Fr., 20.07.2018

Kapellentour Papst Franziskus gibt Impulse

Das Leben der Menschen auf unserem Planeten wurde an der Gemener Pestkapelle aus drei Blickrichtungen betrachtet.

Schöppingen - Bei strahlendem Sonnenschein startete die Kirchengemeinde St. Brictius ihre diesjährige Kapellentour an der Gnadenkapelle „Unserer Lieben Frau vom Himmelreich“ in Eggerode.

Mo., 16.07.2018

Förderverein der Sekundarschule akkreditiert Firmenpaten Zwei Fliegen mit einer Klappe

Mit Schildern können Unternehmen sich und ihre Ausbildungsberufe in der Mensa der Schule präsentieren.

Schöppingen - Den jungen Menschen nicht nur schulischen „Stoff“ zu vermitteln, sondern sie möglichst breit aufgestellt ebenso auf die Anforderungen des Lebens vorzubereiten – diesen Anspruch der Sekundarschule Schöppingen/Hostmar unterstützt auch deren Förderverein immer wieder mit verschiedenen Aktionen und Projekten. Eines davon ist die Akkreditierung von Firmenpaten, die jetzt angelaufen ist. Von Susanne Menzel


Mo., 16.07.2018

Vereinstreffen in Eggerode Arbeitsgruppe Wallfahrt

Den größten Teil der Wallfahrer in Eggerode bilden derzeit Mitglieder zahlreicher Frauengemeinschaften.

Eggerode - Zur Gründung einer Wallfahrtsgilde hatte Pfarrer Thomas Diedershagen Vertreter aller Schöppinger und Eggeroder Vereine ins Pfarrheim nach Eggerode eingeladen. Wallfahrtsassistent Uwe van de Loo schilderte die derzeitige Situation im Wallfahrtsort. Es sind Votivgaben neben der Madonna sichtbar ausgestellt. Neue Flyer und Plakate zur Wallfahrt und Festwoche liegen gedruckt vor.


Sa., 14.07.2018

Diskussion über die Personalsituation im Jugendheim Haltestelle Tragbares Ergebnis hilft Kindern

Während Rainer Scharmann, Leiter des Jugendheims Haltestelle, sich mehr Personal für die Einrichtung wünscht, müssten das möglicherweise die Kirchengemeinde St. Brictius als Träger und/oder die Kommune finanzieren.

Schöppingen - Jugend trifft Politik – Politik trifft Jugend – Vortrag und Diskussion zum Thema Offene Jugendarbeit Haltestelle“, stand in der Einladung, die sowohl an die Fraktionen als auch an den Bürgermeister, den Kirchenvorstand sowie an Pfarrer Thomas Diedershagen rausgegangen war.


Fr., 13.07.2018

Kinderschützenfest Haverbeck Lucian Jugel holt Vogel runter

Das Kinderkönigspaar Lucian Jugel und Romy Bense vorne auf der Kutsche, während die anderen Thronmitglieder im hinteren Bereich Platz nahmen.

Schöppingen - Lucian Jugel ist neuer Kinderschützenkönig des Schützenvereins Haverbeck. Mehr als 30 Kinder traten am Sonntag zum Kinderschützenfest an. Nach zähem Ringen machte um 16.20 Uhr Lucian Jugel dem Styroporvogel den Garaus. Er wählte Romy Bense zu seiner Königin. Komplettiert wird der Hofstaat mit den Ehrendamen Oda Wigger und Jule Wildenhaus sowie den Ehrenherren Joost Brüning und Leo Dieker.


Fr., 13.07.2018

Erweiterung des Friedhofs Feldschers Kamp Einsegnung der Flächen im Herbst

Die neuen Flächen des Friedhofs Feldschers Kamp sollen im Herbst eingesegnet und anschließend belegt werden.

Schöppingen - Im Herbst sollen die Erweiterungsflächen am Friedhof Feldschers Kamp eingesegnet werden. Das teilte Bürgermeister Franz-Josef Franzbach in der jüngsten Ratssitzung mit. Der Gemeinderat verabschiedete in der Sitzung einstimmig eine neue Gebührensatzung für die Friedhöfe der Gemeinde. Von Rupert Joemann


Fr., 13.07.2018

Schöppingen Franzbach informiert Bürger

Rede und Antwort stand Bürgermeister Franz-Josef Franzbach den Teilnehmern der Infoveranstaltung.

Schöppingen - Vier Bürger sowie die beiden Ratsherren Friedhelm Egbert (UWG) und Manfred Epping (Grüne) haben die Ausführungen Franz-Josef Franzbachs bei der Infoveranstaltung des Bürgermeisters am Mittwochabend verfolgt. Franzbach erläuterte detailliert die Entwicklung der Gemeinde in den vergangenen Monaten und stellte zudem zukünftige Projekte vor.


Do., 12.07.2018

Bebauungsplan Feinbrennerei Gewinn für beide Seiten

Die Gemeinde will jetzt schnellstmöglich die Grundstücke am Baugebiet Am Überweg verkaufen.

Schöppingen - Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig die Offenlegung des Bebauungsplans Feinbrennerei beschlossen. Bürgermeister Franz-Josef Franzbach teilte in der Sitzung mit, dass die Verwaltung nun so schnell wie möglich die Grundstücke Am Überweg an die Interessenten verkaufen werde.


Do., 12.07.2018

Schöppingen Bürgerinitiative gegen das Baugebiet Am Berg will rechtliche Schritte einleiten

Schöppingen: Bürgerinitiative gegen das Baugebiet Am Berg will rechtliche Schritte einleiten

Schöppingen - Die Bürgerinitiative gegen das Baugebiet Am Berg will gegen den Ratsbeschluss der Gemeinde Schöppingen rechtlich vorgehen.


Do., 12.07.2018

Pfarrer Thomas Diedershagen als Arbeitgeber Das Thema mit keinem Wort erwähnt

Pfarrer Thomas Diedershagen

Schöppingen - „Eine zweite Kraft im Jugendheim war in der Vergangenheit immer mal wieder ein Thema. Dass die Veranstaltung unter dem Titel „Politik trifft Jugend – Jugend trifft Politik“ aber in diese Richtung zielt, das war nicht abzusehen. Das hat Herr Scharmann mir gegenüber mit keinem Wort erwähnt“, erklärte Pfarrer Thomas Diedershagen auf Nachfrage der WN.


Do., 12.07.2018

Rainer Scharmann: „Wir trinken hier nicht nur Kaffee“ Viel Arbeit auf zwei Schultern

Seit 23 Jahren ist Rainer Scharmann für das Jugendheim Haltestelle zuständig.

Schöppingen - Jugend trifft Politik – Politik trifft Jugend. Unter diesem Motto hatte das Jugendheim Haltestelle jetzt Vertreter aller Ratsfraktionen, aber auch Mitglieder des Kirchenvorstands, Pfarrer Thomas Diedershagen, Bürgermeister Franz-Josef Franzbach sowie Eltern und weitere Interessierte eingeladen. Ein Dialogansatz zwischen zwei Gruppen, die sich sonst vielleicht nicht immer so nahe stehen, mag man denken. Von Susanne Menzel


Mi., 11.07.2018

Bürgerwindpark Schöppingen-Brook Diskussion über den Betriebssitz

Drei Windkraftanlagen des Herstellers Enercon mit einer Gesamthöhe von rund 230 Meter sollen im Bürgerwindpark Schöppingen-Brook an der Grenze zu Asbeck entstehen.

Schöppingen - Rund 19 Millionen Euro sollen in den Bürgerwindpark Schöppingen-Brook investiert werden. Das erklärten die Geschäftsführer der Betreibergesellschaft, Johannes Bügener (Epe) und Josef Schiermann (Asbeck), am Montagabend in der Ratssitzung. Drei Anlagen des Typs Enercon E 141 mit einer Nabenhöhe von 159 Meter und einer Gesamthöhe von rund 230 Meter sollen an der Ortsgrenze zu Asbeck entstehen. Von Rupert Joemann


Di., 10.07.2018

Willkommen im Himmelreich: Konzert in der Kirche St. Mariä Geburt Vogelgezwitscher verbindet sich mit Harfenklängen

„Willkommen im Himmelreich“, war das Konzert mit dem Harfenisten Tom Daun in der Kirche St. Mariä Geburt betitelt.

Eggerode - „Willkommen im Himmelreich“, so war das Konzert für Soloharfe mit dem Solinger Harfenisten Tom Daun in der Kirche St. Mariä Geburt betitelt. Auf dem Programm standen Marienhymnen und –lieder aus Deutschland, Irland, Schottland und Südamerika aus dem 13. bis 19.


Mo., 09.07.2018

Brunnenfest lockt wieder die Besucher nach Eggerode Ab Mittag war der Ortsteil „dicht“

An Kaltblut Daisy demonstrierte der Schmied das Beschlagen der Pferdehufe.

Eggerode - Gedenksteinwürfel für die Restauration des Brunnenplatzes, handgefertigte Holzdeko oder bemalte Stein-Unikate – es war wieder ein breites Angebot, das die Organisatoren des Eggeroder Brunnenfestes auf die Beine gestellt hatten. Von Susanne Menzel


Di., 10.07.2018

Berufsfeuerwehrtag Plötzlich werden die „Opfer“ auch noch ohnmächtig

Eine Radfahrerin ist unter ein Auto geraten und muss gerettet werden. Plötzlich wird die junge Frau auch noch ohnmächtig.

Schöppingen - Schon vor dem ersten Alarm gibt es jede Menge zu tun: die Fahrzeug müssen geprüft und die Trupps eingeteilt werden. Wer soll Melder sein, wer den Angriff übernehmen und wer ist im Einsatz für die Schläuche verantwortlich? Plötzlich schrillen die Pieper im Dauerton: Es geht los. Von Sabine Sitte


So., 08.07.2018

Schulministerin würdigt Schulzweckverband Hartnäckiger Kampf erfolgreich

Mit dem Tanz „Galaktische Begegnung“ begrüßten diese Jugendlichen die Besucher zum zweiten „Bunten Abend“ in der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen.

Horstmar/Schöppingen - Mit ihrem Kommen hat NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer die Feier anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Schulzweckverbandes Horstmar-Schöppingen gewürdigt. Zunächst besuchte sie das Lernzentrum Horstmar und anschließend den zweiten „Bunten Abend“ der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen in der Nachbargemeinde. Dort lobte sie das erfolgreiche Kooperationsmodell der interkommunalen Zusammenarbeit. Von Sabine Niestert


Fr., 06.07.2018

Hohe Nachfrage in den Außenbereichen Große Mehrheit will Glasfaser

Die Nachfrage nach Glasfaser in den Außenbereichen ist in Schöppingen und Heek sehr hoch.

Schöppingen/Heek - Knapp 80 Prozent in Schöppingen, knapp 70 Prozent in Heek. Nein, die Rede ist hier nicht von Wahlergebnissen, sondern von der Nachfrage an die Glasfaseranbindung im Außenbereich. Von Susanne Menzel


Fr., 06.07.2018

Baustein des Projekts „Verschönerung Brunnenplatz“ Ein Gedenkstein für den Brunnen

Kleine Gedenksteinwürfel gibt es am Sonntag auf dem Brunnenfest zu kaufen.

Eggerode - Pünktlich zum Brunnenfest am Sonntag macht die Kreative Pro Eggerode mit einer Aktion auf den Namensgeber des Brunnenfestes aufmerksam: den Marienbrunnen.


Fr., 06.07.2018

Kinderschützenfest Schützen St. Peter und St. Paul haben ihr neues Kinderschützenpaar

Kinderschützenfest: Schützen St. Peter und St. Paul haben ihr neues Kinderschützenpaar

Schöppingen - Nicht nur die Großen haben ihr neues Schützenkönigspaar, sondern auch die Kleinen: Das sind bei der Schützenbruderschaft St. Peter und St. Paul seit dem vergangenen Kinderschützenfest Königin Paula Sunke und ihr Prinzgemahl Leo Pohlkemper.


Fr., 06.07.2018

Drei Veranstaltungsorte Kirchen- und Rathauskonzerte: Nun ist auch Eggerode dabei

Das Veranstalter-Trio freut auf das neue Konzertprogramm, die Flyer liegen ab sofort an vielen Stellen in Schöppingen aus: (v.l). Pastor Wolfgang Böcker, Küster Uwe van de Loo, Kirchenmusikerin Christa Teltenkötter und VHS-Direktor Dr. Nikolaus Schneider.

Schöppingen - Und da waren es auf einmal drei: Nicht mehr nur im Alten Rathaus und der St.-Brictius-Kirche, sondern nunmehr auch in der Wallfahrtskirche St. Mariä Geburt in Eggerode finden mit Beginn des Sommersemesters die Kirchen- und Rathauskonzerte statt. Von Mareike Meiring


So., 08.07.2018

Neuer Monitor im Rathaus Fakten rund um Energie und Wetter

Fabian Lehnker (Westnetz GmbH) und Monika Schürmann (Innogy) übergaben Bürgermeister Franz-Josef Franzbach jetzt den Monitor zum Einsatz im Rathaus.

Schöppingen - Wie viel regenerativ erzeugte Energie wird derzeit in Schöppingen erzeugt? Antwort auf diese Fragen gibt jetzt ein Monitor im Foyer des Rathauses.


Mi., 04.07.2018

Gegen das Vergessen Holocaust-Überlebende Erna de Vries spricht an der Sekundarschule über die Naziherrschaft

Kaum ein Mucks war zu hören, als Erna de Vries von ihrem Leben während der Naziherrschaft erzählte. Später bat die Aktionsgruppe „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ sie, Ehrenpatin an der Schule zu werden. Mit Erfolg.

Schöppingen - Erna de Vries ist eine der letzten noch lebenden Juden, die die Gräuel der Naziherrschaft und die Vernichtungen in den Konzentrationslagern mit- und vor allem überlebt haben. Davon erzählte sie am Mittwoch an der Sekundarschule. Während dieses 45-minütigen Vortrages der zierlichen Dame war aus der Runde der jungen Zuhörer nicht ein Laut zu hören. Von Susanne Menzel


So., 08.07.2018

Unterhaltung für Groß und Klein Einladung zum Brunnenfest

In der Gildestraße werden zahlreiche Anbieter wieder ein buntes Warensortiment bereithalten.

Eggerode - Für das zwölfte Marienbrunnenfest am Sonntag (3. Juli) in Eggerode sind alle Vorbereitungen getroffen.


Di., 03.07.2018

Im Bereich des St.-Antonius-Hauses Vollsperrung auf der Hauptstraße

Im Bereich des St.-Antonius-Hauses: Vollsperrung auf der Hauptstraße

Schöppingen - Kein Durchkommen ist derzeit an der Hauptstraße in Schöppingen im Bereich des St.-Antonius-Hauses.


Di., 03.07.2018

Arbeiten verzögern sich erneut L 570: Hier ist noch drei Wochen lang Geduld gefragt

Die L570 bleibt noch länger gesperrt.

Schöppingen - Wer hoffte, ab Anfang Juli wieder das Teilstück der L 570 von Schöppingen in Richtung Steinfurt (oder umgekehrt) nutzen zu können, muss sich weiterhin in Geduld üben.


51 - 75 von 877 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook