Mo., 02.07.2018

Kreis Coesfeld Blockflöten-Comedy mit „The Fluteman“

Kreis Coesfeld: Blockflöten-Comedy mit „The Fluteman“

LÜDINGHAUSEN. Er behauptet, mit fünf Jahren, beim Tag der offenen Tür der Musikschule, von einer „mutierten Blockflöte gebissen“ worden zu sein: der Blockflöten-Comedian Gabor Vosteen. Zwei Wochen später habe er halluziniert, überall Blockflöten gesehen. „Ich begann plötzlich virtuos Flöte zu spielen.“ Am kommenden Donnerstag (5. Von Allgemeine Zeitung

Mo., 02.07.2018

Kreis Coesfeld Früherer Hausbesetzer liebt die Provokation

Kreis Coesfeld: Früherer Hausbesetzer liebt die Provokation

Billerbeck. Kurzfristig hat der Künstler Daniel Richter (56 J.) die Anwesenheit bei der Eröffnung seiner Ausstellung „Grafik über alles“ in der Kolvenburg in Billerbeck absagen müssen, sehr zum Bedauern des Landrats des Kreises Coesfeld Dr. Christian Schulze Pellengahr und der Kulturreferentin des Kreises Coesfeld Swenja Janning. Von Elvira Meisel-Kemper


Fr., 29.06.2018

Kreis Coesfeld Notfalldienstpraxis in Dülmen umgezogen

Dülmen. Die zentrale Notfalldienstpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe an den Christophorus-Kliniken in Dülmen ist umgezogen: Bürger, die außerhalb der Praxisöffnungszeiten einen niedergelassenen Arzt benötigen, finden die neuen Räume im Nachbargebäude der Klinik unter der Adresse Am Schlossgarten 11 a, gegenüber des KfH-Kuratoriums für Dialyse und Nierentransplantation e.V. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 29.06.2018

Kreis Coesfeld Trotz mancher Verkehrsprobleme am Ziel

Kreis Coesfeld: Trotz mancher Verkehrsprobleme am Ziel

Lüdinghausen. „Sie haben ihr Ziel erreicht!“ verkündete Schulleiterin Sabine Neuser am Lüdinghauser Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg im Stile eines Navigationsgeräts den erfolgreichen Abschluss. Von Bastian Becker


Do., 28.06.2018

Kreis Coesfeld Bündnis warnt vor steigenden Mieten

Kreis Coesfeld: Bündnis warnt vor steigenden Mieten

Kreis Coesfeld. Vom Single-Apartment bis zum Bungalow: Im Kreis Coesfeld sind im vergangenen Jahr 787 Neubauwohnungen entstanden – 365 davon in Ein- und Zweifamilienhäusern. 2017 wurden damit 33 Prozent weniger neue Wohnungen gebaut als noch im Vorjahr. Von Allgemeine Zeitung


Do., 28.06.2018

Kreis Coesfeld Landesplanung: „Bedeutsames Signal“

Kreis Coesfeld. Eine Rede des Grünen-Kreistagsabgeordneten Norbert Vogelpohl, die mit einem ausdrücklichen Lob für die CDU endete – da staunte Klaus-Viktor Kleerbaum (Dülmen) nicht schlecht. „Das ist ein verrückter Tag“, wunderte sich der CDU-Fraktionschef im Kreistag. „Korea gewinnt mit 2:0 gegen Deutschland und die Grünen stimmen mit uns zusammen.“ Von Viola ter Horst


Mi., 27.06.2018

Kreis Coesfeld „Mittelstand vor Abmahnungen schützen“

Kreis Coesfeld. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU im Kreis Coesfeld (MIT) fordert Nachbesserungen bei den neuen gesetzlichen Datenschutzregeln. Von Allgemeine Zeitung


Do., 28.06.2018

Kreis Coesfeld Wer hat gute Ideen für die seelische Gesundheit?

Kreis Coesfeld: Wer hat gute Ideen für die seelische Gesundheit?

Kreis Coesfeld. Das Jubiläumsjahr wirft seine Schatten voraus. Der Verein, der sich die Förderung der seelischen Gesundheit im Kreis Coesfeld auf die Fahnen geschrieben hat, bereitet sich auf sein 25-jähriges Bestehen vor. Von Allgemeine Zeitung


Di., 26.06.2018

Kreis Coesfeld Delegierte freuen sich über Stinkas Wahl

Kreis Coesfeld: Delegierte freuen sich über Stinkas Wahl

Kreis Coesfeld / BOCHUM. Zufrieden mit den personellen Weichenstellungen beim Landesparteitag sind die Delegierten aus dem Kreis Coesfeld aus Bochum zurückgekehrt. Besonders freuten sie sich darüber, dass sich ihr Unterbezirkschef und Landtagsabgeordneter André Stinka (4. v. r.) in einer Kampfabstimmung als Schatzmeister durchsetzen konnte. Von Allgemeine Zeitung


Di., 26.06.2018

Kreis Coesfeld Bauerdick-Lesung mit „Ne Bergische Jung“

Lüdinghausen / Hiddingsel. „Wenn Gott verschwindet, verschwindet der Mensch“ – so lautet der Titel des letzten Buches, das der Schriftsteller und Journalist Rolf Bauerdick aus Hiddingsel geschrieben hat. Im Februar ist er nach langer Krankheit gestorben. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 27.06.2018

Kreis Coesfeld Von Breakdance bis Kin-Ball

Kreis Coesfeld: Von Breakdance bis Kin-Ball

Coesfeld. Breakdance ist eine recht Schweiß treibende Angelegenheit. Kin-Ball – das Zocken mit einem überdimensionalen Ball von 1,20 Meter Durchmesser und kaum einem Kilogramm Gewicht – ist ein außergewöhnlicher Spaß. Diese Erfahrung durften gestern 80 Schüler machen, die sich in der Sporthalle des Gymnasiums Nepomucenum einfanden. Von Ulla Wolanewitz


Di., 26.06.2018

Kreis Coesfeld Weniger Milchbauern halten mehr Kühe

Kreis Coesfeld (ds). Im Kreis Coesfeld werden immer mehr Kühe gehalten – von immer weniger Milchbauern. Wie das statistische Landesamt gestern mitteilte, wurden in diesem Jahr (Stichtag: 3. Mai) 12 948 Kühe gezählt – das sind 306 mehr als 2017. Allerdings ist die Zahl der Milchvieh haltenden Betriebe im gleichen Zeitraum von 181 auf 177 zurückgegangen. Das Höfesterben geht weiter. Von Detlef Scherle


Mo., 25.06.2018

Kreis Coesfeld Noch fünf Jahre bis zum Happy End

Kreis Coesfeld: Noch fünf Jahre bis zum Happy End

Kreis Coesfeld / Kreis Borken. Dass die IHK-Regionalausschüsse für die Kreise Coesfeld und Borken ge-meinsam tagten, hatte einen guten Grund. In der Werkstatt der Alexianer in Dülmen (AlexTagWerk) ging es noch einmal um die B 67 n, die für die gewerbliche Wirtschaft im Westmünsterland von großer Bedeutung ist. Von Allgemeine Zeitung


Di., 26.06.2018

Kreis Coesfeld Sendener gewinnen Nichtraucher-Contest

Kreis Coesfeld: Sendener gewinnen Nichtraucher-Contest

Kreis Coesfeld. Über 500 Euro für die Klassenkasse konnte sich die Klasse 8c der Geschwister-Scholl-Schule freuen. Manfred Baartz von der AOK Nordwest überreichte ihnen jetzt den Gewinn-Gutschein. Die Schüler hatten beim Nichtrauch-Wettbewerb „Be Smart – Don´t Start“ mitgemacht und waren ein halbes Jahr lang rauchfrei geblieben. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 23.06.2018

Kreis Coesfeld Am Sonntag: „Ich bin da – Du auch?“

Kreis Coesfeld: Am Sonntag: „Ich bin da – Du auch?“

Dülmen/Coesfeld (ds). Auf ganz persönliche Weise laden die evangelischen Gemeinden in Coesfeld (10 Uhr) und Dülmen (10.30 Uhr) an diesem Sonntag zum Gottesdienst ein. Die regelmäßigen Kirchgänger haben im Rahmen der Aktion „Ich bin da – Du auch? Gottesdienst erleben im Westmünsterland“ Einladungskarten an Nachbarn, Kollegen, Freunde und Bekannte verteilt, die sonst nicht kommen. Von Detlef Scherle


Sa., 23.06.2018

Kreis Coesfeld Hinter die Hofkulissen schauen

Kreis Coesfeld: Hinter die Hofkulissen schauen

Ascheberg. Idyllisch gelegen sieht man sie von fast jeder Straße im Kreis Coesfeld – die typischen Münsterländer Bauernhöfe mit ihren Wohnhäusern, Ställen und Scheunen. Aber wie sieht es hinter den Hofkulissen aus? Welche Tiere werden dort gehalten, und vor allem wie? Davon können sich Interessierte nun in Ascheberg selbst überzeugen. Von Allgemeine Zeitung


So., 24.06.2018

Kreis Coesfeld Akzeptanz des Asylsystems erhalten

Kreis Coesfeld: Akzeptanz des Asylsystems erhalten

Kreis Coesfeld. Seit 1. April ist Ulrich Helmich beim Kreis Coesfeld Dezernent für Sicherheit, Bauen und Umwelt – ein breites Aufgabenspektrum, das im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann viele Anknüpfungspunkte zu dessen Arbeit bot. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 22.06.2018

Kreis Coesfeld „Sie lebt, was sie singt“

Kreis Coesfeld: „Sie lebt, was sie singt“

Kreis Coesfeld. Judy Bailey singt. Mit acht Jahren im Kirchenchor auf Barbados. Mit 17 erste eigene Lieder zur Gitarre. Mit 21 nimmt sie in London ihr Debüt-Album auf. Von Allgemeine Zeitung


Do., 21.06.2018

Kreis Coesfeld Spanische Klänge voller Kraft

Kreis Coesfeld: Spanische Klänge voller Kraft

Billerbeck. Bernd Steinmann und Stefan Loos aus Essen feierten 2015 mit dem Album „My Spanish Dream“ ihr 25-jähriges Bestehen als professionelles Gitarrenduo. Stücke daraus präsentieren sie am 31. August 2018 um 20 Uhr bei einem Konzert in der Alten Landwirtschaftsschule in Billerbeck. Von Allgemeine Zeitung


Do., 21.06.2018

Kreis Coesfeld Weniger Scheidungen im Kreisgebiet

Kreis Coesfeld (ds). 421 Ehen sind im vergangenen Jahr im Kreis Coesfeld zu Bruch gegangen. Das sind neun oder 2,1 Prozent weniger als vor einem Jahr. Seit einem Hoch mit 555 Scheidungen im Jahr 2013 sind Trennungen wieder rückläufig. Die meisten Ehen scheitern der Statistik zufolge übrigens nicht im verflixten siebten, sondern schon im sechsten Jahr. Von Detlef Scherle


61 - 80 von 2768 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook