Fr., 23.03.2018

Nienborg Erstklässler backen und basteln für Ostern

Nienborg: Erstklässler backen und basteln für Ostern

Nienborg - Mit geübter Hand und viel Herzblut haben 23 Erstklässler der Nienborger Bischof-Martin-Grundschule mit Mitgliedern des Fördervereins jetzt leckere Osterhasen gebacken und putzige Schäfchen gebastelt.

Fr., 23.03.2018

„Die bösen Schwestern“ gastieren in der Kreuzschule Abschied ist ein schweres Schaf

Mit einem „Abgesang auf Leisegang“ erinnern sich die Freundinnen an „unser Finchen“.

Heek - Die Theatergruppe „Die bösen Schwestern“ gastiert am 4. Mai (Freitag) um 20 Uhr mit dem Programm „Abschied ist ein schweres Schaf“ in der Aula der Kreuzschule. Das Theaterstück war eigentlich schon für vergangenes Jahr geplant, fiel dann jedoch krankheitsbedingt aus. Die damals erworbenen Karten behielten ihre Gültigkeit.


Do., 22.03.2018

Ferienprogramm Das perfekte Zak-Dinner

Immer was los ist in den Ferien im Jugendhaus Zak.

Heek - Das Jugendhaus Zak hat einiges vor, damit den Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde in den Osterferien nicht langweilig wird.


Mi., 21.03.2018

Anmeldungen für die KAB-Stadtranderholung Schlangestehen seit 4.15 Uhr

Die Anmeldungen für die KAB-Stadtranderholung in der Kreuzschule haben begonnen, die Stühle können eingeklappt werden. Der Andrang ist riesig.

Heek - Die Stühle können zusammengeklappt werden. In wenigen Momenten schließt Reinhold Dondrup die Tür zur Aula der Kreuzschule auf. Die Anmeldung zur 39. KAB-Stadtranderholung kann am Samstag um 10 Uhr offiziell beginnen. Für viele hat der Tag aber schon vor mehr als fünf Stunden begonnen. Von Rupert Joemann


Mi., 21.03.2018

Jesusfigur an der St.-Ludgerus-Kirche Diebstahl ist kein Dummejungenstreich

Teile des Kreuzes und die Jesusfigur wurden gestohlen.

Heek - 2000 Euro Belohnung setzt die Kirchengemeinde Heilig Kreuz aus. Sie hofft, so auf die Spur der Jesusfigur zu kommen, die gestohlen wurde.


Mi., 21.03.2018

Leader-Projekt zum E-Car-Sharing Elektroautos für jeden

Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff im April 2016 mit dem ersten Elektroauto, das die Gemeinde zu Testzwecken in den Fuhrpark aufgenommen hatte.

Heek/Ahaus/Legden - „Es ist so gedacht, dass das nachher jeder nutzen kann.“ Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff sieht im E-Car-Sharing eine gute Lösung, um Elektroautos für private Nutzer interessant und auch leichter zugänglich zu machen. Dazu beteiligt sich die Gemeinde Heek nun an einem Leader-Projekt, das in Kooperation mit den Stadtwerken Ahaus und einem lokalen Autovermieter umgesetzt werden soll. Von Christiane Nitsche


Di., 20.03.2018

Mitglieder des Musikvereins geehrt Schon ein Vierteljahrhundert dabei

Die Geehrten und der Vorsitzende des Musikvereins kamen für ein Erinnerungsfoto zusammen: (v.l.) Reinhard Uesbeck, Niko Elkemann, Pauline Wolters, Jan Olthoff-Hoge, Karin Viermann, Frank Lammers, Norbert Denis und Markus Ostendorf.

NienborG - Außer Musik standen am Samstag beim Frühjahrskonzert des Musikvereins und des Cäcilienchors auch Ehrungen und Danksagungen auf dem Programm. Von Martin Mensing


Mo., 19.03.2018

Kein Neubau in der Ammerter Mark Das Steinzeithaus war einmal

Das Steinzeithaus in der Ammerter Mark gibt es nicht mehr. Das Gebäude drohte einzustürzen, deshalb ist es abgebaut worden.

Nienborg - Das Steinzeithaus in der Ammerter Mark gibt es nicht mehr. 1996 war das Pfostenhaus dort aufgebaut worden,nun war es so in die Jahre gekommen, dass das Dach jederzeit drohte einzustürzen. Von Mareike Meiring


Mo., 19.03.2018

Frühjahrskonzert von Musikverein und Cäcilienchor Nienborg Musizieren, ausprobieren und perfektionieren

Der Kirchenchor trat unter der Leitung von Norbert Rehring auf.

Nienborg - Der Musikverein Nienborg und der Kirchenchor St. Cäcilia Nienborg glänzten am Samstag beim Frühjahrskonzert im Konzertsaal der Landesmusikakademie mit einem bunten Melodienstrauß. Mit zahlreichen Hintergrundinformationen und Anekdoten zu den Stücken führte Klaus Lammers durch das Programm.


So., 18.03.2018

Kaum im Amt besucht Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) die Parteibasis in Heek Auf Du und Du mit dem Minister

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nahm neben der Heeker Landtagsabgeordneten Heike Wermer Platz.

HEEK - Krankenhaustag, Deutscher Pflegetag, „Angrillen“ bei der CDU in Heek. „Es war schon sportlich“, sagt Jens Spahn (CDU). Kurz nach Amtsantritt hat der Bundesgesundheitsminister am Freitag die Parteibasis in Heek besucht. Dabei hat der frisch gebackene Minister ein strammes Programm. Von Christiane Nitsche


So., 18.03.2018

Nienborg

Jens Spahn im Kreise der Geehrten. Auf dem Bild (v.l.): Franz Gausling, Heinz Bockhold, Bernhard Wischemann, Hermann Wierling, Werner Nacke, Heinrich Alfert, Albert Bömer, Mario Strehlow (CDU-Vorsitzender), Dorothee Brüggemann Norbert Kippelt, Heike Wermer (Landtagsabgeordnete), Josef Heying, Jens Spahn, Theo Wittenberg, Bärbel Pieper, Friedrich Jasper, Landrat Dr. Kai Zwicker, Paul Wessling, Günter Bröker, Johannes Probst, Ulrich Helmich und Bernhard Ostendorf.


So., 18.03.2018

Politik Kreuz mit Jesusfigur gestohlen

Das Stationshäuschen, aus dem das Kreuz gestohlen wurde.

Heek -  Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag ein Holzkreuz (mit Jesusfigur) eines Stationshäuschens am Kirchplatz gestohlen. Das teilte die Polizei mit. Die Diebe hatten in der Zeit von Samstag (19 Uhr) bis Sonntag (7 Uhr) das verschraubte Holzkreuz abgerissen. Hinweise bitte an die Kripo Ahaus unter 02561 9260.


So., 18.03.2018

Meisterpianistinnen in Heek Leidenschaft für Kammermusik

Konstanze Eickhorst gibt ein Klavierkonzert und zudem kostenfreien Unterricht für Kinder und Jugendliche.

Nienborg - Zu einem Klavierabend lädt die Landesmusikakademie alle Klavier-Liebhaber am Freitag (23. März) um 19.30 Uhr ein. In der Reihe „Meisterpianistinnen in Heek“ gastiert Konstanze Eickhorst im Konzertsaal des Musikzentrums.


Sa., 17.03.2018

Lionsclub verteilt Spenden-Schecks Fördern, wo kein anderer einspringt

Hausherr und amtierender Lionsclub-Präsident Helmut vom Hove begrüßte die Organisationsvertreter aus Schöppingen, Gronau und Ahaus.

Nienborg - „Wir fördern da, wo niemand anderes einspringt“, brachte es der amtierende Lionsclub-Präsident Helmut vom Hove auf den Punkt. Und die Lions-Vereinigung Nordwest-Münsterland kleckert nicht, sondern klotzt. Immerhin 20 000 Euro verteilt sie in diesem Jahr. Von Susanne Menzel


Fr., 16.03.2018

Archäologische Fundstelle Ausgrabungen starten im Frühjahr

Nienborg - Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) planen umfangreiche Ausgrabungen in Nienborg. Der Anlass ist die geplante Erweiterung eines Unternehmens. Die Wissenschaftler haben Hinweise, dass sich auf dem Areal großflächige Siedlungen aus der Eisenzeit und der Römischen Kaiserzeit befinden.


Fr., 16.03.2018

Tafel Ahaus Heeker Firmlinge spenden Lebensmittel

Tafel Ahaus: Heeker Firmlinge spenden Lebensmittel

Heek - Fünf Jugendliche aus Heek haben im Rahmen ihrer Firmvorbereitung Lebensmittel und Drogerieartikel im K & K-Markt Heek gesammelt. Insgesamt sieben große Kartons und mehr als 100 Euro spendeten die Kunden des Marktes an die Tafel in Ahaus.


Do., 15.03.2018

Eichenstadion Platz zwei bereitet weiter Probleme

Häufig muss der Verein das zweite Spielfeld im Eichenstadion sperren, weil sich Wasser auf dem Rasen gesammelt hat.

Nienborg - Das zweite Spielfeld bleibt das bestimmende Thema bei RW Nienborg. Das wurde bei der Generalversammlung des Vereins deutlich. Das im Jahr 2014 renovierte Spielfeld befindet sich immer noch in einem nicht bespielbaren Zustand.


Do., 15.03.2018

Heeker Rat verabschiedet defizitären Haushalt – gegen die SPD Die Anspannung wächst

Heek - Rund 15 Millionen schwer ist der Haushalt 2018 der Gemeinde Heek – auf der Ertragsseite. Auf der Ausgabenseite sind es deutlich mehr: 15 715 530 Euro, um genau zu sein. Außerdem will die Gemeinde mehr als 7,8 Millionen Euro in Baumaßnahmen und Anschaffungen investieren. Von Christiane Nitsche


Mi., 14.03.2018

Nienborg Heimatfreunde machen Frühjahrsputz

Nienborg - Wegen der frostigen Witterung am Umwelttag der Gemeinde Heek haben die Heimatfreunde ihren Einsatz kurzfristig verschoben. Deshalb findet der Frühjahrsputz findet jetzt am Freitag (16. März) statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Haus Hugenroth. Das Einsatzgebiet befindet sich am Donau- und Dinkelradweg sowie im Industriegebiet Dinkelweg. Gäste sind willkommen.


Mi., 14.03.2018

Generalversammlung des Schützenvereins Averbeck Keine neuen Gesichter im Vorstand

Heek - Herbert Gausling bleibt für weitere vier Jahre Präsident des Schützenvereins Averbeck. Dafür stimmten die Mitglieder jetzt bei der Generalversammlung im Epping‘schen Hof. Auch bei den weiteren Vorstandsposten setzen die Schützen auf Kontinuität: Ein Votum für weitere vier Jahre erhielten auch Geschäftsführer Hubert Alfert und Kassierer Hendrik Ostendorf.


Fr., 16.03.2018

Simone Fleck in der Kreuzschule Kabarettistin nimmt Männer ins Visier

Simone Fleck schlüpft bei ihrem Auftritt in Heek von einer Rolle in die nächste.

Heek - Das Publikum in der Sporthalle der Kreuzschule tobt am Freitagabend. Die Kabarettistin Simone Fleck steht auf der Bühne und bringt die Zuschauer in der ausverkauften Halle mächtig in Wallung.


Mo., 12.03.2018

Bayerisch fürs Pferdeverständnis Pferdeprofi Alexander Madl schult Mensch und Tier beim Reitverein St. Georg

Der Pferdeprofi bei der Arbeit: Alexander Madl demonstriert in der Reithalle, mit welchen Übungen Pferd und Reiter einen besseren Weg zueinander finden können.

Nienborg - „Ja mei“ – Die Sprachfärbung ist unverkennbar: Hier ist ein Bayer am Werke. Zwei Tage ist der Pferdeprofi Alexander Madl, bekannt aus einer VOX-Serie, zu Gast beim Reitverein St. Georg Heek-Nienborg – und löst dabei so einige Probleme zwischen Ross und Reiter. Von Susanne Menzel


Di., 13.03.2018

Jubiläumskonzert in der Kirche in Nienborg Chor Singfonie: Die Macht der Musik

Die Sängerinnen bekamen nicht nur Unterstützung von drei Instrumentalisten, sondern zwischendurch auch von vier Männerstimmen.

Nienborg - 25 Jahre ist es her, dass Irmgard Tillmann den Chor als Jugendchor gegründete hatte, dieses Jubiläum wollten die Mitglieder mit einem besonderen Konzert in der St.-Peter-und-Paul-Kirche feiern. Und halb Nienborg entschied sich am Sonntagabend, es mit ihnen zu tun. Von Mareike Meiring


So., 11.03.2018

Verkaufsoffen und kleine Kirmes Hasensonntag 2018: Die Suche nach den Buchstaben

Als Mini-Schlappohren verkleidet waren Hanne Eveld, Theresia Haget und Katharina Wolters am Sonntag unterwegs. Sie verteilten allerlei Süßigkeiten.

Nienborg/Heek - Angenehme, frühlingshafte Temperaturen lockten am Sonntag Jung und Alt zum traditionellen Hasensonntag nach Heek und Nienborg. Mit einem bunten Mix aus Tradition, Musik und einem zusätzlichen Einkaufsvergnügen bescherten die Geschäftsleute den Besuchern einen unterhaltsamen Nachmittag, der Groß und Klein allerlei zu bieten hatte. Von Angelika Hoof


So., 11.03.2018

Nienborg Cäcilienchor und Musikverein treten gemeinsam auf

Nienborg: Cäcilienchor und Musikverein treten gemeinsam auf

Nienborg - Schon seit mehreren Monaten stecken die Musiker in den Vorbereitungen, nun wird es erst: Am Samstag (17. März) laden der Musikverein und der Kirchenchor St. Cäcilia Nienborg zu ihrem Gemeinschaftskonzert um 20 Uhr in den großen Konzertsaal der Landesmusikakademie ein.


226 - 250 von 743 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook