Do., 15.02.2018

Baugebiet Havixbeck Erschließung bald abgeschlossen

Habichtsbach II: Die Erschließungsarbeiten sind noch nicht ganz vollendet. Zurzeit wird der Anschluss vom bestehenden Baugebiet in das neue Areal geschottert. Das erste Einfamilienhaus in dem Gebiet hat schon ein Satteldach.

Havixbeck - Das neueste Havixbecker Baugebiet „Habichtsbach II“ war lange in der Diskussion und lange in der Genehmigungsphase. Lange hat es auch gedauert, bis die Erschließung abgeschlossen war. Nun haben die ersten Häuslebauer begonnen, ihr Eigenheim zu bauen. Fast ein Jahr später als geplant. Von Klaus de Carné mehr...

Do., 15.02.2018

Berufsorientierung Einblicke ins Hotelgewerbe

Freuen sich auf die Zusammenarbeit: (v.l.) Ulrich Breitling-van de Pol, Dieter Hieke, die Schüler Luis Pile und Sarah Huesmann von der Münsterlandschule Tilbeck, David Deilmann und Theres Mallmann vom Factory Hotel sowie Inna Gabler von der IHK Nord Westfalen.

Havixbeck/Münster - Im Projekt „Partnerschaft Schule-Betrieb“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen arbeiten die Münsterlandschule Tilbeck und das Factory Hotel Münster zusammen. mehr...


Mi., 14.02.2018

Windkraftanlagen 1500 Meter Abstand kein Thema

Drei Windräder sollen in der Bauerschaft Natrup im Bereich der Bahnstrecke gebaut werden. Die Genehmigungen und Verträge sind derweil in Arbeit. Jetzt ist bald die Politik an der Reihe, die letztendlich darüber entscheidet. Unser Foto zeigt eines der beiden Windräder in Münster-Roxel.

Havixbeck - Die Planungen für drei Windkraftanlagen in der Bauerschaft Natrup werden vorangetrieben. Der Gemeinderat ist am Zuge, um über die Flächennutzungsplanänderung und den Städtebaulichen Vertrag zu entscheiden. Von Klaus de Carné mehr...


Mi., 14.02.2018

Belästigung in der Regionalbahn Intensive Ermittlungen führten zum Erfolg

Die Bundespolizei konnte eine Tatverdächtigen ermitteln.

Havixbeck - Bereits im Januar kam es in der Regionalbahn von Münster nach Havixbeck zu sexuellen Beleidigungen und einer Körperverletzung bei einer 23-jährigen Geschädigten aus Coesfeld. Jetzt ermittelte die Bundespolizei einen 23 Jahre alten Tatverdächtigen. mehr...


Mi., 14.02.2018

Fastentenzeit Zeit für einen Perspektivwechsel

In St. Dionysius  finden in der Fastenzeit wieder Aktionen statt.

Havixbeck - Die Kirchengemeinde lädt in der Fastenzeit jeden Freitag um 17.30 Uhr in die Pfarrkirche St. Dionysius ein, „Kreuz-Wege“ zu gehen. mehr...


Di., 13.02.2018

Sandstein-Museum Grenzüberschreitende Kooperation

Im Büro des Museumsleiters: Annabel Hesselink fotografiert einen barocken Kupferstich, Frans Hesselink kopiert historische Fotos aus der Museumssammlung. Das Portal an Huis Bergh (kl. Bild) in s´Heerenberg fertigte der Havixbecker Bildhauer Johann Rendeles.Im Büro des Museumsleiters: Annabel Hesselink fotografiert einen barocken Kupferstich, Frans Hesselink kopiert historische Fotos aus der Sammlung des Sandstein-Museums.

Havixbeck - Am Anfang stand ein Betriebsausflug. Am 1. April 2017 kamen 70 Niederländer aus dem grenznahen Achterhoek nach Havixbeck und wurden von Dr. Sigrid Kramm-Glade und Dr. Joachim Eichler zuerst durch das Sandstein-Museum und dann durch die Steinbrüche in den Baumbergen geführt. Aus dieser ersten Begegnung resultierte, dass Dr. mehr...


Di., 13.02.2018

Projekt für Pflegedienste Netzwerk gesundes Personal

Informierten im Stift Tilbeck: (v.l.) Benjamin Romahn (pme-Familienservice), Johannes Technau (Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland), Thomas Kronenfeld (Stift Tilbeck) und Patrick Bluhm (Meditas Bonn).

Havixbeck - Das Projekt „Netzwerk gesundes Personal“ brachte das Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland für Pflegedienste auf den Weg. mehr...


Di., 13.02.2018

Karneval im Stift Tilbeck Superhelden in Höchstform

Die Figaros der KG Nottuln begeisterten das Publikum im Gertrud-Teigelkemper-Saal des Stiftes Tilbeck mit ihren Tanzdarbietungen.

Havixbeck - Im Stift Tilbeck feierten 150 Gäste in fantasievollen Kostümen ein schwungvolles Karnevalsfest unter dem Motto „Superhelden“. mehr...


Mo., 12.02.2018

Rosenmontagszug in Hohenholte Verschneites Dorf früh aufgeweckt

Hoch oben auf der Kutsche zeigten sich Elisa I. und Dirk I. fröhlich den zahlreichen Besuchern beim Rosenmontagszug..

Hohenholte - Ganz Hohenholte war am Rosenmontag auf den Beinen, um die bunten Fußgruppen und Wagen beim Umzug zu bewundern. Gemeinsam mit dem Prinzenpaar Elisa I. und Dirk I. wurde gefeiert. Von Klaus de Carné mehr...


Mo., 12.02.2018

Jubiläumsempfang: 50. Kinderkarneval Ein wunderschönes Märchen

Beim Jubiläumsempfang waren viele der ehemaligen Prinzessinnen und Prinzen gerne mit dabei.

Havixbeck - Auf die Anfänge des Havixbecker Kinderkarnevals vor 50 Jahren wurde beim Jubiläumsempfang zurückgeschaut. Wie der Mitbegründer dieser Narretei, Pfarrer Lothar Röhr, feierten auch zahlreiche ehemalige Prinzenpaare und Wegbegleiter mit. Von Maxi Krähling mehr...


So., 11.02.2018

50. Karnevalszug in Havixbeck Karnevalistische Augenweide

Die ehemaligen Prinzenpaare hatten sich zu einer großen Gruppe vereint.

Havixbeck - Tausende Narren erfreuten sich am Sonntag an den prächtigen Wagen und Fußgruppen im Havixbecker Karnevalszug. Glanzvoller Schlusspunkt war das Piratenschiff von Prinzessin Ella und Prinz Justus. Von Klaus de Carné mehr...


So., 11.02.2018

OHK-Jubiläumsparaden Pfarrer in der Badewanne

In der Badewanne saßen die Pfarrer Siegfried Thesing (l.) und Dr. Oliver Kösters sich vis-à-vis gegenüber.

Havixbeck - Die Pfarrer Dr. Oliver Kösters und Siegfried Thesing brachten als „Herren im Bad“ das Forum bei der OHK-Karnevalsparade zum Toben. Der 50. Havixbecker Karneval wurde gebührend gefeiert. Von Marco Steinbrenner, Maxi Krähling mehr...


So., 11.02.2018

Karnevalsfest in Hohenholte Party-Meute nicht zu halten

Beim 51. Hohenholter Karnevalsfest gab es schon nach einer Stunde kein Halten mehr. Es war ein Abend der Superlative. 

Hohenholte - Beim 51. Festabend der Hohenholter Karnevalsgesellschaft herrschte von Beginn an ausgelassene Stimmung. Büttenreden, Tanz- und Showeinlagen sorgten für beste Laune. Von Marco Steinbrenner mehr...


Sa., 10.02.2018

OHK-Freitagsparade Prinzenpaar ergreift die Macht

Auf den Schultern junger Herren wurden Prinz Justus und Prinzessin Ella zur OHK-Freitagsparade in das Forum getragen.

Havixbeck - Die Narren haben die Macht in Havixbeck übernommen. Prinzessin Ella und Prinz Justus entrissen dem Bürgermeister den Rathausschlüssel. Von Marco Steinbrenner mehr...


Sa., 10.02.2018

Karnevalszug in Havixbeck 50 Zugnummern beim Jubiläum

Auf dem bekannten Weg schlängelt sich der Umzug durch Havixbeck. Los geht es um 13.11 Uhr. Auf dem bekannten Weg schlängelt sich der närrische Lindwurm durch Havixbeck. Neu ist allerdings die Startzeit: Bereits um 13.11 Uhr setzt sich der Zug am Sonntag im Flothfeld in Bewegung.

Havixbeck - Zum 50. Mal schlängelt sich am Sonntag ein Karnevalzug durch Havixbeck. 50 Wagen und Fußgruppen sind beim Jubiläum am Start. Von Ansgar Kreuz mehr...


Sa., 10.02.2018

HoKaGe lädt ein Närrischer Frohsinn in Hohenholte

Zeremonienmeister Andreas Overwaul und die Tanzmariechen freuen sich auf die närrischen Tage.

Hohenholte - Das Karnevalfest am Samstag und der Rosenmontagszug bilden die Höhepunkte der fünften Jahreszeit in Hohenholte. mehr...


Sa., 10.02.2018

Mitgliederversammlung Grüne bestätigen Sprecher im Amt

Im Vorstand der Havixbecker Grünen wirken (v.l.) Ulrich Kramer, Heribert Overs, Jutta Bergmoser und Andreas von Rosenberg Lipinsky mit.

Havixbeck - Als Sprecher stehen Jutta Bergmoser und Heribert Overs weiter an der Spitze von Bündnis 90/Die Grünen in Havixbeck. Der neue Vorstand will das Thema Personalfindung verstärkt angehen. mehr...


Fr., 09.02.2018

Karneval im Stift Tilbeck Carina und Martin schwingen Zepter

Für die tollen Tage haben Prinz Martin I. und Prinzessin Carina I. die Macht im Stift Tilbeck übernommen. Sonntag sind sie mit einer Gruppe im Havixbecker Umzug dabei.

Havixbeck - Das Prinzenpaar Carina I. und Martin I. regiert seit Altweiberfastnacht im Stift Tilbeck. Unter dem Motto „Superhelden“ stehen dort die tollen Tage. mehr...


Fr., 09.02.2018

Teilstandort Billerbeck genehmigt Stärkung der AFG gelingt

Die Schulleitung der AFG freut sich über das super Anmeldeverfahren: (v.l.) Schulleiter Dr. Torsten Habbel, Sabine Adler (Abteilungsleiterin 8-10), Vera Thomas (Abteilungsleiterin 5-7), Monika Grüter (Oberstufenleiterin) und stellvertretender Schulleiter Jürgen Götte.

Havixbeck/Billerbeck - Das Anmeldeverfahren für die Anne-Frank-Gesamtschule ist abgeschlossen. Insgesamt wurden 167 Fünftklässler angemeldet, davon 58 für den Teilstandort Billerbeck. Von Klaus de Carné mehr...


Fr., 09.02.2018

kfd-Altweiberparty Flotter Tanz gegen Dellen am Popo

Topfdeckel statt Schminkspiegel: Die gestandene Bauersfrau (Anni Imhorst) zeigte der Mitreisenden (Sabrina Achrainer) im Zug, dass auch die Landbevölkerung beim Schminken auf der höhe der Zeit lebt.

Hohenholte - Ausgelassen feierte die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) Hohenholte die Altweiberfastnacht. Witzige Sketche führte die kfd-Theatergruppe zur Freude des Publikums auf. Von Marita Strothe mehr...


Fr., 09.02.2018

Bezirksregierung Münster erteilt Genehmigung AFG-Teilstandort genehmigt

AFG-Teilstandort in Billerbeck: Schulabteilungsleiter Wolfgang Weber (2.v.l.) überreichte die Genehmigung an Bürgermeisterin Marion Dirks (l.) und Bürgermeister Klaus Gromöller (2.v.r.) im Beisein von Schulleiter Dr. Torsten Habbel (r.)

Münster/Billerbeck/Havixbeck - Die Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) bekommt einen zweizügigen Teilstandort in der Nachbarstadt Billerbeck. Schulabteilungsleiter Wolfgang Weber hat die Genehmigungsverfügung an den Havixbecker Bürgermeister Klaus Gromöller und an Billerbecks Bürgermeisterin Marion Dirks ausgehändigt. mehr...


Fr., 09.02.2018

Holperstrecke 100-Schlösser-Route keinen Stern mehr wert

Der sehr schlechte Zustand der 100-Schlösser-Route entlang des Schlautbachs wird von Radfahrern bereits seit längerer Zeit kritisiert.

Havixbeck - Schlaglöcher, Wurzelaufbrüche, große Pfützen. Der Zustand des Radweges von der Oststraße am Schlautbach entlang in Richtung Burg Hülshoff gleicht einer Holperstrecke. Hier ist die 2008 prämierte 100-Schlösser-Route keinen ihrer vier Sterne mehr wert. Von Klaus de Carne mehr...


Fr., 09.02.2018

Neuer Radweg kommt Kein Leerrohr für Breitbandausbau an der K 50

Von Hohenholte bis zum Gasthaus Overwaul ist die Sanierung der Kreisstraße 50 bereits abgeschlossen. Nun will der Kreis den nächsten Abschnitt bis nach Brock sanieren und einen Radweg neu bauen.

Havixbeck - Für den Bau eines neuen Radwegs entlang der Kreisstraße 50 zwischen dem Landgasthaus Overwaul und Brock stellt die Gemeinde Havixbeck Gelder bereit. Von der Verlegung eines Leerrohres für den Breitbandausbau nahm der Haupt- und Finanzausschuss aber Abstand. Von Klaus de Carne mehr...


Do., 08.02.2018

Verbesserungen für Reisende Ideen für Bahnhofsgebäude gesucht

Das Bahnhofsgebäude ist kein schöner Anblick mehr. Eine Überplanung des Gebäudes soll Verbesserungen bringen.

Havixbeck - Das Bahnhofsgebäude in Havixbeck befindet sich in einem erbärmlichen Zustand. Ideen, wie der Bereich für Reisende attraktiver werden kann, sind jetzt gefragt. Von Klaus de Carne mehr...


Do., 08.02.2018

Sandstein-Museum Verschieberitis endgültig leid

Der Ausbau des Sandstein-Museums war erneut Thema im Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Havixbeck.

Havixbeck - Nichts Neues hatte Bürgermeister Klaus Gromöller zum Baufortschritt, Betriebskonzept und Antrag „Sandsteinmuseum neu denken“ im Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Havixbeck zu berichten. Dafür gab es Kritik aus den Reihen der Grünen und der FDP. Von Klaus de Carne mehr...


26 - 50 von 869 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook