Mi., 25.03.2015

Ehrung durch den Förderverein für das Handwerk / Nachwuchskräfte erhalten 10 200 Euro für Fortbildungen Ein Hoch auf die Besten im Kreis Coesfeld

Ehrung durch den Förderverein für das Handwerk / Nachwuchskräfte erhalten 10 200 Euro für Fortbildungen : Ein Hoch auf die Besten im Kreis Coesf...

Kreis Coesfeld. Sie tragen die Titel „Innungsbester“, „Kammersieger“, „Jahrgangsbeste“ und „Bundessieger“ und sie arbeiten täglich für ihre Kunden im Kreis Coesfeld und darüber hinaus. Für ihre außergewöhnlichen Prüfungs- und Wettbewerbsleistungen erhielten 35 Handwerker aus der Region am Dienstagabend Preise des Fördervereins für das Handwerk im Kreis Coesfeld. Von Allgemeine Zeitung mehr...

Mi., 25.03.2015

Vorsitzender einstimmig wiedergewählt / Haushaltsausgleich nur über Rücklagenentnahme Großer Rückhalt für Heuermann

Vorsitzender einstimmig wiedergewählt / Haushaltsausgleich nur über Rücklagenentnahme : Großer Rückhalt für Heuermann

Dülmen. Bernd Heuermann bleibt Vorsitzender des Kreissportbundes. Einstimmig ist der Billerbecker am Dienstagabend bei der Mitgliederversammlung im St. Barbara-Haus in Dülmen wiedergewählt worden – und mit ihm sein komplettes Team. Zuvor hatten er und die für die einzelnen Bereiche Verantwortlichen eine positive Bilanz der geleisteten Arbeit gezogen. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 25.03.2015

Kreis Coesfeld Schulpsychologin hilft in Haltern

Kreis Coesfeld (ds). Mit einer Gedenkminute hat der Coesfelder Kreistag gestern der Opfer des Flugzeugabsturzes in Südfrankreich gedacht. Landrat Konrad Püning betonte in einer bewegenden Ansprache insbesondere die Verbundenheit mit den Betroffenen im benachbarten Haltern am See. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 24.03.2015

Kreis Coesfeld Kein Treppenwitz: Stadt Olfen hilft wandernden Fischen

Kreis Coesfeld : Kein Treppenwitz: Stadt Olfen hilft wandernden Fischen

Viele Fische wandern stromaufwärts, um dort zu laichen. Danach kehren sie in ihr angestammtes Gebiet zurück. In der Stever war das allerdings schon sehr lange nicht mehr möglich: Wehre oder Staustufen – wie hier in Olfen an der „Füchtelner Mühle“ – versperrten ihnen den Weg. Die Stadt Olfen hat nun Abhilfe geschaffen: Sie richtete ein Umgehungs-Gerinne sowie Fischtreppen in Form von Sohlgleiten her. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 24.03.2015

Erfolgreich bei Mathe-Olympiade Vize-Landesmeister aus Lüdinghausen

Erfolgreich bei Mathe-Olympiade : Vize-Landesmeister aus Lüdinghausen

Kreis Coesfeld. „Der Kreis Coesfeld ist stolz auf euch.“ Mit diesen Worten gratulierte Landrat Konrad Püning den fünf Kreissiegern der Mathematik-Olympiade, die er jetzt im Kreishaus ehrte. Ein Mädchen und vier Jungen hatten – wie berichtet – am Landesentscheid in Wuppertal teilgenommen. Jarno Hellkuhl aus Lüdinghausen, der die sechste Klasse des St. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 24.03.2015

Beim Jugendpolitischen Kamingespräch der Sportjugend werden viele gute Ideen geboren Funticket als Anerkennung für Ehrenamtliche

Beim Jugendpolitischen Kamingespräch der Sportjugend werden viele gute Ideen geboren : Funticket als Anerkennung für Ehrenamtliche

Coesfeld (ka). Im Rahmen eines Jugendpolitischen Kamingesprächs hat die Sportjugend des Kreissportbundes Coesfeld junge Menschen mit Vertretern aus der Politik zusammengebracht. In einem gemütlichen Rahmen bei Kaminfeuer wurde in Coesfeld das Thema „Anerkennungskultur im Ehrenamt“ diskutiert. Von Katharina Ahlers mehr...


Mo., 23.03.2015

FDP-Politiker Höne kann sich das vorstellen Kreis-Geld für Katholikentag 2018?

Kreis Coesfeld / Münster (da/ds). Münsters Politik ist über einen Zuschuss für den 2018 in der Domstadt geplanten Katholikentag heillos zerstritten. Jetzt kommen Hilfssignale aus dem Kreis Coesfeld. Der FDP-Landtagsabgeordnete Henning Höne (Coesfeld) schlägt eine finanzielle Unterstützung durch die Nachbarkreise vor. Er hat Landrat Konrad Püning dazu einen Brief geschrieben. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 23.03.2015

Gronau sucht Anschluss bei größerem Institut / Gespräche mit Westmünsterland und Münsterland Ost Doch Fusions-Geflüster bei der Sparkasse

Kreis Coesfeld / Gronau (rr/ds). In Sparkassenkreisen ist es momentan das heißeste Thema, auch wenn offiziell natürlich niemand darüber spricht. Noch bei der Jahrespressekonferenz der Sparkasse Westmünsterland hat Vorstandschef Heinrich-Georg Krumme es weit von sich gewiesen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 23.03.2015

Landwirte können finanziellen Ausgleich für Schutzmaßnahmen erhalten Kiebitz-Retter gesucht

Landwirte können finanziellen Ausgleich für Schutzmaßnahmen erhalten : Kiebitz-Retter gesucht

Kreis Coesfeld (ds/pd). Mit Frühlingsbeginn ist der Kiebitz in unsere heimische Feldflur zurückgekehrt. Doch er macht sich immer rarer. Schon seit längerer Zeit gehen die Bestände landesweit und auch im Kreis Coesfeld zurück. Das hatte zuletzt das Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld bei einer Bestandserhebung im vergangenen Jahr festgestellt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 20.03.2015

Kreisdekanat bietet in Herbstferien Wallfahrt nach Rom und Assisi an / Zeitgleich tagt die Familien-Synode Mit Weihbischof in die Ewige Stadt

Kreisdekanat bietet in Herbstferien Wallfahrt nach Rom und Assisi an / Zeitgleich tagt die Familien-Synode : Mit Weihbischof in die Ewige Stadt

Kreis Coesfeld. Auf nach Rom! heißt es in der ersten Woche der Herbstferien für die Katholiken in den Kreisdekanaten Coesfeld und Recklinghausen. Der für die Region zuständige Weihbischof Dieter Geerlings lädt zur großen Wallfahrt in die Ewige Stadt ein. „180 Anmeldungen liegen schon vor“, berichtet Kreisdekanatsgeschäftsführer Sven Ottberg. Dass es noch mindestens 300 Mit-Pilger werden, hofft er. Von Detlef Scherle mehr...


Fr., 20.03.2015

Kreis Coesfeld Keine Schonzeit für Ringeltauben

Kreis Coesfeld. Die Untere Jagdbehörde des Kreises hat eine Allgemeinverfügung zur Schonzeitaufhebung für Ringeltauben erlassen. Es soll ein Ausgleich zwischen den Interessen der Landwirte und dem Schutz heimischer Taubenpopulationen geschaffen werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 19.03.2015

Westfälischer Verband tagt in Billerbeck / Eindrücke vom Hof Langehanenberg 25 000 Arbeitsplätze hängen am Pferdesport

Westfälischer Verband tagt in Billerbeck / Eindrücke vom Hof Langehanenberg : 25 000 Arbeitsplätze hängen am Pferdesport

Billerbeck. „Das ist eine sehr gute und moderne Anlage, die pferdegerecht gebaut ist“, lobte Rudolf Herzog von Croÿ, Präsident des Pferdesportverbandes Westfalen, Stallungen und Reithalle auf dem Hof Langehanenberg in in der Bauerschaft Temming in Billerbeck. Von Manfred van Os mehr...


Do., 19.03.2015

Deutsch-polnische Städtepartnerschaften: Vier Organisationen vereinbaren eine engere Zusammenarbeit Beim Jugendaustausch hakt es

Deutsch-polnische Städtepartnerschaften: Vier Organisationen vereinbaren eine engere Zusammenarbeit : Beim Jugendaustausch hakt es

Nottuln. Die Kommunen im Kreis Coesfeld sind auch international aktiv. Sie unterhalten Städtepartnerschaften in ganz Europa – drei von ihnen mit polnischen Städten: Lüdinghausen seit 1993 mit der Stadt Nysa/Neisse, Nottuln seit 1992 mit der Stadt Chodziez und Senden seit 2007 mit der Stadt Koronowo. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 19.03.2015

Awo-Aktionen im Kreis Coesfeld zum internationalen Tag gegen Rassismus Mit bunten Ballons für Vielfalt und Toleranz

Awo-Aktionen im Kreis Coesfeld zum internationalen Tag gegen Rassismus : Mit bunten Ballons für Vielfalt und Toleranz

Dülmen. Am Samstag begehen die Vereinten Nationen den internationalen Tag gegen Rassismus. Um ein Zeichen für Toleranz zu setzen, beteiligt sich auch die Arbeiterwohlfahrt mit verschiedenen Aktionen daran. „Solidarität, Gleichheit und Vielfalt sind Werte die wir hier bei der Awo täglich leben“, sagte Eva-Marie Kewitz, die Organisatorin der offenen Ganztagsschulen der Awo. Von Ann-Marlen Hoolt mehr...


Do., 19.03.2015

Kreis Coesfeld Heute 20 Prozent Rabatt für Frauen

Coesfeld (ds). 20 Prozent Rabatt für Frauen gibt‘s es heute in 15 Geschäften in Coesfeld anlässlich des „Equal pay day“. Allerdings müssen diejenigen, die ihn in Anspruch nehmen wollen, vorher von 9.30 bis 12.30 Uhr beim Info-Stand an der Ecke Süring-/Schüppenstraße vorbeikommen, um sich über den Hintergrund des Tages zu informieren. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 18.03.2015

Parteitag drängt auf Kita-Öffnungszeiten von 6 bis 20 Uhr / Abwarten in Landrats-Frage FDP für flexiblere Betreuung

Parteitag drängt auf Kita-Öffnungszeiten von 6 bis 20 Uhr / Abwarten in Landrats-Frage : FDP für flexiblere Betreuung

Dülmen. Die FDP hält sich weiterhin alle Optionen offen: einen eigenen Landrats-Kandidaten zu benennen oder einen der anderen zu unterstützen. „Wir warten jetzt erstmal ab. Der Ball liegt nicht in unserem Spielfeld“, unterstrich Kreisvorsitzender Henning Höne beim Kreisparteitag, der am Dienstagabend im St. Barbara-Haus in Dülmen stattfand. Deutliche Worte fand er zum überraschenden Rücktritt von Dr. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 18.03.2015

Am günstigsten ist Baugrund mit 80 Euro pro Quadratmeter in Rosendahl zu haben Coesfeld und Senden das teuerste Pflaster

Am günstigsten ist Baugrund mit 80 Euro pro Quadratmeter in Rosendahl zu haben : Coesfeld und Senden das teuerste Pflaster

Kreis Coesfeld (ds). Wie bereits gestern kurz berichtet, haben die Wohnbaulandpreise im Kreis Coesfeld nach Angaben des Gutachterausschusses für Grundstückswerte weiter angezogen. Im Schnitt 175 Euro zahlen Bauwillige mittlerweile für den Quadratmeter in Coesfeld und Senden. Das untere Ende der Tabelle markiert weiter die Gemeinde Rosendahl, in der man schon für 80 Euro Baugrund erwerben kann. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 18.03.2015

Kreis Coesfeld Über 400 Jäger aus dem Kreis Coesfeld bei Demonstration in Düsseldorf

Kreis Coesfeld : Über 400 Jäger aus dem Kreis Coesfeld bei Demonstration in Düsseldorf

Auch über 400 Jäger aus dem Kreis Coesfeld haben sich gestern an der Großdemonstration gegen das von Umweltminister Remmel geplante ökologische Jagdgesetz beteiligt. „Wir sind mit acht Bussen nach Düsseldorf gefahren“, freute sich Franz-Josef Schulze Thier (Billerbeck), Vorsitzender der Kreisjägerschaft, über die große Resonanz. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 17.03.2015

Frank Rosin Talk-Gast bei Arbeitsagentur „Man muss Bock haben auf den Beruf“

Frank Rosin Talk-Gast bei Arbeitsagentur : „Man muss Bock haben auf den Beruf“

Coesfeld. Das Selfie mit dem aus dem Fernsehen bekannten Sterne-Koch durfte nicht fehlen. Nach der Veranstaltung der Arbeitsagentur am Dienstagabend im Pädagogischen Zentrum in Coesfeld stürmten einige Jugendliche, aber auch Eltern die Bühne, um mit dem Handy Erinnerungsbilder von sich und Frank Rosin zu schießen. Am Herd stand der Michelin-Stern-Ausgezeichnete diesmal nicht. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 17.03.2015

Kreis Coesfeld Baugrund um vier Prozent teurer

Kreis Coesfeld (ds). Die Preise für Wohnbauland sind im vergangenen Jahr kreisweit um vier Prozent gestiegen. Wie der Gutachterausschuss für Grundstückswerte mitteilte, lag Coesfeld mit teilweise plus 20 Euro pro Quadratmeter an der Spitze. In Rosendahl wurde nur fünf Euro mehr verlangt. Insgesamt wurden 595 Baugrundstücke veräußert, das sind 236 mehr als im Vorjahr. | Bericht folgt Von Detlef Scherle mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook