Anzeige

Do., 20.11.2014

Volker Kauder über seine Motivation sich für verfolgte Christen stark zu machen „Religionsfreiheit zentrales Menschenrecht“

Volker Kauder über seine Motivation sich für verfolgte Christen stark zu machen : „Religionsfreiheit zentrales Menschenrecht“

Kreis Coesfeld. Um die weltweit zunehmende Verfolgung von Christen geht es am kommenden Sonntag um 15.30 Uhr bei einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung, zu der der heimische Bundestagsabgeordnete Karl Schiewerling aus Nottuln gemeinsam mit der evangelischen und katholischen Kirche in der Region sowie dem Kolpingwerk in die Aula des St.-Pius-Gymnasiums in Coesfeld einlädt. Von Allgemeine Zeitung mehr...

Do., 20.11.2014

Staatssekretär Laumann bei „Handwerkerforum“ der IKK classic „Pflege von Bürokratie entlasten“

Staatssekretär Laumann bei „Handwerkerforum“ der IKK classic : „Pflege von Bürokratie entlasten“

coesfeld. „Wir können uns drehen und wenden wie ein Stück Speck in der Pfanne.“ In bildhafter Sprache hat Karl-Josef Laumann, Patienten-Beauftragter und Bevollmächtigter für Pflege der Bundesregierung, jetzt beim „Handwerkerforum“ der IKK classic in Coesfeld auf die Probleme in der Pflege aufmerksam gemacht. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 20.11.2014

20 Jahre Nachtbusse im Westmünsterland Geburtstagsfeier mit „Bullemännern“

20 Jahre Nachtbusse im Westmünsterland : Geburtstagsfeier mit „Bullemännern“

Kreis Coesfeld. Wer könnte besser gratulieren als die „Bullemänner“? Schon beim Start der Nachtbusse N6, N7 und N8 vor zwei Jahrzehnten waren die beliebtesten Kabarettisten des Münsterlandes dabei. Und passend zum Jubiläum bringen sie als Münsterland-Premiere ihr brandneues Programm „Rammdöösig“ mit. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 20.11.2014

Kreis Coesfeld 18 Prozent mehr Mini-Jobs im Kreis

Kreis Coesfeld. Mini-Jobs als Maxi-Trend: Mehr als 21 600 Mini-Jobber gibt es derzeit im Kreis Coesfeld. 65 Prozent davon sind Frauen. Darauf hat gestern die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen. Insgesamt sei die Anzahl der Mini-Jobs in den vergangenen zehn Jahren im Kreis Coesfeld deutlich gestiegen – um 18 Prozent. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 19.11.2014

Kreis Coesfeld KAB bietet E-Mail zur Adventszeit

Dülmen. Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) lädt alle Stressgeplagten ein, sich in der Adventszeit einmal am Tag eine kurze Auszeit zu nehmen, und sich darauf zu besinnen, was im Leben wirklich wichtig ist. Vom 30. November bis zum Stephanstag (26.12.2014) verschickt der katholische Sozialverband täglich per E-Mail einen Adventsimpuls an alle Interessierten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 19.11.2014

CDU-Arbeitskreis Soziales, Pflege und Gesundheit aus dem Kreis Coesfeld zu Gast bei „LebensART“ in Werne Nachahmenswertes Wohnprojekt für Jung und Alt

CDU-Arbeitskreis Soziales, Pflege und Gesundheit aus dem Kreis Coesfeld zu Gast bei „LebensART“ in Werne : Nachahmenswertes Wohnprojekt für Jun...

Kreis Coesfeld / Werne. Der CDU-Arbeitskreis Soziales, Gesundheit und Pflege hat sich jetzt sich am Heckhof in Werne über das Projekt „LebensART“ informiert. Mit diesem Besuch erhofften sich die Christdemokraten aus dem Kreis Coesfeld Antworten auf die Frage, wie Jung und Alt, behinderte und nichtbehinderte Menschen in einer immer älter werdenden Gesellschaft selbstbestimmt leben können. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 19.11.2014

Kreis Coesfeld SPD: Kreis soll Demografie-Beauftragten einstellen

Kreis Coesfeld. Wie können wir im Kreis Coesfeld den Bedürfnissen aller Generationen gerecht werden, wenn sich die Altersstruktur unserer Gesellschaft mit großer Geschwindigkeit ändert? Diese Frage haben die Mitglieder der SPD-Fraktion im Kreistag im Rahmen ihrer Beratungen zum Kreishaushalt 2015 im Detail diskutiert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 18.11.2014

Heute um 10 Uhr öffnet der Basar der Caritas-Werkstätten Nordkirchen – zum 40. Mal Anspannung vor Ansturm auf Adventsfloristik

Heute um 10 Uhr öffnet der Basar der Caritas-Werkstätten Nordkirchen – zum 40. Mal : Anspannung vor Ansturm auf Adventsfloristik

Nordkirchen. In der CaritasWerkstatt Nordkirchen lag gestern Anspannung in der Luft. Seit nunmehr 40 Jahren ist es jedes Mal das gleiche: Kurz vor Öffnung des Adventsbasars geht‘s hektisch zu. „Und immer fragt man sich: Schaffen wir alles?“ berichtet Ursula Humpohl, Leiterin der Abteilung Eigenpoduktion, schmunzelnd. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 18.11.2014

Gesundheitsbehörde empfiehlt Fist-Bump Ganz cooler Grippeschutz

Kreis Coesfeld. Grippeschutz kann echt cool sein. Vor allem die Jugend zieht den Fist-Bump, auch dap genannt, schon seit längerem dem Handshake und selbst dem High Five vor. Zu deutsch: Die kurze Berührung zweier Fäuste ist als freundliche Geste hip, also im Trend, und hat gerade bei vielen Jüngeren das Händeschütteln und Abklatschen abgelöst. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 18.11.2014

Gelegenheit dazu gibt‘s Freitag in Coesfeld und Lüdinghausen Tischler werden? Test machen!

Gelegenheit dazu gibt‘s Freitag in Coesfeld und Lüdinghausen : Tischler werden? Test machen!

Kreis Coesfeld. Die Arbeit mit Holz und anderen modernen Werkstoffen – für viele Jugendliche ein Traumjob. Doch mancher Traum ist schnell geplatzt, wenn die Wirklichkeit Einzug hält. Der Beruf des Tischlers ist zwar attraktiv, aber auch anspruchsvoll. Die Tischler-Innung Coesfeld bietet deshalb einen Eignungstest an. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 18.11.2014

Kreis Coesfeld Industrie: Umsätze gehen zurück

Kreis Coesfeld (ds). Die Umsätze der Industrie-Betriebe im Kreis Coesfeld mit mindestens 50 Beschäftigten sind in den ersten neun Monaten dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund 86,6 Millionen Euro zurückgegangen. Wie das statistische Landesamt mitteilte, sind insgesamt 2,75 Milliarden Euro umgesetzt worden, darunter 993,8 Millionen Euro im Ausland (Vorjahreszeitraum: 999 Millionen Euro). Von Detlef Scherle mehr...


Mo., 17.11.2014

Synode des Evangelischen Kirchenkreises tagte in Dülmen Grünes Licht für Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

Dülmen. Mit großer Mehrheit plädieren die Vertreter der Evangelischen Kirche im Westmünsterland für eine Segnung gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften in öffentlichen Gottesdiensten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 17.11.2014

Stiftung ermöglicht Projekt für Mehrlingseltern im Kreis           „Abenteuer hoch 2“

Stiftung ermöglicht Projekt für Mehrlingseltern im Kreis           : „Abenteuer hoch 2“

Coesfeld. Schmunzelnd schauen Hans-Joachim und Maria Schafmeister auf das Gewimmel um sich herum. Gleich mehrere Zwillings-Paare krabbeln zu ihren Füßen. „Es ist einfach zu schön“, sagt Maria Schafmeister und nimmt den kleinen Eliah in ihre Arme, während es sich Zwillingsbruder Noah auf dem Schoß von Hans-Joachim Schafmeister bequem macht. Die Wolfert-Zwillinge fühlen sich sichtlich wohl. Von Norbert Klein mehr...


Fr., 14.11.2014

Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld bezieht neue Räume auf Altem Hof Schoppmann Schon Schleiereule als Untermieter

Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld bezieht neue Räume auf Altem Hof Schoppmann : Schon Schleiereule als Untermieter

Darup. Nicht nur der Mai macht alles neu. Manchmal kann es sogar auch die dunkle Jahreszeit sein, die positive Veränderungen mit sich bringt. So jedenfalls für das Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld (NZ). Es siedelte jetzt von der Borkener Straße in Coesfeld auf den Hof Schoppmann nach Darup um. Wie viele Kartons sie eingepackt und wieder ausgepackt haben, kann Thomas Zimmermann gar nicht genau sagen. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Fr., 14.11.2014

Kreis Coesfeld Diabetes: 32 Tote im Jahr 2013

Kreis Coesfeld (ds). 32 Menschen, zwei weniger als im Vorjahr, sind 2013 im Kreis Coesfeld an einer Diabetes-Erkrankung verstorben. Wie das statistische Landesamt anlässlich des gestrigen Welt-Diabetes-Tages mitteilte, waren 14 von ihnen schon 85 Jahre oder älter. Insgesamt 30 Erkrankte hat das Schicksal im Rentenalter ereilt, nur zwei waren jünger als 60 Jahre, einer davon jünger als 50 Jahre. Von Detlef Scherle mehr...


Fr., 14.11.2014

Kreis Coesfeld SPD-Urgestein Althaus verstorben

Kreis Coesfeld (ds). Die SPD im Kreis Coesfeld trauert um Günter Althaus: Der ehemalige Geschäftsführer des Unterbezirks Coesfeld aus Lüdinghausen ist im Alter von 86 Jahren verstorben. Er hat als Gründungs-Geschäftsführer nach der kommunalen Neugliederung Aufbauarbeit für die Sozialdemokraten geleistet. Darüber hinaus engagierte er sich in Lüdinghausen in der Kommunalpolitik. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 13.11.2014

Kreis Coesfeld Dorothea Roters kandidiert

Kreis Coesfeld : Dorothea Roters kandidiert

Rosendahl (fw). Bei der Bürgermeister-Wahl 2015 bekommt Amtsinhaber Franz-Josef Niehues Konkurrenz aus dem eigenen Haus: Dorothea Roters, Leiterin des Fachbereiches Planen und Bauen und langjährige Kulturbeauftragte, will ebenfalls kandidieren. Von Frank Wittenberg mehr...


Do., 13.11.2014

Deponiegegner überreichen CDU-Landratsbewerbern Dossiers „Trio auf Augenhöhe“

Deponiegegner überreichen CDU-Landratsbewerbern Dossiers : „Trio auf Augenhöhe“

Kreis Coesfeld. Eigentlich hätte Moderator Dr. Josef Gochermann aus Dülmen seine Aussage vom letzten Mal ja korrigieren müssen: „Wir werden sicherlich einen von Beiden als erfolgreichen Landrat hinterher sehen“, hatte er vor zweieinhalb Wochen nach der ersten Vorstellungsrunde in Lüdinghausen gesagt. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 13.11.2014

Kreis Coesfeld Kunze-Konzert erst im nächsten Jahr

Coesfeld (ds). Enttäuschung für die Fans von Heinz Rudolf Kunze: Das Konzert des Deutsch-Rockers und -Poeten am kommenden Samstag (15. 11.) in der Coesfelder Bürgerhalle kann „auf Grund von terminlichen Schwierigkeiten“ nicht stattfinden. Das teilte der Veranstalter gestern mit. Ein Ersatztermin ist aber schon gefunden: Am 2. September 2015 kommt Kunze nach Coesfeld. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 11.11.2014

Starpianist Shai Maestro gastiert mit seinem Trio auf der Burg Vischering Berauschend und meisterhaft

Starpianist Shai Maestro gastiert mit seinem Trio auf der Burg Vischering : Berauschend und meisterhaft

Lüdinghausen. Sein Nachname ist Programm: Der in New York lebende Israeli Shai Maestro ist ein wahrer Meister am Piano; schon in der Band von Avishai Cohen sorgte er international für Furore. Sein eigenes Trio, das 2010 in Brooklyn/New York gegründet wurde, brilliert durch Virtuosität, Kreativität und Spielfreude. Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook