Di., 06.03.2018

Versorgung des Freizeitzentrums Bült Schützen wünschen sich neuen Wasseranschluss

 

Heek - Nicht nur die Wasserversorgung im Freizeitzentrum Bült ist den beiden Heeker Schützenvereinen ein Dorn im Auge. Auch mit der Energieversorgung sind sie nicht zufrieden: Hier würden sie sich einen Versorgungskasten wünschen. Von Mareike Meiring mehr...

So., 04.03.2018

Frühjahrsputz „Dreck weg!“ Helfer sammeln mehr als 24 Kubikmeter Müll ein

Die Müllcontainer waren am Ende des Heeker Umwelttags sehr gut gefüllt.

Heek/Nienborg - Es ist Samstag, kurz vor 9 Uhr am Dinkelstadion. Doris Reufer und Margret Terhaar von der Gemeindeverwaltung haben bereits alles vorbereitet, um die freiwilligen Helfer der Aktion „Dreck weg!“ mit Material zu versorgen. mehr...


Sa., 03.03.2018

86 Schüler in vier Eingangsklassen Kreuzschule rührt Werbetrommel für Bläserklasse

Die Verantwortlichen werben für eine Bläserklasse an der Kreuzschule.

Heek - An der Kreuzschule in Heek haben sich fürs nächste Schuljahr 86 Kinder angemeldet. Somit wird es voraussichtlich vier Eingangsklassen geben, wie Jürgen Lammers von der Gemeindeverwaltung in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch mitteilte. Von Mareike Meiring mehr...


Sa., 03.03.2018

Testfläche im Eichenstadion Rasenroboter mäht weiter

So sieht der Roboter aus, der probeweise den Rasen im Eichenstadion gemäht hat.

Nienborg - Der Rasen auf dem Platz 1 im Eichenstadion wird künftig automatisch gemäht. Für einen entsprechenden Antrag der CDU-Fraktion stimmten am Mittwoch alle Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses. Das automatische Rasenmäh-System soll rund 13 000 Euro kosten, die Mittel werden noch im aktuellen Haushalt eingeplant. Von Mareike Meiring mehr...


Sa., 03.03.2018

Anmeldungen übersteigen die Kapazität Zu viele wollen zur Gesamtschule

Ahaus - 192 Anmeldungen zur Gesamtschule liegen für das neue Schuljahr vor. Die Schule hat aber nur eine Aufnahmekapazität von 174 Schülern. Die Lösung des Problems liegt in Münster. Von Christian Bödding mehr...


Fr., 02.03.2018

Unterhaltung der Wirtschaftswege Grundsteuer A wird nicht angehoben

Für Flächen der Land- und Forstwirtschaft wird die Grundsteuer nicht angehoben. Das hatte die SPD beantragt.

Heek - Die Grundsteuer A der Gemeinde bleibt, wie sie ist. Die CDU-Politiker stimmten im Haupt- und Finanzausschuss gegen den Antrag der SPD-Fraktion, diese bis zur Realisierung eines Wirtschaftswegeverbandes anzuheben. Von Mareike Meiring mehr...


Fr., 02.03.2018

Weitere fünf Jahre Theo Nacke bleibt Schiedsmann

Theo Nacke bleibt Schiedsmann.

Heek - Theo Nacke bleibt für weitere fünf Jahre Schiedsmann in der Gemeinde Heek. Auch Elisabeth Voss ist in ihrem Amt als stellvertretende Schiedsfrau vom Haupt- und Finanzausschuss bestätigt worden. Von Mareike Meiring mehr...


Fr., 02.03.2018

Druckwelle beschädigt Türen und Fenster Lacksprühdose explodiert im Hobbyzimmer

Die Freiwillige Feuerwehr rückte zwar aus, musste aber nicht mehr eingreifen.

Nienborg - Lacksprühdose vor Wärmestrahler: In einem Einfamilienhaus in Nienborg ist es in einem Hobbyzimmer zu einer Explosion gekommen. mehr...


Fr., 02.03.2018

Auf der Suche nach weiteren Grundstücken Mehr Platz zum Bauen und Wohnen

Im Nienborger Baugebiet Hoffstätte wird bereits fleißig gebaut, auf der Fläche an der Kreuzung Eper Straße und Ochtruper Straße tut sich bislang noch nichts. Doch auch hier ist der Bedarf an Wohnraum durchaus gegeben.

Heek - Während im Baugebiet Hoffstätte in Nienborg fleißig gebaut wird, sind an anderer Stelle im Ortsteil bislang nur die ersten Markierungspfahle in die Erde gerammt worden: Noch steht nicht fest, was auf der Wiese an der Ecke Ochtruper Straße und Eper Straße mal entstehen soll. Das soll sich allerdings schon bald ändern. Von Mareike Meiring mehr...


Do., 01.03.2018

Nienborg Arbeitslosenzahl bleibt gleich

Genauso viele Arbeitslose  wie einen Monat zuvor meldete die Bundesagentur für Arbeit für die Gemeinde Heek.

Heek - Die Zahl der Arbeitslosen in Heek ist im Februar gleich geblieben. Wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilte, waren – wie im Vormonat – 106 Menschen in der Gemeinde arbeitslos gemeldet. Im Vorjahresmonat waren es 102 und somit etwas weniger. mehr...


Do., 01.03.2018

Kreuzschule Alter Heizkessel hat ausgedient

Die Heizungsanlage der Kreuzschule soll ausgetauscht werden.

Heek - Immer wieder steht die Heizung der Kreuzschule und ihr hoher Energieverbrauch auf der Tagesordnung der Ausschuss- und Ratssitzungen. Passiert ist mit ihr bislang aber nichts. Zum letzten Mal wurde die ölbetriebene Anlage in der Kreuzschule 1985 erneuert, für den Notfall gibt es noch einen zweiten Kessel, der aus dem Jahr 1970 stammt. Von Mareike Meiring mehr...


Do., 01.03.2018

Doppelkopfturnier der KAB Mensing ist nicht zu schlagen

Die Preisträger beim Doppelkopfturnier: (v.l.) Petra Rengers, Christian Funke, Werner Schaten, Ludowika Farwerk, Ruven Mensing, Martin Kösters, Franz-Josef Fier und Hermann Hilvert.

Heek - Mit 860 Punkten hat Ruven Mensing das Doppelkopfturnier der KAB Heek für sich entschieden. Er setzte sich gegen 35 weitere Doppelkopfbegeisterte durch. mehr...


Mi., 28.02.2018

Haupt- und Finanzausschuss Baugrundstücke werden knapp

Im Baugebiet Hoffstätte gibt es aktuell nur noch wenige Grundstücke, die noch nicht verkauft wurden. Deshalb beantragen die Politiker beider Fraktionen ein neues Baugebiet.

Heek - Baugrundstücke in der Gemeinde Heek sind knapp. In den Baugebieten Strothbach und Hoffstätte etwa gibt es nur noch wenige freie Grundstücke. Daher beantragen die CDU- wie auch die SPD-Fraktion die Ausweisung weiterer Baugebiete in Heek und Nienborg. Darüber beraten am heutigen Mittwoch die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses. Beginn ist um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Von Mareike Meiring mehr...


Di., 27.02.2018

Startschuss nach Schützenfest Gestaltung der Fläche in der Niestadt könnte gefördert werden

Diese Grünfläche in der Niestadt soll umgestaltet werden.

Heek - Die Gemeindeverwaltung hofft, dass die Gestaltung der Grünfläche in der Niestadt gefördert werden kann. Los gehen soll es Ende Sommer oder Anfang Herbst. Von Mareike Meiring mehr...


Mo., 26.02.2018

Vereinsanträge im Sportausschuss 9100 Euro Zuschuss für Heizung im Anglerheim

Mehrere Vereine sollen von der Gemeinde gewisse Zuschüsse bekommen.

Heek - Mehrere Anträge verschiedener Vereine und Verbände hat der Ausschuss für Sport, Kultur und Tourismus in seiner vergangenen Sitzung bewilligt. Die finale Entscheidung hat der Rat. Von Mareike Meiring mehr...


Mo., 26.02.2018

Lebensmittelspenden Firmlinge sammeln für die Tafel

Lebensmittelspenden: Firmlinge sammeln für die Tafel

Heek - Fünf Firmlinge haben am Samstag als Sozial-Projekt Lebensmittel und Drogerieartikel im K&K-Markt in Heek gesammelt. Unterstützung bekamen sie von zwei Firmbewerbern aus Nienborg. mehr...


Mo., 26.02.2018

Public Viewing auf der Kirmes in Heek geplant Aus der Jahrmarktparty wird nichts

Während immer weniger Besucher zur Kirmes in Heek kommen, wird die Kirmes in Nienborg traditionell gut angenommen. Diese findet immer parallel zum Schützenfest statt.

Heek - Die Kirmes in Heek könnte ein Auslaufmodell sein. „Die Frage steht im Raum, ob es wirklich sinnvoll ist, was man da macht“, meinte Jürgen Lammers von der Gemeindeverwaltung in der vergangenen Sitzung des Kulturausschusses. Denn nicht nur die Besucher werden immer weniger, sondern auch die Schausteller. „Und ich sehe da kein Licht am Ende des Tunnels“, sagte Lammers. Von Mareike Meiring mehr...


Mo., 26.02.2018

Nienborg Wildblumen in der Stiege

Heek - Noch im Frühjahr soll die von der Gemeinde erworbene Fläche an der Stiege bepflanzt werden. Dafür stimmten die Mitglieder des Bauausschusses in der Sitzung am Mittwoch. Die Gemeinde hatte die Heeker aufgerufen, Ideen und Anregungen für die Erweiterung der Stiege einzureichen. Dabei hat sie das Konzept des Architekturbüros Hoff als Diskussionsgrundlage veröffentlicht. Von Mareike Meiring mehr...


Mo., 26.02.2018

Aktion mit Zimmerermeister Telgmann Frauen bauen für eigenen Garten

Zimmerermeister Christoph Telgmann (l.) gab den Landfrauen Tipps beim Bau von Hochbeeten und Pflanztischen.

Nienborg - Die Landfrauen haben Pflanztische und Hochbeete aus Tannenholz gebaut. Das war das Ergebnis einer Bauaktion am Donnerstag bei Holzbau Telgmann in Ahle. mehr...


So., 25.02.2018

Gronau 16-Jährige lebensgefährlich verletzt

Gronau/Heek/Legden - Bei einem Verkehrsunfall in Legden sind am späten Samstagabend vier junge Leute verletzt worden, eine 16-jährige Heekerin lebensgefährlich. Nach Angaben der Polizei war gegen 23.20 Uhr ein 18-Jähriger Autofahrer aus Gronau in einer Linkskurve auf der Landstraße 574 nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen überschlug sich. mehr...


So., 25.02.2018

Behinderung an der B 70 Bau der Erdgasleitung gestartet

Behinderung an der B 70: Bau der Erdgasleitung gestartet

Heek - Eine 14,7 Kilometer lange Erdgasfernleitung soll in naher Zukunft von Epe bis nach Legden führen. Deren Strecke führt auch über Heeker Gebiet. Für die Baumaßnahme kommt es nun auf der B 70 in Heek an der Abfahrt der A 31 zu Behinderungen. mehr...


Sa., 24.02.2018

Kreisverkehr Legdener Straße 13 000 Euro für Bepflanzung

Besonders gestaltet ist der Kreisverkehr an der Legdener Straße bislang nicht. Das soll sich nun ändern. Die Gemeinde will ihn unter anderem mit Stauden bepflanzen.

Heek - Der Kreisverkehr an der Legdener Straße soll mit Stauden bepflanzt werden. Dabei soll wahrscheinlich blauer Zwerg-Wacholder die Dinkel darstellen und drei Flächen mit Kisseneibe an den jeweiligen Zufahrten die Ortsteile symbolisieren. Einbauten sind nicht vorgesehen. Von Mareike Meiring mehr...


Fr., 23.02.2018

Für 250 000 Euro Kabinengebäude des SV Heek soll noch 2018 saniert werden

Die Duschen sind noch aus den 70er-Jahren, ebenso wie die Fliesen an den Wänden und auf den Böden. Wegen der nicht funktionierenden Lüftung haben sich Stockflecken an der Decke gebildet.

Heek - Alte Leitungen, alte Abflüsse, Schimmel, Toiletten ohne Fenster – die Mängelliste für das Kabinengebäude des SV Heek ist lang. Doch das könnte sich schon bald ändern, vermutlich noch in diesem Jahr. Von Mareike Meiring mehr...


Do., 22.02.2018

Sitzung des Bauausschusses Umgestaltung des Heeker Marktplatzes: Zwei Themen, zwei Zeitschienen

Der Bereich rund um den Epping‘schen Hof soll als erstes umgestaltet werden. Dabei kalkuliert die Gemeinde mit Kosten in Höhe von 40 000 Euro.

Heek - Der Marktplatz in Heek soll umgestaltet werden. Darin sind sich die örtlichen Politiker einig. Doch über das Wann und Wie lässt sich streiten. Von Mareike Meiring mehr...


Do., 22.02.2018

Neues Gewerbegebiet geplänt Abbruch der Hülsta-Gebäude noch 2018: Bagger schaffen Platz für Neues

Die Vermarktung des ehemaligen Hülsta-Geländes ist schon gestartet. An einem der Gebäude, die alsbald weichen sollen, wirbt die Gemeinde bereits großflächig.

Heek - Noch in diesem Jahr könnten im Industriegebiet Stroot die Bagger anrücken: Ein Abbruchkonzept für alle Gebäude des ehemaligen Betriebs Hülsta hat die Gemeinde bereits erstellt, nun fehlt nur noch die erforderliche Genehmigung vom Kreis Borken. Von Mareike Meiring mehr...


126 - 150 von 611 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook