Fr., 02.12.2016

Kreis Coesfeld AfD-Kreissprecherin boykottiert Parteitag

kREIS cOESFELD (ds). Die Querelen in der AfD in Nordrhein-Westfalen über die Aufstellung der Kandidaten-Liste zur Landtagswahl (wir berichteten) haben auch den Kreis Coesfeld erreicht. „Ich und mein Stellvertreter Michael Lind werden an diesem Wochenende nicht zum Parteitag nach Euskirchen fahren“, kündigte Kreisverbands-Sprecherin Angelika Bochmann (Herbern) gestern auf Nachfrage unserer Zeitung an. Von Detlef Scherle mehr...

Fr., 02.12.2016

Neuer Flyer von Kinderschutzbund und Rundem Tisch soll Kindern und Jugendlichen Mut machen Hilfe zu holen „Gewalt ist nicht okay!“

Neuer Flyer von Kinderschutzbund und Rundem Tisch soll Kindern und Jugendlichen Mut machen Hilfe zu holen : „Gewalt ist nicht okay!“

Kreis Coesfeld. Auch wenn sie sich nicht gegen sie selbst richtet – Kinder sind von Gewalt in der Familie immer mitbetroffen. Meist leiden sie im Stillen. Trauen sich nicht, mit jemandem darüber zu sprechen. Und oft geben sie sich sogar selbst die Schuld daran, dass zum Beispiel der Vater die Mutter schlägt. Von Detlef Scherle mehr...


Fr., 02.12.2016

Kommentar zu Hasskommentaren auf AfD-Seite Bewusste Provokationen

Es ist immer das gleiche Muster: Erst provoziert die AfD. Wenn dann die Wellen der Empörung hochschlagen, distanzieren sich die Offiziellen von daraus resultierendem Hass und von daraus entstehender Gewalt. Ein Kommentar. Von Detlef Scherle mehr...


Fr., 02.12.2016

Staatsschutz Münster ermittelt Mordaufruf auf Facebook-Seite der Kreis-AfD

Staatsschutz Münster ermittelt : Mordaufruf auf Facebook-Seite der Kreis-AfD

Kreis Coesfeld - „...hängt die Alte auf“: Der Staatsschutz in Münster ermittelt wegen eines mutmaßlichen Mordaufrufs, den ein Facebook-Nutzer auf der Seite der AfD im Kreis Coesfeld eingestellt hat und der dort fast anderthalb Tage zu lesen war. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 01.12.2016

Kreis Coesfeld Schmickler kommt zum fünften Mal

Kreis Coesfeld : Schmickler kommt zum fünften Mal

Havixbeck. Am 22. Januar (ein Sonntag) um 19 Uhr kommt der Kölner Kabarettist Wilfried Schmickler ins Forum der Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck. Schon zum fünften Mal. Der Vorverkauf für den Abend mit seinem aktuellen Programm „Das Letzte“ hat begonnen. Karten können zum Preis von 20 Euro, ermäßigt für Schüler und Studenten für 15 Euro im Sekretariat der Schule unter Tel. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 01.12.2016

Kreis Coesfeld 52 Verkehrsverstöße festgestellt

Dülmen. Mehr als 500 Fahrzeuge haben Beamte der Kreispolizei am Mittwoch bei einer großangelegten Kontrollaktion im Raum Dülmen überprüft. Sie hatten neben der Bekämpfung von Verkehrsdelikten vor allem die An- und Abreiserouten organisierter und hochmobiler Wohnungseinbrecher im Visier. 52 Verkehrsverstöße wurden festgestellt und geahndet. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 01.12.2016

Kreis Coesfeld Hampel vor Bundestags-Nominierung

Kreis Coesfeld (ds). Der Amtsinhaber Ulrich Hampel ist der einzige Bewerber, wenn die SPD am kommenden Samstag (3. 12.) ihren Direktkandidaten für den Bundestag kürt. Die Delegierten aus dem Wahlkreis 127 Coesfeld /Steinfurt II kommen dazu im Stift Tilbeck in Havixbeck zusammen. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 01.12.2016

Caritas-Fachseminar verabschiedet schon den dritten Ausbildungskurs in diesem Jahr Berufsstart für 18 Altenpfleger im Kreis

Caritas-Fachseminar verabschiedet schon den dritten Ausbildungskurs in diesem Jahr : Berufsstart für 18 Altenpfleger im Kreis

Lüdinghausen. 18 junge Leute können sich nun auf den Berufsstart als Altenpfleger freuen. Nach erfolgreich bestandenem staatlichen Examen hat das Caritas Fachseminar für Altenpflege sie verabschiedet. Es ist der dritte Kurs in diesem Jahr. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 30.11.2016

Arbeitslosenquote im Kreis Coesfeld im November bei nur 2,8 Prozent Rekord-Tiefststand wieder erreicht

Arbeitslosenquote im Kreis Coesfeld im November bei nur 2,8 Prozent : Rekord-Tiefststand wieder erreicht

Kreis Coesfeld (ds). Die Arbeitslosigkeit ist im Kreis Coesfeld im November weiter zurückgegangen. Trotz des gestiegenen Anteils von Menschen mit Migrationsund Fluchthintergrund sei es „gelungen, die Arbeitslosenquote mit 2,8 % auf dem niedrigsten Stand in NRW zu stabilisieren“, freut sich Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 30.11.2016

Umwelt-Ausschuss berät Altholz zu entsorgen wird teuer

Kreis Coesfeld (ds). Wer noch Altholz zu entsorgen hat, sollte sich sputen und das Material schnell zum Wertstoffhof bringen, denn die Gebühren dafür sollen im neuen Jahr drastisch angehoben werden. Bisher waren vier Euro pro Gewichts-Tonne zu berappen. Ab dem 1. Januar sollen es 60 Euro sein. Grund dafür ist laut Kreisverwaltung, dass sich die Entsorgung verteuert hat. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 29.11.2016

Kreis Coesfeld 14-Jähriger kommt im Martini-Stift ums Leben

NOTTULN (ds). Die Einrichtung spricht von einem „tragischen Unfall“, die Polizei ermittelt routinemäßig wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung: Ein 14-Jähriger, der im Alexianer Martini-Stift in Appelhülsen betreut wird, ist dort am Freitag vergangener Woche ums Leben gekommen. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 29.11.2016

Kreis erhält Brief und Siegel auf seine Fahrradfreundlichkeit Mobilität mit der Fietse fördern

Kreis erhält Brief und Siegel auf seine Fahrradfreundlichkeit : Mobilität mit der Fietse fördern

Kreis Coesfeld. Als fahrradfreundliche Region hat sich der Kreis Coesfeld schon immer empfunden. Jetzt gab’s darauf offiziell Brief und Siegel. Eine kleine Delegation der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW und des Landesverkehrsministeriums überbrachte Landrat Dr. Von Detlef Scherle mehr...


Mo., 28.11.2016

Quote steigt von 7,6 auf 8,8 Prozent / Hauptgrund für die Entwicklung sind steigende Asylbewerberzahlen Immer mehr Kinder im Kreis leben von Hartz IV

kREIS cOESFELD (ds). Die Kinder-Armut im Kreis Coesfeld hat – statistisch betrachtet – stark zugenommen. Wie IT.NRW gestern berichtete, waren im vergangenen Jahr 8,8 Prozent aller Minderjährigen im Hartz-IV-Bezug. Zum Vergleich: 2014 waren es 7,6 Prozent, 2010 6,1 Prozent. Damit sind Kinder und Jugendliche deutlich häufiger von Sozialleistungen abhängig als Erwachsene. Von Detlef Scherle mehr...


Mo., 28.11.2016

IHK-Regionalausschuss zu Gast bei Weiling Fachkräfte-Suche auch in den Niederlanden

IHK-Regionalausschuss zu Gast bei Weiling : Fachkräfte-Suche auch in den Niederlanden

Kreis Coesfeld. „Wir dürfen nicht mit dem Rücken zur deutsch-niederländischen Grenze stehen, wenn wir nach Fachkräften suchen“. Heinrich-Georg Krumme, Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen, ermunterte die Unternehmer im IHK-Regionalausschuss für den Kreis Coesfeld dazu, die Chancen besser zu nutzen, die ihnen der niederländische Arbeitsmarkt bietet. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 25.11.2016

Kreis Coesfeld SPD für Erhalt der Landratsbehörden

Lüdinghausen (ds). Die SPD will die Kreispolizeibehörden nicht abschaffen. Das unterstrich Thomas Stotko, innenpolitischer Sprecher der Partei, jetzt bei einer Podiumsdiskussion zur inneren Sicherheit im „Ricordo“ in Lüdinghausen. Von Detlef Scherle mehr...


Fr., 25.11.2016

Handwerkskammer verleiht bei Feierstunde in Coesfeld zwölf Goldene und 16 Diamantene Meisterbriefe „Sprungbrett für erfolgreiche Existenzgründung“

Handwerkskammer verleiht bei Feierstunde in Coesfeld zwölf Goldene und 16 Diamantene Meisterbriefe : „Sprungbrett für erfolgreiche Existenzgründung“

Coesfeld. In einer Feierstunde sind jetzt im Ausbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft in Coesfeld 28 Meister-Jubilare aus der Region geehrt worden, darunter 17 aus dem Kreis Coesfeld. Handwerkskammer-Präsident konnte zwölf Goldene und sogar 16 Diamantene Meisterbriefe überreichen. „Dahinter stehen nicht weniger als 1890 Jahre an meisterlicher Erfahrung und Fachkompetenz im Handwerk“, unterstrich er. Von Manfred van Os mehr...


Fr., 25.11.2016

SPD-Diskussion mit Fachleuten aus Politik und Polizei / Bürger konfrontieren Gäste mit eigenen Erfahrungen Fakten contra gefühlte (Un-)Sicherheit

SPD-Diskussion mit Fachleuten aus Politik und Polizei / Bürger konfrontieren Gäste mit eigenen Erfahrungen : Fakten contra gefühlte (Un-)Sicherheit

LüdinghauseN. „Zwischen den Fakten und dem Sicherheitsgefühl, das die Menschen empfinden, liegen oft Welten.“ André Stinka, Generalsekretär der NRW-SPD und hiesiger Landtagsabgeordneter sprach gleich zu Beginn der Diskussion im „Ricordo“ in Lüdinghausen den wunden Punkt an. „Für Zusammenhalt. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 24.11.2016

B 67n: Planer rechnen nicht mit vielen Klagen                  Durchlässe für Fischotter erforderlich                 Vier aufwändigere Lärmschutzmaßnahmen                „Im nächsten Jahr wird es spannend“

B 67n: Planer rechnen nicht mit vielen Klagen                  Durchlässe für Fischotter erforderlich                 Vier aufwändigere Lärmschutzm...

Kreis Coesfeld. Auch wenn man das angesichts der bislang mehr als 40-jährigen Planungsdauer kaum glauben mag: Die Straßenbauer stehen „Gewehr bei Fuß“, sagt Gertrud Schulze Spüntrup vom Landesbetrieb Straßen.NRW. Wenn keine langwierigen Klagen dazwischenkommen, dann sollen im kommenden Jahr endlich die Arbeiter anrücken, um das letzte Teilstück der B 67n/B 474 zwischen Reken und Dülmen in Angriff zu nehmen. Von Josef Barnekamp mehr...


Do., 24.11.2016

Unternehmerfrauen im Handwerk wählen neue Vorsitzende Coesfelderin an der Spitze

Unternehmerfrauen im Handwerk wählen neue Vorsitzende : Coesfelderin an der Spitze

Kreis Coesfeld (ds/pd). Die Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) im Kreis Coesfeld haben eine neue Vorsitzende: Bei der zweiten Mitgliederversammlung der vor gut einem Jahr gegründeten Vereinigung wurde Birgit Heilkenbrinker vom gleichnamigen Steinmetz- und Bildhauerbetrieb aus Coesfeld einstimmig zur Nachfolgerin von Nicole Wegmann gewählt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 23.11.2016

Kreis Coesfeld 4500 Besucher beim Adventsmarkt

Billerbeck. Der Adventsmarkt in der Billerbecker Kolvenburg ist auch 2016 ein echter „Renner“. Bislang haben rund 4500 Interessierte die Ausstellung von über 70 Kunsthandwerkern besucht. Der Kreis Coesfeld weist darauf hin, dass der Adventsmarkt noch bis kommenden Sonntag (27. November) täglich von 10.30 bis 18 Uhr geöffnet ist. Der Eintritt beträgt zwei Euro; Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook