Mi., 25.04.2018

Arbeitsunfall Nottulner nach Sturz von Dach verstorben

Arbeitsunfall  : Nottulner nach Sturz von Dach verstorben

Coesfeld - Nach einem Arbeitsunfall, der sich am Dienstagmittag in einem Unternehmen in Coesfeld ereignete, erlag ein Mann seinen schweren Verletzungen. Der Nottulner war von einem Dach gestürzt. Von Mirko Ludwig mehr...

Mi., 25.04.2018

Kameradschaft Schapdetten Gerald Korte 50 Jahre Mitglied

Gerald Korte (3.v.r.) bekam für seine 50-jährige Mitgliedschaft vom Vorsitzenden Wolfgang Rahn eine gerahmte Urkunde und eine Uhr als Ehrenpräsent.

Schapdetten - Die Kameradschaft ehemaliger Soldaten freut sich über ihr langjähriges Mitglied Gerald Korte. Seit 50 Jahren gehört der Schapdettener der Kameradschaft an. mehr...


Di., 24.04.2018

Spendenaktion Nottuln hat ein Herz für blinde Menschen

Katarina hatte Grauen Star. Dank einer Operation kann sie heute wieder sehen.

Nottuln - 81 Bürger aus der Gemeinde haben im vergangenen Jahr mit Spenden in Höhe von insgesamt 6051 Euro die Arbeit der Christoffel-Blindenmission unterstützt. mehr...


Di., 24.04.2018

Fest am Vorabend des 1. Mai Appelhülsen feiert wieder

Im Zentrum des Festes am 30. April steht der Maibaum, der am Bürgerzentrum gerichtet wird.

Appelhülsen - Der Wonnemonat Mai steht vor der Tür. Und Appelhülsen feiert dies wieder mit einem zünftigen Maibaumfest am 30. April. mehr...


Di., 24.04.2018

Deutsch-Polnische Städtepartnerschaften Wichtiger Stabilitätsfaktor

Für das Komitee für Städtepartnerschaft Nottuln konnte Robert Hülsbusch Aktive aus vier weiteren Kommunen, die eine Partnerschaft mit einer polnischen Stadt unterhalten, zu einer Austauschrunde in Nottuln begrüßen.

Nottuln - Gleich fünf Partnerschaftskomitees trafen sich in Nottuln, um sich Gedanken zu machen über den deutsch-polnischen Austausch. Vertrauen zwischen den Völkern sei eine Grundlage für gegenseitige Toleranz und für Freundschaft, hieß es. mehr...


Di., 24.04.2018

Feierstunde in der Bezirksregierung Holger Siegler 40 Jahre im Schuldienst

Regierungspräsidentin Dorothee Feller mit den beiden geehrten Lehrkräften aus dem Kreis Coesfeld: Hermann-Josef Rosen (li.) und Holger Siegler.

Nottuln - Holger Siegler, Leiter des Nottulner Rupert-Neudeck-Gymnasiums, ist seit vier Jahrzehnten im Schuldienst. Von Ludger Warnke mehr...


Di., 24.04.2018

Gut Feismann in Darup So viel Herzblut wie am ersten Tag

Immer für einen Spaß zu haben: Carolin Feismann sprüht vor Ideen und Tatkraft. Das Gut – hier die Küche – wird zu einer einmaligen Wohnstatt für viele.

Darup - Gut Feismann – das hat einen Namen, nicht nur in Darup. Denn hier entsteht ein Ort für alle. Sechs Wohneinheiten sind schon vermietet, auch Rechtsanwälte sind mit ihren Büros auf dem Hof angesiedelt. Von Leon Seyock mehr...


Di., 24.04.2018

Flüchtlingsarbeit Leitfaden für Ehrenamtliche

Carola König (l.) und Claudia Jess von der Ehrenamtskoordination der Gemeinde Nottuln präsentieren den neuen „Leitfaden für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in der Flüchtlingsarbeit”, den es auch online auf der Gemeinde-Homepage gibt.

Nottuln - Es gibt viele Informationen zur Arbeit mit Flüchtlingen. Die Gemeinde Nottuln hat sie komprimiert zusammengestellt. mehr...


Di., 24.04.2018

Polizei warnt vor Telefonbetrügern Misstrauisch bleiben

Polizei warnt vor Telefonbetrügern: Misstrauisch bleiben

Nottuln - In Nottuln, Coesfeld und Dülmen sind wieder Telefonbetrüger aktiv. Die Polizei warnt eindringlich. mehr...


Di., 24.04.2018

Umgehungsstraße Eröffnungsboßeln auf der Ortsumgehung

Eröffnungsboßeln auf der Trasse der neuen Umgehungsstraße. Die Mitglieder des Kegelclubs COE (v.l.): Winfried Thiemann, Ludger Hünteler, Klaus Schulze Egberding mit Enkelkind Fiona, Günter Langner, Josef Schwering, Horst Tyka, Wolfgang Bücker und Winfried Weber.

Nottuln - Noch ist die Umgehungsstraße nicht eröffnet. Aber das Interesse an dem Bauwerk ist groß. mehr...


Di., 24.04.2018

Fotowettbewerb 2018 „Rettet den Vorgarten“

Wildblumen können einen Vorgarten bereichern. Vieles ist möglich. Nun gibt es einen Fotowettbewerb zum Thema „Vorgarten“.

Nottuln - In NRW gibt es einen Fotowettbewerb zum Thema „Vorgarten“. Damit soll ein Zeichen gegen die fortschreitende Verbreitung von Steinwüsten vor der Haustür gesetzt werden. Von Ludger Warnke mehr...


Mo., 23.04.2018

Offene Ganztagsschule Pippi Langstrumpf Nottuln Kinder-Protest: Keine Autos!

Viertklässler der Offenen Ganztagsschule mit ihren Betreuerinnen Katharina Stange (l.) und Hiltrud Gronover-Feitscher an der abgesperrten Zufahrt.

Nottuln - Die Viertklässler der Offenen Ganztagsschule haben ein Projekt gestartet, um bei Autofahrern für ein Umdenken zu sorgen. Von Ludger Warnke mehr...


Mo., 23.04.2018

St. Martin: Gemeindewallfahrt Unterwegs für den Frieden

Alle Teilnehmer der Gemeindewallfahrt – hier die Wanderer – machten unterwegs an drei Stationen halt, um sich mit den Themen „Friede mit mir“, „Friede mit anderen“ und „Friede mit Gott“ zu beschäftigen.

Nottuln - Frieden war das Thema der Gemeindewallfahrt, die die Pfarrgemeinde St. Martin wieder nach Billerbeck führte. Von Corona Büning mehr...


Mo., 23.04.2018

Blasmusikvereinigung Nottuln Einfach mal ausprobieren

Auch die ganz großen Instrumente – hier die Tuba – durften gespielt werden. Die Musiklehrer der Blasmusikvereinigung zeigten den Kindern, wie man Töne erzeugt.

Nottuln - Tolle Instrumente präsentierte die BMV bei ihrem Tag der offenen Tür. Nach Herzenslust konnten interessierte Kinder die Instrumente ausprobieren. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 23.04.2018

Verkehrsunfall auf der K 11 Beisenbusch – Schapdetten Motorradfahrer schwer verletzt

 

Nottuln - Ein 44-jähriger Nottulner ist mit seinem Motorrad auf der K 11 verunglückt und erlitt schwere Verletzungen. mehr...


Mo., 23.04.2018

Übergangswohnheim Westerhiege Darup „Einfach, aber solide“

Viele Bürger waren gekommen, um sich über die Übergangswohnungen an der Westerhiege zu informieren. Das Kostenvolumen von 1,3 Millionen Euro gab Anlass zur Diskussion.

Darup - 1,3 Millionen Euro haben die neuen Übergangswohnungen in Darup gekostet. Nun konnten sich alle Bürger davon einen Eindruck verschaffen. Von Christine Tibroni mehr...


So., 22.04.2018

25 Jahre St.-Josef-Kindergarten Appelhülsen „Hand in Hand“ Geburtstag gefeiert

Ein Prosit auf den St.-Josef-Kindergarten. Leiterin Petra Breuckmann (4.v.l.) mit Kolleginnen aus den anderen Kindergärten in der Gemeinde und Vertretern von Pfarrgemeinde und Gemeindeverwaltung.

Appelhülsen - Am Samstag ging es hoch her im St.-Josef-Kindergarten. Viele Gäste kamen, um mit Kindern, Eltern und Erzieher-Team den 25. Geburtstag der Einrichtung zu feiern. Von Iris Bergmann mehr...


So., 22.04.2018

Longinusturm Nottuln Rund 500 Zuschauer sind begeistert

So sieht man den Longinusturm auch nicht alle Tage. Rund 500 Besucher waren zum Kunstprojekt „Artflow“ gekommen.

Nottuln - Diesmal hat es geklappt: Beste Wetterbedingungen herrschten beim Lichtkunstspektakel „Artflow“. Von Dieter Klein mehr...


So., 22.04.2018

Polizeieinsatz Jugendlicher „unbelehrbar“ – Blutprobe

Die Polizei (Symbolbild) rückte zum Niederstockumer Weg aus.

Nottuln - Ein auf offener Straße ausgetragener Streit zwischen einem 16-Jährigen und seiner Freundin führte zu einem Einsatz der Polizei. mehr...


So., 22.04.2018

Autobahn 43 Pkw überschlägt sich – Fahrerin schwer verletzt

Mit einem Rettungshubschrauber (Symboldbild) wurde die schwer verletzte Münsteranerin in ein Krankenhaus gebracht.

Nottuln/Dülmen - Aus noch ungeklärter Ursache ist am Sonntagmorgen eine 30-jährige Frau auf der A 43 mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und verunglückt. mehr...


Sa., 21.04.2018

Bauprojekt Mauritzstraße 46-46a in Nottuln 16 neue Mietwohnungen und vier Gewerbeeinheiten

Eine Ansicht des Neubauvorhabens auf dem Grundstück Mauritzstraße 46-46a (gegenüber Lidl). Das Gebäude rechts grenzt direkt an die Appelhülsener Straße, das Gebäude links steht in direkter Nachbarschaft zum Bauhof. Insgesamt entstehen 16 Wohn- und vier Gewerbeeinheiten.

Nottuln - Gegenüber vom Einkaufszentrum bei Lidl entsteht neuer, geförderter Wohnraum. Im Frühjahr 2019 soll das Objekt bezugsfertig sein. Von Ludger Warnke mehr...


Sa., 21.04.2018

Evangelische Friedens-Kirchengemeinde Nottuln Untrennbar mit der Evangelischen Gemeinde verbunden

Einer ihrer Lieblingsorte: Ingrid und Manfred Stübecke im Bibelgarten an der Kirche „Unter dem Kreuz“. Über 30 Jahre hat das Pastorenehepaar die Evangelische Gemeinde in Nottuln mit entwickelt und geprägt.

Nottuln - Nach über 30 Jahren Wirken in der Gemeinde verabschiedet sich das Pfarrerehepaar Ingrid und Manfred Stübecke in den Ruhestand. Von Helmut Brandes mehr...


Sa., 21.04.2018

Prozess am Landgericht Den Staat um 1,4 Mio. Euro geprellt

 

Nottuln/Münster - Im Prozess gegen zwei Nottulner wegen Umsatzsteuerverkürzung hat das Landgericht die Urteile gesprochen. Von Klaus Möllers mehr...


Fr., 20.04.2018

Dritter Folktreff des Heimatvereins Nottuln „Die Bude ist voll!“

Der Folktreff in Nottuln erfreut sich wachsender Beliebtheit.

Nottuln - Gemeinsam singen und musizieren – über 60 Folkfans in der Alten Amtmannei hatten daran großen Gefallen. Von Iris Bergmann mehr...


Fr., 20.04.2018

St.-Martinus-Grundschule Nottuln Helga Karkoska 40 Jahre im Schuldienst

Zur Vollendung ihrer 40-jährigen Dienstzeit überreichte Schulleiter Heinz Rönnebäumer seiner Kollegin Helga Karkoska die Ehrenurkunde des Landes.

Nottuln - 40 Jahre ist sie im Schuldienst, davon 30 Jahre allein in Nottuln: Lehrerin Helga Karkoska. mehr...


101 - 125 von 1493 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook