Di., 24.05.2016

„Wilde Wiese“ Kita startet Brückenprojekt

Der neue Bewegungsraum, der ganze Stolz der „Wilden Wiese“, lädt die Kinder zum Toben ein.

Alstätte - Luca besucht seit der Eröffnung im Oktober 2014 die Kindertagesstätte „Wilde Wiese“. Am Tag der offenen Tür lässt er sich zum Spiderman schminken. Papa André schaut interessiert zu. Er weiß seinen Sohn in der Einrichtung gut aufgehoben. Von Monika Haget mehr...


Di., 24.05.2016

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty in der Sekundarschule Grundgesetz: Ein starkes Fundament

Viele Schüler ließen sich ihre Grundgesetz-Ausgabe von NRW-Justizminister Thomas Kutschaty signieren. Zuvor hatte er zu den Schülern gesprochen.

Schöppingen - In der Bundesrepublik Deutschland kommt zuerst der Mensch, dann der Staat. „Das ist die Umkehr des Prinzips des Nationalsozialismus‘“, sagte Thomas Kutschaty. Der NRW-Justizminister war am Montag in der Sekundarschule Ehrengast anlässlich des Verfassungstags. Von Rupert Joemann mehr...


Sa., 21.05.2016

Nachbarschaften Rosengarten und Brandenburg verschmelzen für einen Tag „Rosenburg“ lädt zum Fest

Die Comboband wird das kombinierte Nachbarschafts- und Schützenfest der „Rosenburg“ musikalisch begleiten.

Nienborg - Für einen Tag verschmelzen die Nachbarschaften Brandenburg und Rosengarten: Am Samstag (28. Mai) steigt das erste gemeinsame Schützenfest der „Rosenburg“. Der Startschuss erfolgt um 14 Uhr mit dem Antreten aller Nachbarschaftsmitglieder in schwarzer Hose, weißem Oberteil, geschmückten Schützenstock und Schützenhut, am Angelheim in der Niestadt. Von Martin Mensing mehr...


Di., 24.05.2016

Wer holt dieses Mal den Cup? Kindergärten treten zum Fußballturnier an

Der Kindergarten St. Birgitta Alstätte holte im vergangenen Jahr den zweiten Platz.

Ahaus - Im Jahr 2011 durch die Mädchen-Fußballabteilung des SV Union Wessum eingeführt, ist es mittlerweile schon eine Tradition: das Ahauser Kindergarten-Fußballturnier um den Wanderpokal der Volksbank Gronau-Ahaus. Am kommenden Sonntag steht nun die sechste Auflage auf dem Wessumer Sportplatz an. mehr...


Di., 24.05.2016

BSV-Schützenfest Der Thron des Bürgerschützenvereins

BSV-Schützenfest : Der Thron des Bürgerschützenvereins

Schöppingen - Udo Artmann (3.v.r.) schoss am Sonntag beim Königsschießen des Bürgerschützenvereins Schöppingen die Reste des Vogels von der Stange. mehr...


Sa., 21.05.2016

In der Landesmusikakademie „Brazil Percussion“ in der LMA

Dr. Nana Zeh                   

Nienborg - Groovige Trommelrhythmen aus Brasilien stehen im Mittelpunkt eines Angebots der Landesmusikakademie NRW. Der Workshop „Brazil Percussion“ vom 10. bis 11. Juni richtet sich an alle, die Interesse an mitreißenden Rhythmen haben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Dozentin Nana Zeh führt anhand von Vocal- und Bodypercussion in die verschiedenen Rhythmen ein, die dann mehr...


Mo., 23.05.2016

Primizfeier von Sebastian Frye „Wir tanzen, Herr, weil Du uns führst“

Der Festgottesdienst wurde am Freialtar gefeiert. Gemeinsam mit Sebastian Frye zelebrierten Pastor Diedershagen, Pastor em. Böcker, Pastor Wolf, Pfarrer Dr. Röbel, Pater Prasad Christudasan und Diakon Heinrich.

Eggerode - Es war ein Fest der ganz besonderen Art: Nach 117 Jahren wurde mit Sebastian Frye erstmals wieder ein Eggeroder Junge im Dom zu Münster zum Priester geweiht. Entsprechend groß war am Sonntag die Freude bei der Primizfeier. Von Alfons Körbel mehr...


So., 22.05.2016

Hubert Franke ist Stadtschützenkönig Ein Alstätter regiert jetzt Ahaus

Der Vogel ist gefallen: Der neue Stadtschützenkönig Hubert Franke vom Schützenverein Brink-Gerwinghook-Beßlinghook aus Alstätte wird gebührend gefeiert.

Ahaus/Alstätte - Viele Alstätter haben es immer schon gewusst: Die Sandhasen sind die eigentlichen Herrscher von Ahaus. Jetzt sind sie es in Gestalt von Hubert Franke tatsächlich – er wurde am Sonntag Stadtschützenkönig. Von Manfred Elfering mehr...


Sa., 21.05.2016

Elf Mannschaften treten am Donnerstag an Höketurnier in Startlöchern

Die Siegerteams des Höketurniers 2015. Wer wird in diesem Jahr gewinnen?

Nienborg - Das Team Dinkelstrand/Dinkelblickgewann im vergangenen Jahr das Nienborger Höketurnier. Wer wird der Mannschaft folgen? Auf diese Frage gibt es bei der 19. Auflage der Nienborger Fußball-Dorfmeisterschaft am Donnerstag (26. Mai, Fronleichnam) eine Antwort. Insgesamt elf Mannschaften haben sich für das Turnier gemeldet, zum ersten Mal eine Mannschaft mit Flüchtlingen. Von Martin Mensing mehr...


Mo., 23.05.2016

Alte und neue Hasen im CDU-Vorstand Ortsparteitag im Dorfgasthof Wissing: Dr. Heinrich Render als Vorsitzender im Amt bestätigt

Der neue Vorstand des CDU-Ortsverbandes Alstätte.

Alstätte - Zum Ortsparteitag konnte Vorsitzender Dr. Heinrich Render jetzt zahlreiche Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Alstätte im Dorfgasthof Wissing begrüßen. Render erläuterte die personellen Veränderungen in der abgelaufen Wahlperiode und ließ die vergangenen Mitgliederversammlungen Revue passieren. Außerdem nahm er Stellung zur Bürgermeisterwahl 2015. mehr...


So., 22.05.2016

Entscheidung mit 156. Schuss Udo Artmann regiert jetzt Bürgerschützen

Udo Artmann ist neuer König der Bürgerschützen in Schöppingen.

Schöppingen - In diesem Jahr ging alles zügig: Nach einer reichlichen Stunde und nur 156 Schuss fiel das hölzerne Federvieh von der Stange und die Bürgerschützen hatten einen neuen König: Udo Artmann löst seinen Bruder Ingo in der Amtsnachfolge ab und besteigt mit Königin Conny Höping den Thron. Von Sabine Sitte mehr...


Do., 19.05.2016

Kammerchor Aachen gastiert in der St.-Peter-und-Paul-Kirche Ausgezeichneter Chor

Einige Preise bei Chorwettbewerben hat der Aachener Kammerchor in den vergangenen Jahren gewonnen.

Nienborg - Von alter deutscher bis hin zu neuer britischer Musik reicht der Bogen, den der Aachener Kammerchor in seinem Konzert unter dem Titel „Die Seel‘ ist’s, die nach Hause reist“ am Samstag (21. Mai) um 19.30 Uhr in der Kirche St.-Peter-und-Paul Nienborg spannt. mehr...


Sa., 21.05.2016

Zusatzinformationen des Programm-Codes künftig offen Paukenschlag von Shopware

Firmengründer Stefan Hamann erläuterte beim Shopware Community Day im Tobit-Atrium vor rund 1600 Zuhörern die Visionen der Shopware AG.

Schöppingen/Ahaus - Es ist fünf Jahre her, seitdem der erste Shopware Community Day stattfand. Damals noch mit knapp 300 Teilnehmern. Am Freitag, bei der mittlerweile sechsten Auflage der hauseigenen Messe der Shopware AG, informierten sich 1600 Teilnehmer, darunter Shopbetreiber, Partner und Entwickler aus der ganzen Welt, im Tobit-Atrium über die neuesten Trends im Onlinehandel. mehr...


Sa., 21.05.2016

Blickpunkt der Woche: Alstätter leben das Soziale vor Wo das Anpacken noch zählt

Typisch Alstätte: Ob Kirche, Flüchtlingshilfe oder Freibad. Hier fragt man nicht lange nach, hier engagiert man sich ehrenamtlich

Die Bundeszentrale für politische Bildung definiert den Sozialstaat als einen „Staat, der sich um soziale Gerechtigkeit bemüht und sich um die soziale Sicherheit seiner Bürgerinnen und Bürger kümmert“. Das Grundgesetz legt in Artikel 20 fest, dass die Bundesrepublik Deutschland „ein demokratischer und sozialer Bundesstaat“ ist. Von Rupert Joemann mehr...


Mi., 18.05.2016

Vertrag unterzeichnet Dula-Werke kommen nach Heek

Im Dortmunder Hauptsitz von Dula unterzeichneten Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff (links) und Geschäftsführer Heinz-Herbert Dustmann den Vertrag.

Heek - Der Deal ist perfekt: Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff und der Geschäftsführer der Dula-Werke, Heinz-Herbert Dustmann, haben ihre Unterschrift unter den Verkaufsvertrag über rund acht Hektar Industriefläche im Gewerbepark Heek-West gesetzt. Damit ist schon jetzt ein Großteil der geplanten Erweiterung des Industrieparks vergeben. Von Christiane Nitsche mehr...


Sa., 21.05.2016

Schützenverein Brook bereitet sich auf seine Festtage vor Wer beerbt Christoph Uhling ?

Die Menschen im Alstätter Brook können feiern. Das werden sie auch beim diesjährigen Schützenfest wieder unter Beweis stellen.

Alstätte - Der Schützenverein Alstätte-Brook feiert am 27. und 28. Mai (Freitag und Samstag) sein Schützenfest. Alle Vereinsmitglieder sowie die gesamte Alstätter Bevölkerung sind eingeladen, ein Familienfest nach guter alter Brooker Sitte zu feiern. Zum Schützenfest finden immer wieder auch viele ehemalige Brooker den Weg in die alte Heimat. mehr...


Sa., 21.05.2016

„Wir machen uns auf den Weg . . .“ St. Brictius pilgert nach Billerbeck

Der Billerbecker Dom im Morgenlicht. Am 26. Juni will die gesamte Pfarrgemeinde St. Brictius dort einen Pilgergottesdienst feiern.

Schöppingen/Billerbeck - Die gesamte Pfarrgemeinde St. Brictius mit dem Wallfahrtsort Eggerode ist am 26. Juni (Sonntag) erstmalig aufgerufen, zum Sterbeort des Heiligen Liudger nach Billerbeck zu pilgern. mehr...


Di., 17.05.2016

Seminar für Amateurpianisten Ob mit zwei, vier oder sechs Händen . . .

Auch zu zweit können sich die Teilnehmer ans Klavier setzen.

Nienborg - Klavierspielen bedeutet für viele Menschen erfüllende Freizeitbeschäftigung, Herausforderung und Entspannung gleichzeitig. Erstmalig bietet die Landesmusikakademie in Nienborg Amateurpianisten unabhängig vom Stand ihres Könnens vom 11. bis 15. Juli eine Woche rund um die Tasten an. mehr...


Sa., 21.05.2016

Schöppingen Barrierefreies Wohnen im Alter

Schöppingen : Barrierefreies Wohnen im Alter

Schöppingen - Für alle Senioren, deren Angehörige und Interessierte von Eggerode, Gemen und Schöppingen findet am 31. Mai (Dienstag) um 14.30 Uhr im Hotel Tietmeyer, Hauptstraße 52, eine Veranstaltung zum Thema „Wohnen im Alter – barrierefrei“ statt. mehr...


Fr., 20.05.2016

Radfahrerin angefahren Mädchen bei Unfall verletzt

Ahaus - Ein neunjähriges Mädchen aus Ahaus ist am Freitagmorgen bei einem Unfall schwer verletzt worden. mehr...


Di., 17.05.2016

Mühlentag Alte Technik fasziniert

Vor dem historischen Gebäude spielten die Dinkelmusikanten auf.

Nienborg - Historische Mühlen üben heute noch bei Groß und Klein eine Faszination aus. Das wurde beim traditionellen Mühlentag am Pfingstmontag an der Kornwassermühle in Nienborg deutlich. Von Martin Mensing mehr...


Fr., 20.05.2016

Buntes Programm Kindergarten „Wilde Wiese“ veranstaltet Tag der offenen Tür

Buntes Programm : Kindergarten „Wilde Wiese“ veranstaltet Tag der offenen Tür

Alstätte - Die Alstätter Kindertagesstätte „Wilde Wiese“ veranstaltet am Sonntag (22. Mai) in ihren Räumen an der Hochstraße 20 einen Tag der offenen Tür. Alle Interessierten sind von 11 bis 17 Uhr eingeladen, sich die Räume der Kita anzuschauen. mehr...


Fr., 20.05.2016

Erste seelsorgerische Station des Eggeroders Sebastian Frye wird Kaplan in Ibbenbüren

Sebastian Frye 

Münster/Eggerode - Der am Pfingstsonntag zum Priester geweihte Eggeroder Sebastian Frye wird Kaplan in der Ibbenbürener Pfarrgemeinde Ss. Mauritius-Maria Magdalena. Das teilte am Donnerstag das Bistum Münster mit. mehr...


Di., 17.05.2016

Anradeln Eine perfekt geplante Route

Heek/Nienborg - Die Eisheiligen hatte Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff offensichtlich bestochen – zumindest machte die kalte Sophie gestern einen großen Borgen um Heek und Nienborg. Von Helmut Schwietering mehr...


Fr., 20.05.2016

Stadtschützenfest am Sonntag in Ahaus 19 Vereine wollen Königstitel

Auf diesen Vogel schießen die Vertreter der 19 Schützenvereine beim Stadtschützenfest am Sonntag (22. Mai) in Ahaus.

Ahaus - 40 Jahre nach dem ersten Ahauser Stadtschützenfest wird an diesem Sonntag wieder vereinsübergreifend auf einen Vogel geschossen. Dieser Schützenfestvogel hängt zurzeit im Foyer des Ahauser Rathaus und kann dort besichtigt werden. mehr...


Fr., 20.05.2016

Zeltlager Eggerode Auf ins Abenteuer!

Eins der Banner präsentieren (v.l.) David Kloppenburg, Vanessa Roters, Inga Elfering und Simon Hoeksema. Es ist noch „taufrisch“: Monika Holste hat nämlich neue Fahnen für das Zeltlager genäht, da die alten verschlissen waren.

Eggerode - Handys? Nicht erlaubt. Fernseher? Fehlanzeige. Playstation? Auf keinen Fall. Wer mit ins Eggeroder Zeltlager fährt, der muss mal zwei Wochen ohne auskommen. Langweilig wird ihm aber mit Sicherheit trotzdem nicht: Dafür sorgen die Betreuer der traditionsreichen Ferienfreizeit schon – mit einem abwechslungsreichen Programm. Von Anne Alichmann mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook