vermisster Mann aus Nienborg Toter durch DNA-Abgleich identifiziert

Der Leichnam wurde am Montag in einem Wassergraben in der Bauerschaft Gerdingseite gefunden.

Nienborg/Epe - Eine männliche Leiche ist am Montagnachmittag in einem Wassergraben auf einem landwirtschaftlichen Grundstück in der Bauerschaft Gerdingseite gefunden worden. Jetzt bestätigt der DNA-Abgleich der Gerichtsmedizin Münster einen Verdacht. mehr...


Fr., 28.04.2017

Neue Vergnügungssteuerregelung Stadtrat stimmt gegen alte Satzung

Es darf getanzt werden! Demnächst auch steuerfrei.

Ahaus - Die Stadt Ahaus schafft zum 1. Juli die Tanzsteuer ab. Von Rupert Joemann mehr...


Fr., 28.04.2017

Pächterin Bianca Jugel eröffnet am Montag (1. Mai) den Biergarten Neues Konzept für Brüningmühle

Die Flyer für die Eröffnung hält Bianca Jugel schon in den Händen.

Schöppingen - Kaum hat Bianca Jugel den Telefonhörer zur Seite gelegt, klingelt es schon wieder. Die 41-Jährige ist in den vergangenen Tagen im Dauerstress. Kein Wunder: Schließlich will die neue Pächterin der Brüningmühle am Montag (1. Mai) den Biergarten eröffnen. Von Rupert Joemann mehr...


Fr., 28.04.2017

Sauberes Wasser für die Dinkel Die Saubermacher

Klar ist das Wasser erst nach mehreren Reinigungsstufen, wie eine Probe aus dem Nachklärbecken zeigt. Abwassermeister Alexander Kösters (kl. Foto) mit Proben in Glasküvetten, die auf Ammonium- und Phosphatgehalt geprüft werden.

Heek - Bauchhärling, Nacktamöbe, Bärtierchen – das sind die „meisten Mitarbeiter der Gemeinde Heek“, wie Alexander Kösters erklärt. Auf einer Schautafel an der Wand sehen die Besucher im Heeker Klärwerk in tausendfacher Vergrößerung die Einzeller & Co., die dafür sorgen, dass aus Schmutz- und Abwasser sauberes Dinkelwasser wird. Von Christiane Nitsche mehr...


Do., 27.04.2017

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall Fahrzeuge werden in Straßengraben geschleudert

Die Polizei musste die Straße bei dem Unfall in der Alstätter Bauerschaft Beßlinghook am Donnerstagnachmittag sperren.

Alstätte - Bei einem Unfall in der Alstätter Bauerschaft Beßlinghook sind am Donnerstagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 28.04.2017

Bike & Ride-Unterstand am Rathaus kommt Baggern für die Radstation

Per Bagger wurde gestern das Areal neben dem Rathaus vorbereitet, auf dem eine Fahrradstation für sechs Räder, Anhänger und Lastenräder entstehen soll.

HEEK - Kaum ein Jahr nach dem Ja im Gemeinderat für eine Fahrradstation bei der Bushaltestelle am Rathaus an der Bahnhofstraße haben nun die Arbeiten für ihre Umsetzung begonnen. Von Christiane Nitsche mehr...


Do., 27.04.2017

Heek verwendet Erfahrungswerte Schulen: Prognosen sind schwierig

Für die Kommunen ist es schwierig, die kommenden Schülerzahlen zu prognostizieren.

Heek/Schöppingen - Heeks Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff hält sich mit Prognosen zurück, wenn es um die Schülerzahlen der Sekundarschule geht. „Das kann sich so schnell ändern. Die Prognosen von vor zehn Jahren kann man wegschmeißen.“ Dennoch hat die Gemeinde eine Prognose bis 2026 erstellt, die jährlich aktualisiert wird. mehr...


Do., 27.04.2017

KFD 270 Frauen nehmen teil an Sternwallfahrt

KFD : 270 Frauen nehmen teil an Sternwallfahrt

Die KFD des Dekanats Ahaus traf sich am Mittwoch zu einer Sternwallfahrt in Alstätte. 16 Gruppen mit 270 Frauen zogen von drei Startpunkten mit ihren Bannern aus zur St.-Mariä-Himmelfahrt-Kirche. Pfarrer Matthias Wiemeler und Pfarrer Willy Bartkowski (Ev. Christus-Kirchengemeinde Ahaus) zelebrierten einen ökumenischen Gottesdienst. Dieser war von den Frauen der Gemeinde Alstätte/Ottenstein vorbereitet worden. mehr...


Do., 27.04.2017

Reparaturen, Energiekosten, Instandhaltung: Karten fürs Aquahaus werden teurer Preise steigen zum Saisonbeginn

Betriebsleiter Franz-Josef Bülter hofft, dass die Treppe (unter der Folie) bis zum geplanten Beginn der Freiluftsaison am 13. Mai wieder begehbar ist.

Ahaus - Voraussichtlich am 13. Mai startet das Aquahaus in die Freiluftsaison. Badegäste werden nicht nur mit neuen Fliesen an der großen Treppe zum Wellenbecken beglückt, sondern auch mit einer neuen Preisgestaltung. Der Eintritt wurde um durchschnittlich 7,5 Prozent angehoben. Von Christian Bödding mehr...


Do., 27.04.2017

Schöppingerinnen treffen sich seit 30 Jahren zum gemeinsamen Werkeln Basteln fürs Kommunionkind

Der Bastelkreis (v.l.): Marlies Walbersmann, Gaby Schulze König, Irmgard Hilvert, Petra Knierbein und Anne Eickholt treffen sich seit 30 Jahren. Auf dem Bild fehlen Maria Doedt und Carola Niestegge.

Schöppingen - „Manchmal kommt so eine Kinderkommunion ganz plötzlich“, grinst Petra Knierbein. „Bisher haben wir es aber immer noch rechtzeitig geschafft.“ Wir – das ist eine Gruppe aus sieben bastelbegeisterten Frauen, die sich inzwischen seit 30 Jahren einmal monatlich trifft, um für die Kirchengemeinde kreative Ideen in die Tat umzusetzen. Von Susanne Menzel mehr...


Do., 27.04.2017

Angelsportverein Nienborg Neuer Fisch für den Stroenfeldsee

Eingewöhnen muss sich der neue Fischbesatz im Stroenfeldsee erst noch.

Nienborg - Der „neue“ Fisch muss sich noch eingewöhnen. Aber beim Einsetzen am Samstag durch den Angelverein Nienborg konnten sich die Fische gut an die Wassertemperatur gewöhnen. mehr...


Do., 27.04.2017

Dreitägige Fahrt nach Bremerhaven Gemeinderatauf Schulungstour

Bremerhaven ist eine Reise wert, fanden die Teilnehmer der kommunalpolitischen Schulungsfahrt des Gemeinderates.

Schöppingen - 33 Teilnehmer aus dem Schöppinger Gemeinderat erkundeten im Rahmen einer dreitägigen „Kommunalpolitischen Schulungsfahrt“ auf eigene Kosten die Seestadt Bremerhaven, die mit dem Überseehafen eine der größten europäischen Hafenstädte und ein wichtiges Exportzentrum Deutschlands darstellt. mehr...


Do., 27.04.2017

KAB St. Josef Alstätte spendet 900 Euro Für Hospizarbeit und Nothilfe

Rieke Liesmann und Ralf Düesmann nahmen die Spende von den KAB Mitgliedern Gisela Egbringhoff (links) und Maria und Franz Josef Barton (rechts) entgegen.

Alstätte - Jeweils 450 Euro haben jetzt das Elisabeth-Hospiz Stadtlohn und die Ahauser Nothilfe von der KAB St. Josef Alstätte erhalten. Von Monika Haget mehr...


Do., 27.04.2017

Schöppingen Schüler des Entlassjahrgangs 1957 treffen sich wieder

Schöppingen : Schüler des Entlassjahrgangs 1957 treffen sich wieder

22 ehemalige Schüler des Enlassjahrgangs 1957 der Volksschule Schöppingen haben sich jetzt anlässlich des 60. Jahrestags ihrer Entlassung wiedergetroffen. Nach einem Empfang im Hotel Tietmeyer unternahmen die Frauen und Männer eine Betriebsbesichtigung in der Seilerei Hölscher. Den Abend ließ die Gruppe dann im Hotel Tietmeyer gemütlich ausklingen. mehr...


Do., 27.04.2017

Bernhard Volkmer wird Ehrenmitglied beim Bürgerbusverein Zweiter junger Bürgerbusfahrer

Neuer Vorstand (v. l.): Egon Kiehl (Vorsitzender), Walter Sosul (Stellvertreter), Elisabeth Reuter, Irmgard Wigger, Elisabeth Wernsing, Hubert Benölken (Beisitzer), Hermann J. Schlichtmann, (Schriftführer), Hans Funke (Kassierer) Foto:

Heek/Legden - Der Vorstand des Bürgerbusvereins Heek-Legden hat in seiner konstituierenden Sitzung in Heek die seit 27 Jahren aktive Fahrerin Ingeborg Schlichtmann, die auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden ist, verabschiedet. mehr...


Mi., 26.04.2017

Hund aus Ottenstein wurde vergiftet Tierärztin ruft zur Vorsicht auf

In der Praxis wurde der Hund untersucht.

Ottenstein - Ein Hund eines Halters aus Ottenstein verendete am vergangenen Freitag innerhalb von zwei Stunden qualvoll mit den klassischen Symptomen einer E-605-Vergiftung. Das berichtete die Tierärztin, die den Hund untersuchte, am Dienstag. Sie ruft Eltern und Hundehalter gleichermaßen zur Vorsicht auf. Von Christoph Bexten mehr...


Do., 27.04.2017

Verein plant Aktivitäten beim Blues-Festival Angler informieren über den Riesen-Bärenklau

Schöppingen - Der Angelsportverein Schöppingen veranstaltet am Samstag (29. April) eine Infoveranstaltung über den richtigen Umgang mit dem Riesen-Bärenklau (Herkulesstaude). Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr an der vereinseigenen Teichanlage. mehr...


Mi., 26.04.2017

Leiche im Wassergraben Obduktion: Identität steht noch nicht fest

Leiche im Wassergraben : Obduktion: Identität steht noch nicht fest

Epe - Keine Anzeichen für ein Fremdverschulden hat die Obduktion der Leiche ergeben, die am Montagmittag in der Gerdingseite in Epe gefunden worden war. Die Untersuchungen zur Identifizierung des Toten dauern noch an. mehr...


Mi., 26.04.2017

Kolpingsfamilie verteilt süße Überraschungen Ostermesse im Alstätter Brook

Kolpingsfamilie verteilt süße Überraschungen : Ostermesse im Alstätter Brook

Alstätte - Traditionell am Samstag nach Ostern fand die von der Kolpingsfamilie Alstätte vorbereitete Ostermesse auf dem Hof Markus Große Hündfeld im Brook statt. mehr...


Mi., 26.04.2017

Soul-Sängerin Grace Love kommt zum 26. Blues Festival Ihr ganz persönlicher Herzschlag

Grace Love bringt eine „mutige und starke Blues-Stimme“ auf die Bühne am Vechtebad. Nach ihrer Zeit mit „The True Loves“ ist sie wieder als Solistin unterwegs.

Schöppingen - Zunächst übernehmen die Bläser, gestützt durch das Schlagwerk die Melodie. Ein Saxofon, eine Trompete und eine Posaune spielen ein starkes Staccato. Dann Stille und schon erfüllt eine tiefe und eindrucksvolle Frauen Stimme den Raum. Die Rhythmus-Instrumente setzten wieder ein und das Lied geht weiter. Von Emilia Enning mehr...


Mi., 26.04.2017

Unterschiede bei Rechten zwischen Rettungsdienst und anderen Organisationen Rettungsdienst als Taxi missbraucht

Erklären Heike Wermer die Ausstattung des Rettungstransportwagens: Maik Rathje (l., Fachbereichs- und Dienststellenleiter) und Rettungswachleiter Marcus Blanke.

Heek - Die Zeiten werden rauer – auch für die Rettungsdienstkräfte in der Region. „Ich habe im Einsatz auch schon die Nase gebrochen bekommen“, erzählt Marcus Blanke, Rettungswachleiter der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) in Heek. Am Mittwochmittag ist es aber ruhig. Die CDU-Landtagskandidatin Heike Wermer absolviert an diesem Tag ein Kurzzeit-Praktikum, um einen Einblick aus Sicht der Arbeitnehmer zu erhalten. Von Rupert Joemann mehr...


Di., 25.04.2017

Pokalschießen der Schützenvereine Klare Sache für die Schmäinghooker

Die Mannschaft aus dem Schmäinghook und die Gewinner der Einzelpokale bejubeln gemeinsam ihren Erfolg.

Alstätte - Mit diesem herausragenden Erfolg hatte wohl niemand gerechnet, am wenigsten die Schmäinghooker selbst. Dass sie beim Pokalschießen der Schützenvereine mit 37 Ringen Vorsprung den begehrten Wanderpokal erringen würden, war nicht vorherzusehen. Von Monika Haget mehr...


Mi., 26.04.2017

Kreuzschule plant „Markt der Kulturen“ Konstruktionen für Europa

Drei Männer am Stand: (v.l.) Berthold Maßing, Hans Mayer und Bernhard Hinkers macht es sichtlich Spaß, die Stände für den Europatag zu montieren.

HEEK - 28 Stände? Ja, 28 Stände. „Noch ist Großbritannien ja dabei“, lacht Bernhard Hinkers. Von Christiane Nitsche mehr...


Di., 25.04.2017

St.-Marien-Kirche Eggerode Sieben neue Messdiener

St.-Marien-Kirche Eggerode : Sieben neue Messdiener

Eggerode - Sieben neue Messdiener sind am Sonntag im Hochamt in der Eggeroder St.-Marien-Kirche in ihren Dienst aufgenommen worden. mehr...


Di., 25.04.2017

Filteranlage im Freibad erneuert Helfer investieren 1200 Arbeitsstunden

Mit einem Grillfest dankte der Förderverein den ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement. Bürgermeisterin Karola Voß (2.v.l.) und Stadtwerke-Geschäftsführer Karl Heinz Siekhaus ließen es sich nicht nehmen, persönlich ihren Dank auszusprechen.

Alstätte - Seit dem vergangenen Freitag läuft sie, die neue Filteranlage des Alstätter Freibades. Für den Saisonstart am 13. Mai (Samstag) ist somit alles gerüstet. Von Monika Haget mehr...


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook