Mo., 06.11.2017

25 Jahre Schalke-Fanclub Schöppingen Eine ganz besondere Leidenschaft

Die Fanclub-Fahne präsentieren (v.l.) Laura Rahms, Antonius Blick, Marc Hüntemann, Andreas Niehoff, Michael Kortüm, Michael Baumeister und Marco Pischke. Einige Schöppinger feierten 1997 in Mailand den Uefa-Cup-Sieg.

Schöppingen - Es war der 16. Oktober 1992, ein Freitag. Der Däne Bent Christensen hatte den FC Schalke 04 zum 1:0-Auswärtssieg beim Nachbarn VfL Bochum geschossen. Unter den 39 087 Zuschauern im Ruhrstadion waren auch die Schöppinger Charly Kröger, Bruno Pomplun, Michael Kortüm sowie Dieter und Martin Hermes. Von Rupert Joemann

Fr., 03.11.2017

Stärkerer Rückgang als im Kreis Borken Arbeitslosenzahl weiter gesunken

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Schöppingen deutlich zurückgegangen.

Schöppingen - Die Zahl der Arbeitslosen ist im vergangenen Monat in Schöppingen weiter gesunken. Die Bundesagentur für Arbeit meldete für den Oktober 60 arbeitslose Frauen und Männer. Das waren acht weniger als einen Monat zuvor und einer weniger als im Vorjahresmonat.


Fr., 03.11.2017

Eva Tewes schminkt an Halloween Gäste in der Brüningmühle Mit dem Beil auf dem Kopf zur Party

Als Teufel schminkt Eva Tewes (l.) hier einen Gast in der Brüningmühle.

Schöppingen - „Gib‘ mir Süßes, sonst bekommst du Saures!“ Der Gruselfaktor an den Haustüren war am Dienstagabend nicht gerade niedrig. Klar, verglichen mit den amerikanischen Zombie-Hochburgen zeigte sich Schöppingen eher als Halloween-Diaspora. Von Susanne Menzel


Mi., 01.11.2017

Erlös geht an soziale Projekt in der Region Lionsclub gibt Adventskalender heraus

Lions-Präsident Helmut vom Hove (l.) und Fördervereinsvorsitzender Peter Steiner präsentieren den Kalender.

Ahaus - „Helfen und gewinnen“ unter diesem Motto bietet der Lionsclub Nordwest-Münsterland in den kommenden Wochen seinen in der vierzehnten Auflage erscheinenden Adventskalender zum Kauf an.


Di., 31.10.2017

Dogdance beim Hundekolleg Westmünsterland Luftsprünge gibt‘s auf Kommando

In Schale geworfen für ihren Auftritt haben sich Frauchen Monika und Hund Sammy.

Schöppingen - 50 Meldungen hatte Katrin Heimsath vom Hundekolleg Münsterland für das zweite Dogdance-Turnier vorliegen. Zweieinhalb Stunden, nachdem sie die Meldeliste im Internet freigeschaltet hatte, waren alle Plätze belegt. Von Susanne Menzel


Di., 31.10.2017

Pfarreiratswahl in Schöppingen Alfons Körbel und Andrea Hölscher: Zwei Kandidaten, ein Ziel

Andrea Hölscher   

Schöppingen - 56 Jahre liegen zwischen ihnen. Die eine ist 18 Jahre alt und Neuling auf der Liste, der andere 74 Jahre, und schon so lange dabei, dass er irgendwann nicht mehr mitgezählt hat: Die Schöppingerin Andrea Hölscher und der Eggeroder Alfons Körbel unterscheiden sich in vielen Dingen voneinander. Doch eines haben beide gemeinsam. Von Mareike Katerkamp


Mo., 30.10.2017

Thema Fahrrad Sonderverlosung: Hauptpreis für Kirsten Löhring

 

Schöppingen - Einkaufen in Schöppingen lohnt sich. Vor allem, wenn die Bonuskarte vollgeklebt ist. Denn jede eingelöste Karte nimmt an einer Sonderverlosung teil.


Mo., 30.10.2017

Polizei findet 1500 Cannabispflanzen Polizei entdeckt Hanfplantage in Tinge

Eine Hanfplantage mit rund 1500 Pflanzen entdeckte die Polizei in der Bauerschaft Tinge.

Schöppingen - Die Polizei hat eine Hanfplantage in Schöppingen entdeckt. Wie die Polizei am Montagmittag mitteilte, erhielten die Beamten einen anonymen Hinweis. Darauf durchsuchte die Polizei ein Einfamilienhaus in der Bauerschaft Tinge.


So., 29.10.2017

Sieben Kneipen, sieben Bands Ausgelassene Stimmung bei Schöppinger Kneipennacht

Die Herren von „Buddy and Soul“ (gr. Foto) machten im Clubhouse Stimmung. Mit „Cello“ von Udo Lindenberg hatten sie ihr Publikum endgültig in der Hand. Ohnehin ging es ausgelassen zu bei der Kneipennacht.

Schöppingen - Sieben Kneipen, sieben Bands, sieben unterschiedliche Musikstile – auch die zehnte Auflage der Schöppinger Kneipennacht hat wieder gehalten, was sie versprochen hat: nämlich allerbeste Unterhaltung. Doch einen Wermutstropfen gab es. Von Susanne Menzel


So., 29.10.2017

Winzer Andreas Wagner liest im Alten Rathaus Krimi-Lesung mit Weinprobe

Andreas Wagner liest aus seinem neusten Krimi vor.

Schöppingen - Das Katholische Bildungswerk lädt am 8. November (Mittwoch) ein zu einer Krimi-Lesung im Alten Rathaus. Andreas Wagner liest von 19.30 bis 22 Uhr aus seinem neuen Kriminalroman „Winzerrache“ vor.


Sa., 28.10.2017

Eggeroder legen auch Kabel für Laterne Sportverein schottert Parkfläche

Ehrenamtliche Helfer des SV Eggerode haben am Freitag auf einer rund 80 Meter langen Fläche Schotter für Parkplätze aufgebracht.

Eggerode - Vorstandsmitglieder des SV Eggerode haben am Freitag die Parkfläche vor dem Sportplatz neu hergerichtet. Auf einer Länge von rund 80 Metern haben die ehrenamtlichen Helfer eine fein geschotterte Fläche angelegt.


Sa., 28.10.2017

Plötzlich steht ein Reh vor dem Auto Unfallgefahr steigt nach Zeitumstellung

Ein Albtraum für Autofahrer: Plötzlich steht ein Reh vor dem Wagen. Gerade nach der Zeitumstellung erhöht sich die Unfallgefahr.

Schöppingen - 75 Prozent der Wildunfälle geschehen bei Dunkelheit. Diese Quote schätzt zumindest Clemens Freiherr von Oer, Leiter des Hegerings Schöppingen/Legden. Und gerade nach der Zeitumstellung am morgigen Sonntag häufen sich die Unfälle vermutlich wieder. Von Rupert Joemann


Fr., 27.10.2017

Unterschiedliche Musikstile am Samstag an sieben Orten Beatbox-Meister bei der Kneipennacht

Die Band Groovler legen beim Auftritt im Alte-Post-Hotel den Schwerpunkt auf Soul, Funk sowie Rhythm und Blues (R‘n‘B).

Schöppingen - Mit Kevin O Neal haben die Veranstalter vom Kulturring einen ganz besonderen Musiker für die Kneipennacht am Samstag (28. Oktober) verpflichtet. Der Dortmunder, der mit bürgerlichem Namen Kevin Glasmacher heißt, ist Deutscher Meister im Beatboxen.


Fr., 27.10.2017

Empfang im Rathaus CDU-Senioren-Union informiert sich beim Bürgermeister

Empfang im Rathaus: CDU-Senioren-Union informiert sich beim Bürgermeister

Schöppingen - Die Botschaft haben die 35 Gäste beim Besuch der CDU-Senioren-Union am Mittwoch im Rathaus gern vernommen: Die Müllgebühren werden voraussichtlich im kommenden Jahr nicht steigen. Das erklärte Bürgermeister Franz-Josef Franzbach gegenüber den Teilnehmenden.


Fr., 27.10.2017

Dogdance-Turnier am Sonntag beim Hundekolleg Tanzpartner auf vier Pfoten

Verschiedene Tanzchoreografien  präsentieren die Besitzer mit ihren Hunden.

Schöppingen - Ihre Hunde tanzen lassen am Sonntag (29. Oktober) etwa 50 Herrchen und Frauchen beim zweiten Dogdance-Turnier in den Hallen des Hundekollegs Münsterland im Ebbinghoff.


Fr., 27.10.2017

Auf der Spur des Glaubens Kinderdetektive entdecken die Bibel

Ihren persönlichen Detektivausweis zeigen hier einige Teilnehmerinnen der Kinderbibeltage der Kirchengemeinde St. Brictius.

Schöppingen - Die Kinder halten einen schwarz-weißen Ausweis in der Hand, der deutlich macht, was sie sind: Bibeldetektive. 70 Mädchen und Jungen nehmen seit Mittwoch und bis heute an den Kinderbibeltagen der Kirchengemeinde St. Brictius teil. Das Thema lautet: Bibelentdecker – dem Geheimnis auf der Spur.


Fr., 27.10.2017

IT NRW meldet einen Rückgang um 407 auf 6873 Schöppinger Einwohnerzahl sinkt

Die Einwohnerzahl Schöppingens ist zum Stichtag 30. Juni 2016 auf unter 7000 gesunken.

Schöppingen - Die Einwohnerzahl Schöppingens ist zwischen Ende 2015 und dem 30. Juni 2016 gesunken. Laut der Statistikstelle Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT NRW) lebten Ende Juni 2016 insgesamt 6873 Menschen in der Vechtegemeinde, ein halbes Jahr zuvor waren es noch 7280. Das sind 407 weniger. Von Rupert Joemann


Do., 26.10.2017

Nach der Messe KLJB Gemen: Sechs neue Mitglieder

 

Schöppingen - Die KLJB Gemen hat am Samstag sechs neue Mitglieder aufgenommen.


Do., 26.10.2017

Kirchengemeinden laden ein Gemeinsame Feier des Reformationstags

Der Vorbereitungskreis mit (v.l.) Dechant Heinrich Plaßmann, Pastoralreferentin Stefanie Eißing, Dorothee Käufer und Pfarrer Olaf Goos bespricht letzte Einzelheiten.

Ahaus/Schöppingen - Die Katholischen Kirchengemeinden in Schöppingen, Heek, Ahaus und Legden laden in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde am 31. Oktober zur gemeinsamen Feier des Reformationstages ein.


Do., 02.11.2017

Arbeitskreis Kulturraum Scopingau Kirchenreform erst sehr spät eingeleitet

Der Diplom-Theologe Tobias Schrörs berichtete von seinen Forschungen über die katholische Reform um 1600.

Schöppingen - 500 Jahre Reformation. Pfarrer em. Wolfgang Böcker spricht lieber von einem Gedenken als von einem Jubiläum. Von Norbert Diekmann


Mi., 25.10.2017

Fünf pro Woche Flüchtlinge kommen ab Dezember

Sprachkurse sind ein wichtiger Bestandteil für die Integration der Flüchtlinge. Die ersten Flüchtlinge, die die Gemeinde unterbringen muss, erwartet die Gemeinde in der Woche ab dem 4. Dezember.

Schöppingen - Die ersten Flüchtlinge, die die Gemeinde aufnehmen muss, kommen ab dem 4. Dezember. Die Gemeinde erwartet dann fünf Flüchtlinge, die für drei Jahre einen Aufenthaltsstatus besitzen. Von Rupert Joemann


Di., 24.10.2017

Fünftklässler experimentieren Kleinigkeiten helfen, besser zu hören

Am Modell konnten sich die Schüler die einzelnen Bestandteile des menschlichen Ohrs genau anschauen.

Horstmar - „Das ist ja krass“, meint Luis und reicht seinem Sitznachbarn den Kopfhörer weiter. Luis hat gerade selbst erfahren, wie es ist, wenn man nur Bruchstücke von dem hört, was der Lehrer gerade erklärt.


Mo., 23.10.2017

Kirchengemeinde erinnert Glocken läuten anlässlich des Westfälischen Friedens

Die Glocken der St.-Brictius-Kirche läuten heute um 11.45 Uhr anlässlich des Westfälischen Friedens von 1648.

Schöppingen - Um 11.45 Uhr läuten am Dienstag die Glocken der St.-Brictius-Kirche. Anlass ist die Erinnerung an den Westfälischen Frieden.


Do., 26.10.2017

Radweg an der L 570 Lückenschluss rückt näher

Die Bürgerinitiative Leer-Haltern hat bereits das Radwegestück auf der geraden Strecke (oben links) zwischen der Grenze nach Schöppingen und der Besitzung Möllers in eigener Regie gebaut. Nun geht es um die kurvenreiche Strecke.

Horstmar-Leer - Die Aussichten auf Verwirklichung des Lückenschlusses zum Ausbau des Radweges an der kurvenreichen Landesstraße 570 in der Leerer Bauerschaft Haltern haben sich verbessert. Von Franz Neugebauer


Mo., 30.10.2017

Radweg an der L 570 Lückenschluss rückt näher

Horstmar-Leer - Die Aussichten auf Verwirklichung des Lückenschlusses zum Ausbau des Radweges an der kurvenreichen Landesstraße 570 in der Leerer Bauerschaft Haltern haben sich verbessert. Von Franz Neugebauer


526 - 550 von 881 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook