Do., 28.09.2017

Alfred Gockel präsentiert Skulptur Auf Standortsuche

Auf Zustimmung stieß am Dienstag im Bauausschuss die Präsentation der Skulptur für die StadtLandschaft zwischen den Burgen Vischering und Lüdinghausen durch den Künstler Alfred Gockel (kl. Foto).

Lüdinghausen - Der Lüdinghauser Künstler Alfred Gockel stellte am Dienstag im Bauausschuss eine Skulptur für die StadtLandschaft zwischen den Burgen Lüdinghausen und Vischering vor. Von Peter Werth mehr...

Do., 28.09.2017

Feuerwache Lüdinghausen wird erweitert Wehrleute brauchen mehr Platz

Die Feuerwache in Lüdinghausen soll vergrößert werden. Der entsprechende Verwaltungsvorschlag fand im Bauausschuss am Dienstag einhellige Zustimmung. Erfreut darüber ist auch der stellvertretende Wehrführer Klaus Hesselmann (kl. Foto)

Lüdinghausen - Die Lüdinghauser Feuerwache platzt aus allen Nähten. Nachdem eine Erweiterung in den hinteren Grundstücksteil an den Nachbarn gescheitert ist, soll nun nach vorne ausgebaut werden. Dem stimmte der Bauausschuss am Dienstag zu. Von Peter Werth mehr...


Mi., 27.09.2017

Seppenrader Dorfmusikanten „Böhmischer Traum“ zum Stück Kuchen

Idyllisch im Grünen spielten die Dorfmusikanten für die Gäste des Café Mare in Seppenrade.

Seppenrade - Sie haben schon einige junge Nachwuchsmusiker in ihren Reihen. Trotzdem würden sich die Dorfmusikanten aus Seppenrade noch über weiteren Zuwachs freuen – egal wie alt oder erfahren. mehr...


Mi., 27.09.2017

Glasfaserausbau Glasfaser: Quote knapp erfüllt

Demnächst starten die Tiefbauarbeiten für die Verlegung der Glasfaserkabel.

Lüdinghausen - Auch nach einer Fristverlängerung bis Anfang September fehlten noch Verträge zu einem flächendeckenden Glasfaserausbau in Lüdinghauser. Die erforderliche 40-Prozent-Hürde sei nun aber doch knapp geschafft, teilt die Deutsche Glasfaser jetzt mit. Die Planungen für den Gesamtausbau seien daher gestartet. mehr...


Mi., 27.09.2017

Pfarrheim St. Felizitas wird umgekrempelt „Wir sind ein offenes Haus“

Beim jüngsten Baustellengespräch trafen sich (v.l.) Anke Boor, Margret Pernhorst, Architektin Manuela Kletzel, Robert Schulze-Forsthövel und Stefan Dinkelborg.

Lüdinghausen - Das Pfarrheim St. Felizitas wird komplett umgekrempelt. Ein neuer voll verglaster Pfarrsaal entsteht, und der bestehende Gebäudeteil wird umfangreich saniert und umgestaltet. Der zuständige Bauausschuss trifft sich regelmäßig vor Ort, um den Fortgang der Arbeiten in Augenschein zu nehmen. Von Peter Werth mehr...


Mi., 27.09.2017

Alltag auf dem Bauernhof Landfrauen gewähren Blick hinter die Kulissen

Maria Heckmann (l.) und einige Berufskolleginnen hatten am Montag interessierte Frauen auf ihre Höfe in Seppenrade eingeladen.

Seppenrade - Im Rahmen der Aktion „Pumps@Bauernhof“ öffneten jetzt auch Seppenrader Landfrauen ihre Höfe für interessierte Frauen. Von Michael Beer mehr...


Di., 26.09.2017

Radioaufzeichnung Hanseat rockt die Bühne

Bernd Begemann rockte am Samstagabend die Liederlounge-Bühne im Saal der Vorburg. Sein Auftritt ist im November auf WDR5 zu hören.

Lüdinghausen - Er machte sogar den redegewandten Moderator sprachlos: Bernd Begemann rockte mit seiner unkonventionellen Art die Bühne im Saal der Burg Vischering. Dort war er einer von mehreren Musikern, die bei der Aufzeichnung für die WDR5-Sendung „Liederlounge“ zum Mikro griffen. mehr...


Di., 26.09.2017

Um- und Neubauten für die Sekundarschule Auch die Halle muss weg

Drei Jahrgänge besuchen bereits die Sekundarschule in Lüdinghausen. In den kommenden Jahren wird im Schulzentrum an der Tüllinghofer Straße intensiv um- und neu gebaut.

Lüdinghausen - In den kommenden Jahren nimmt die Sekundarschule immer mehr Gestalt an. Rund 6,6 Millionen Euro werden in den Neubau einer Turnhalle sowie naturwissenschaftlicher Räume und die Umgestaltung bestehender Flächen in Haupt- und Realschule investiert. Von Peter Werth mehr...


Mo., 25.09.2017

MCL „Sangeslust“ Lieder rund um den Wein

Rund um den Wein rankte sich das Programm des Liederabends des MCL „Sangeslust“ im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen.

Lüdinghausen - Um das Thema Wein ging es beim Konzertabend des MCL „Sangeslust“ im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen. Von Arno-Wolf Fischer mehr...


Mo., 25.09.2017

Biologisches Zentrum Pilze, Äpfel und grüne Energie

Es gab viel zu sehen und zu entdecken beim Herbstaktionstag im Biologischen Zentrum.

Lüdinghausen - Heimsiche Pilzarten kennenlernen, aus frischen Äpfeln Saft herstellen, eine Dörrmaschine ausprobieren oder sich eine Windkraftanlage erklären lassen – das Themenspektrum beim „Herbstaktionstag“ im Biologischen Zentrum war sehr breit. Von Arno Wolf Fischer mehr...


Mo., 25.09.2017

„Blaue Stunde“ im Ricordo Edelsteine der deutschen Sprache

Reinhard Loewert (r.) führte durch den Abend.

Lüdinghausen - Je weiter der Abend fortschritt, umso humorvoller wurden die Beiträge. Den Anfang machte Gertrud Bouillons Vortrag eines Gedichts darüber, wie sich die Affen zwar zu Menschen entwickelten, aber hierbei letztendlich doch Affen blieben. mehr...


So., 24.09.2017

Lüdinghauser Politiker bewerten das Wahlergebnis Mehr Trauer als Jubel

Im Trauzimmer des Rathauses wurde ab 18 Uhr die erste Wahlurne geleert – dann ging es für die Wahlhelfer an die Auszählung der Stimmen.

Lüdinghausen - Als Sieger fühlen sich Lüdinghauser Kommunalpolitiker nach der Bundestagswahl nur in geringem Maße. Lediglich die Liberalen können sich über ein erfolgreiches Abschneiden freuen. Von Peter Werth und Beate Nießen mehr...


So., 24.09.2017

Viele machen ihr Kreuzchen Wahlbeteiligung steigt auf 80,6 Prozent

Eine noch einmal erhöhte Wahlbeteiligung wurde in Lüdinghausen verzeichnet.

Lüdinghausen - Die gute Nachricht vorneweg: die Wahlbeteiligung in der Steverstadt liegt mit fast 81 Prozent erfreulich hoch, hat gegenüber der Bundestagswahl 2013 sogar noch einmal um knapp vier Prozent zugelegt. Politik interessiert die Menschen auch vor Ort wieder mehr. Darüber können sich die hiesigen Volksvertreter nur freuen. Von Beate Niessen mehr...


So., 24.09.2017

Kein Grund zur Euphorie Bundestagswahl

 

Das dürfte interessante Wortgefechte geben im Rat, wenn in Berlin eine Jamaika-Koalition ans Ruder kommen sollte. In der Stadt passen FDP und Grüne politisch so gut zusammen wie Hund und Katze. Die SPD wird Wunden lecken – auch in Lüdinghausen. Vier Prozent verloren gegenüber 2013 ist erneut ein Tiefschlag. Noch einmal glimpflich davongekommen sind die Grünen, vor Wochen noch als die Absteiger schlechthin gehandelt. mehr...


So., 24.09.2017

Bundestagswahl 2017 Die Ergebnisse aus Lüdinghausen

Bundestagswahl 2017: Die Ergebnisse aus Lüdinghausen

Lüdinghausen - Die CDU bleibt in Nottuln trotz Verlusten stärkste Partei. Bei der drittstärksten Kraft gibt es einen Wechsel. So hat Lüdinghausen gewählt: mehr...


So., 24.09.2017

Familienbildungsstätte feiert 51-jähriges Bestehen Wichtige christliche Arbeit

Im Rahmen einer Talkrunde wurde am Samstag die 51-jährige Geschichte der Familienbildungsstätte aufgerollt.

Lüdinghausen - Ihr 51-jähriges Bestehen feierte jetzt die Familienbildungsstätte Lüdinghausen. Bürgermeister Richard Borgmann attestierte ihren Mitarbeitern: „Sie sind unverzichtbar. Wir brauchen sie.“ Von Arno-Wolf Fischer mehr...


Sa., 23.09.2017

Pfarrfamilie hatte Vorbildfunktion Cord Aschenbrenner las aus seinem Buch

Cord Aschenbrenner ist Journalist.

Seppenrade - Kulturjournalist Cord Aschenbrenner, der regelmäßig für die Neue Zürcher und die Süddeutsche Zeitung sowie den Spiegel schreibt, war jetzt zu Gast im Theologischen Forum. In der evangelischen Auferstehungskirche las er aus seinem 2015 erschienenen Buch „Das evangelische Pfarrhaus“. mehr...


Sa., 23.09.2017

AWO-Kita Steinbach Geschenke zum Einjährigen

Bürgermeister Richard Borgmann überreicht der vierjährigen Leonie – stellvertretend – Geschenke der Stadt..

Seppenrade - Zu einem Geburtstag bringt man Geschenke mit – das tat am Freitagnachmittag daher auch Bürgermeister Richard Borgmann. Die Kita der Arbeiterwohlfahrt in Seppenrade feierte Einjähriges. Da es eine offizielle Eröffnung nicht gegeben hatte, fiel der erste Geburtstag mit Spielen, einem kleinen Stück der Kinder und Reden der Erwachsenen umso größer aus. Von Niklas Tüns mehr...


Sa., 23.09.2017

Klassenbesuch Kleine Menschen, große Wünsche

Eine Unterrichtsstunde lang waren im Musikraum nicht Instrumente das Thema, sondern der Weltkindertag und die Bundestagswahl.

Seppenrade - Wählen dürfen die Viertklässler der Marienschule noch lange nicht – doch Vorstellungen, was sie als Bundeskanzler oder Bundeskanzlerin in der Welt verändern würden, haben sie einige. Bei einem Klassenbesuch erklärten die Grundschüler ihre kleinen und manchmal auch großen Wünsche. Von Bettina Laerbusch mehr...


Fr., 22.09.2017

Aktionstag der Kirchengemeinde St. Felizitas Seelsorge aus elf Blickwinkeln

Die teilnehmenden Gruppen treffen sich jetzt zur Vorbereitung.

Lüdinghausen - Verschiedene Gruppen der Kirchengemeinde St. Felizitas wollen sich am 30. September (Samstag) ab 15 Uhr der Gemeinde präsentieren. Zu diesem Aktionstag sind alle eingeladen. mehr...


Fr., 22.09.2017

Tourismussituation in Lüdinghausen Da geht noch mehr

Als Teilregion und Radmekka zu punkten, sei wichtig auch für Lüdinghausen mit seinen Burgen und dem neuen Marktplatz, sagt Lars Werkmeister.

Lüdinghausen - Lüdinghausen kann noch ein weiteres Hotel vertragen. Davon ist Lars Werkmeister, Geschäftsführer von Lüdinghausen Marketing, überzeugt. Von Bettina Laerbusch mehr...


Fr., 22.09.2017

Schützengilde lädt am 30. September ein Oktoberfest in der elften Auflage

Fröhliche Gaudi beim Oktoberfest der Bürgerschützengilde versprechen Irmgard Tenberge (l.) und Gaby Focke.

Lüdinghausen - Zum elften Mal lädt die Bürgerschützengilde zum Oktoberfest auf der Pferdewiese ein. gefeiert wird am 30. September (Samstag). Von Peter Werth mehr...


Fr., 22.09.2017

Öffentliche Toiletten Diese Toiletten sind „nett“

Silvia Cani  vom Eiscafé Venezia (l.) und Anke Haun (Quartiersmanagement) präsentieren die Info-Flyer. Das „Nette-Toilette“-Schild hängt seit dieser Woche an zehn öffentlichen Orten.

Lüdinghausen - Ein Bummel durch die Stadt und plötzlich muss man mal „müssen“? Seit dieser Woche ist das kein Problem. An zehn Orten – gekennzeichnet mit einem „Nette Toilette“-Schild – stehen Bürgern öffentliche Klos zur Verfügung. mehr...


Fr., 22.09.2017

Zwei Personen leicht verletzt Krankentransport fährt auf Sattelschlepper auf

Zwei Personen wurden bei einem Unfall auf der B 58 in Lüdinghausen am Freitagvormittag leicht verletzt.

Lüdinghausen - Statt Retter in der Not selbst Unfallopfer: Bei einem Auffahrunfall wurden der Fahrer eines Krankenwagens und seine Patientin leicht verletzt. Von Peter Werth mehr...


Fr., 22.09.2017

„Rollator-Tag“ auf dem Rathausplatz „Ich fühle mich unbeweglich“

Zum „Rollator-Tag“ hatte der Seniorenbeirat am Donnerstag auf den Rathausplatz eingeladen. Dort simulierte etwa Peter Stützner (Foto oben), wie sich ein älterer Mensch bewegt..

Lüdinghausen - Unterschiedliche Informationsangebote nutzten am Donnerstag auf dem Rathausplatz die Senioren beim „Rollator-Tag“ des Seniorenbeirats. Eine Fachfirma stellte neueste Rollator- oder Rollstuhlmodelle vor, im RVM-Bus konnte sicheres Ein- und Aussteigen geübt werden. Von Peter Werth mehr...


101 - 125 von 799 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook