Mo., 13.08.2018

Protest gegen Castor-Transport Bürgerinitiative fordert Bundesregierung zum Handeln auf

Der Forschungsreaktor FRM II der Technischen Universität München steht in Garching bei München.

Ahaus - Einen Verzicht der angekündigten Castortransporte aus dem Forschungsreaktor FRM II in Garching nach Ahaus fordert die Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“. Schon Mitte nächsten Jahres sollen die Brennelemente mit speziell gepanzerten Fahrzeugen ins Westmünsterland transportiert werden, wie die TU München jetzt der Deutschen Presseagentur (dpa) bestätigt hat. Von Madlen Gerick

Do., 02.08.2018

Schöppingen KFD informiert sich über Behindertenwerkstätten

Schöppingen: KFD informiert sich über Behindertenwerkstätten

Schöppingen - Über 20 Frauen der Frauengemeinschaft Gemen haben jetzt eine Besichtigungstour zu den Behindertenwerkstätten in Langenhorst unternommen. Als Wiedererkennungsmerkmal und gegen die Hitze gab es für alle ein Capy.Angesteuert wurde als erstes die Metelener Mühle. Danach ging es weiter nach Langenhorst. Während einer Führung gewannen die Gemenerinnen einen guten Einblick in dortige Arbeit.


Do., 02.08.2018

Paramentengruppe besteht seit 1985 Neue Fahne für Beerdigungen

Die Mitglieder der Paramentengruppe präsentieren die neue Fahne für Gemen: (v.l.) Irmgard Frenkert, Rita Herdering, Guste Rehring, Elisabeth Kruthoff und Martha Segbers. Auf dem Bild fehlt Uschi Venker.

Schöppingen - Eine alte Tradition kann in Gemen fortgesetzt werden. „Die Fahne wird immer auf Beerdigungen mitgenommen“, sagt Irmgard Frenkert. Die alte Fahne war jedoch so beschädigt, dass die Paramentengruppe der Pfarrei St. Brictius nun eine neue angefertigt hat. Von Rupert Joemann


Mi., 01.08.2018

Schöppingen Werner Beckmann ist tot

Werner Beckmann †

Schöppingen - Werner Beckmann ist tot. Das Urgestein des Schöppinger Karnevals und ehemalige Ratsmitglied ist am Sonntag (29. Juli) verstorben.


Mi., 01.08.2018

Vorträge und Führungen „Open Huus Dag“ bei Shopware

Shopware lädt erneut zum Tag der offenen Tür ein. Im vergangenen Jahr kamen laut Unternehmen hierzu bereits mehr als 1000 Besucher.

Schöppingen - Shopware lädt am Sonntag (5. August) zum zweiten Mal zum Tag der offenen Tür in das Schöppinger Hauptquartier ein. Die Gäste erwarten umfassende Informationen über die verschiedenen Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten.


Di., 31.07.2018

Bundesagentur für Arbeit Arbeitslosenzahl in Schöppingen steigt

Schöppingen - Die Zahl der Arbeitslosen ist in Schöppingen im Vergleich zum Vormonat leicht gestiegen. Nicht dagegen die Zahl der Hartz-IV-Empfänger.


Di., 31.07.2018

Vorfall an der Enscheder Straße Einbrecher dank Fotos festgenommen

Ein Einbruch in Schöppingen konnte nun aufgeklärt werden.

Schöppingen - Ohne Beute war ein Einbrecher Anfang Juli aus einer Wohnung an der Enscheder Straße gestohlen. Festnehmen konnten Polizeibeamte den 33-jährigen am Sonntag trotzdem – dank der Hilfe des Zeugens.


Di., 31.07.2018

Ausgefallene Kopiertechnik Birgit Limberg stellt im St.-Antonius-Haus aus

Einige Bilder in der Ölpausentechnik stellt Birgit Limberg seit Sonntag in der Wohnraumgalerie im St.-Antonius-Haus aus. Dabei kombiniert sie die Bilder mit Playmobil-Figuren

Schöppingen - Seit Sonntag stellt Birgit Limberg ihre Arbeiten in der Wohnraumgalerie im St.-Antonius-Haus aus. Die Galerie besteht nunmehr seit 21 Jahren und es stellen neben den Bewohnern des Hauses auch Künstler aus der Region im Wechsel aus. In der Regel gibt es jährlich zwei Ausstellungen.


Sa., 28.07.2018

Große Auswahl in Schöppingen Kinder in Ferienfreizeiten werden weniger

Strand, Wasser und Freunde – viel mehr benötigen die Teilnehmer der Amelandfahrt nicht, um zwei vergnügliche Wochen zu verbringen.

Schöppingen/Eggerode - Die Kinder und Jugendlichen haben in Schöppingen jede Sommerferien die freie Auswahl: Ferienfreizeit Ameland, Zeltlager Eggerode, Zeltlager der Pfadfinder. Doch die Verantwortlichen aller drei Lager, die derzeit unterwegs sind, merken, dass es nicht mehr so leicht ist, Kinder für die Fahrten zu gewinnen. Von Rupert Joemann


Fr., 27.07.2018

Rückkehr am 10. August Pfarrer Diedershagen spendet Ameland-Fahrern Reisesegen

Rückkehr am 10. August: Pfarrer Diedershagen spendet Ameland-Fahrern Reisesegen

Schöppingen - Mit einem Reisesegen hat Pfarrer Thomas Diedershagen am Freitagmorgen die Teilnehmer des Ferienlagers der Kirchengemeinde St. Brictius verabschiedet.


Fr., 27.07.2018

Schöppingen Bagger reißt Häuser an der Hauptstraße nieder

Schöppingen: Bagger reißt Häuser an der Hauptstraße nieder

Schöppingen - Stein für Stein, Balken für Balken hat sich der Abrissbagger in den vergangenen Tagen durch das ehemalige Kneipen- und Kegelbahn-Ensemble an der Hauptstraße geknabbert.


Do., 26.07.2018

Julia Haarhuis dirigiert die Schöppinger Jugendkapelle Ein musikalisches Gesamtpaket

Alles im Griff hat Julia Haarhuis. Die 18-Jährige zeigt einem Mädchen, wo sie sich gerade auf dem Notenblatt befindet und dirigiert mit der linken Hand die anderen Gruppenmitglieder.

Schöppingen - „Ich singe, ihr spielt“, lautet die deutliche Ansage. Während Julia Haarhuis mit klarer, heller Stimme die ersten Zeilen von „High School Musical“ anstimmt, versuchen die Jugendlichen, ihr akustisch mit den Bläserinstrumenten zu folgen. Die 18-Jährige ist so etwas, das man ein „musikalisches Gesamtpaket“ nennen könnte. Von Susanne Menzel


Do., 26.07.2018

Schöppingen Pfadfinder brechen ins Zeltlager nach Leer auf

Schöppingen: Pfadfinder brechen ins Zeltlager nach Leer auf

Schöppingen - Die Schöppinger Pfadfinder sind am Montagmorgen in das Zeltlager nach Leer (Ostfriesland) aufgebrochen.


Mi., 25.07.2018

Goldene Hochzeit Tanzvergnügen bringt Lebensglück

Seit 50 Jahren sind Anneliese und Reinhold Spicker nunmehr verheiratet. Mit ihnen freuen sich auch die beiden Kinder und drei Enkel.

Schöppingen - Mittendrin, statt nur dabei. Das könnte auch für Anneliese und Reinhold Spicker gelten, die am heutigen Mittwoch ihre Goldene Hochzeit feiern. Die beiden Hevener engagieren sich seit vielen Jahren ehrenamtlich.


Di., 24.07.2018

Ferienspiele und Quellensänger erhalten den Klimaschutzpreis Einsatz ist nicht selbstverständlich

Über die Auszeichnung mit dem Klimaschutzpreis freute sich Franzis Blömer-Everding (l.) vom Organisationsteam der Ferienspiele. Die Urkunde hatte ihr Monika Schürmann (r.), Innogy-Kommunalbetreuerin, überreicht.

Schöppingen - Laut klatschen die Kinder und deren Eltern, als Monika Schürmann, Innogy-Kommunalbetreuerin, bekannt gibt, dass die Ferienspiele Schöppingen den Innogy-Klimaschutzpreis erhalten. 600 Euro kommen so den Ferienspielen zugute. Auch die Quellensänger erhalten in diesem Jahr die Auszeichnung. Sie dürfen sich über 400 Euro freuen.


Di., 24.07.2018

Ehepaar Busch baut historische Scheune aus Tinge wieder auf Hof wird zusammengepuzzelt

Ein Zeugnis der frühen Indus­trialisierung der Landwirtschaft: die aus der Zeit von 1875 bis 1880 stammende Scheune des Hofs Ahlmann in der Schöppinger Bauerschaft Tinge.

Schöppingen/Lüdinghausen - Hof Grube wächst: Auf der großen Freifläche zwischen dem denkmalgeschützten Haupthaus aus dem Jahr 1517 und dem einstigen Schweinestall vis a vis wollen Karin und Johannes Busch eine Scheune bauen. Wer die beiden kennt, weiß, dass das nicht einfach eine gewöhnliche Scheune, wie es sie auf allen Bauernhöfen im Münsterland gibt, sein wird, sondern eine mit langer Geschichte. Von Anne Eckrodt


Mo., 23.07.2018

Weltenbummler hat es bald geschafft Der 40 075-Kilometer-Traum

Folke Ludewig schafft mit seinem 100-Kilo-Karren im Schnitt 30 Kilometer am Tag. Im Münsterland sind es ein paar mehr. Da ist es so schön flach.

Horstmar/Schöppingen/Metelen - Blasen und Probleme mit dem Alleinsein kennt er nicht. Und in den vergangenen zwölf Jahren war Folke Ludewig nie krank. So lang ist der Extrem-Wanderer, der in Bad Sooden-Allendorf zu Hause ist, schon unterwegs. In Etappen hat der 61-Jährige die verschiedensten Strecken absolviert. Mit seinem 100-Kilo-Karren legt er im Schnitt 30 Kilometer am Tag zurück. Von Axel Roll


So., 22.07.2018

Schöppingen Orgelkonzert in der St.-Brictius-Kirche

Der Würzburger Martin Sturm spielt am 5. August in der St.-Brictius-Kirche.

Schöppingen - Der Würzburger Martin Sturm gibt im Rahmen des Baumberger Orgelsommers am 5. August (Sonntag) um 18 Uhr in der St.-Brictius-Kirche ein Konzert.


Sa., 21.07.2018

Lösch- und Rettungszug Imposante Technik

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schöppingen besichtigten einen Lösch- und Rettungszug der künftig in der Schweiz eingesetzt wird.

Schöppingen - Die Freiwillige Feuerwehr hat mit 25 Kameraden auf Einladung von Christoph Cappenberg die Firma Windhoff in Rheine besucht. Hierbei wurde ein Lösch- und Rettungszug (LRZ), der für die Schweiz gebaut wurde, besichtigt.


Sa., 21.07.2018

Schöppingen Zwei spannende Wochen für 37 Teilnehmer im Zeltlager Eggerode

Schöppingen: Zwei spannende Wochen für 37 Teilnehmer im Zeltlager Eggerode

Eggerode - 37 Mädchen und Jungen sind am Freitagvormittag zum Zeltlager Eggerode aufgebrochen.


Sa., 21.07.2018

Lambert Grothe wechselt zum 1. August sein Einsatzgebiet Der Schutzmann geht – nach Heek

Die Schöppinger Wache an der Feuerstiege verlässt Polizeihauptkommissar Lambert Grothe zum Ende des Monats. Künftig ist der Eperaner als Bezirksbeamter in Heek tätig.

Schöppingen - Sein Beruf: Polizeibeamter. Seine Berufung: Schutzmann. Besonders ältere Leser werden jetzt etwas überrascht die Stirn runzeln: Schutzmann? Das ist doch auch ein Polizist! Ja, aber vielleicht mit einem winzig anderen Akzent. Von Susanne Menzel


Mi., 18.07.2018

Dank an Kirchengemeinde und Kulturring Pfadfinder beziehen neuen Raum an der Metelener Straße

Bilder von Scouts (Pfadfindern) halten Felix Wöstmann (l.) und Marius Funk in den neuen Räumen in den Händen.

Schöppingen - Die Pfadfinder haben einen neuen Gruppenraum. Künftig halten sie ihre Gruppenstunden in dem ehemaligen Raum des Kulturrings an der Metelener Straße ab.


Mi., 18.07.2018

Nienborg Aufbauhelfer fahren heute los

Mit dem überholten Küchenwagen geht es auch dieses Jahr wieder ins Zeltlager Eggerode.

Eggerode - Der Küchenwagen für das Zeltlager Eggerode ist wieder fahrbereit und die letzten Vorbereitungen laufen. Am heutigen Mittwoch machen sich die Aufbauer mit Küchenwagen, Wasserfass sowie einem Lkw schon auf den Weg nach Dalum/Geeste, um Aufenthaltszelt und Teilnehmerzelte aufzubauen.


Di., 17.07.2018

Geschäftsbericht des Rettungsdienstes 2017 im Kreis Borken Auf die First Responder ist Verlass

Die Mitglieder des First-Responder-Teams bereiten sich mit Übungen auf ihre Einsätze vor. Nur dank ihres Engagements wird in über 90 Prozent der Rettungsfahrten die Zwölf-Minuten-Hilfsfrist eingehalten.

Schöppingen - Das Lob war eindeutig. „Gott sei Dank, dass wir die First Responder haben“, sagte Franz-Josef Franzbach in der jüngsten Ratssitzung. Die Ratsmitglieder klatschten zustimmend. Der Bürgermeister hatte den Geschäftsbericht des Rettungsdienstes 2017 im Kreis Borken vorgestellt. Von Rupert Joemann


Fr., 20.07.2018

Kapellentour Papst Franziskus gibt Impulse

Das Leben der Menschen auf unserem Planeten wurde an der Gemener Pestkapelle aus drei Blickrichtungen betrachtet.

Schöppingen - Bei strahlendem Sonnenschein startete die Kirchengemeinde St. Brictius ihre diesjährige Kapellentour an der Gnadenkapelle „Unserer Lieben Frau vom Himmelreich“ in Eggerode.


26 - 50 von 876 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook