Mi., 22.11.2017

Lesejahr des Predigtkreises Evangelium von Markus wird wieder lebendig

Der Predigtkreis eröffnet das neue Lesejahr mit Auszügen aus dem Markusevangelium.

Lüdinghausen - Markus hat die älteste der vier Lebensbeschreibungen Jesu verfasst. In der Kirche St. Felizitas wird sein Evangelium wieder lebendig. mehr...

Mi., 22.11.2017

Anerkennung und Interesse AK Asyl: Ehrenamtliche am Limit

 

Die Ehrenamtlichen des Arbeitskreises Asyl arbeiten am Limit. Das wurde bei der Präsentation der vielfältigen Aufgaben durch den Sprecher des AK Asyl im Sozialausschuss mehr als deutlich. Nach über zwei Jahren sind viele an ihre Grenzen gestoßen – physisch und psychisch. mehr...


Mi., 22.11.2017

Trio „Schnaps im Silbersee“ Bilderstark und klangvoll

Dreistimmige Arrangements über Rhythmus und Groove der Gitarren, ergänzt mit schönen Melodien auf der Geige, ergaben ein wunderbares Klangvolumen.

Lüdinghausen - Das Trio „Schnaps im Silbersee“ überzeugte jetzt bei seinem Auftritt im Ricordo sein Publikum. Musik sowie Texte mit schrägen Metaphern und viel Wortwitz wurden geboten. mehr...


Mi., 22.11.2017

Positive Bilanz nach Fahrgastzählung Guter Auftakt für Schnellbuslinie S91

Die Schnellbusse der RVM kommen gut an.

Lüdinghausen - Die verlängerte Schnellbuslinie von Lüdinghausen über Seppenrade und Olfen nach Datteln kommt gut an. Das teilt die RVM nach einer ersten Fahrgastzählung mit. mehr...


Mi., 22.11.2017

Tunesische Lehrerin hospitiert am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg „Komplettbad in deutscher Kultur“

Ahlem Abbas (M.), hier mit Schülerinnen aus den internationalen Förderklassen, hospitiert seit zwei Wochen am Lüdinghauser Berufskolleg, um in einer Woche mit neuen Eindrücken und Anregungen nach Tunesien zurückzukehren.

Lüdinghausen - Wer auf Einladung des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD) der Kultusministerkonferenz nach Deutschland kommt, soll ein „Komplettbad in deutscher Kultur“ nehmen. Das gilt auch für Ahlem Abbes. Die Lehrerin, die in Tunis Deutsch unterrichtet, hospitiert zurzeit am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg. Von Christian Besse mehr...


Mi., 22.11.2017

4020 Euro gespendet Familie Bekijri sagt Dankeschön

Ein Abschiedsfest feierten alle schon im Oktober, weil der Ausreisetermin ganz schnell hätte kommen können: (v.l.) Mirsad Bekjiri, Schwester Angeline, Fisnike (9), Ekuran (12), Sara (7), Daniela Bons (Betriebswirtin bei den Franziskaner-Schwestern), Zimbile Bekjini und vorne Aziz (14). Die Familie aus Mezedonien muss gehen.

Lüdinghausen - Ganze 4020 Euro an Spenden sind für die mazedonische Familie Bekijri zusammen gekommen. Die Eltern mit ihren vier Kindern werden aus Deutschland abgeschoben, weil ihr Asylantrag abgelehnt wurde. Von Bettina Laerbusch mehr...


Di., 21.11.2017

Aktion „Sicheres Fahrrad“ Mit Plakette alles paletti

Sicherheitscheck: Die Polizei überprüfte die Verkehrstauglichkeit der Fahrräder der Schülerinnen und Schüler.  

Lüdinghausen - im Rahmen der Aktion „Sicheres Fahrrad“ untersuchte die Polizei jetzt die Fahrräder der Jahrgänge 5 bis 7 am St.-Antonius-Gymnasium. mehr...


Di., 21.11.2017

Förderverein der Ostwallschule Viele Projekte unterstützt

Der Vorstand des Fördervereins der Ostwallgrundschule (v.l.): Daniela Jung, Andreas Beermann, Anja Lodder, Martin Berges, Tanja Koke und Rainer Schiefenhövel.

Lüdinghausen - Der Förderverein der Ostwallschule blickte jetzt auf vielfältig unterstützte Projekte an der Grundschule zurück. Zudem standen im Rahmen der Mitgliederversammlung Vorstandswahlen an. mehr...


Di., 21.11.2017

Glocke-Konzert Glocke-Konzert stimmt besinnlich

Vorweihnachtliche Klänge gibt es am 2. Dezember.

Lüdinghausen - Der gemischte Chor möchte am 2. Dezember die Konzertbesucher raus aus der vorweihnachtlichen Hektik und hinein in eine besinnliche Vorfreude holen – tatkräftig unterstützt vom Streichquartett der Musikschule und den „Glockenkindern“. mehr...


Di., 21.11.2017

Autohaus Weber wird verkauft Auch Dubai interessiert

Vor über drei Jahrzehnten gründete Hans Weber (kl. Foto r.) sein Toyota-Autohaus. Zum 1. Dezember übernimmt die Osnabrücker Weller-Gruppe fünf der sieben Standorte. Zwei weitere gehen an das Autohaus Keller in Siegen. Gemeinsam mit Sohn Maximilian (kl. Foto l.) will er sich künftig um die Immobiliengeschäfte der Familie kümmern.

Lüdinghausen - Das Autohaus Weber wird verkauft. Fünf Standorte – darunter den Stammsitz in Lüdinghausen – übernimmt die Weller-Gruppe aus Osnabrück, zwei gehen an das Autohaus keller aus Siegen, erklärte Hans Weber. Er hatte sein Unternehmen vor 32 Jahren gegründet. Von Peter Werth mehr...


Mo., 20.11.2017

Aufführungen in der Sekundarschule Kamel Kalle erklärt die Welt der Oper

Kalle, das singende Kamel, begrüßte jetzt die Fünftklässler der Sekundarschule zu einem orientalischen Ausflug in die Welt der Oper.

Lüdinghausen - Wie viel Spaß eine Oper machen kann, das erlebten am Freitagvormittag die Fünft- und Sechstklässler der Sekundarschule Lüdinghausen. Die Junge Oper Detmold war mit „Bastien und Bastienne“ sowie „Abu Hassan“ in der Aula zu Gast. Von Heidrun Riese mehr...


Mo., 20.11.2017

Konzert der Jugend Nachwuchs überzeugt mit Können

Viel Applaus erhielten die Nachwuchsmusiker von Jugendsinfonieorchster und Kinderorchester NRW in der Aula des Canisianums.

Lüdinghausen - Volles Haus beim gemeinsamen Konzert von Jugendsinfonieorchester und Kinderorchester NRW. In der Aula des Gymnasiums Canisianum zeigten die restlos besetzten Stuhlreihen das große Interesse an der Darbietung der Nachwuchsmusiker. Von Arno Wolf Fischer mehr...


Mo., 20.11.2017

Kompanieschießen in Tetekum „Wir haben ein tolles Schießen erlebt“

Stolz präsentieren sich die Sieger und Platzierten des Kompanieschießens mit dem Vorsitzenden Norbert Hohenlöchter (l.)

Seppenrade - Ausgesprochen zufrieden zeigte sich Norbert Hohenlöchter, Vorsitzender der vierten Kompanie der St. Johanni-Schützenbruderschaft aus Tetekum, bei der Siegerehrung. Von Michael Beer mehr...


Mo., 20.11.2017

St.-Antonius-Gymnasium Mitmachen und Bestaunen

Jede Menge  zu entdecken gab es für die kleinen Besucher beim Tag der offenen Tür des Antonius-Gymnasiums.

Lüdinghausen - Platonische Körper mit Hilfe von Erbsen und Zahnstochern basteln, englische Theateraufführungen erleben oder einen Besuch in der Chemiewerkstatt von Harry Potter absolvieren – für die jungen Besucher gab es beim Tag der offenen Tür eine Menge zu erleben. mehr...


Mo., 20.11.2017

Volkstrauertag „Nie wieder Krieg“

Der traditionelle Umzug in Seppenrade führte wieder vom Kirchplatz zum Ehrenmal.

Lüdinghausen/Seppenrade - Sowohl in Seppenrade als auch in Lüdinghausen wurde am Volkstrauertag der Opfer beider Weltkriege und aller anderen bewaffneten Konflikte gedacht. mehr...


Mo., 20.11.2017

125 Jahre Ortscaritas Lüdinghausen 125 Jahre aktiv aus Nächstenliebe

Im Kapitelsaal fand der Festakt nach dem Gottesdienst statt.

Lüdinghausen - Der Lüdinghauser Ortsverein der Caritas feierte am Sonntag seinen 125. Geburtstag. Nach einem Gottesdienst in der Felizitaskirche folgte ein Festakt im Kapitelsaal mit vielen Gratulanten. Von Arno-Wolf Fischer mehr...


Mo., 20.11.2017

Interessengemeinschaft Struck Ein Abschied und viele Ehrungen

Verabschiedet  wurde Achim Schwenke (Mitte) durch den Vorsitzenden Michael Ostermann. Für seine Ehefrau Kirsten gab es einen Blumenstrauß.

Lüdinghausen - Mit einem umfangreichen Programm wartete die Mitgliederversammlung der Interessengemeinschaft Struck am Samstagabend auf. Neben Ehrungen und Wahlen stand der Rückblick auf das Schützenfest im September im Mittelpunkt. Von Michael Beer mehr...


So., 19.11.2017

Musica Camerata Laute und leise Töne im Herbst

Beim herbstlichen Kammerkonzert im Kapitelsaal präsentierten die Musiker der Musica Camerata Westfalica drei recht unterschiedliche Stücke.

Lüdinghausen - Mit ganz unterschiedlichen Stücken überzeugten die Musiker der Musica Camerata bei ihrem Kammerkonzert im Kapitelsaal. Das letzte Konzert in diesem Jahr findet am 16. Dezember statt. mehr...


So., 19.11.2017

Caritas-Aktion „Eine Million Sterne“ Viele Lichter zeigen die Verbundenheit

Drinnen statt draußen vor der Kirche fand die Aktion aufgrund des schlechten Wetters statt.

Lüdinghausen - Als Zeichen von Nächstenliebe, Wärme und Verbundenheit mit allen Flüchtlingen auf der ganzen Welt brannten auch in Lüdinghausen viele helle Lichter. mehr...


So., 19.11.2017

Volleyball: Frauen-Regionalliga Union Lüdinghausen gibt Gas und siegt gegen TuS Herten

In den letzten beiden Sätzen drehten die Schwarz-Roten richtig auf – hier überwindet Unionistin Chiara Claassen den Hertener Block.

Lüdinghausen - Einen Punkt hatten sich Trainer und Mannschaft von Union Lüdinghausen für das Heimspiel gegen den TuS Herten vorgenommen. Es wurden zwei. „Hut ab“, lobte Michael Spratte sein Team nach einem Fight gegen Rabatz machende Gäste. Von Christian Besse mehr...


So., 19.11.2017

Freunde der Kleinkunst starten Vorverkauf Wer ein Abo will, muss schnell sein

Gehört zu den Gästen der WDR5-Kabarettshow „Schlag auf Schlag“: Christine Prayon. Die Kabarettsendung gastiert zum zweiten Mal in der Burg Vischering.

Lüdinghausen - Der Andrang ist erfahrungsgemäß groß, wenn die Freunde der Kleinkunst den Abo-Vorverkauf für ihre Veranstaltungsreihe starten. Diese ist auch 2018 wieder hochkarätig besetzt. mehr...


So., 19.11.2017

BurgArt Geheimnisvolle Personen

Dieses Bild von Ewa Budny ist zurzeit im Rahmen der BurgArt in der Burg Lüdinghausen zu sehen.

Lüdinghausen - Sie sind in ihrer Eigenart beide außergewöhnlich, die Künstlerinnen Ewa Budny und Annette Rawe. Exponate von beiden sind zurzeit im Rahmen der BurgArt in der Burg Lüdinghausen zu sehen. mehr...


Sa., 18.11.2017

Bridgeclub Lüdinghausen feiert Jubiläum Seit 25 Jahren im Karten-Fieber

Siegerin und Platzierte des Jubiläumsturniers: (v.l.) Hedwig Stüer, Hildegard Uhlenbrock, Dr. Dietmar Malwitz, Elisabeth Cordes, Christa Sander und Monika Sandkühler. Elke Drews (kleines Bild) hat den Bridgeclub vor 25 Jahren gegründet.

Lüdinghausen - Seit 25 Jahren besteht der Bridgeclub Lüdinghausen. Zum Jubiläum wurden verdiente Mitglieder ausgezeichnet und ein Turnier ausgerichtet, das Monika Sandkühler gewann. mehr...


Sa., 18.11.2017

„Wilde Shamrock Touring Theatre“ am Canisianum Turbulente Suche nach dem weltbesten Schriftsteller

Sturm auf die Bühne: Die Schauspieler des „Wilde Shamrock Touring Theatre“ hatten ihr begeistertes Publikum am Canisanum im Griff.

Lüdinghausen - Seit 15 Jahren gastiert das „Wilde Shamrock Touring Theatre“ schon am Canisianum. In zwei Vorstellungen begeisterten die drei Schauspieler am Freitag ihr jugendliches Publikum. Von Peter Werth mehr...


Sa., 18.11.2017

Volkstrauertag Nie wieder Krieg

Sie lesen bei der Veranstaltung zum Volkstrauertag am Sonntag aus den Tagebüchern von Soldaten des Ersten Weltkriegs: die Anton-Schüler (v.r.) Lucie Seidel, Mats Ribbing, Björn Siemund und Vincent Eichhorn. Ihre Mitschülerin Karolin Vogel fehlt auf dem Foto.

Lüdinghausen - Anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag (19. November) werden fünf Schüler des St.-Antonius-Gymnasiums bei der Gedenkveranstaltung an der Felizitaskirche aus den Tagebüchern von Soldaten des Ersten Weltkriegs vorlesen. Von Peter Werth mehr...


101 - 125 von 1062 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook