Di., 27.03.2018

Schöppingen Sasse ist zum vierten Mal in Folge eine World-Class Distillery

Veranstalter Wolfram Ortner (l.) gratulierte Rüdiger Sasse.

Schöppingen - Der neue Craft-Korn „Nju Korn“ der Feinbrennerei Sasse ist jetzt beim World-Spirits Award (WSA) im rheinland-pfälzischen Kail zum „Spirit of the Year 2018“ ernannt worden. Zudem erhielt das Schöppinger Unternehmen zum vierten Mal in Folge den Titel „World-Class Distillery“. mehr...

Di., 27.03.2018

Mammal Hands Sehnsuchtsvolle Klänge

Einen experimentellen Mix verschiedener Musikrichtungen boten (v.l.) Nick Smart, Jordan Smart und Jesse Barrett den Zuhörern.

Schöppingen - Es gibt Musik bei guter Laune, für oder gegen Liebeskummer, zum wilden Tanzen oder zum lauten Mitsingen. Mit der englischen Band Mammal Hands haben die Veranstalter des Freundeskreises Schöppingen Konzerte und des Kulturrings einen grandiosen, selten gehörten Sound zum Träumen und Meditieren ins Alte Rathaus geholt. mehr...


Di., 27.03.2018

Aquahaus Ahaus Preise steigen um 2,5 Prozent

Das Aquahaus in Unterortwick wird auch von vielen Kindern und Jugendlichen gerne genutzt. Mit dem Beginn der Freibad-Saison steigen die Eintrittspreise um 2,5 Prozent.

Ahaus - Es ist die dritte Preiserhöhung innerhalb von drei Jahren: Die Eintrittspreise für das Kombibad Aquahaus werden zum 1. Mai, mit Beginn der Freibadsaison, angehoben. Die Preissteigerung beträgt rund 2,5 Prozent. Zwei Beispiele: Eine Erwachsenen-Monatskarte kostet statt 47,30 Euro künftig 48,50 Euro. Der Preis für die Familien-Einzelkarte steigt von 9,40 Euro auf 9,60 Euro. Von Christian Bödding mehr...


Mo., 26.03.2018

Hip-Hop-Wettbewerb Klare Botschaft gegen das Rauchen

Die „Dreamteam“-Mitglieder Mia Kuster, Elias Robert, Luca Frieling, Benedikt Hueding und Casper Sakiel freuten sich mit Musiklehrer Salip Tarakci und Schulleiter Hubertus Drude über den Sieg beim landesweiten Wettbewerb.

Schöppingen - Das „Dreamteam“, eine fünfköpfige Schüler-Gruppe der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen hat mit ihrem Song „Fluppenschnippser“ beim landesweiten Hip-Hop-Wettbewerb zum Thema „Nichtrauchen“ gewonnen. Werner Rasch von der Fachstelle für Suchtvorbeugung des Kreises Borken überreichte jetzt die Preise an die Sieger. Der zweite Platz ging an eine Gruppe aus Marl, Rang drei nach Langenfeld. mehr...


Mo., 26.03.2018

Ferienspiele St. Brictius Abwechslungsreiches Programm

Viele Aktionen stehen auch in diesem Jahr auf dem Programm der Schöppinger Ferienspiele.

Schöppingen - Bei den Ferienspielen der Gemeinde St. Brictius Schöppingen vom 23. Juli bis 3. August wird für 80 Kinder ein erlebnisreiches Programm geboten. mehr...


Mo., 26.03.2018

Schöppingen Palmstöcke gesegnet

Pfarrer Thomas Diedershagen segnete die Palmstöcke auf dem Platz vor dem Freialtar in Eggerode.

Eggerode - Auf dem Marienplatz am Freialtar hatten sich die Kinder mit ihren kunstvoll gestalteten Palmstöcken versammelt. Es war ein freundliches und fröhliches Bild, das sich Pfarrer Thomas Diedershagen bot, der mit den Messdienern zu den Kindern und Erwachsenen aus der Kirche kam. mehr...


Mo., 26.03.2018

Ausstellung: Sammeltassen sind mehr als nur Trinkgefäße Schätze aus Omas Vitrine

Hübsch mit Spitzenstoffen hat Petra Knierbein nicht nur ihre eigenen Sammeltassen daheim dekoriert – auch in der Ausstellung sollen die Exponate ansprechend dekoriert werden.

Schöppingen - „Die heutigen to-go-Pappbecher sind gar nicht mit den edlen Porzellantassen von früher zu vergleichen“, schmunzelt Petra Knierbein. „Das war damals eine ganz andere Tischkultur.“ Wobei die Sammeltassen eher was fürs Auge denn zur regelmäßigen Nutzung waren. Die „Tässchen“ samt Unter- und häufig auch Kuchen-Teller standen zumeist in der Vitrine – Anfassen war verboten. Von Susanne Menzel mehr...


So., 25.03.2018

UWG informiert sich beim MHD 20 000 ehrenamtliche Stunden

Zu einem Informationsaustausch traf sich eine Abordnung der Wählergemeinschaft mit Mitgliedern des Malteser Hilfsdienstes im MHD-Haus an der Diepenheimstraße.

Schöppingen - Mitglieder der UWG Schöppingen-Eggerode haben sich zu einem Informationsaustausch mit Mitgliedern des Malteser Hilfsdiensts (MHD) getroffen. mehr...


Sa., 24.03.2018

Schöppingen Dekanat: Diedershagen ist Definitor

Thomas Diedershagen ist Definitor des neuen Dekanats.

Schöppingen - Pfarrer Thomas Diedershagen ist Definitor des neuen Großdekanats Ahaus-Vreden. Er ist damit Stellvertreter des von Bischof Dr. Felix Genn eingesetzten Dechanten Jürgen Lürwer (Stadtlohn). Das teilte das Bistum jetzt mit. Die Amtszeit beträgt für beide fünf Jahre. mehr...


Sa., 24.03.2018

Marihuana-Plantage Haftstrafe für den Versorger

Geständig zeigte sich der Angeklagte (r.) vor dem Landgericht Münster, links sein Verteidiger.

Schöppingen/Münster - Zu drei Jahren und sechs Monaten Gefängnis hat das Landgericht Münster am Freitag jenen Mann verurteilt, der in Eggerode monatelang im Auftrag mutmaßlicher Drogenhändler eine Hanfplantage pflegte (WN berichteten). In dem Haus in Tinge hatte die Polizei am 27. Oktober 2017 nach einem anonymen Hinweis die Marihuana-Zucht mit über 1400 Pflanzen entdeckt und den Mann verhaftet. Von Klaus Möllers mehr...


Fr., 23.03.2018

Woodwind & Steel Irische Folk-Musik gepaart mit Anekdoten

Woodwind & Steel spielen im Alte-Post-Hotel.

Schöppingen - Die Irish-Folk-Band Woodwind & Steel tritt am 13. April (Freitag) um 20 Uhr im Alte-Post-Hotel auf. Der Einlass erfolgt ab 19 Uhr. mehr...


Fr., 23.03.2018

Pendlerstatistik Ahaus überflügelt Münster deutlich

Schöppingen - Die meisten Auspendler aus Schöppingen arbeiteten im Jahr 2016 in Ahaus. Damit hat Ahaus Münster als beliebtesten Arbeitsplatz der Schöppinger abgelöst. Auch bei den Einpendlern nach Schöppingen hat es eine Veränderung an der Spitze gegeben. Ahaus und Horstmar liegen nun gleichauf an der Spitze, 2015 lag noch Horstmar ganz knapp vor Ahaus. Von Rupert Joemann mehr...


Do., 22.03.2018

Rederecht für Bürgerinitiative Baugebiet Am Berg ist am 7. Mai Thema im Bauausschuss

Rederecht für Bürgerinitiative: Baugebiet Am Berg ist am 7. Mai Thema im Bauausschuss

Schöppingen - Über das geplante Baugebiet Am Berg wird in einer Bauausschusssitzung am 7. Mai (Montag) diskutiert. mehr...


Do., 22.03.2018

L 570 wird in zwei Bereichen saniert Gemeinde plant Bürgerradweg

Der Radweg zwischen Metelen und Schöppingen hört derzeit an der Ortsgrenze auf. Er soll nun auf Schöppinger Gebiet 130 Meter weitergeführt werden und so ans Wirtschaftswegenetz anschließen.

Schöppingen - Zwei Landesstraßen sollen in Teilabschnitten bald saniert werden. Das teilte Bürgermeister Franz-Josef Franzbach den Ratsmitgliedern mit. Von Rupert Joemann mehr...


Mi., 21.03.2018

Heimatverein Schöppingen Zwei Urgesteine verlassen Vorstand

Mit einem Buchgeschenk bedankte sich der Vorsitzender Wilhelm Münch (r.) beim ausscheidenden Vorstandsmitglied Wilhelm Kappelhoff für die langjährige Arbeit.

Schöppingen - Mit Wilhelm Kappelhoff und Josef Rahms sind gleich zwei langjährige Mitglieder auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand des Heimatvereins Schöppingen ausgeschieden. mehr...


Mi., 21.03.2018

Eine-Welt-Gruppe Ingrid Körbel legt ihren Posten nieder

Mit einem Blumenstrauß bedankte sich Eva Terkuhlen (2.v.r.) im Namen der Eine-Welt-Gruppe bei Ingrid Körbel (2.v.l.) für die 20-jährige Arbeit in der Eine-Welt-Gruppe.

Eggerode - Ingrid Körbel gibt ihren Posten in der Eine-Welt-Gruppe Eggerode nach 20 Jahren auf. Sie war noch die einzige Frau aus dem Gründerjahr 1998, als sich die Gruppe gebildet hatte. mehr...


Mi., 21.03.2018

Hauptstraße Zwölf-Parteien-Haus kann gebaut werden

Das Haus mit der leer stehenden Vechte-Apotheke und der Fahrschule wird für das neue Zwölf-Parteien-Haus abgerissen.

Schöppingen - Das Zwölf-Parteien-Haus an der Hauptstraße kann gebaut werden. Der Gemeinderat hat am Montag gegen die Stimmen der Grünen und der SPD den nötigen vorhabenbezogenen Bebauungsplan beschlossen. „Damit ist das Verfahren abgeschlossen“, sagte Bürgermeister Franz-Josef Franzbach. mehr...


Mi., 21.03.2018

Wohnmodule für Asylbewerber „Die Wohnanlage ist sehr gelungen“

Die Ratsmitglieder, wie hier Ralf Marpert (r.), informierten sich in der Wohnanlage an der Metelener Straße über die Unterkünfte. Bauamtsleiter Rainer Hachmann (l.) beantwortete die Fragen.

Schöppingen - Sehr zufrieden haben sich die Ratsmitglieder am Montag über die Wohnmodule für Asylbewerber an der Metelener Straße gezeigt. Vor Beginn der Sitzung schauten sich Ratsmitglieder und Gäste zwei Wohnungen an. Von Rupert Joemann mehr...


Di., 20.03.2018

Schöppingen Wiljo Krechting liest auf Buchmesse vor

Schöppingen: Wiljo Krechting liest auf Buchmesse vor

Schöppingen - Der Schöppinger Wiljo Krechting hat auf der Leipziger Herbstmesse aus seinem Krimi Aschekinder vorgelesen. mehr...


Di., 20.03.2018

Förderverein der Kindergärten Yvonne Stening löst Anja Wüpping-Saar ab

Yvonne Stening, Stefanie Schulze-Althoff, Anja Wüpping-Saar und Ulrike Hoffstedde.

Schöppingen - Der Förderverein der Schöppinger Kindergärten hat eine neue Vorsitzende. mehr...


Di., 20.03.2018

Heimatverein Eggerode Fritz Roters bleibt Vorsitzender

Fritz Roters wurde als Vorsitzender wiedergewählt.

Eggerode - Fritz Roters bleibt Vorsitzender des Heimatvereins Eggerode. Er wurde von den 36 anwesenden Mitgliedern bei der Jahreshauptversammlung wiedergewählt. mehr...


Mo., 19.03.2018

Easter Suite von Oscar Peterson Mal schlägt das Herz gar nicht, dann schnell

Schlagzeuger Karl Godejohann (r.) beherrschte den dezenten Einsatz der Jazzbesen. Wolfgang Tetzlaff (l.) spielte ebenso einfühlsam den Kontrabass.

Schöppingen - Der letzte ganz tiefe und ganz leise Ton verklingt. Es ist der Schlusspunkt einer Reihe immer schwächer werdender Töne. Die Sequenz symbolisiert eindrucksvoll die letzten Herzschläge Jesu am Kreuz. Das Trio Olaf Kordes (Flügel), Wolfgang Tetzlaff (Kontrabass) und Karl Godejohann (Schlagzeug) spielten am Sonntag die Easter Suite von Oscar Peterson in der St.-Brictius-Kirche. Von Rupert Joemann mehr...


Mo., 19.03.2018

Schöppingen Müllberge hatten keine Chance

Gemeinsam gegen den Schmutz: Viele Helfer packten beim Frühjahrsputz in Eggerode mit an.

Eggerode - Trotz des Winterwetters war die Beteiligung am Umwelttag in Eggerode sehr erfreulich: Sportverein SVE, Angelsportverein ASV und Heimatverein machten sich mit sechs Gruppen daran, Müll und achtlos weggeworfene Gegenstände rund um den Wallfahrtsort aufzusammeln. Die Schützenbrüder beteiligen sich mit einer eigenen Aktion jedes Jahr, indem sie am Kreuzweg Ordnung schaffen. mehr...


Mo., 19.03.2018

Fast 90 Teilnehmer beim Umwelttag Großreinemachen in der Natur trotz Eiseskälte

Mit gutem Beispiel voran ging Ralf Tummel (M.), Vorsitzender des Bürgerschützenvereins. Die Schützen sammelten eifrig trotz der kalten Temperaturen

Schöppingen - Premiere beim Umwelttag der Gemeinde: „Erstmals haben wir heißen Kaffee ausgeschenkt“, sagte Klaus Potthoff im Feuerwehr-Gerätehaus. Angesichts der frostigen Temperaturen und des eisigen Windes am Samstag waren Heißgetränke begehrt. mehr...


Mo., 19.03.2018

Theaterabend der Frauengemeinschaft Dessous und „fromme Wünsche“

Alpenländisches Flair zum Finale: Singend und tanzend verabschiedete sich das Ensemble der Theatergruppe Gemen am Ende des Abends vom Publikum. Zum Dank gab es lang anhaltenden Applaus.

Schöppingen - 15 Theaterstücke brachten die Aktiven der Theatergruppe in der Frauengemeinschaft am Samstagabend in Gemen auf die Bühne – kein Wunder, dass sie sofort die rund 180 Zuschauer in ihren Bann zogen. Von Alfons Körbel mehr...


101 - 125 von 732 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook