Fr., 28.07.2017

Filmschauplätze NRW zeigt am 5. August „Die feine Gesellschaft“ Freier Kinogenuss im Schlossgarten

Die örtlichen Polizisten schauen ein wenig irritiert, als sich Billie van Peteghems und Lümmel Rohbrecht küssen.

Ahaus - Zum 20. Mal werden die Filmschauplätze NRW durchgeführt – zum ersten Mal gastieren sie auch in Ahaus. Am 5. August (Samstag) wird im Schlossgarten der Film „Die feine Gesellschaft“ des Regisseurs Bruno Dumont aus dem Jahr 2016 gezeigt.

Fr., 28.07.2017

Nienborger Priester feiert 50. Geburtstag Viele gratulieren Pater Joy

Eine gebackene 50 überreichten Kindergartenkinder an Pater Joy.

Nienborg - „Ich bin überwältigt. Mit so vielen Gratulanten habe ich gar nicht gerechnet. Toll, dass ich hier so angenommen werde“, dankte Pater Joy Madassery den zahlreichen Gästen, die am Donnerstag zu seinem 50. Geburtstag ins Pfarrheim am Burgtor kamen. Von Martin Mensing


Do., 27.07.2017

Bauarbeiten vor der Wassermühle haben begonnen Mehr Aufenthaltsqualität

Der Bagger ist bereits angerückt. Der Bereich vor der Mühle wird komplett neu gestaltet. Dazu wird auch die Bushaltestellenbucht verlegt.

Nienborg - Die Umgestaltung der Hauptstraße geht weiter. Nachdem die Arbeiten am Ortseingang und dem Platz am Wilden Bernd bereits abgeschlossen sind, haben nun die Arbeiten im Bereich der Wassermühle begonnen. Von Rupert Joemann


Do., 27.07.2017

Musikverein Heek veranstaltet am Samstag (29. Juli) seinen Sommernachtsball Zeit des Mähens ist vorbei

Im Stiegenpark bietet der Musikverein am Samstag ein abwechslungsreiches Programm. Danach legt DJ Günter Partymusik auf.

Heek - Bereits seit über 20 Jahren begeht der Musikverein Heek seinen Sommernachtsball im Stiegenpark. Die diesjährige Auflage findet statt am Samstag (29. Juli) ab 18 Uhr.


Mi., 02.08.2017

Der Geistliche aus Indien arbeitet seit 2003 in der Kirchengemeinde Heilig Kreuz Pater Joy feiert 50. Geburtstag

Pater Joy segnete im 2014 das Nienborger Pfarrheim am Burgtor ein. Der Priester der Weltkirche arbeitet seit 2003 in der Gemeinde.

Nienborg - 50 Jahre alt wird am morgigen Donnerstag Pater Joy Madassery von der Katholischen Kirchengemeine Heilig Kreuz. Von Martin Mensing


Di., 25.07.2017

Rang drei und Gold-Medaille für Hermann van Ledden Alois Wigger ist RV-Meister

Nienborg/Schöppingen - Der Heeker Brieftaubenzüchter Alois Wigger hat souverän die RV-Meisterschaft der Reisevereinigung Dinkel gewonnen. Wigger erreichte 17 905 Preiskilometer bei 48 von 52 möglichen Preisen.


Di., 25.07.2017

Nienborg Windrad in der Wext wird gebaut

Nienborg : Windrad in der Wext wird gebaut

Nienborg - Die erste von drei Windkraftanlagen der Bürgerwind 2W GmbH & Co KG wird derzeit nördlich der Wexter Siedlung gebaut. Vorgesehen ist eine Nabenhöhe von 139 Meter und ein Rotordurchmesser von 122 Meter, sodass die Anlage eine Gesamthöhe von 200 Meter beträgt.


Mo., 24.07.2017

Gute Stimmung bei der Moonlight-Party in Nienborg Vor der Kirche wogt die Menge

Die Toten Ärzte rockten am Samstagabend die Moonlight-Party auf dem Burggelände in Nienborg. Das Publikum ließ sich von insgesamt zehn Bands und Chören unterhalten.

Nienborg - „An Tagen wie diesen“ – besser als mit der Hymne der Toten Hosen hätte man den Abend auf der Nienborger Burg nicht umschreiben können. „Die Toten Ärzte“ wussten genau, wie man das Publikum einfängt. Mit einer bunten Mischung aus Songs der Ärzte und der Toten Hosen hatten sie da leichtes Spiel. Von Susanne Menzel


Mo., 24.07.2017

Nienborg Teilnehmer stellten Ergebnisse der World Percussion Academy vor

Nienborg : Teilnehmer stellten Ergebnisse der World Percussion Academy vor

Die Teilnehmer an der World Percussion Academy der Landesmusikakademie stellten am Freitagabend vor, was sie in den Workshops seit Montag gelernt hatten. Auf der Bühne vorm Langen Haus in Nienborg wurde getrommelt, was das Zeug hielt. Die Dozenten mischten dabei selbstverständlich auch mit.


So., 23.07.2017

Nienborger Bischöfe feiern Goldenes Priesterjubiläum „Karriere nach unten gemacht“

Bischof Martin Lammers (2.v.l.) und Bischof Josef Haring (r.) beim Jubiläum 800 Jahre Nienborg mit Pastor Wilhelm Niehaves (l.) und Weihbischof Jansen.

Nienborg - Im Jahre 1953 machten sie sich gemeinsam auf den Weg: Josef Haring und Martin Lammers wechselten als Jugendliche von der Volksschule Nienborg zum Missionsgymnasium St. Antonius nach Kloster Bardel. Am heutigen Samstag feiern die beiden – inzwischen emeritierte Bischöfe – in ihrer neuen Heimat Brasilien ihr Goldenes Priesterjubiläum. Von Martin Mensing


Sa., 22.07.2017

Nienborger Interessengemeinschaft freut sich auf Konzert der Bollock Brothers Die grün-weißen Sänger

In der Garage von Thorsten Overkamp hängen einige Konzertplakate von den Bollock Brothers. Darunter auch eins aus dem Jahr 1992.

Nienborg - Das Programm der Moonlight-Musiknacht am Samstag (22. Juli) auf der Burg führt zehn Bands auf. Doch das ist nicht die ganze Wahrheit. Zumindest für einen Kurzauftritt werden die 17 Mitglieder der Nienborger Interessengemeinschaft der Bollock Brothers wohl die Bühne hinter der Kirche stürmen. Nämlich dann, wenn die Bollock Brothers eine Hymne von Celtic Glasgow spielen. Von Rupert Joemann


Fr., 21.07.2017

8. Moonlight-Musiknacht Band Girl kommt ohne Mädchen aus

Die vier Jungs von Memories of Fake kommen aus Ochtrup und haben in der Region eine feste Fangemeinde.

Nienborg - Vor der britischen Band The Bollock Brothers, die am Samstag (22. Juli) ab 23 Uhr auf der Bühne hinter der Kirche auftritt, treten dort noch zwei andere Gruppen auf: Memories of Fake und Girl.


Fr., 21.07.2017

CDU-Landtagsabgeordnete Heike Wermer zieht nach Nienborg

Heike Wermer  

Nienborg - Die CDU-Landtagsabgeordnete Heike Wermer zieht in den kommenden Monaten zusammen mit ihrem Mann nach Nienborg.


Fr., 21.07.2017

Lange Nacht vor dem Langen Haus Vier Bands spielen am Samstag auf der Bühne vor dem historischen Gebäude

Auf der Bühne vor dem Langen Haus tritt auch die Band Elna auf.

Nienborg - Zehn Bands treten am morgigen Samstag auf drei Bühnen auf der Burg bei der 8. Moonlight-Musiknacht auf. Von 19 bis 3 Uhr dürfen sich die Musikfreunde auf unterschiedliche Genres freuen. Auf der Bühne am Langen Haus treten mit Next Tuesday (20 Uhr), Punch Drunk Poets (21 Uhr), Alex Fischer (22 Uhr) und Elna (23 Uhr) gleich vier Gruppen auf.


Do., 20.07.2017

Antrittsbesuch der CDU-Landtagsabgeordneten Heike Wermer in Heek Mehr Gehör finden in Düsseldorf

Mit einigen Kindern sprangen Heike Wermer (l.) und Franz-Josef Weilinghoff auf der Hüpfburg.

Heek - Die Stimmung nach dem offiziellen Antrittsbesuch von Heike Wermer als Landtagsabgeordnete bei Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff ist am Mittwoch äußerst entspannt. Sogar eine Sprungrunde auf der Hüpfburg bei der KAB-Stadtranderholung ist drin.


Mi., 19.07.2017

Beginn des Lagerlebens entwickelt sich zu einem beliebten Treffpunkt 1000 Gäste beim Lagereinzug

Vor den anstrengenden Tagen erholen sich diese Jungen erst noch einmal in ihren Zelt. Der Sprung aus vier Metern Höhe auf Luftkissen ist einer von vielen Möglichkeiten bei der KAB-Stadtranderholung.

Heek - Dutzende parkende Autos bis an den Rand der Nienborger Straße, ein Meer aus Fahrrädern vor dem Dinkelstadion und Menschenlärm, der bis ins Dorf dringt: Was sonst den Derbys gegen Ahle oder Nienborg vorbehalten ist, ist diesmal der gefeierte Lagereinzug bei der KAB-Stadtranderholung am Dinkelstadion. Von Johannes Schmittmann


Mi., 19.07.2017

Noch Klärungsbedarf im Planaufstellungsverfahren Breitband lässt auf sich warten

Auf einen schnellen Internetanschluss müssen die Heeker in den Außenbereichen noch warten.

Heek - Die Bewohner in den Außenbereichen von Heek müssen weiter auf den Breitbandanschluss warten. „Wir werden es vor der Sommerpause nicht mehr schaffen, eine Förderung zu bekommen“, erklärte Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff in der jüngsten Ratssitzung. Von Christiane Nitsche


Mi., 19.07.2017

Gemeinde erwartet nach der Sommerpause weitere Zuweisungen Wieder neue Flüchtlinge

Unterkünfte wie diese erst vor wenigen Monaten eröffnete in der Stroot hat die Gemeinde Heek genügend für die derzeit 128 Flüchtlinge. Aber auch für weitere Zuweisungen würde es reichen, so die Einschätzung der Verwaltung.

Heek - Die Gemeinde Heek stellt sich auf Neuzuweisungen von Flüchtlingen ein. „Voraussichtlich nach der Sommerpause müssen wir wieder mit Zuweisungen rechnen“, erklärte Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff in der letzten Ratssitzung des Sommers. „Wir haben jetzt neue Daten zugesandt bekommen“, sagte der Bürgermeister. Von Christiane Nitsche


Di., 18.07.2017

Dozentenkonzert im Rahmen der World Percussion Academy Das Herz der Percussionswelt

José Cortijo  

Nienborg - Sieben Ausnahmemusiker von vier Kontinenten dozieren in dieser Woche an der Landesmusikakademie. Nienborg sei somit der Nabel der Percussionswelt, sagte José Cortijo, der künstlerische Leiter des Projekts, am Sonntagabend zu Beginn des Dozentenkonzerts. Doch das Bild ist schief: Ein Nabel bewegt sich schließlich nicht. Das Herz dagegen pulsiert, ist der Motor des Körpers. Von Martin Borck


Di., 18.07.2017

Dinkelkonzert des Musikvereins Nienborg Von Copacabana bis Rosamunde

Achim Pradel schwingt den Taktstock – und kann damit scheinbar auch Regenwolken dirigieren. Bis zum Ende des Konzerts blieb es trocken.

Nienborg - Gartenanlage Nonhoff, Punkt 15 Uhr, ein Blick zum wolkenverhangenen Himmel, die Musiker und Helfer haben ihre Positionen eingenommen, da hebt Dirigent Achim Pradel den Taktstock. Mit dem beschwingten Marsch „Arosa“ von Oscar Tschuor beginnt die 35. Auflage des Dinkelkonzerts des Musikvereins Nienborg.


Mo., 17.07.2017

Moonlight Musiknacht Party, Punk und Pop

Die Toten Ärzten sind eine von drei Gruppen, die bei der Moonlight Musiknacht auf der 2G-Bühne auftreten.

Nienborg - Drei Bühnen, zehn Formationen – eine große Party: Zahlreiche Bands treten bei der Moonlight Musiknacht am 22. Juli (Samstag) auf dem Burggelände in Nienborg auf. Auf der 2G-Bühne vor der Kirche wird es dabei eine bunte Mischung aus Gospel, Spaß, Punk und Party geben.


Sa., 15.07.2017

Rotary-Club Gronau-Euregio Antje Valentin: Erste Frau an der Spitze der Rotarier

Antje Valentin 

Nienborg/Gronau - Als erste Frau hat Antje Valentin das Präsidentenamt im Rotary-Club Gronau-Euregio übernommen. Sie tritt damit die Nachfolge von Walter Imping an.


Sa., 15.07.2017

Dietutnix in Heek Aufpolierte Glanzlichter

Die fünf Frauen von Dietutnix.

Heek - Fünf Kabarettistinnen, acht Programme, zehn Jahre Bühnenspektakel: Das gibt es am 1. September (Freitag) in Heek.


Mo., 17.07.2017

Nicht nur Märsche und Polka Jugendorchester hat Nachwuchssorgen

Das Jahreskonzert des Jugendorchesters findet jedes Jahr in der Adventszeit statt. Zudem proben die Musiker jeden Mittwoch in der Aula der Bischof-Martin-Grundschule. Doch es geht nicht nur ums Musizieren, sondern auch um die Gemeinschaft.

Nienborg - Mittwochnachmittag. Kurz vor halb sechs Uhr trudeln die jungen Musiker und Dirigent Alexander Cordts vom Jugendorchester Nienborg (JON) nach und nach in die Aula der Bischof-Martin-Grundschule ein. Die Nachwuchsmusiker bauen ihre Notenständer auf und bereiten ihre Instrumente auf die Orchesterprobe vor. Von Martin Mensing


Fr., 14.07.2017

Debatte im Rat Strönfeldseen: Sand oder Segeln?

Traumhaft und doch verboten: Ans Ufer des Strönfeldsees zieht es Badende im Sommer immer wieder. Doch das Baden ist dort verboten – und gefährlich. Noch dient der See allein Wirtschaftsinteressen, auch wenn er Potenzial für mehr hat.

HEEK - „Geht doch.“ Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff war die Erleichterung anzumerken, als das Abstimmungsergebnis stand: Am Ende stimmte der Heeker Gemeinderat einmütig dafür, zu prüfen, ob mit Leader-Mitteln eine Potenzialanalyse für die Strönfeldseen in Auftrag gegeben werden kann. Vorausgegangen war eine heftige Debatte. Von Christiane Nitsche


601 - 625 von 743 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook