Di., 19.08.2014

Wie es zu Schuljahresbeginn um die Unterrichtsversorgung im Kreis steht – das weiß niemand so ganz genau Der Lehrkörper – das unbekannte Wesen

Wie es zu Schuljahresbeginn um die Unterrichtsversorgung im Kreis steht – das weiß niemand so ganz genau : Der Lehrkörper – das unbekannte Wesen

KreisCoesfeld. 15 neue Lehrer hat das Land für den Kreis Coesfeld eingestellt. Das hat die Bezirksregierung in der vergangenen Woche bekannt gemacht (wir berichteten). Aber was heißt das unterm Strich? Erwartet die Schüler im Kreis Coesfeld damit ab heute eine quantitativ etwas bessere Betreuung, sprich: weniger Unterrichtsausfall? Von Detlef Scherle mehr...

Di., 19.08.2014

Tourismus-Bilanz im Kreis durchwachsen Weniger Gäste – aber mehr Übernachtungen

Kreis Coesfeld (ds). Durchwachsen fällt die Tourismus-Bilanz für den Kreis Coesfeld für die ersten sechs Monate dieses Jahres aus. Wie das statistische Landesamt gestern berichtete, wurden von Januar bis Juni 77 866 Gästeankünfte registriert. Das sind 0,5 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Auf der anderen Seite blieben die Besucher aber länger. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 19.08.2014

Kreis Coesfeld Schüler-Ticket an Berufskollegs

Kreis Coesfeld : Schüler-Ticket an Berufskollegs

Heute geht das neue Ticket für Schüler an den Berufskollegs im Kreis Coesfeld an den Start. Für 10 Euro Eigenanteil im Monat kann damit der öffentliche Personen-Nahverkehr im gesamten Münsterland auch am Nachmittag und Abend genutzt werden. Die Jusos im Kreis Coesfeld begrüßen das Schüler-Ticket: „Wir erhöhen damit die Attraktivität der Berufskollegs und steigern den Freizeitnutzen für alle Schüler. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.08.2014

Landwirtschaftlicher Kreisverband lädt Kindergärten im Kreis Coesfeld zu Wettbewerb ein Ein gemaltes Dankeschön

Landwirtschaftlicher Kreisverband lädt Kindergärten im Kreis Coesfeld zu Wettbewerb ein : Ein gemaltes Dankeschön

Kreis Coesfeld. In diesem Jahr veranstaltet der Landwirtschaftliche Kreisverband erstmals einen Malwettbewerb. Die Landwirte laden alle Kindergartengruppen im Kreis Coesfeld ein, als Gruppe ein Bild oder eine Collage zu erstellen. Das Thema des Wettbewerbs: „Wofür möchtet ihr in diesem Jahr ‚Danke‘ sagen?“ Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.08.2014

Kreis Coesfeld Kriminalroman spielt im Kloster Gerleve

Kreis Coesfeld : Kriminalroman spielt im Kloster Gerleve

Geheimnisvolles geht hinter Klostermauern vor, genauer gesagt im Kloster Gerleve. Die Benediktinerabtei ist Schauplatz des neuen Kriminalromans „Totentanz im Münsterland“. Es ist der vierte Krimi von der Autorin Sabine Schulze Gronover, die ihre Protagonistin Rafaela Berger im Kloster Gerleve Nachforschungen rund um eine obskure kirchliche Organisation anstellen lässt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.08.2014

Kreis Coesfeld Blaues Schaf kann wieder nach Hause

Kreis Coesfeld : Blaues Schaf kann wieder nach Hause

Senden. Das blaue Schaf kann aus dem idyllischen Polizei-Vorgarten in Senden wieder verschwinden: Am Vormittag meldete sich die 36-jährige Eigentümerin. Demnach wurde ihr das Deko-Schaf in der Nacht zum 16. August aus ihrem Garten in Senden. Die Polizei sucht nun noch den Dieb. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 18.08.2014

Politische Vortragsreihe des Evangelischen Kirchenkreises startet Streitbare Themen im Fokus

Kreis Coesfeld. Dietrich Bonhoeffer steht dafür. Martin Niemöller ist ebenso ein gutes Beispiel. Martin Luther sowieso. Zahlreiche Theolo-gen setzen sich bis heute für streitbare, politische Themen innerhalb der Evangelischen Kirche ein. Im „Jahr der Politik“ diskutiert auch der Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken politische Themen und evangelische Botschaften. Unter der Überschrift „Streitbar. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 18.08.2014

Kreis Coesfeld K 2 für Durchgangsverkehr gesperrt

Nordkirchen / SENDEN. Auf einer 2,2 km langen Teilstrecke der Kreisstraße 2 zwischen Nordkirchen und der B 58 wird seit Beginn der Sommerferien die Fahrbahn erneuert. Zudem wird die bislang sehr unübersichtliche Kuppe in Höhe der Gemeindegrenze zwischen Nordkirchen und Senden durch flachere Steigungen und bessere Sichtweiten deutlich sicherer gestaltet. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 18.08.2014

Kreis Coesfeld Klavierabend auf Haus Stapel

Kreis Coesfeld : Klavierabend auf Haus Stapel

Mit einem romantischen Klavierabend bei Kerzenschein als Sonderkonzert wird am kommenden Samstag (23. 8.) die Reihe auf Haus Stapel in Havixbeck fortgesetzt. Prof. Clemens Rave spielt im historischen Festsaal auf dem Knake-Flügel von 1873 Werke von Mozart, Schubert, Chopin und Liszt. Beginn ist um 20 Uhr. Karten können für 20 Euro bei Bücher Janning in Havixbeck 2 02507 / 7979 erworben werden. | www.haus-stapel-konzerte.de Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 18.08.2014

Kreis Coesfeld Schaf im Polizei-Garten

Kreis Coesfeld : Schaf im Polizei-Garten

Über ein ungewöhnliches „Geschenk“ wundert sich die Polizei in Senden. Im Garten der Dienststelle fanden sie ein Schaf, das hinter dem Jägerzaun zu grasen schien. Die Polizei fragt sich nun: ein Geschenk? Ein Diebstahl? Den ein anonymer Dieb auf diese Weise gerne wieder zurück geben möchte? Jedenfalls darf die Polizei das Schaf nicht behalten, sagt sie, und sucht nun den Eigentümer. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 15.08.2014

Kreis Coesfeld Glasmuseum lockt mit Estland

Kreis Coesfeld : Glasmuseum lockt mit Estland

Reizende Glaskunstwerke von 22 renommierten Künstlern aus Estland sind noch bis zum 19. Oktober im Glasmuseum Alter Hof Herding am Letter Berg in Coesfeld zu sehen. Geöffnet ist es mittwochs und samstags, 14 bis 17 Uhr, und sonntags, 11 bis 17 Uhr. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 15.08.2014

              Idylle in den Bauerschaften trügt / Pachtpreise sinken Verarmte Reviere – frustrierte Jäger

              Idylle in den Bauerschaften trügt / Pachtpreise sinken : Verarmte Reviere – frustrierte Jäger

Kreis CoESFELD. Marc Henrichmann hat Adleraugen. „Da ist Rehwild“, ruft er und weist über ein Weizenfeld hinweg in Richtung Waldrand. Und tatsächlich: Aus den Büschen lugt ein Jungtier hervor. Idylle pur im Havixbecker Außenbereich, der zu Henrichmanns Gemeinschafts-Jagdrevier gehört. Er teilt es sich mit zwei anderen Hobby-Waidmännern. Doch die Idylle trügt. Von Detlef Scherle mehr...


Fr., 15.08.2014

Kreis Coesfeld 15 neue Lehrer für den Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld. 15 Lehrer sind für den Kreis Coesfeld neu eingestellt worden. Wie die Bezirksregierung mitteilt, werden davon zu Schuljahresbeginn drei an Grundschulen, einer an einer Hauptschule, zwei an Sekundarschulen, zwei an Gesamtschulen, einer am Gymnasium und sechs an Gemeinschaftsschulen tätig. 2025 i-Männchen werden in der kommenden Woche erstmals ihren Schulweg antreten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 14.08.2014

Fachtag mit Produkt-Ausstellung am 4. September in der Familienbildungsstätte Dülmen Lebensqualität bei Harninkontinenz verbessern

Fachtag mit Produkt-Ausstellung am 4. September in der Familienbildungsstätte Dülmen : Lebensqualität bei Harninkontinenz verbessern

Kreis Coesfeld. Die Problematik der Harninkontinenz bei Männern und Frauen ist einer der inhaltlichen Schwerpunkte eines Fachtages mit dem Titel „Wissenswertes rund ums Thema Kontinenz“, der am 4. September von 9 bis 15 Uhr in der Familienbildungsstätte (FBS) in Dülmen stattfindet. Er wendet sich vor allem an Vertreter der pflegenden Berufe, medizinische Fachangestellte und weiteres Fachpublikum. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 14.08.2014

Kreis Coesfeld Party-Stimmung im Rosendorf

Kreis Coesfeld : Party-Stimmung im Rosendorf

Vom morgigen Samstag bis zum Montagabend steht Seppenrade wieder im Zeichen des Rosenfestes. An jedem Abend darf im Rosengarten getanzt werden, am Samstag tanzt das etwas gesetztere Publikum unter dem Kirchturm von St. Dionysius. Das Volksfest ist auch vielen Gästen als „Lichterfest“ ein Begriff, da an allen Tagen der Rosengarten festlich und bunt beleuchtet ist. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 14.08.2014

Kreis Coesfeld Inline-Tour mit Halt in Dülmen

Kreis Coesfeld (ds). Rund 500 Inliner-Skater queren am kommenden Sonntag bei der NRW-Inline-Tour 2014 den Kreis Coesfeld. Es geht für die Teilnehmer an drei Tagen 269 Kilometer auf Rollerblades von Düsseldorf nach Münster. Am Barbara-Haus in Dülmen ist am Sonntag von 12.30 bis 14.15 Uhr ein Mittagshalt vorgesehen, bevor es über Senden auf ruhigen, gut asphaltierten Wegen im Außenbereich weiter nach Münster geht. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 14.08.2014

Kreis Coesfeld 400 Jesiden bangen um Angehörige

Kreis Coesfeld (ugo). Im Kreis Coesfeld leben schätzungsweise rund 400 Jesiden. Sie hoffen auf eine Rettung der lebensbedrohten Mitglieder ihrer Religionsgemeinschaft im Irak, wie eine Jesidin aus Coesfeld unserer Zeitung mitteilte. Weitere Infos auch mit Möglichkeit zu spenden: | www.yeziden.de Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 13.08.2014

DGB-„Sommergespräch“ mit Bundestagsabgeordnetem und Landesbezirks-Vizechefin „Kreis Coesfeld steht bei Rente gut da“

DGB-„Sommergespräch“ mit Bundestagsabgeordnetem und Landesbezirks-Vizechefin : „Kreis Coesfeld steht bei Rente gut da“

Buldern. Die Durchschnittsrenten sind im Kreis Coesfeld in den vergangenen 20 Jahren deutlich gestiegen. Wie Dr. Sabine Graf, stellvertretende Vorsitzende des DGB-Landesbezirks, jetzt beim „Sommergespräch“ des DGB-Kreisverbands Coesfelds im Gasthaus Kentrup in Buldern berichtete, erhielten Männer im Jahr 2013 im Schnitt 1012 Euro und Frauen 464 Euro. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 13.08.2014

Arbeitsagentur und Kreishandwerkerschaft vermitteln noch freie Ausbildungsplätze – nicht nur „Ladenhüter“ Auf den letzten Drücker zur Stelle

Kreis Coesfeld. Das Ausbildungsjahr hat begonnen. Trotzdem ist der Zug für Spätstarter noch nicht abgefahren. Wer immer noch auf der Suche nach einer Lehrstelle ist, hat in den kommenden Tagen Gelegenheit, sich einen Ausbildungsplatz zu sichern. Dazu starten die Agentur für Arbeit Coesfeld und die Kreishandwerkerschaft Coesfeld eine gemeinsame Aktionswoche. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 13.08.2014

Bevölkerungszahl sinkt Seit 2007 geht es bergab

Kreis C0esfeld (ds). Die Bevölkerungszahl im Kreis Coesfeld sinkt weiter. Das belegt eine gestern vom statistischen Landesamt vorgelegte Erhebung, die neben dem Geburten- bzw. Sterbefallüberschuss auch die Zu- bzw. Fortzüge berücksichtigt. Bereits seit 2005 sterben danach bei uns Jahr für Jahr mehr Menschen als neu geboren werden. Im Jahr 2012 lag das Minus zuletzt bei 358. Von Detlef Scherle mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook