Fr., 29.04.2016

Noch Beiträge für Challenge gesucht Das beste Tschüss zur alten Tüte

Noch Beiträge für Challenge gesucht : Das beste Tschüss zur alten Tüte

Billerbeck (vth). Für immer Schluss mit der Plastiktüte: Ein großes Ziel, „aber es läuft gut“, sagt Thomas Nufer. Der Aktionskünstler und Regisseur ist einer der Ideengeber des Modellprojekts „Unplastic Billerbeck”, bei dem der Verein Interkulturelle Begegnungsprojekte (IBP) und die Stadt Billerbeck den Verbrauch von Plastiktüten in der Stadt erkennbar senken wollen. Von Viola ter Horst mehr...

Do., 28.04.2016

Kreis Coesfeld „Zurück zur Willkommenskultur“

Kreis Coesfeld. Mit großer Sorge beobachtet der Vorstand des Kreiskomitees der Katholiken als Vertreter für Pfarreien und Verbände im Kreisdekanat Coesfeld eine Entwicklung in der Regierung und in den Parteien, in der Flüchtlingsthematik über Abgrenzung, Rückführung und verschärfte Anforderungen bei den Aufnahmeregelungen nachzudenken. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 28.04.2016

Landwirtschaftsminister besuchte Bio-Hof in Olfen Remmel freut sich über „Leckeres vom Land“

Landwirtschaftsminister besuchte Bio-Hof in Olfen : Remmel freut sich über „Leckeres vom Land“

Olfen. Landwirtschaftsminister Johannes Remmel (Grüne) hat in der Steverstadt die vierte Station seiner diesjährigen Sommertour unter dem Motto „NRW is(s)t…“ besucht und zwar den Bio-Bauernhof Mehring. Von Werner Zempelin mehr...


Do., 28.04.2016

Regionale-Eröffnung mit Ministerpräsidentin Kraft in Coesfeld / Präsentationen am Wochenende Start ins „ZukunftsLand“

Regionale-Eröffnung mit Ministerpräsidentin Kraft in Coesfeld / Präsentationen am Wochenende : Start ins „ZukunftsLand“

Kreis Coesfeld. Das „ZukunftsLand“ steht in den Startlöchern. Die Regionale 2016 geht an diesem Wochenende ins Präsentationsjahr. Von Viola ter Horst mehr...


Mi., 27.04.2016

50 Jahre Höhere Handelsschule mit Ehemaligen gefeiert / Festakt und Party fanden guten Anklang Selbst aus Brasilien kamen Glückwünsche

50 Jahre Höhere Handelsschule mit Ehemaligen gefeiert / Festakt und Party fanden guten Anklang : Selbst aus Brasilien kamen Glückwünsche

Kreis Coesfeld. „Das war mal eine kurzweilige Jubiläumsfeier“, so der Kommentar einer Elternvertreterin, die an der offiziellen Feier zum 50-jährigen Jubiläum der Höheren Handelsschule teilgenommen hat. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 27.04.2016

Naturschutzzentrum holt Naturführer in die Baumberge: Mit Udo Wellerdiek auf Vogelstimmen-Tour Zwitschern um die schönsten Bräute

Naturschutzzentrum holt Naturführer in die Baumberge: Mit Udo Wellerdiek auf Vogelstimmen-Tour : Zwitschern um die schönsten Bräute

Kreis Coesfeld (hlm). Im Kreis scharten sich am ehemaligen Restaurant Leopoldhöhe rund 40 Naturliebhaber um Udo Wellerdiek. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 27.04.2016

Kostenloser Transport auf Anhänger Nach der Radtour zurück mit dem Bus

Kostenloser Transport auf Anhänger : Nach der Radtour zurück mit dem Bus

Kreis Coesfeld. In den Münsterlandkreisen Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf sind vom 1. Mai bis zum 3. Oktober wieder viele Linienbusse mit Fahrradanhängern unterwegs. Die Linie R51, R61, RVN61 und R63 sind sogar schon am letzten Sonntag im April – passend zum Sattelfest – mit Fahrradanhängern ausgerüstet. Die Linien R 74 und R76/R77 sind in diesem Jahr bereits ab Samstag, 30. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 26.04.2016

Aktion startet nächsten Monat / Auch Teams können teilnehmen Ab Mai „mit dem Rad zur Arbeit“

Aktion startet nächsten Monat / Auch Teams können teilnehmen : Ab Mai „mit dem Rad zur Arbeit“

Kreis Coesfeld. In diesem Jahr startet die gemeinsame Sommeraktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ von AOK und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) einen Monat früher: Bereits ab 1. Mai gilt es, an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem Fahrrad als Verkehrsmittel zur Arbeit zu kommen. Die Aktion läuft bis zum 31. August. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 26.04.2016

Wirtschaftsbetriebe des Kreises Coesfeld legen Jahresbericht 2015 vor / Insgesamt 109 578 Tonnen 507 Kilo Abfall von jedem Bürger

Wirtschaftsbetriebe des Kreises Coesfeld legen Jahresbericht 2015 vor / Insgesamt 109 578 Tonnen : 507 Kilo Abfall von jedem Bürger

Kreis Coesfeld. 109 578 Tonnen Abfall sind in den Städten und Gemeinden des Kreises Coesfeld aus den Sammelstellen im Jahr 2015 zusammengekommen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 26.04.2016

Kreistagspolitiker bei SPD-Generalsekretär Westfalentarif: „Viel Aufwand für wenig Neues“

Kreistagspolitiker bei SPD-Generalsekretär : Westfalentarif: „Viel Aufwand für wenig Neues“

Kreis Coesfeld. Wenig überzeugt waren die Mitglieder des Ausschusses für Straßen- und Hochbau, Vermessung und ÖPNV des Kreises Coesfeld von den Errungenschaften des neuen Westfalentarifes, der zum 1. August 2017 eingeführt werden soll. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 25.04.2016

Aktionstag als Auftakt zum Regionale-Jahr in Lüdinghausen / Führungen, Musik und Freifahrten Hereinspaziert in die Burgenwelt

Aktionstag als Auftakt zum Regionale-Jahr in Lüdinghausen / Führungen, Musik und Freifahrten : Hereinspaziert in die Burgenwelt

Kreis Coesfeld. Die Vorbereitungen für die Regionale laufen auf Hochtouren. 2016 ist das Präsentationsjahr, und nach der Eröffnung am kommenden Freitag in Coesfeld mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft sollen der Bevölkerung Projekte vorgestellt werden. Von Viola ter Horst mehr...


Mo., 25.04.2016

Schutzgemeinschaft bietet kostenlose Tour an Industriegebiet mit grüner Mitte besichtigen

Kreis Coesfeld. Der Kreisverband der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald bietet am Mittwoch, 27. April, eine zweistündige Besichtigung des ehemaligen Kasernengeländes in Coesfeld-Flamschen an. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 25.04.2016

Kreisverwaltung lädt Bevölkerung ein Tag der offenen Tür zum 200-Jährigen

Kreis Coesfeld. Was macht eigentlich die Kreisverwaltung, was macht der Landrat? Viele Menschen haben nur eine ungefähre Vorstellung davon, was eine Kreisverwaltung leistet. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 22.04.2016

Von Wohnideen bis zur Welt der Burgen: Allein 13 Projekte befinden sich im Kreis Coesfeld „Die Region lebenswerter machen“

Von Wohnideen bis zur Welt der Burgen: Allein 13 Projekte befinden sich im Kreis Coesfeld : „Die Region lebenswerter machen“

Kreis Coesfeld. Keine Frage für Uta Schneider, Geschäftsführerin der Regionale-2016-Agentur: „Das sind alles Projekte, die die Region lebens- und liebenswerter machen.“ Ob es darum geht, ein neues Bus-System zu entwickeln, wie in Olfen, oder die Berkel und Stever erlebbarer zu machen, wie in Coesfeld und Senden. Von Viola  ter Horst mehr...


Fr., 22.04.2016

Autofahrer war trotzdem zu schnell / Durchwachsene Bilanz der Polizei : 205 Überschreitungen Blitzmarathon: Spickzettel half nicht

Kreis Coesfeld. 7107 Fahrzeugführer hat die Polizei im Kreis Coesfeld bei ihrem Blitz-Marathon gemessen, dabei stellten sie an insgesamt 39 Kontrollstellen 205 Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. Die Beamten waren Donnerstag bis 22 Uhr unterwegs. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 22.04.2016

Kreis Coesfeld Streik trifft Busfahrten

Kreis Coesfeld. Streik beim Regionalverkehrs-Unternehmen RVM. Die Gewerkschaft Verdi hat für den 26.4. zu einem ganztätigen Warnstreik aufgerufen. Betroffen sind die von der RVM durchgeführten Fahrten in den Kreisen Coesfeld, Steinfurt und Warendorf. Fahrten, die von Busunternehmen im Auftrag der RVM durchgeführt werden, fahren voraussichtlich planmäßig, so die RVM in ihrer Mitteilung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 22.04.2016

Kreistagsfraktion fordert standortübergreifenden Entwicklungsplan / Ziel: „Zukunftssicheres Angebot“ CDU will Konzept für Berufskollegs

Kreis Coesfeld (vth/pd). Die CDU will die drei Berufskollegs im Kreis Coesfeld unter die Lupe nehmen. „Wir wollen das Bildungsangebot zukunftssicher machen und auf die Nutzergruppen zuschneiden“, sagt Josef Lütkecosmann aus Nottuln von der CDU, Initiator des Antrags, den die Union im Juni in die Fachausschüsse und dann in den Kreistag einbringen will. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 22.04.2016

Studierende der Fachschulen des Pictorius-Berufskollegs stellen ihre Projekte in Technikmesse vor Gut gesteuert und marktfähig

Studierende der Fachschulen des Pictorius-Berufskollegs stellen ihre Projekte in Technikmesse vor : Gut gesteuert und marktfähig

Kreis Coesfeld. Timo Fröhlich sagt es nicht ohne Stolz: „Mit dieser Maschine kann man sich das Schweißen per Hand künftig sparen“, sagt der Studierende der Fachschule Maschinenbautechnik. Zusammen mit den anderen Studierenden in seiner Gruppe entwickelte er für die Coesfelder Firma Hupfer die Maschine, mit der die dortigen Mitarbeiter die Drahtrahmen künftig viel einfacher verschweißen können. Von Viola ter Horst mehr...


Mi., 20.04.2016

Polizei hat keine Hinweise / Belohnung: 15 000 Euro Keine Spur von den schicken gestohlenen Oldtimern

Polizei hat keine Hinweise / Belohnung: 15 000 Euro : Keine Spur von den schicken gestohlenen Oldtimern

Kreis Coesfeld. Es gibt noch keine Spur von den beiden schönen Oldtimer, die in der Nacht zu Dienstag in Coesfeld aus einer Werkstatt gestohlen wurden. „Wir haben keine Hinweise bekommen“, sagt Polizeisprecher Ralf Storcks. Dabei war die Polizei recht schnell an die Öffentlichkeit gegangen – in der Hoffnung, dass vielleicht jemand die auffälligen, relativ seltenen Wagen gesehen hat. Von Viola ter Horst mehr...


Mi., 20.04.2016

Fahrzeuge mit Elektro-Tragesystemen Vier neue Rettungswagen

Fahrzeuge mit Elektro-Tragesystemen : Vier neue Rettungswagen

Kreis Coesfeld. „Der Kreis Coesfeld will seinen Rettungsdienst möglichst optimal ausstatten“, betonte Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, als er nun vor dem Kreishaus vier neue Rettungstransportwagen (RTW) ihrer Bestimmung übergab. Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook