Sa., 13.05.2017

Clique Limo-Ludolfs Eigene Stretch-Limousine: Fahren unterm Sternenhimmel

Viel Platz haben die Cliquen-Mitglieder in ihrer Limousine. Das Anziehen der weißen Handschuhe gehört für Frederic Berghaus beim Fahren dazu.

Schöppingen - Neun auf einen Streich. Für die Jungs der Clique Limo-Ludolfs ist das kein Problem. Das Zauberwort heißt Lincoln Town Car. Die 20- bis 22-jährigen Schöppinger passen alle in die weiße amerikanische Stretch-Limousine aus dem Jahr 1996. Es war eine spontane Idee der Freunde. Von Rupert Joemann mehr...

Fr., 12.05.2017

Blues Festival in Schöppingen Band Delgres: Ein Hauch aus der Karibik

Ihre Wurzeln hat die Band Delgres in Frankreich und Guadeloupe. Das spiegelt sich auch in ihrer Musik wider.

Schöppingen - Der Roots Musik hat sich die Band Delgres verschrieben. Das Trio mit Wurzeln in Frankreich und Guadeloupe widmet sich dem afro-karibischen Creole-Blues und steht am 4. Juni (Sonntag) auf der Bühne des Blues Festivals. Von Mareike Katerkamp mehr...


Do., 11.05.2017

Dialog bei Feinbrennerei Sasse Höhere Wertschöpfung in der Region

Auf Karten wurden die wichtigsten Themenschwerpunkte festgehalten. An der Gesprächsrunde nahmen teil: (v.l.) Jens Spahn (CDU-Bundestagsabgeordneter), Sebastian Bröker (Bauer aus Nienborg), Heike Wermer (CDU-Landtagskandidatin), Florian Böckermann (Finne-Brauerei Münster), Willy Steiner (Edeka-Einzelhändler Legden u.a.), Felix Roßmöller (künftiger Biobauer Legden), Rüdiger Sasse (Feinbrennerei Sasse) und André Cohaus (Restaurant „Zum Dicken Jupp“ Vreden).

Schöppingen - Für Rüdiger Sasse steht fest: „Vom Ruf der Produkte hängt ab, wie die Region wahrgenommen wird.“ Der Inhaber der Feinbrennerei Sasse hatte am Dienstag Unternehmer und Politiker zum Lebensmittel-Dialog „Genusskomplizen“ geladen. In der Diskussion zeigte sich der Ärger über zu viel Bürokratie. Von Rupert Joemann mehr...


Mi., 10.05.2017

Blues Festival am Vechtebad Chubby Buddy: Mal rockig, mal bluesig

Das Duo Chubby Buddy aus der Schweiz überzeugt vor allem bei Live-Auftritten. Das wollen Marc Amacher und Dominik Liechti auch beim Blues Festival.

Schöppingen - Erst vor drei Jahren hatte das Duo Chubby Buddy aus der Schweiz seinen ersten Auftritt: auf dem Burgdorfer Wochenmarkt, ganz spontan, ohne vorherige Proben. Nun kommen sie nach Schöppingen. Von Mareike Katerkamp mehr...


Mi., 10.05.2017

Ausschuss lobt schnelle Vorgehensweise Politik erfreut über neues Baugebiet

Noch wird diese Fläche landwirtschaftlich genutzt. Doch schon bald soll hier nach Vorstellungen der Politik ein Baugebiet entstehen.

Schöppingen - Positiv aufgenommen haben die Mitglieder des Bauausschusses am Montag die Planungen für das neue Baugebiet Am Berg. Alfons Pacholak (CDU) zeigte sich optimistisch, dass vielleicht schon im Herbst mit den Erschließungsarbeiten begonnen werden kann. Von Rupert Joemann mehr...


Di., 09.05.2017

Blues Festival in Schöppingen Blues, Funk und Soul von der Ikone

Als Ikone bezeichnet Richard Hölscher Walter „Wolfman“ Washington. Mit der Band The Roadmasters tritt er Anfang Juni beim Blues Festival auf.

Schöppingen - Er ist eine Ikone des Genres, findet Richard Hölscher vom Kulturring Schöppingen. Für ihn sei er seit Jahren einer seiner Wunschkandidaten – nun geht der Wunsch in Erfüllung: Beim diesjährigen Blues Festival des Kulturrings steht Walter „Wolfman“ Washington mit der Band The Roadmasters auf der Bühne am Vechtebad. Von Mareike Katerkamp mehr...


Mo., 08.05.2017

Ehrung für Malteser aus Schöppingen, Alstätte und Borken „Mit viel Herz geholfen“

Die Auszeichnung: „Order of Malta Refugee Aid“ wurde am Freitag auch 35 Mitgliedern der Ortsgruppen aus Schöppingen, Alstätte und Borken für ihren Einsatz in der Flüchtlingshilfe verliehen.

Schöppingen/Alstätte/Borken - Für besondere Leistungen in der Flüchtlingshilfe hat der römische Ritterorden nun eigens eine Verdienstmedaille kreiert. Die Auszeichnung „Order of Malta Refugee Aid“ wurde am Freitag auch 35 Mitgliedern der Ortsgruppen aus Schöppingen, Alstätte und Borken verliehen. Von Sabine Sitte mehr...


So., 07.05.2017

Wallfahrtszeit beginnt St.-Marien-Kirche: Setzrisse beseitigt

Setzrisse haben Martin Paetzke und Victor Bertram im Chorraum der Wallfahrtskirche in den vergangenen Tagen beseitigt.

Eggerode - Mit dem Beginn der Wallfahrtszeit soll alles in Eggerode für die Besucher in einem guten und ansehnlichen Zustand sein. mehr...


Sa., 06.05.2017

Spende des Sachausschusses Familie 600 Euro fürs Gesunde Frühstück

Das passt. Jede der sechs Frauen übergab einen Hunderter an Martin Steiner. Darüber freuten sich Hubertus Drude, Mechthild Hochhäuser und Michael Finke.

Schöppingen - Vom Erfolg der Frühjahrs-Kleiderbörse des Sachausschusses Familie der Kirchengemeinde St. Brictius hat jetzt auch die Sekundarschule profitiert. Ein Teil des Erlöses fließt in das Gesunde Frühstück. mehr...


Sa., 06.05.2017

Beratungen im Bauausschuss Gemeinde Schöppingen plant 34 neue Häuser

Schöppingen - Noch ist das Baugebiet Am Überweg nicht abschließend vom Gemeinderat abgesegnet worden – da geht die Verwaltung ein weiteres Baugebiet an. 34 neue Häuser sollen im Baugebiet Am Berg entstehen. Von Rupert Joemann mehr...


Fr., 05.05.2017

Schöppingen Weniger Fahrraddiebstähle gemeldet

15 Fahrrader wurden in Schöppingen geklaut.

Schöppingen - In der Gemeinde Schöppingen sind im vergangenen Jahr 15 Fahrräder gestohlen worden. Das sind zwölf gemeldete Diebstähle weniger als noch 2015 und ein Rückgang von rund 44 Prozent. mehr...


Fr., 05.05.2017

38 Jahre im öffentlichen Dienst Alfons Pacholak geht in den Ruhestand

Der Schöppinger Alfons Pacholak (2.v.l.) ist von Kreisdirektor Martin Sommer (3.v.r.) in den Ruhestand verabschiedet worden.

Burgsteinfurt - Nach 38 Jahren im öffentlichen Dienst ist der Schöppinger Alfons Pacholak von Steinfurts Kreisdirektor Martin Sommer in den Ruhestand verabschiedet worden. mehr...


Fr., 05.05.2017

Bauausschuss tagt Weitere Parkplätze für Shopware

80 bis 100 Parkplätze will die Shopware AG auf der anderen Straßenseite der Umgehungsstraße schaffen. Dazu muss die Politik den Flächennutzungs- und Bebauungsplan ändern.

Schöppingen - Der Bauausschuss soll am Montag (8. Mai) in seiner Sitzung um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Voraussetzungen dafür schaffen, dass die Shopware AG ihre Parkfläche erweitern kann. Dazu soll der Flächennutzungsplan und der Bebauungsplan für eine 2617 Quadratmeter große Fläche entsprechend geändert werden. Von Rupert Joemann mehr...


Do., 04.05.2017

Die wenigsten Arbeitslosen im Kreis Arbeitslosenzahl sinkt in Schöppingen auf 63

Die Arbeitslosenzahl in Schöppingen ist gesunken.

Schöppingen - Die Arbeitslosenzahl in Schöppingen ist weiter gesunken. Die Vechtegemeinde hat damit die mit Abstand wenigsten Arbeitslose im gesamten Kreis Borken. mehr...


Do., 04.05.2017

AJ Ghent und seine Band bringen „Sacred Steel“ und Electronic Dance Music zusammen Die Neuerfindung des Blues

AJ Ghent bringt völlig neue Kombinationen aus Klang und Rhythmus in den Blues.

SChöppingen - Sie waren noch nie in Europa, aber es könnte sein, dass sie öfter kommen müssen, wenn sie erst einmal in Schöppingen beim Blues Festival gezeigt haben, was sie können: AJ Ghent und seine Band bringen den „Neo Blues“ aus ihrer musikalischen Heimat Atlanta mit – mit funky Grooves, hippen Beats und Elementen der Electronic Dance Music. Von Christiane Nitsche mehr...


Fr., 28.04.2017

Zahlreiche Gewinner Initiative verlost Preise für Bonuscard-Inhaber

Zahlreiche Gewinner : Initiative verlost Preise für Bonuscard-Inhaber

Schöppingen - Die Initiative Schöppingen hat beim Frühlingsfest die Preise für die abgegebenen Bonuskarten verlost. mehr...


Fr., 28.04.2017

Pächterin Bianca Jugel eröffnet am Montag (1. Mai) den Biergarten Neues Konzept für Brüningmühle

Die Flyer für die Eröffnung hält Bianca Jugel schon in den Händen.

Schöppingen - Kaum hat Bianca Jugel den Telefonhörer zur Seite gelegt, klingelt es schon wieder. Die 41-Jährige ist in den vergangenen Tagen im Dauerstress. Kein Wunder: Schließlich will die neue Pächterin der Brüningmühle am Montag (1. Mai) den Biergarten eröffnen. Von Rupert Joemann mehr...


Do., 27.04.2017

Heek verwendet Erfahrungswerte Schulen: Prognosen sind schwierig

Für die Kommunen ist es schwierig, die kommenden Schülerzahlen zu prognostizieren.

Heek/Schöppingen - Heeks Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff hält sich mit Prognosen zurück, wenn es um die Schülerzahlen der Sekundarschule geht. „Das kann sich so schnell ändern. Die Prognosen von vor zehn Jahren kann man wegschmeißen.“ Dennoch hat die Gemeinde eine Prognose bis 2026 erstellt, die jährlich aktualisiert wird. mehr...


Do., 27.04.2017

Schöppingen Schüler des Entlassjahrgangs 1957 treffen sich wieder

Schöppingen : Schüler des Entlassjahrgangs 1957 treffen sich wieder

22 ehemalige Schüler des Enlassjahrgangs 1957 der Volksschule Schöppingen haben sich jetzt anlässlich des 60. Jahrestags ihrer Entlassung wiedergetroffen. Nach einem Empfang im Hotel Tietmeyer unternahmen die Frauen und Männer eine Betriebsbesichtigung in der Seilerei Hölscher. Den Abend ließ die Gruppe dann im Hotel Tietmeyer gemütlich ausklingen. mehr...


Do., 27.04.2017

Verein plant Aktivitäten beim Blues-Festival Angler informieren über den Riesen-Bärenklau

Schöppingen - Der Angelsportverein Schöppingen veranstaltet am Samstag (29. April) eine Infoveranstaltung über den richtigen Umgang mit dem Riesen-Bärenklau (Herkulesstaude). Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr an der vereinseigenen Teichanlage. mehr...


Do., 27.04.2017

Schöppingerinnen treffen sich seit 30 Jahren zum gemeinsamen Werkeln Basteln fürs Kommunionkind

Der Bastelkreis (v.l.): Marlies Walbersmann, Gaby Schulze König, Irmgard Hilvert, Petra Knierbein und Anne Eickholt treffen sich seit 30 Jahren. Auf dem Bild fehlen Maria Doedt und Carola Niestegge.

Schöppingen - „Manchmal kommt so eine Kinderkommunion ganz plötzlich“, grinst Petra Knierbein. „Bisher haben wir es aber immer noch rechtzeitig geschafft.“ Wir – das ist eine Gruppe aus sieben bastelbegeisterten Frauen, die sich inzwischen seit 30 Jahren einmal monatlich trifft, um für die Kirchengemeinde kreative Ideen in die Tat umzusetzen. Von Susanne Menzel mehr...


Do., 27.04.2017

Dreitägige Fahrt nach Bremerhaven Gemeinderatauf Schulungstour

Bremerhaven ist eine Reise wert, fanden die Teilnehmer der kommunalpolitischen Schulungsfahrt des Gemeinderates.

Schöppingen - 33 Teilnehmer aus dem Schöppinger Gemeinderat erkundeten im Rahmen einer dreitägigen „Kommunalpolitischen Schulungsfahrt“ auf eigene Kosten die Seestadt Bremerhaven, die mit dem Überseehafen eine der größten europäischen Hafenstädte und ein wichtiges Exportzentrum Deutschlands darstellt. mehr...


Mi., 26.04.2017

Soul-Sängerin Grace Love kommt zum 26. Blues Festival Ihr ganz persönlicher Herzschlag

Grace Love bringt eine „mutige und starke Blues-Stimme“ auf die Bühne am Vechtebad. Nach ihrer Zeit mit „The True Loves“ ist sie wieder als Solistin unterwegs.

Schöppingen - Zunächst übernehmen die Bläser, gestützt durch das Schlagwerk die Melodie. Ein Saxofon, eine Trompete und eine Posaune spielen ein starkes Staccato. Dann Stille und schon erfüllt eine tiefe und eindrucksvolle Frauen Stimme den Raum. Die Rhythmus-Instrumente setzten wieder ein und das Lied geht weiter. Von Emilia Enning mehr...


Di., 25.04.2017

St.-Marien-Kirche Eggerode Sieben neue Messdiener

St.-Marien-Kirche Eggerode : Sieben neue Messdiener

Eggerode - Sieben neue Messdiener sind am Sonntag im Hochamt in der Eggeroder St.-Marien-Kirche in ihren Dienst aufgenommen worden. mehr...


Di., 25.04.2017

Heeks Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff wünscht sich mehr Gehör in Düsseldorf „Die Strukturreform ist noch nicht zu Ende gedacht“

Franz-Josef Weilinghoff sieht auch die Politik in der Pflicht.

Schöppingen/Heek - Heeks Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff hält den Prozess der Neugestaltung der Schullandschaft für noch nicht abgeschlossen. mehr...


526 - 550 von 553 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook