Fr., 26.05.2017

Evangelische Christen aus dem Kreis Coesfeld feiern den Glauben beim Kirchentag in Berlin Lichtermeer als Hoffnungsschimmer

Evangelische Christen aus dem Kreis Coesfeld feiern den Glauben beim Kirchentag in Berlin : Lichtermeer als Hoffnungsschimmer

Berlin/Kreis Coesfeld. „Bless the lord, my soul…“ Von der großen Bühne am Brandenburger Tor erklingt zum Abschluss des ersten Kirchentagsabends ein Lied aus Taizé. Von vorne nach hinten wird – von Kerze zu Kerze – Licht weitergegeben. Symbol der Hoffnung in einer Welt zunehmender Probleme, von denen viele bei dem Protestantentreffen in der Bundeshauptstadt Thema sind. Von Detlef Scherle (zurzeit Berlin) mehr...

Fr., 26.05.2017

Kreis Coesfeld Masernschutz überprüfen

Kreis Coesfeld. Angesicht der zunehmenden Anzahl von Maserninfektionen in NRW rät das Kreis-Gesundheitsamt allen Bürgern, ihren Masernschutz zu überprüfen. Sinnvoll sei eine persönliche Beratung beim Haus- oder Kinderarzt, um den eigenen Schutz zu überprüfen und die Gelegenheit zur allgemeinen Impfüberprüfung zu nutzen. Masern seien keine harmlose Kinderkrankheit. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 24.05.2017

Kreisverwaltung bleibt dabei: „Vorzugswürdige Variante“ / Bürgermeister aus dem Südkreis weiterhin dagegen Nächste Runde – auf nach Nottuln?

Kreisverwaltung bleibt dabei: „Vorzugswürdige Variante“ / Bürgermeister aus dem Südkreis weiterhin dagegen : Nächste Runde – auf nach Nottuln?

Kreis Coesfeld. Neue Beratungsrunde für den von der Kreisverwaltung vorgeschlagenen Umzug der Astrid-Lindgren-Förderschule von Lüdinghausen nach Nottuln in die frühere Geschwister-Scholl-Schule: Das Thema, das nach einer ersten politischen Diskussion im März ohne Beschluss verschoben wurde, steht nun erneut auf der Tagesordnung in den Fachausschüssen; der Kreistag entscheidet danach am 28. Juni darüber. Von Viola ter Horst mehr...


Mi., 24.05.2017

Radfahrer treten für Kinder in die Pedale Renn-Fietsen Tour Münsterland startet

Kreis Coesfeld. Auf die Plätze, fertig, los: An Christi Himmelfahrt startet die neunte Renn-Fietsen Tour Münsterland. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 24.05.2017

Kreis Coesfeld Aufbruch zum Kirchentag

Kreis Coesfeld : Aufbruch zum Kirchentag

Mit vier Bussen sind rund 200 evangelische Christen aus dem Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken nach Berlin zum Kirchentag aufgebrochen. In Dülmen stiegen (v.l.) Martina Strotmann aus Lette, Jule Oevermann aus Dülmen, Jan Kleefmann aus Coesfeld, Tobias Nagel aus Lette, Dorothee Rövekamp aus Dülmen und Kevin Riße aus Dülmen zu. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 23.05.2017

Musik, Austausch, Indianer: Für die Hale-Bopp-Big-Band steht eine ungewöhnliche Konzertreise an Mit viel Blech nach Ecuador

Musik, Austausch, Indianer: Für die Hale-Bopp-Big-Band steht eine ungewöhnliche Konzertreise an : Mit viel Blech nach Ecuador

Kreis Coesfeld. Das wird eine große Reise – ein musikalisches Projekt in Ecuador, wo alles anders ist als hier. Von Viola ter Horst mehr...


Di., 23.05.2017

Kreis Coesfeld Gochermann verhandelt mit

Dülmen. Der Dülmener Kreistagsabgeordnete Dr. Josef Gochermann verhandelt in den kommenden Wochen mit am Koalitionsvertrag der neuen Landesregierung aus CDU und FDP. Der Landesverband hat ihn in die Verhandlungsgruppe „Innovation, Wissenschaft und Forschung“ berufen, in der es um die geplanten Vorhaben in den Bereichen Hochschulen, Forschung und Wissenschaft sowie Innovationen in NRW gehen wird. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 23.05.2017

Kreis Coesfeld Schlösser- und Burgentag startet

Kreis Coesfeld : Schlösser- und Burgentag startet

35 alte Herrensitze im Münsterland beteiligen sich am ersten „Schlösser- und Burgentag“ am 17. und 18. Juni. Das umfangreiche Programm stellten am Dienstag auf Burg Vischering Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und Klaus Ehling (r.), Vorstand des Münsterland e.V., vor. Mit dabei sind natürlich die Burgen Vischering und Lüdinghausen sowie die Burg Kakesbeck. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 22.05.2017

Gewerkschaft: Keine Ramsch-Ware „Bier wird unter Wert verkauft“

Kreis Coesfeld. 227 000 Hektoliter – so viel Bier wurde im Kreis Coesfeld bei einem Pro-Kopf-Verbrauch von 104 Litern allein im letzten Jahr rein statistisch getrunken. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 22.05.2017

Star der internationalen Jazzszene in Lüdinghausen: Lars Danielsson stellt neue CD im Konzert vor Weltpremiere auf Burg Vischering

Star der internationalen Jazzszene in Lüdinghausen: Lars Danielsson stellt neue CD im Konzert vor : Weltpremiere auf Burg Vischering

Kreis Coesfeld. Mit Lars Danielsson kommt am 25. Mai (Christi Himmelfahrt) auf Einladung des Kreises Coesfeld nicht nur ein Weltstar der internationalen Jazzszene mit seinem Quartett nach Lüdinghausen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 22.05.2017

276 Sportabzeichen für Mitarbeiter / Kreispolizei, Wecon und Team Y erreichen Platz eins / Fortsetzung erwünscht Kreissportbund ehrt fitteste Firmen

276 Sportabzeichen für Mitarbeiter / Kreispolizei, Wecon und Team Y erreichen Platz eins / Fortsetzung erwünscht : Kreissportbund ehrt fitteste Firmen

Kreis Coesfeld. Mit 8730 verliehenen Sportabzeichen hat es der Kreis Coesfeld im vergangenen Jahr zum zehnten Mal in Folge auf Platz eins beim Sportabzeichen-Wettbewerb des Landessportbundes geschafft. Von Michael Oer mehr...


Do., 18.05.2017

Kreis Coesfeld Zwölf Säuglinge verstorben

Kreis Coesfeld (ds). Landesweit sind 2015 mehr Säuglinge gestorben als im Vorjahr. Auch im Kreis Coesfeld waren zwei Todesfälle mehr als 2014 zu beklagen, teilte das statistische Landesamt gestern mit. Insgesamt erlebten zwölf Kinder ihren ersten Geburtstag nicht. Die Hälfte von ihnen verstarb bereits in den ersten 24 Stunden nach der Geburt. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 18.05.2017

TanDü präsentiert seine neue Produktion „Labor 1“ in Senden Es menschelt im Tanztheater

TanDü präsentiert seine neue Produktion „Labor 1“ in Senden : Es menschelt im Tanztheater

Dülmen / Senden. In ein großes Versuchslabor verwandeln über 30 Tänzerinnen des Tanztheaters Dülmen, kurz TanDü, am letzten Wochenende im Mai die Steverhalle Senden. Dann hat ihre neue Produktion „Labor 1“ Premiere. Eineinhalb Jahre haben sie unter der künstlerischen Leitung von Antje Leushacke-Berning daran gearbeitet. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 17.05.2017

Erstes Treffen der Erwachsenenmessdiener im Kreisdekanat „Liturgie das Salz in der Suppe“

Erstes Treffen der Erwachsenenmessdiener im Kreisdekanat : „Liturgie das Salz in der Suppe“

Lüdinghausen. Unter dem Titel „Unsere Hilfe ist im Namen des Herrn – Liturgische Dienste sind das Salz in der Suppe“ haben sich jetzt zum ersten Mal Erwachsenenmessdiener aus dem Kreisdekanat getroffen. 26 Frauen und Männer verlebten einen informativen und interessanten Nachmittag in der Familienbildungsstätte Lüdinghausen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 17.05.2017

Acht Schüler erleben einen Tag in der Coesfelder Kreisverwaltung Öffentlicher Dienst – live!

Acht Schüler erleben einen Tag in der Coesfelder Kreisverwaltung : Öffentlicher Dienst – live!

Kreis Coesfeld. Im Rahmen ihrer Berufsfelderkundung in der Kreisverwaltung begrüßte Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr nun acht Schüler aus Dülmen und Coesfeld. Eine hohe Zufriedenheit mit dem Arbeitsplatz sei wesentlich für den Erfolg im Berufsleben, betonte der Landrat. Daher sei es sehr wichtig, sich schon früh über den eigenen Berufswunsch Gedanken zu machen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 17.05.2017

Vorfreude steigt: Aus dem Kreis Coesfeld fahren Mittwoch vor allem viele Jugendliche nach Berlin und Wittenberg Lust auf Luther, Lieder und Leute

Vorfreude steigt: Aus dem Kreis Coesfeld fahren Mittwoch vor allem viele Jugendliche nach Berlin und Wittenberg : Lust auf Luther, Lieder und Leute

Kreis Coesfeld. „Das könnte doch interessant sein“, ruft Tobias Nagel. Der Coesfelder tippt im Programmheft des Deutschen Evangelischen Kirchentages auf die Podiumsdiskussion „Von World of Warcraft bis Game of Thrones“, die sich mit Fantasy und Religion beschäftigt. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 16.05.2017

Am Sonntag zum Internationalen Museumstag freier Eintritt auf Burg Vischering Spielen, basteln und verzaubern lassen

Am Sonntag zum Internationalen Museumstag freier Eintritt auf Burg Vischering : Spielen, basteln und verzaubern lassen

Lüdinghausen. Gemeinsam spielen, sich verzaubern lassen und dabei die Burg Vischering kennenlernen – all das bietet der Kreis Coesfeld beim Internationalen Museumstag in seinem Kulturzentrum in Lüdinghausen am kommenden Sonntag (21. Mai). Von 11 bis 17 Uhr wird ein buntes Programm geboten – bei freiem Eintritt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 16.05.2017

Kreis Coesfeld beteiligt sich an Klimaschutz-Kampagne Rauf auf den Sattel – rein ins Vergnügen

Kreis Coesfeld beteiligt sich an Klimaschutz-Kampagne : Rauf auf den Sattel – rein ins Vergnügen

Kreis Coesfeld. „Die Wette gilt! Radeln für ein gutes Klima!“ Unter diesem Motto nehmen sechs Städte und Gemeinden gemeinsam mit dem Kreis Coesfeld zum ersten Mal an der deutschlandweiten Aktion „Stadtradeln“ teil. Im Kreis Coesfeld können die Bürger vom 20. Juni bis zum 10. Juli zeigen, dass sie aktiv für den Klimaschutz und die eigene Gesundheit in die Pedale treten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 15.05.2017

Klaus Becker seit 50 Jahren Sportabzeichenbeauftragter / Kreis wieder Nr. 1 in NRW Der „Schweinehund“ gratuliert

Klaus Becker seit 50 Jahren Sportabzeichenbeauftragter / Kreis wieder Nr. 1 in NRW : Der „Schweinehund“ gratuliert

Kreis Coesfeld / ESSEN. Den inneren Schweinehund zu überwinden und in Bewegung zu kommen – dazu will der Landessportbund die Menschen in NRW motivieren. Im Kreis Coesfeld sind diesem Aufruf im vergangenen Jahr 8730 Sportbegeisterte gefolgt. Sie haben das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Der „Schweinehund“ ist das Maskottchen der Aktion. Von Detlef Scherle mehr...


1 - 20 von 2058 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook