Mi., 25.05.2016

LWL-Ausstellung auf Hof Schoppmann „Mein grünes Land“

Eine Fotografie, die im Rahmen der LWL-Wanderausstellung „Mein grünes Land“, zu sehen ist: ein Moorweiher im Zwillbrocker Venn.

Nottuln - Die Sünden der Vergangenheit sind noch heute sichtbar: „Mein grünes Land“ heißt die neue Wanderausstellung des Landschaftsverbandes, die die historische Entwicklung des westlichen Münsterlandes vorstellt. Mit allen Problemen, aber auch mit Perspektiven. mehr...

Di., 24.05.2016

Umspannanlage Nottuln in Betrieb genommen Bereit für Energiewende

Gelbe und grüne Fronten prägen die neue 30-kV-Innenraumschaltanlage. RWE-Kommunalbetreuer Michael Schmidt (l.) und die Nottulner Westnetzmitarbeiter Matthias Forsmann (Mitte, Leiter Anlagenprojekte) und Egbert Petermann (Projektleiter) sind stolz auf das technische Schmuckstück am Waldweg. Mit der neuen Umspannanlage ist das Stromnetz der Gemeinde bereit für die Energiewende.

Nottuln - Ein Jahr Bauzeit, 1,9 Millionen Euro investiert – in der Gemeinde Nottuln befindet sich jetzt eine der modernsten Umspannanlagen. RWE und Westnetz nahmen die Anlage am Dienstag offiziell in Betrieb. Von Ludger Warnke mehr...


Di., 24.05.2016

Freiwillige Feuerwehr Drei Öl-Einsätze der Feuerwehr

 

Nottuln - Technische Hilfeleistungen sind mittlerweile Alltag für die Feuerwehr. Jetzt rückten die Nottulner Wehrmänner zu drei Öl-Einsätzen aus. Von Frank Vogel mehr...


Di., 24.05.2016

Alzheimer Gesellschaft „Hilfe beim Helfen“

Zufrieden mit dem Seminar: Sieben der zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Referentinnen Marina Strunje (l.) und Sonja Fritzemeier (4. v.l.).

Nottuln - Wer einen Angehörigen mit Demenz daheim betreut und versorgt, weiß, wie anstrengend das sein kann. Wertvolle „Hilfe beim Helfen“ erfuhren nun Betroffene bei einem Seminar der Alzheimer Gesellschaft in Nottuln. mehr...


Di., 24.05.2016

Flüchtlingspolitik Prioritätenliste für Übergangswohnheime

Flüchtlinge auf dem Weg in eine Unterkunft. Damit auch in der Gemeinde Nottuln Wohnraum geschaffen werden kann, hat die Gemeindeverwaltung eine Prioritätenliste mit drei möglichen Standorten für ein Wohnheim in Darup, Nottuln und Appelhülsen vorgelegt.

Nottuln - Die Gemeinde braucht Wohnraum für Flüchtlinge. Nun hat die Verwaltung eine Prioritätenliste für mögliche Standorte eines Wohnheimes vorgelegt. Vorgeschlagen werden Standorte in Darup, Nottuln und Appelhülsen. Von Frank Vogel mehr...


Mo., 23.05.2016

Städtepartnerschaft Chodziez – Nottuln Jubiläum wird vorbereitet

20 Jahre Partnerschaft: Mit einem großen Festprogramm feierten Bürgerinnen und Bürger aus Chodziez und Nottuln in der Baumbergegemeinde. Bürgermeister Jaczek Gursz (r.) und sein damaliger Amtskollege Peter Amadeus Schneider enthüllen hier das Straßenschild „Chodziez-Promenade“.

Nottuln - Die Jahre vergehen: 2017 wollen Nottuln und Chodziez in Polen das 25-jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft feiern. Erste Einzelheiten des Festes werden nun in Dresden besprochen. mehr...


Mo., 23.05.2016

Motorradtreffen in Appelhülsen Kindheitstraum auf zwei Rädern

Horst Imholt (73) mit seiner 27 PS starken 500er BMW 50/2, Baujahr 1966.

Appelhülsen - Der Platz am Appelhülsener Bürgerzentrum wurde richtig voll. Über 1000 Biker und Schaulustige kamen zum 16. Treffen der 70er-Motorräder. Sie brachten ihre Kindheitsträume auf zwei Rädern mit. Von Ludger Warnke mehr...


So., 22.05.2016

11. Weinfest in Nottuln „So macht das Fest Spaß“

Zum Wohle! Ob gehaltvoller Roter, milder Rosé oder trockener Weißer – beim Nottulner Weinfest ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Nottuln - Rundum zufrieden sind die Organisatoren und Teilnehmer des 11. Nottulner Weinfestes. Vor allem am Samstag war es im historischen Ortskern richtig voll. Von Dieter Klein mehr...


So., 22.05.2016

Kunstbörse Nottuln Werke von sieben Künstlern

Zeigte Acryl-Gemälde unterschiedlicher Art: Cornelia Klein aus Nottuln.

Nottuln - Werke von sieben Künstlerinnen und Künstlern waren diesmal bei der Nottulner Kunstbörse zu sehen. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 21.05.2016

40 Jahre Friedenshaus Konzert mit dem Duo Hoene

Kommen nach Appelhülsen: Michael und Thomas Hoene haben sich als Gitarren-Duo längst einen großen Namen gemacht.

Appelhülsen - Sie sind Könner ihres Fachs und für jeden Musikfreund immer ein Erlebnis: Zum 40-jährigen Bestehen des Friedenshauses kommen Michael und Thomas Hoene zu einem Konzert nach Appelhülsen. mehr...


Fr., 20.05.2016

Vorstoß zum Tierschutz SPD: Kein Zirkus mit Wildtieren

Traurige Tiger: Die SPD will verhindern, dass Zirkus-Unternehmen mit Wildtieren in Nottuln Station machen und Vorstellungen geben können.

Nottuln - Die SPD-Fraktion bringt in den Haupt- und Finanzausschuss einen Antrag ein, der verhindern soll, dass zukünftig Zirkusse mit Wildtieren in Nottuln Station machen dürfen. Von Frank Vogel mehr...


Fr., 20.05.2016

Café International Gemeinsam Barrieren abbauen

Das Organisationsteam  des neuen, wöchentlichen Cafés International in Nottuln (v.l.): Marion Rosue-Beckers, Dr. Theo Damm und Silvia Ballentin.

Nottuln - Das Café International im Johanneshaus stellt sich neu auf. Ab Freitag wird es wöchentlich für die Besucher aus der Fremde und für Nottulner geöffnet sein. Von Ludger Warnke mehr...


Fr., 20.05.2016

Flüchtlingshilfe Nottuln „Schnell, aber durchdacht“

Flüchtlinge in Nottuln: Wie kann die Integration der Menschen möglichst ohne Reibungsverluste gelingen? Ein Konzept soll helfen.

Nottuln - Die Flüchtlingshilfe Nottuln fordert von der Gemeinde Nottuln ein Integrationskonzept, damit Haupt- und Ehrenamt beim Thema Flüchtlingsarbeit ihren jeweiligen Platz finden und Reibungsverluste vermieden werden. Von Frank Vogel mehr...


Sa., 21.05.2016

Gymnasium Nottuln Aus dem Leben der „Train Kids“

Aufmerksame Zuhörer: Konzentriert verfolgen die Schüler die Schilderungen von Dirk Reinhardt.

Nottuln - Dirk Reinhardt hat in Mexiko Schlimmes gesehen. Flüchtlingskinder, die Tausende von Kilometern auf einem Zug mitfahren, um ein neues Leben zu beginnen. Die Schüler des Gymnasiums waren berührt. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 20.05.2016

St.-Martinus-Grundschule Junge Känguru-Mathematiker geehrt

Die Kinder freuten sich über die Urkunden und die Preise, die sie als Teilnehmer des Mathewettbewerbs bekommen haben.

Nottuln - Sie haben sich angestrengt und wurden jetzt dafür belohnt: die Kinder der St. Martinusschule, die am Känguru-Mathematikwettbewerb teilgenommen haben. mehr...


Sa., 21.05.2016

Feuerwehr Nottuln Prävention mit Schockelementen

Nachdenken ist erwünscht: In diesem Fahrzeug sind vier junge Menschen gestorben, zwei wurden schwer verletzt. Als Beitrag zur Verkehrsunfallprävention hatte die Feuerwehr den Wagen nach Nottuln geholt.

Nottuln - Es war ein Schock für die Besucher des Feuerwehrfestes: das Unfallauto, in dem vier Menschen starben. Bringt eine solche drastische Darstellung etwas? Von Ludger Warnke mehr...


Do., 19.05.2016

Uphovener und Harfelder Weg Baustellen und Umleitungen

Die neue Trasse der Kreisstraße 18 (Uphovener Weg) von Norden aus mit Blick auf den Ort: Hier wird die Straße neu gebaut, um sie passend an das Brückenbauwerk anzuschließen.

Nottuln - Am Harfelder Weg und am Uphovener Weg wird zurzeit kräftig gebaut. Letzterer ist deswegen voll gesperrt worden. Und die Umleitung ist weiträumig. Von Frank Vogel mehr...


Fr., 20.05.2016

Partnerschaftskomitee in Chodziez Spannendes aus der Landwirtschaft

Die Reisegruppe aus Nottuln, Senden und Lüdinghausen besuchte Nottulns Partnerstadt Chodziez und Sendens Partnerstadt Koronowo in Polen.

Nottuln/Chodziez - Wie steht es in Chodziez um die Landwirtschaft? Eine Gruppe aus Nottuln, Senden und Lüdinghausen informierte sich in der Nottulner Partnerstadt. Und war überrascht. mehr...


Do., 19.05.2016

Föller GmbH: Lennart Kämper „Bester Auszubildender“

Feierstunde im Fußballmuseum: „Bester Auszubildender“ Lennart Kämper und Simone Schürhaus von der Föller GmbH Nottuln.

Nottuln - Lennart Kämper, der sein Fach bei der Föller GmbH in Nottuln gelernt hat, bekam jetzt eine besondere Auszeichnung. mehr...


Do., 19.05.2016

Angelika Frömming beim RV Nottuln Weiterbildung mit Humor

Angelika Frömming referierte anschaulich und mit Humor über die Entwicklung der Reiterei von der Antike bis heute.

Nottuln - Wenn es um die Geschichte der Reiterei geht, dann weiß Angelika Frömming viel zu erzählen. Das erfuhren jetzt auch die Reiter vom RV Nottuln. mehr...


Do., 19.05.2016

Lesung mit Catalin Dorian Florescu Auf der Suche nach dem Glück

Vor fünf Jahren war Catalin Dorian Florescu zuletzt zu einer Lesung in Nottuln. Jetzt ist er mit seinem sechsten Roman zu Gast.

Nottuln - Zum vierten Mal kommt Catalin Dorian Florescu nach Nottuln. Der Schriftsteller, der inzwischen mit etlichen Preisen ausgezeichnet worden ist, liest aus seinem aktuellen Roman. Von Frank Vogel mehr...


Do., 19.05.2016

„16. Motorradtreffen der 70er in NRW“ Appelhülsen wird zum Biker-Mekka

„16. Motorradtreffen der 70er in NRW“ : Appelhülsen wird zum Biker-Mekka

Appelhülsen - Ein Meer aus Menschen, in dem die Motorräder, die eigentlichen Stars, fast untergehen. Am Sonntag (22. Mai) wird Appelhülsen wieder zum Mekka der Liebhaber der 70er-Jahre-Motorräder. Der Motorradclub Appelhülsen (MCA) veranstaltet auf dem großen Platz am Bürgerzentrum sein mittlerweile „16. Motorradtreffen der 70er in NRW“. Ab 10 Uhr werden die Biker mit ihren 70er-Jahre-Schätzchen erwartet. mehr...


Mi., 18.05.2016

Autofreier Ortskern Grüne präsentieren „Schlauns Weg“

Den Nottulner Ortskern wollen die Grünen für den allgemeinen Autoverkehr sperren. Das hat für Diskussionen gesorgt – denen wollen die Grünen sich stellen.

Nottuln - Die Grünen stellen sich mit ihrem Vorschlag, Teile des historischen Ortskerns für den allgemeinen Autoverkehr zu sperren, der Diskussion. Mit einem Stand am Wochenmarkt und einem spannenden historischen Rundgang. mehr...


Mi., 18.05.2016

DLRG Nottuln beim Landesjugendtreffen Ab ins Abenteuer!

Wie auf dem Flughafen ging es beim 39. Landesjugendtreffen der DLRG Westfalen zu. Die Ausrichter aus Büren hatten sich den Paderborner Airport als Vorbild für die Gestaltung des Schulzentrums ausgesucht.

Nottuln/Büren - Wie auf dem Flughafen ging es beim Landesjugendtreffen der DLRG Westfalen in Büren zu. Mit dabei auch 50 Kinder der Nottulner Ortsgruppe. mehr...


Mi., 18.05.2016

Arminia-Oldies unterwegs Zwischen Schietwetter und Sonne pur

Von herrlichem Sonnenschein wurde die Mai-Gruppe begleitet, die den Safari-Park „Knutenborg“ in Dänemark besuchte.

Appelhülsen - Die Arminia-Oldies waren in zwei Gruppen auf der Insel Fehmarn. Während die erste wettertechnisch Pech hatte, freute ich die zweite über herrliche äußere Bedingungen. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook