Di., 31.07.2018

Kreis Coesfeld Das Haus voller Fledermäuse

Kreis Coesfeld: Das Haus voller Fledermäuse

Appelhülsen (vth/pd). Dracula-Gefühle bei Familie Winge in Nottuln-Appelhülsen. Stefanie Winge wunderte sich: Woher kommt der Kot auf der Terrasse? Jeden Tag fegte sie die Krümel von der Holzbank, aber am nächsten Morgen waren sie wieder da. „Wir dachten zuerst, dass es Mäuse sind“, berichtet Tochter Melina (20). Von Allgemeine Zeitung

Mi., 01.08.2018

Kreis Coesfeld Zum Hiroshima-Tag Lichter

Nottuln. An die Atombombenabwürfe vor 73 Jahren auf die beiden japanischen Städte Hiroshima (6.8.1945) und Nagasaki (9.8.1945) erinnert die Gemeinde Nottuln auch in diesem Jahr. Bürgermeisterin Manuela Mahnke lädt zusammen mit der Friedensinitiative Nottuln (FI) am Montag, 6. August, um 21.30 Uhr zu einer symbolischen Aktion am Brunnen im Nottulner Ortskern ein. Von Allgemeine Zeitung


So., 29.07.2018

Kreis Coesfeld „Ich versuchte immer abzunehmen“

Kreis Coesfeld: „Ich versuchte immer abzunehmen“

Kreis Coesfeld. Die Sprüche kennen sie schon. Nicht immer sind sie nett. „Nimm mal ab.“ Abschätzige Blicke inklusive. Wäre schön, wenn es einfach möglich wäre. Von Viola ter Horst


Sa., 28.07.2018

Kreis Coesfeld Summertime am alten Hafenbecken

Olfen. In Olfen geht es diesen Samstag mit den Summer-Specials weiter: Kleine aber feine Veranstaltungen mit Live-Musik immer am Samstag in den Sommerferien. Somple Past, die bekannte Rock-Pop-Coverband mit Musikern aus Waltrop, Datteln und Erkenschwick sorgen am alten Hafenbecken bei einem Grillabend für Stimmung. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 27.07.2018

Kreis Coesfeld Mit dem Floß auf der Stever

Kreis Coesfeld: Mit dem Floß auf der Stever

Olfen (vth). Einen besonderen Ausflug unternehmen? Ein tolles Naturerlebnis gibt es jeden ersten Sonntag im Monat in Olfen: Dann finden öffentliche Floßfahrten statt. Ein schöner Trip mit der Familie oder ein paar Freunden. Am Sonntag, 5. August, ist der nächste Termin. Von Viola ter Horst


Do., 26.07.2018

Kreis Coesfeld Aufräumarbeiten laufen

Kreis Coesfeld: Aufräumarbeiten laufen

Coesfeld (vth). Die Aufräumarbeiten laufen in Coesfeld nach dem Unwetter am Mittwoch noch immer, es sind etliche Äste, Sträucher, Bäume und Schilder umgefallen. Die Tiefgarage Kupferpassage in der Innenstadt ist zurzeit noch nicht nutzbar. Das Wasser muss weiter abgepumpt und die Elektronik für die Schranken in Gang gebracht werden. Von Viola ter Horst


Mi., 25.07.2018

Kreis Coesfeld Plötzlich Überschwemmung

Kreis Coesfeld: Plötzlich Überschwemmung

Kreis Coesfeld. Am späten Nachmittag um kurz vor halb sechs reißen plötzlich die Wolken in Coesfeld auf. Unwetter. Der Wind wirbelt, Wasser strömt runter. Innerhalb kurzer Zeit, in nicht einmal einer halben Stunde überschwemmen Straßen und Keller. Besonders die Innenstadt ist betroffen. Dabei ist es kurz vorher noch über 30 Grad heißt. Von Viola ter Horst


Mi., 25.07.2018

Kreis Coesfeld Geld in Sekunden beim Empfänger

Kreis Coesfeld. Die Sparkasse Westmünsterland bietet ihren Kunden jetzt Geldüberweisungen in Echtzeit an. Das gilt sowohl für das Online- als auch das Mobile-Banking. Damit können Sparkassen-Kunden zwischen der Standard-Überweisung und der sekundenschnellen Echtzeit-Überweisung wählen. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 25.07.2018

Kreis Coesfeld Naturpark verdoppelt seine Fläche

Kreis Coesfeld: Naturpark verdoppelt seine Fläche

Kreis Coesfeld. Das Gute liegt so nah. Viele Bürger wüssten nicht, welche kostbare Perle sie vor der Haustür liegen hätten. Der Naturpark Hohe Mark – eine Art „Pantoffelgrün“, wie Hubert Grothues, Vorsitzender des Trägervereins Naturpark Hohe Mark Westmünsterland, ihn nennt. Von Horst Andresen


Di., 24.07.2018

Kreis Coesfeld Polizei: Kein Ansturm mit Schießeisen

Kreis Coesfeld: Polizei: Kein Ansturm mit Schießeisen

Kreis Coesfeld. Der Ansturm auf die Polizei mit Schießeisen blieb aus. „24 illegale Langwaffen und 29 Pistolen sind bei uns abgegeben worden“, berichtet Rainer Kröger von der Kreispolizeibehörde. Bis Anfang Juli hatte jeder die Möglichkeit, sich legal von seinen illegalen Waffen zu trennen. Das Innenministerium wollte mit dieser Waffenamnestie Pistolen und Gewehre aus dem Verkehr ziehen. Von Viola ter Horst


Sa., 21.07.2018

Kreis Coesfeld 786 Katholiken verlassen Kirche

Kreis Coesfeld: 786 Katholiken verlassen Kirche

Kreis Coesfeld. Die Zahl der Kirchenaustritte ist im Kreisdekanat Coesfeld im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen: 786 Katholiken erklärten ihren Austritt, das waren 96 (13,9 Prozent) mehr als im Vorjahr, aber noch immer deutlich weniger als in den Jahren 2013 bis 2015. Von Allgemeine Zeitung


So., 22.07.2018

Kreis Coesfeld Stinka unterwegs im Zeichen der Umwelt

Kreis Coesfeld: Stinka unterwegs im Zeichen der Umwelt

Kreis Coesfeld. Der Dülmener SPD-Landtagsabgeordnete André Stinka startet am Montag, 23. Juli, seine Sommertour. Bis zum 27. Juli ist er in verschiedenen Orten im Kreis Coesfeld zu Besuch. In diesem Jahr steht die alljährlich stattfindende Radtour schwerpunktmäßig im Zeichen des Umwelt- und Naturschutzes, teilt Stinka mit. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 23.07.2018

Kreis Coesfeld Schüler traurig: Paten-Bäume vertrocknet

Kreis Coesfeld: Schüler traurig: Paten-Bäume vertrocknet

Kreis Coesfeld. Die Schüler des Coesfelder Pius-Gymnasiums waren im Frühjahr voller Begeisterung dabei. Einen ganzen Wald pflanzten sie auf einer Ausgleichsfläche zwischen Billerbeck, Darup und Coesfeld. Von Viola ter Horst


Fr., 20.07.2018

Kreis Coesfeld Feller nimmt Weiterbildung ins Visier

Kreis Coesfeld: Feller nimmt Weiterbildung ins Visier

Regierungspräsidentin Dorothee Feller (3.v.l.) unternahm gestern eine Tour zu Weiterbildungseinrichtungen und besuchte dabei auch die Kolpingbildungsstätte in Coesfeld. Das Thema Bildung liegt Feller, die seit 2017 Regierungspräsidentin von Münster ist, besonders am Herzen. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 20.07.2018

Kreis Coesfeld „The Magic of Santana“ im Oktober live erleben

Kreis Coesfeld: „The Magic of Santana“ im Oktober live erleben

Senden. Welthits der weltberühmten Gruppe Santana wie „Samba Pa Ti“, „Black Magic Woman“ oder „Oye Como Va“? werden in allerbester Qualität am Samstagabend, 13. Oktober, auf die Bühne der Steverhalle in Senden gezaubert. Dann präsentiert das Hilfswerk des Lions Club Baumberge-Münsterland e.V. ab 20 Uhr „The Magic of Santana“ (Einlass 18.30 Uhr). Von Allgemeine Zeitung


Fr., 20.07.2018

Kreis Coesfeld „Cannabis nicht nur Problem für einige Schulen“

Kreis Coesfeld. Eine trägerübergreifende Facharbeitsgruppe hat jetzt einen Handlungsleitfaden zum „Umgang mit Cannabis und anderen illegalen Drogen an Schulen im Kreis Coesfeld“ erarbeitet. Von Allgemeine Zeitung


Do., 19.07.2018

Kreis Coesfeld Ein Begriff aus dem Wald

Kreis Coesfeld (vth/pd). In der neuen Serie unserer Zeitung in Zusammenarbeit mit dem Kreis Coesfeld dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Kreis-Klimaschutzmanagerin Sarah Rensner beleuchtet das Thema von verschiedenen Seiten. Von Allgemeine Zeitung


Do., 19.07.2018

Kreis Coesfeld Zusammen arbeiten mit und ohne Behinderung

Kreis Coesfeld: Zusammen arbeiten mit und ohne Behinderung

KREIS COESFELD. Im Kreis Coesfeld arbeiten Menschen mit und ohne Behinderungen zusammen. Doch es könnten mehr sein. „Das Interesse auf Unternehmerseite ist auf jeden Fall da“, sagt Alexandra Poppenborg von der Regionalagentur Münsterland. „Die Unsicherheit aber auch.“ Von Allgemeine Zeitung


Do., 19.07.2018

Kreis Coesfeld Im Schnitt jeder 15,2 Tage krank

Kreis Coesfeld. In NRW war jede Erwerbsperson im letzten Jahr durchschnittlich 15,4 Tage krankgeschrieben. Der Kreis Coesfeld liegt mit 15,2 Tagen knapp unter diesem Wert. Am untersten Ende der Skala liegt Bonn mit 11,8 Tagen – am obersten Gelsenkirchen mit 21,2 Tagen. Dies teilt die Techniker Krankenkasse (TK) auf Basis ihres aktuellen Gesundheitsreports mit. Von Theresa Krampe


Mi., 18.07.2018

Kreis Coesfeld Kolping bietet Jugendwohnen an

Kreis Coesfeld: Kolping bietet Jugendwohnen an

Kreis Coesfeld. Das Kolping-Bildungswerk im Diözesanverband Münster hat jetzt das erste „Kolping-Jugendwohnen“ im Kreis Coesfeld auf den Weg gebracht. Es richtet sich an Flüchtlinge, die eine Ausbildung absolvieren und bietet auch eine sozialpädagogische Begleitung. Von Allgemeine Zeitung


21 - 40 von 2768 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook