Mo., 27.06.2016

Von Cheerleader bis Freeletics: 80 Teilnehmer aus dem Kreis beim 1. Forum in Coesfeld Sporthelfer probieren neue Trends

Von Cheerleader bis Freeletics: 80 Teilnehmer aus dem Kreis beim 1. Forum in Coesfeld : Sporthelfer probieren neue Trends

Kreis Coesfeld. „Und einmal bitte die Pompons mitnehmen.“ Nadine Wenzel übt mit den 14 Mädels gerade eine Hebefigur. „Cheerleading“, sagt die Übungsleiterin aus Coesfeld, „ist eine echte Trendsportart.“ Auch jetzt ist das Interesse groß, einmal den Mix aus Gymnastik, Tanz und Akrobatik kennenzulernen. „Auch wenn das gar nicht so meine Sportart ist“, sagt Lara aus Nottuln. Von Viola ter Horst mehr...

Mo., 27.06.2016

Kreis Coesfeld 40 Jahre Frühförderung

Kreis Coesfeld : 40 Jahre Frühförderung

40 Jahre Frühförderung Haus Hall: So stand es auf jedem Luftballon. Und dann wurde heruntergezählt: Drei, zwei, eins, los: Viele Mütter und Väter, Kinder und Ehemalige, Mitarbeiterinnen und Kollegen waren gekommen, um mit der „himmlischen Aktion“ danke für die Zusammenarbeit zu sagen. Der Massenstart fand im Rahmen des Sommerfestes in der bischöflichen Stiftung statt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 27.06.2016

Rosendahl verlangt von Unternehmen am meisten / Hebesätze auf mittlerem Rang Olfen top bei den Steuern

Rosendahl verlangt von Unternehmen am meisten / Hebesätze auf mittlerem Rang : Olfen top bei den Steuern

Kreis Coesfeld (vth). In Rosendahl müssen Unternehmen die höchsten Gewerbesteuern im Kreis Coesfeld zahlen. Der von der Gemeinde festgelegte Satz beträgt 465 Prozent. Danach kommen Lüdinghausen (460), Coesfeld und Nordkirchen (beide 450). Am günstigsten ist es mit Abstand für Unternehmen in Olfen (399 Prozent). Von Viola ter Horst mehr...


Di., 21.06.2016

Neun neue Teilnehmer aus dem Kreis Coesfeld / Die Umwelt und auch das eigene Portmonee im Blick „Öko-Profit“ geht in die zweite Runde

Neun neue Teilnehmer aus dem Kreis Coesfeld / Die Umwelt und auch das eigene Portmonee im Blick : „Öko-Profit“ geht in die zweite Runde

Kreis Coesfeld. Die Bilanz des ersten Projekts „Öko-Profit“ im Kreis Coesfeld kann sich sehen lassen: Elf Betriebe und Institutionen machten 2014/15 mit. Sie setzten insgesamt 57 Einzelmaßnahmen um und investierten 590 000 Euro. Dieses Geld und der Einsatz zahlten sich aus: Rund 253 000 Euro sparen die Beteiligten zusammen jährlich ein. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 21.06.2016

Kreis Coesfeld Große Freude über Verbot von Fracking

Kreis Coesfeld (ds). „Endlich haben wir Rechtssicherheit. Ich bin erleichtert“, äußerte sich gestern der SPD-Bundestagsabgeordnete Ulrich Hampel gegenüber unserer Zeitung zum Fracking-Verbot, zu dem sich die Große Koalition durchgerungen hat. Von Detlef Scherle mehr...


Fr., 17.06.2016

Kreis Coesfeld Mehr Geld vom Land für Kommunen

Kreis Coesfeld. Die rot-grüne Landesregierung unterstützt die Städte und Gemeinden im Kreis Coesfeld in diesem Jahr mit zusätzlich 2,1 Millionen Euro bei der Unterbringung von Flüchtlingen. Insgesamt erhalten sie knapp 27 Millionen Euro, teilte der Landtagsabgeordnete André Stinka (SPD) aus Dülmen gestern mit. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 17.06.2016

„Integration Point“: Partner im Kreis Coesfeld ziehen positive Bilanz nach dem ersten halben Jahr Kleine Zahlen – aber große Hoffnung

„Integration Point“: Partner im Kreis Coesfeld ziehen positive Bilanz nach dem ersten halben Jahr : Kleine Zahlen – aber große Hoffnung

Kreis Coesfeld. 13 Flüchtlinge konnten in den vergangenen sechs Monaten in Arbeitsverhältnisse, meist Helfertätigkeiten, vermittelt werden. Drei haben Trainingsmaßnahmen zur Vorbereitung auf einen Ausbildungsplatz begonnen. 15 gehen im August in eine betriebliche Ausbildung. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 16.06.2016

Kinderschutzbund sucht Unterstützer / Seit 2013 wichtige Anlaufstelle / 1500 Vor- und Grundschüler erreicht „Wir sind die Lobby für Kinder“

Kinderschutzbund sucht Unterstützer / Seit 2013 wichtige Anlaufstelle / 1500 Vor- und Grundschüler erreicht : „Wir sind die Lobby für Kinder“

Kreis Coesfeld. Über 1500 kleine Menschen hat der Kreisverband Coesfeld seit seiner Gründung vor fast genau drei Jahren mit seinen Programmen schon erreicht – dazu viele Familien, die konkrete Hilfe brauchten. Am Montag (20. 6.) lädt der Verein zu einer offenen Vorstandssitzung ein, um Interessierte zu informieren und vor allem weitere Mitglieder und Unterstützer zu finden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 16.06.2016

Kreisausschuss empfiehlt Resolution an das Land zu richten / Nur die Grünen haben Bedenken Schulpflicht für Flüchtlinge über 18

Kreis Coesfeld. Auch Kinder von Flüchtlingen sind in Deutschland schulpflichtig. Wenn sie das 18. Lebensjahr überschritten haben, gilt das aber nur für den Fall, dass sie in einem Ausbildungsverhältnis stehen. Dann müssen sie wie ihre deutschen Altersgenossen auch die Berufsschule besuchen. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 15.06.2016

Gruppenangebot für Kinder psychisch kranker Eltern startet nach den Sommerferien Warum bist Du so traurig, Mama?

KreisCoesfeld. „Mama hört mir in letzter Zeit gar nicht mehr richtig zu. Manchmal sieht sie aus, als hätte sie geweint. Am liebsten würde ich sie gar nicht mehr allein lassen“. Wenn ein Elternteil unter einer psychischen Erkrankung leidet, bedeutet dies auch für die Kinder eine hohe Belastung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 15.06.2016

Schüler-Agentur des Pictorius-Kollegs gestaltet Plakate zum Thema Gewalt an Frauen Spieglein, Spieglein an der Wand...

Schüler-Agentur des Pictorius-Kollegs gestaltet Plakate zum Thema Gewalt an Frauen : Spieglein, Spieglein an der Wand...

Kreis Coesfeld. Etwa 40 Prozent der Frauen in Deutschland haben seit ihrem 16. Lebensjahr schon körperliche oder sexuelle Gewalt erlebt. Doch noch immer wird das Thema lieber unter den Teppich gekehrt. Unter dem Motto „Spieglein, Spieglein an der Wand... Lass dich nicht blenden – schau genauer hin!“ wollen drei Schülerinnen des Coesfelder Pictorius-Berufskollegs die Öffentlichkeit wachrütteln. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 14.06.2016

Kreis Coesfeld Polizei verzichtet auf Disziplinarmaßnahmen

Kreis Coesfeld (ds). Gegen den 38-jährigen Polizeibeamten, der im November vergangenen Jahres im Gewahrsam in Dülmen einen am Boden liegenden Asylbewerber aus Marokko mit Tritten traktiert haben soll, werden keine Disziplinarmaßnahmen verhängt. Wie berichtet hatte die Staatsanwaltschaft das Strafverfahren im Mai gegen die Zahlung einer Geldauflage von 2000 Euro eingestellt. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 14.06.2016

Kreis Coesfeld Erstmals unter 4000 Auszubildende

Kreis Coesfeld (ds). Die Zahl der Auszubildenden im Kreis Coesfeld ist im vergangenen Jahr erstmals unter die Marke von 4000 gerutscht. Wie das statistische Landesamt (IT.NRW) gestern mitteilte, wurden zum Stichtag 31. Dezember 2015 genau 3993 Ausbildungsverträge gemeldet. Das sind 1,7 Prozent weniger als im Vorjahr (4062). Mit 2619 waren die meisten Auszubildenden männlich. Von Detlef Scherle mehr...


So., 12.06.2016

Bewerbungen für Ehrenamtspreis der Sportjugend noch bis 20. Juni möglich „Spoju Award“ geht in die dritte Runde

Bewerbungen für Ehrenamtspreis der Sportjugend noch bis 20. Juni möglich : „Spoju Award“ geht in die dritte Runde

Kreis Coesfeld. Nach zwei erfolgreichen Durchgängen schreibt die Sportjugend im Kreissportbund Coesfeld auch in 2016 wieder den „Spoju Award – die Ehrung für Engagement in der Jugendarbeit im Sport“ aus. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 12.06.2016

Delegierte bewältigen Antrags-Marathon / Integration ein Schwerpunkt / Attacken gegen „kleinen Aachener“ Aufbruchsignal im Umfragetief

Delegierte bewältigen Antrags-Marathon / Integration ein Schwerpunkt / Attacken gegen „kleinen Aachener“ : Aufbruchsignal im Umfragetief

Olfen. „Jetzt erst recht“: Mit einem Themenparteitag hat die Kreis-SPD am Samstag im Leo-Haus in Olfen ein Aufbruchsignal gesetzt. „Lasst euch nicht kirre machen von irgendwelchen Überschriften“, rief Unterbezirkschef und NRW-Generalsekretär André Stinka (Dülmen) den Delegierten der Ortsvereine angesichts schwacher Umfragewerte zu. Die hatten einen wahren Antragsmarathon zu bewältigen. Von Detlef Scherle mehr...


Fr., 10.06.2016

Erneut offiziell wirkende Briefe unterwegs Teures Abo für Gewerbetreibende

Kreis Coesfeld (vth). Erneut sind behördlich wirkende Briefe aufgetaucht, die Gewerbetreibende dazu auffordern, ihre Daten für den Eintrag in ein Gewerbeverzeichnis an den Absender zurück zu schicken. Diesmal fielen Schreiben in Rosendahl auf, wie die Gemeinde mitteilt. Ähnliche Briefe machen auch in anderen Städten immer wieder die Runde. Von Viola ter Horst mehr...


Fr., 10.06.2016

Kreis Coesfeld Wandern mit fünf Konzerten

Kreis Coesfeld : Wandern mit fünf Konzerten

Kreis Coesfeld. Noch sind einige Plätze frei: Eine musikalische Wanderung führt an diesem Sonntag (12. Juni) rund zwölf Kilometer über die schönsten Spazierwege Lüdinghausens von der Burg Lüdinghausen zur Burg Vischering. Der Kreis Coesfeld und die Stadt Lüdinghausen laden dazu im Rahmen des Regionale-Projektes „WasserBurgenWelt“ ein. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 10.06.2016

Beratungsstellen der Diakonie sorgen für Entlastung / Hilfe für 959 Personen in 2015 Schulden machen krank

Beratungsstellen der Diakonie sorgen für Entlastung / Hilfe für 959 Personen in 2015 : Schulden machen krank

Kreis Coesfeld. Silvia Saunus erlebt es immer wieder. „Wer Schulden hat, kapselt sich ab“, sagt die Diplom-Sozialpädagogin von der Schuldnerberatung der Diakonie. Soziale Isolation und Depressionen seien oft Folgen von Überschuldung. Und umgekehrt: „Krankheit führt zu Überschuldung.“ Von Viola ter Horst mehr...


Do., 09.06.2016

Neun Städte und Gemeinden unterzeichnen in Haltern Vertrag für Energieeffizienz-Netzwerk Zusammen Energie sparen

Neun Städte und Gemeinden unterzeichnen in Haltern Vertrag für Energieeffizienz-Netzwerk : Zusammen Energie sparen

Kreis Coesfeld. Ob Straßenbeleuchtung, Nutzung von Sonnenenergie oder Pumpentechnik beim Abwasser: Neun Kommunen wollen voneinander profitieren und in Sachen Energiesparen an einem Strang ziehen. Von Viola ter Horst mehr...


Do., 09.06.2016

Exkursion zum Museum mit Führung Otto Pankok in Hünxe erleben

Exkursion zum Museum mit Führung : Otto Pankok in Hünxe erleben

Kreis Coesfeld. An gleich drei Standorten in Lüdinghausen werden aktuell Werke des Malers Otto Pankok gezeigt: Der Kreis Coesfeld präsentiert in der Burg Vischering Porträts, in der Burg Lüdinghausen sind unter dem Obertitel „Reisen“ viele Tier- und Wasserbilder zu sehen, zudem auch Gemälde von der Tochter Eva Pankok. Dort ist die Kulturinitiative „KAKTuS“ verantwortlich für die Präsentation. Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook