Mo., 09.07.2018

St.-Martini-Bruderschaft Werner Denter treffsicher

Ein überglücklicher Werner Denter lässt sich auf den Schultern seiner Martini-Freunde als neuer Holzschuhkönig der St.-Martini-Bruderschaft feiern.

Nottuln - Der Auftakt war schon mal sehr gelungen. Die St.-Martini-Bruderschaft hat einen neuen Holzschuhkönig. Von Dieter Klein

So., 08.07.2018

Ballettaufführungen an zwei Tagen Eine Augenweide für Zuschauer

Die Geschichte „Die Konferenz der Tiere“ setzten die jungen Ballettkünstler auf der Bühne szenisch um.

Nottuln - Gekonntes Ballett großstädtischer Häuser bietet an sich schon ein Bild anmutiger Ästhetik. Wie erst bei Kindern? Davon konnten sich am Wochenende einige Hundert Besucher im Forum des Rupert-Neudeck-Gymnasiums verzaubern lassen. Von Dieter Klein


Mo., 09.07.2018

Beachsoccer: Daruper gewinnen erneut den Schützen-Cup Magdalenen-Bruderschaft wie das große Real

So sieht das Real Madrid aus Darup aus: Die Magdalenen-Bruderschaft gewann am Freitagabend auch die vierte Auflage des Schützen-Cups in Schapdetten und untermauerte damit ihre Vormachtstellung.

Schapdetten - „Die sind das Real Madrid des Schützen-Cups“, lachte Thorsten Heinrich. Damit meinte das Mitglied der Turnierleitung die Spieler von der Daruper Magdalenen-Bruderschaft. Von Iris Bergmann


Sa., 07.07.2018

Abschied an der St.-Martinus-Grundschule Nottuln Pädagoge aus Überzeugung

„Seine“ St.-Martinus-Grundschule wird er vermissen: Schulleiter Heinz Rönnebäumer wechselt in den Ruhestand. Beim letzten Schulfest (kl. Foto), das zum Thema „Märchen“ stattfand, mischte er sich im roten Mantel unter die Kinder.

Nottuln - Heinz Rönnebäumer, seit 2001 Leiter der St.-Martinus-Grundschule, geht in den Ruhestand. Von Ludger Warnke


Sa., 07.07.2018

St.-Martini-Bruderschaft Nottuln Ein besonderes Fest

2017 durfte sich Thorben Wienkamp über die Martini-Königswürde freuen. Wer wird in diesem Jahr an der Vogelstange jubeln?

Nottuln - In Nottuln steht das Schützenfest der St.-Martini-Bruderschaft bevor. Das Fest hat diesmal eine besonderen Charakter. Von Ludger Warnke


Fr., 06.07.2018

St.-Mariengrundschule Appelhülsen Marienschüler tanzen die Jahreszeiten

Die jungen Tänzer und Tänzerinnen der Marienschule erhielten am Freitag bei zwei Schulvorstellungen riesigen Applaus.

Appelhülsen - Eltern und Mitschüler waren begeistert. In zwei Schulvorstellungen hat die Tanz-AG der Marienschule die „vier Jahreszeiten“ getanzt. Von Dieter Klein


Fr., 06.07.2018

Mayors for Peace – Bürgermeister für den Frieden Atomwaffen gehören abgeschafft

Protest gegen Atomwaffen: Bürgermeisterin Manuela Mahnke, Mitglieder der FI und interessierte Bürger hissten vor dem Nottulner Rathaus die „Bürgermeister-für-den-Frieden-Flagge“.

Nottuln - 273 Städte und Gemeinden in Deutschland beteiligen sich am Flaggentag der Mayors for Peace. Nottuln ist wieder dabei. Von Ludger Warnke


Do., 05.07.2018

Lokale Wirtschaft Gute Perspektiven für die Zukunft

Andrea und Franz Humberg vor der neuen Betriebsstätte im Gewerbegebiet Beisenbusch. Hier ist das Geschäftsfeld Baumschutzsysteme konzentriert, das seit nunmehr 25 Jahren zum Unternehmensportfolio gehört.

Nottuln - Baumschutzsysteme der Nottulner Firma Humberg findet man überall in Deutschland. Dieser Geschäftszweig entwickelt sich sehr positiv. Von Ludger Warnke


Do., 05.07.2018

Verhandlung am Amtsgericht Münster Martinistift-Unfall: Urteil gesprochen

 

Nottuln/Münster - Das Amtsgericht Münster hat den tödlichen Unfall vom 25. November 2016 auf dem Gelände des Alexianer-Martinistifts Appelhülsen verhandelt.


Do., 05.07.2018

Projekt „SliQ – Selbstständig leben im Quartier“ „Telefonnummer für alles“ geplant

Zogen eine vorläufige Bilanz des Projektes „SliQ – Selbstständig leben im Quartier“ (v.l.): Nicole Ruppert (wissenschaftliche Mitarbeiterin praxisHochschule Rheine), Bürgermeisterin Manuela Mahnke, Marie-Claire Kühn (Stift Tilbeck GmbH, Projektkoordinatorin für Rheine), Fachbereichsleiter Benedikt Gellenbeck, Katja Schimanski (Stift Tilbeck GmbH, Projektkoordinatorin für Nottuln) und Marcus Hopp (Stift Tilbeck GmbH, Projektleiter).

Nottuln - Das Projekt „SliQ“ nähert sich dem Ende. Das Projektteam übergab nun der Gemeinde Nottuln eine Auswertung der Bürgerbefragung. Von Iris Bergmann


Mi., 04.07.2018

Stellungnahme der Bürgermeisterin im Gemeinderat Missverständnisse ausgeräumt

Schnappschuss am Rande der Deutschen Meisterschaften im Doppelminitrampolin, die im März in Nottuln stattfanden: Bürgermeisterin Manuela Mahnke und der 1. Vorsitzende von DJK GW Nottuln, Josef Dirks.

Nottuln - Bürgermeisterin Manuela Mahnke hat sich im Gemeinderat schützend vor ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestellt und außerdem zum Thema „Mehrzweckhalle“ Stellung bezogen. Von Ludger Warnke


Mi., 04.07.2018

Sperrung Mehrzweckhalle in den Ferien Sportler weichen auf das Umland aus

Nottuln - Für die von der Hallensperrung betroffenen Handballer, Trampoliner und Badminton-Sportler gibt es erste Lösungen. Von Ludger Warnke


Fr., 06.07.2018

Sanierung der Ortsdurchfahrt In eineinhalb Wochen geht es los

Auf diesen Bauzeitenplan haben sich Straßen.NRW und die Straßenbaufirma verständigt. Umleitungsstrecken über die Umgehungsstraße werden ausgeschildert.

Nottuln - Es wird sich um Nottulns größte Straßenbaustelle in diesem Sommer handeln. Die Sanierung der Ortsdurchfahrt startet in Kürze. Nun liegt auch der genaue Zeitplan für die einzelnen Abschnitte vor. Von Ludger Warnke


Di., 03.07.2018

Bürgerstiftung Nottuln Bürgerstiftung lädt zum „Picknick im Park“

Das Susanna-Wüstneck-Trio gestaltet am 15. Juli das „Picknick im Park“ mit.

Nottuln - Für das Projekt „Franz-Rhode-Park“ initiiert die Bürgerstiftung eine weitere Aktion. Am 15. Juli ist „Picknick im Park“ angesagt.


Di., 03.07.2018

„kleiner musiksommer schapdetten“ Ganz besonderer Ohrenschmaus

Das „Ensemble 30-12“ gestaltet am Sonntag (8. Juli) das letzte Konzert der diesjährigen Reihe „kleiner musiksommer schapdetten“.

Schapdetten - Die dreiteilige Konzertreihe „kleiner musiksommer schapdetten“ steuert einem ganz besonderen Finale zu.


Mo., 02.07.2018

Panne beim Baumberger Orgelsommer Nottulner Orgel blieb stumm

Nur zu gern hätte Antonina Krymova auf der Nottulner Orgel ihr Können demonstriert. Doch die Orgel blieb am Sonntag stumm – wegen eines Defekts im alten Spieltisch.

Nottuln - Nur zu gern hätte Antonina Krymova in der wunderschönen St.-Martinus-Kirche die Orgel gespielt. Doch das Instrument blieb stumm. Von Axel Engels


Mo., 02.07.2018

Schützenfest der Magdalenen-Bruderschaft Darup Überraschungskönig Lucas Gerversmann

Eigentlich wollte er nur den Vogel etwas zurechtstutzen: Lucas Gerversmann. Dann freute er sich aber riesig über den Königstitel. Kleines Foto links: Mit Gisela John, geborene Averkamp, hat die Magdalenen-Bruderschaft erstmals eine Diamantkönigin.

Darup - Die Magdalenen-Bruderschaft feiert – und fast das ganze Dorf feiert mit. Von Iris Bergmann


Mo., 02.07.2018

Goldenes Priesterjubiläum von Karl Wensink „Berühren und berühren lassen“

Flankiert von Diakon Hubert Borgert (l.) und Pfarrer Hendrik Wenning (r.), bedankte sich Pfarrer Karl Wensink im Festgottesdienst bei allen, die ihm im Laufe seines Priesterlebens zu Seite gestanden hätten.

Gescher/Nottuln - Er wohnt in Nottuln und arbeitet in Gescher: Karl Wensink. Seit 50 Jahren ist er Priester. Von Sandra Kasperczyk


Mo., 02.07.2018

Baumberge-Gottesdienst Friedensnetz trägt die Erdkugel

Ein stabiles Friedensnetz, das die Erdkugel trug, knüpften die Besucher des Gottesdienstes an der Bruder-Klaus-Kapelle auf dem Baumberg gemeinsam.

Havixbeck - Gemeinsam feierten die Evangelischen Kirchengemeinden Havixbeck, Billerbeck und Nottuln einen Gottesdienst an der Bruder-Klaus-Kapelle in den Baumbergen. „Frieden leben – Frieden bringen“ lautete das Motto. Von Marita Strothe


Mo., 02.07.2018

Wiedereröffnung der Jugendherberge Nottuln „Ein Meisterwerk“

Herbergsvater Christoph Zumbülte freut sich riesig, als er den symbolischen Hausschlüssel in Empfang nimmt. Am Montag startet der ganz reguläre Betrieb, die ersten drei Klassen kommen. Bereits ab Mittwoch ist die Jugendherberge komplett ausgebucht.

Nottuln - Das neue Kapitel in der 90-jährigen Geschichte der Jugendherberge Nottuln hat am Sonntag viel Lob erfahren. Von Iris Bergmann


Mo., 02.07.2018

Wiedereröffnung der Jugendherberge Nottuln Indoor-Freizeitbereich begeistert

Rund 60 Nottulner testeten die neue Jugendherberge und waren begeistert von der Farbgebung, vom Indoor-Freizeitbereich und den Außenanlagen.

Nottuln - Bereits einen Tag vor der offiziellen Wiedereröffnung probierten rund 60 Nottulner die neue Jugendherberge aus. Von Iris Bergmann


Mo., 02.07.2018

erster „Blues Day“ in Nottuln Ansteckende Blues-Party

Sie eröffneten den erstmals veranstalteten „Blues Day“: Tom Vieth and Friends.

Nottuln - Schönes Sommerwetter, eine tolle Stimmung und Blues vom Feinsten – der erstmals durchgeführte „Blues Day“ erhielt viel Lob. Von Helmut Brandes


Mo., 02.07.2018

Abitur-Matinee am Rupert-Neudeck-Gymnasium Nottuln „Wir Eltern sind stolz auf euch“

Die „NABI SEALS“ des Rupert-Neudeck-Gymnasiums haben es geschafft. Insgesamt 59 Schülerinnen und Schüler bekamen am Samstag das Abiturzeugnis überreicht.

Nottuln - Am Nottulner Gymnasium sind die „NABI SEALS“ abgetreten. 59 Schülerinnen und Schüler erhielten ihre Abiturzeugnisse. Von Iris Bergmann


Mo., 02.07.2018

Entlassfeier der Bischöflichen Liebfrauenschule Nottuln Dank, Stolz und Freude

Beste Stimmung herrschte bei der Zeugnisfeier für die Jahrgangsstufe 10 der Liebfrauenschule. Die jüngeren Mitschüler sorgten mit Musik und Tänzen für ein buntes Programm.

Nottuln/Darup - Beste Stimmung herrschte im großen Daruper Festzelt. 123 Zehntklässler erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Von Dieter Klein


Sa., 30.06.2018

Musikschularbeit in der Gemeinde Übergangslösung bis 2019

Wie wird es künftig um den Musikschulunterricht bestellt sein? Bis Ende 2019 soll eine Perspektive erarbeitet werden.

Nottuln - Die Musikagentur beendet ihre Tätigkeit, die Gemeinde übernimmt – zumindest bis Ende 2019. Wie wird es mit der Musikschularbeit in der Gemeinde weitergehen? Von Ludger Warnke


126 - 150 von 1803 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook