Do., 21.06.2018

Alstätte Platz am Wegekreuz ist neu gestaltet

Alstätte: Platz am Wegekreuz ist neu gestaltet

Alstätte - Der städtische Baubetriebshof hat die Anlagen rund um das Wegekreuz an der Ecke Kurze Straße/Bookenbusch neu gestaltet.

Mi., 20.06.2018

Digitales Carsharing-Projekt Elektromobilität für alle ist das Ziel

Das Carsharing-Projekt wollen Reiner Buss (l.) und Alexander Tuebing (r.) in Ahaus anschieben. 150 registrierte Nutzer gibt es für die drei Elektroautos bereits.

Ahaus - Genau 4,90 Euro kostet ein Elektroauto in Ahaus in der Stunde. Reiner Buss, Inhaber des Ingenieurbüros Buss (IBB), hat die drei Elektroautos vom Typ Renault Zoe in Ahaus auf die Straße gebracht. Stattver-brenner hat er das Projekt genannt. Fahren kann damit jeder, der sich online registriert. Ahaus hat damit sein erstes komplett digitales Carsharing-Projekt. Von Stephan Teine


Mi., 20.06.2018

Wochenendfahrt der Nienborger Cäcilienchor erkundet zwei Tage lang Wiesbaden

Die Mitglieder des Nienborger Cäcilienchors stellten sich vor dem bekannten Wiesbadener Kurhaus für ein Erinnerungsfoto auf.

Nienborg - Nach Wiesbaden führte die Mitglieder des Cäcilienchors Nienborg am vergangenen Wochenende ihre zweitägige Chorfahrt.


Di., 19.06.2018

EU-Abgeordnete Dr. Renate Sommer ist zu Gast bei der CDU-Frauen-Union Die weltweit sichersten Lebensmittel

Die EU-Abgeordnete Dr. Renate Sommer (2.v.l.) war der Einladung von Elisabeth Voss (l./Heek-Nienborg), Maria Woltering (2.v.r./Ahaus) und Claudia Kröger (r./Legden-Asbeck) gefolgt.

Heek - Kontrovers und intensiv diskutiert haben die Gäste während des Vortrags von Dr. Renate Sommer. Die Europaabgeordnete war am Montag einer Einladung der CDU-Frauen-Union gefolgt. Ihr Thema lautete „Kommerz gegen Verbraucherschutz – Wie sicher sind unsere Lebensmittel?“ Von Elvira Meisel-Kemper


Di., 19.06.2018

Anne-Frank-Realschule feiert Neubau und Jubiläum Auch Schule muss sich anpassen

Das neue Gebäude der Anne-Frank-Realschule ist beim Schulfest eingeweiht worden. Mit dem 40-jährigen Bestehen der Realschule gab es einen weiteren Grund zum Feiern.

Ahaus - Gleich doppelten Grund zum Feiern gab es an der Anne-Frank-Realschule. Mit einem großen Schulfest feierte die Schule die Einweihung des Neubaus und ihr 40-jähriges Bestehen. Von Falko Bastos


Mo., 18.06.2018

Alstätte Alstätter Wehr hilft bei Brand in Vreden

Alstätte: Alstätter Wehr hilft bei Brand in Vreden

Vreden/Alstätte - 20 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Alstätte haben ihre Vredener Kameraden in der Nacht zum Montag beim Brand eines Stallgebäudes in der Lüntener Bauerschaft Nork unterstützt.


Mo., 18.06.2018

4. Grillevent im Freibad Alstätte Der Lachs lechzt nach Rumbrettchen

Auch das Jamaica Jerk Grillteam servierte mit seinem dreiteiligen Menü einen echten Gaumenschmaus.

Alstätte - Ausverkauft! Ein paar Salatblätter, etwas Sauerkraut und ein paar andere essbare Dekoartikel liegen noch auf den Tischen. Das ist es auch so ziemlich. Ansonsten haben die etwa 1300 Gäste des 4. Grillevents im Freibad den zehn teilnehmenden Grillteams am Samstag die Portionen förmlich aus den Händen gerissen. Von Rupert Joemann


Sa., 16.06.2018

Canisiusschule begeht Europatag Der europäische Gedanke lebt

Die Mädchen und Jungen der Bischöflichen Canisiusschule beschäftigten sich auf vielfältige Art mit dem Thema Europa.

Ahaus - Als Europaschule hat es sich die Canisiusschule zum Ziel gesetzt, Schülern die Vorzüge und Herausforderungen der europäischen Idee in all ihren Facetten nahezubringen. Der Europatag, der für alle Klassen und Stufen angeboten wurde, bot den Schüler die Gelegenheit, sich auf vielfältige Art und Weise mit dem Thema Europa auseinanderzusetzen.


Sa., 16.06.2018

4. Grillevent Zwölf Grillteams bieten heute im Freibad liebevoll hergerichtete Leckereien

4. Grillevent: Zwölf Grillteams bieten heute im Freibad liebevoll hergerichtete Leckereien

Alstätte - Auf einen Gaumenschmaus dürfen sich die Besucher des 4. Grillevents im Alstätter Freibad am heutigen Samstag freuen. Von 14 bis 18 Uhr können die Gäste nach Herzenslust an den zwölf Grillständen die liebevoll hergerichteten Kreationen probieren.


Fr., 15.06.2018

Energiegenossenschaft kann schwarze Zahlen vermelden Windräder liefern guten Ertrag

Vorstand und Aufsichtsrat der Energiegenossenschaft sind zufrieden mit den Ergebnissen für das vergangene Geschäftsjahr.

Ahaus - Rund um Ahaus drehen sich die Windräder und die Mitglieder der Energiegenossenschaft Ahaus-Heek-Legden können sich die Hände reiben: Obwohl die Genossenschaft noch mitten in der Investitionsphase ist, kann sie schon schwarze Zahlen vermelden – wenn auch noch sehr kleine: 74,87 Euro Jahresüberschuss verbuchte die Genossenschaft 2017. Von Stephan Teine


Mo., 18.06.2018

Alstätte Alstätterinnen staunen über bemaltes Café

Alstätte: Alstätterinnen staunen über bemaltes Café

Alstätte - 26 Frauen haben auf Einladung der KAB St. Josef Alstätte eine ganztägige, 76 Kilometer lange Fahrradtour unternommen.


Do., 14.06.2018

Sommer – Schlösser – Virtuosen Klassik-Auftakt im Ahauser Schloss

Die Pianistin Miseong Kim gestaltet das Auftaktkonzert der Reihe „Sommer – Schlösser – Virtuosen“ im Schoss Ahaus mit.

Ahaus - Die Sinfonietta Köln spielt am Sonntag (17. Juni) gemeinsam mit Solistin Miseong Kim (Klavier) das Auftaktkonzert der diesjährigen Reihe von „Sommer–Schlösser–Virtuosen – Klassik im Westmünsterland“. Das Konzert beginnt um 11.30 Uhr im Fürstensaal von Schloss Ahaus. Das Kammerorchester präsentiert mit der Pianistin Werke unter anderem von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Carl Stamitz.


Mi., 13.06.2018

Schlösser- und Burgentag im Münsterland Führungen durchs Schloss

Eine Falknerin demonstriert den Besuchern am Schloss Ahaus an beiden Tagen den Umgang mit den Tieren.

Ahaus - Beim Schlösser- und Burgentag am Wochenende lässt sich in und am Ahauser Schloss auf Entdeckungstour gehen. Das Programm hat einiges zu bieten.


Mi., 13.06.2018

Alstätte Landfrauen radeln nach Bad Bentheim

Alstätte: Landfrauen radeln nach Bad Bentheim

Alstätte - Die zweitägige Fahrradtour führte 48 Landfrauen aus Alstätte nach Bad Bentheim.


Mi., 13.06.2018

Ausbildung zur Altenpflegerin Caritas setzt auf albanische Frauen

Eine Pflegekraft stützt die Bewohnerin eines Altenheims. Der Caritasverband will künftig auf junge Menschen aus Albanien setzen, die in Deutschland zur Altenpflege-Fachkräften ausgebildet werden.

Ahaus/Heek/Schöppingen - Fachkräftemangel in der Altenpflege – Der Caritasverband hat eine Antwort auf dieses Problem. Er holt Auszubildende für den Beruf des Altenpflegers aus Albanien. Von Christian Bödding


Mi., 13.06.2018

Chorfestival des Männergesangvereins Eintracht Alstätte Grenzenlos stimmungsvoll

Zum Schluss sangen alle Chöre gemeinsam die Hymne „Conquest of Paradise“.

Alstätte - Sechs Chöre mit insgesamt über 300 Sängerinnen und Sängern sorgten am Sonntag für ein abwechslungsreiches Konzert an der Haarmühle. Der Männergesangverein Eintracht hatte zu diesem grenzüberschreitenden Festival eingeladen. Zum dritten Mal richtete er die Veranstaltung aus. Mehr als vier Stunden erfreute feinste Musik die Gäste. Durch das Programm führte Willi Ellerkamp. Von Monika Haget


Mo., 11.06.2018

Public Viewing WM in der City

Die Fans wollen sich möglichst über viele Tore freuen.

Ahaus - Was haben Düsseldorf, Dortmund, Hannover und Bielefeld gemeinsam? Das Public Viewing während der Fußball-Weltmeisterschaft wurde gestrichen. Vor allem die verschärften Sicherheitsauflagen machen es für viele Veranstalter nur noch wenig attraktiv. Anders in Ahaus. Dort dürfen sich die Fußball-Fans auf die Stattarena auf dem Oldenkottplatz freuen. Doch auch hier wappnet man sich für Krisensituationen.


Mo., 11.06.2018

Kreissynode des Ev. Kirchenkreises beschließt neue Pfarrstelle für Bildung und Jugend „Chance für den Kirchenkreis“

Der Trägerverbund für Kindertageseinrichtungen (Tv-Kita) im Ev. Kirchenkreis feiert zehnjähriges Bestehen: Superintendent Anicker (r.) und sein Stellvertreter Hans-Peter Marker (l.) dankten dem Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen, darunter der Geschäftsführerin Claudia Brinkmöller (2. v.r.) und der Vorsitzenden des Leitungsausschusses, Waltraut Ettlinger (3.v.r.)

Ahaus - Mit einem Abendmahlsgottesdienst begann am Samstag die Sommersynode des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken in der Ahauser Christuskirche. Im Anschluss fand die Beratung des Kirchenparlaments in der Tonhalle im Kulturquadrat statt.


Mo., 11.06.2018

Anne-Frank-Realschule in Ahaus „Wir laufen für Afrika“

Lehrerin Elisabeth Reinermann begrüßte Michael Achteresch, der die Schüler über das Projekt in Mosambik informierte.

Ahaus - Die Anne-Frank-Realschule Ahaus führt am morgigen 12. Juni, dem Geburtstag Anne Franks, im Rahmen ihres 40-jährigen Schuljubiläums einen Sponsorenlauf für ihre Partnerschule in Metarika, Mosambik durch.


So., 10.06.2018

Alstätte Betrunkener fährt auf Bus auf

Ahaus/Rheine - Am Sonntag gegen 7.55 Uhr fuhr ein 68-jähriger Busfahrer aus Ahaus auf der A 30 in Richtung Osnabrück. In Höhe Rheine-Kanalhafen erblickte er im Rückspiegel seines Reisebusses einen grauen Ford, der in Schlangenlinien zwischen dem Seitenstreifen und dem Mittelstreifen pendelte. Gerade als der Busfahrer die Polizei über seine Beobachtungen informieren wollte, fuhr der graue Wagen von hinten auf den Bus auf.


So., 10.06.2018

Wohnhausbrand in Ottenstein 76-jährige Ahauserin gestorben

Im Ahauser Ortsteil Ottenstein stand ein Wohnhaus in Brand.

Ahaus-Ottenstein - Ein Doppelhaus fängt Feuer. Ein Nachbar alarmiert den Notruf - doch für eine 76-Jährige kommt die Hilfe zu spät. Von dpa


So., 10.06.2018

4. Grillevent im Alstätter Freibad Eine Reise von Bayern bis Asien

Ordentlich heiße Kohlen unter die Grillroste legten auch im vergangenen Jahr die teilnehmenden Mannschaften beim Grillevent im Alstätter Freibad.

Alstätte - Grillfreunde aufgepasst: Am Samstag (16. Juni) startet auf dem Alstätter Freibadgelände ein großes Grillevent. Zum vierten Mal richtet das Organisationsteam die Meisterschaft aus. Zwölf Gruppen aus Alstätte, Ottenstein, Lünten, Vreden und Gronau haben sich angemeldet. Von Monika Haget


Fr., 08.06.2018

Reisevereinigung Hamaland Termathe und Tochter gewinnen Preisflug

Birgit und Hermann Termathe gewannen den sechsten Preisflug der Reisevereinigung Hamaland.

Alstätte - Die Schlaggemeinschaft Termathe und Tochter hat den sechsten Alttier-Preisflug der Reisevereinigung Hamaland gewonnen. Die Siegertaube setzte sich beim Flug ab Altdorf (436 km) gegen 1094 Brieftauben von 36 Züchtern durch.


Fr., 08.06.2018

Alstätte Männergesangverein lädt Chöre aus der Grenzregion zum Konzert ein

Alstätte: Männergesangverein lädt Chöre aus der Grenzregion zum Konzert ein

Alstätte - Der Männergesangverein Eintracht Alstätte veranstaltet am Sonntag (10. Juni) zum dritten Mal das Chorevent „Just for Fun“ an der Haarmühle.


Do., 07.06.2018

Internationale Classic Rallye des Automobilclubs Ahaus Blickfänger auf vier Rädern

Zahlreiche Oldtimer werden am morgigen Samstag in der Ahauser Innenstadt bei der 3. Internationalen Classic Rallye wieder zu sehen sein.

Ahaus - Der Automobilclub Ahaus (ACA) richtet am morgigen Samstag seine dritte Internationale Classic Rallye aus. Interessierte haben die Möglichkeit, Klassiker wie Triumph TR 6, Bentley, Mercedes-Benz, BMW, Porsche oder auch ehemalige Alltagsfahrzeuge, wie VW Käfer oder Opel Kadett zu sehen. Die Fahrt ist ein Wertungslauf unter anderem für den ADAC-Classic-Revival-Pokal.


101 - 125 von 820 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook